Antworten

Sky Q Receiver erst 17010 - Nun reagiert er nicht mehr

SVKM
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 3
189 Ansichten

Sky Q Receiver erst 17010 - Nun reagiert er nicht mehr

Hallo allerseits,

vor 3 Tagen zeigte der Sky Q Receiver Fehler 17010 und ich konnte keine gespe3icherten Sendungen mehr ansehen.

 

Dann habe ich den Fesplattenreset gestartet, dann auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Ergebnis: Er startete nicht und zeigte zwar wunderbar die Startprozedur und dann nur schwarz. Dann HDMI rausziehen und wiedereinsteclen nach 3 Sek. Das brachte den Screen wo ich die Installation starten sollten mit Klick auf diese dunkelblaue "jetzt starten"-Schaltfläche.

 

Nur kann ich nichts klicken. Der Receiver reagiert nicht. Die Fernbedienung selbst macht aber meinen Fernseher lauter/leiser, die funktioniert also.

 

Dann habe ich eine neue Festplatte erhalten - und installiert. Ergebnis exakt wie eben beschrieben. Ich komme bis "Jetzt starten" und dann reagiert der Receiver nicht mehr. Es pulsiert dauerhaft der blaue Ringe, das aber auch schon mehr als die angegeben 10min, auch 30min helfen nicht.

 

Smartcard raus/rein habe ich auch gemacht. Ändert nix.

 

Hiiiilfe!

Alle Antworten
Antworten
adler
Regie
Posts: 12,460
Post 2 von 3
175 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver erst 17010 - Nun reagiert er nicht mehr

@SVKM 

versuche bitte noch Folgendes: vom Strom trennen, und wieder an….dann drücke die Reset-Taste am Receiver für etwa 10 Sekunden, bis sich ein sogenanntes Bootloader-Menü öffnet. Wähle dort "Software aktualisieren" und befolge die Hinweise auf dem Bildschirm……sollte es nicht gehen, es mal ohne FP versuchen…und auch darauf achten, dass deine SC richtig bis zum Anschlag drin steckt….

Wenn das nicht geht, evtl. auf Werkseinstellung zurücksetzten auf Einstellungen -> 001 und OK drücken -> auf zurücksetzen -> Werkseinstellung dann aber die FP raus, damit deine Aufnahmen bleiben….

länger als 45 - 60 Min. sollte es nicht dauern, dann kannst du abbrechen.....

wenn nicht die Hotline anrufen 089 99 72 79 00 (Technisches Problem) oder hier auf einen Mod. ca. 5 – 6 Tagen warten....

https://www.sky.de/hilfecenter/artikel/software-ueber-bootloader-menue-aktualisieren-1002007

Bei WLAN ist es ratsam ein Gerät in den Router Einstellungen zu benennen und dann 2,4 GHz oder 5 GHz als festen Wert einzustellen und/oder die Netze mit unterschiedlichen
Namen benennen und den Sky Q dann nur mit 2,4 GHz Netz zu verbinden. (Internetverbindung im Sky Q Menü zurücksetzen und neu verbinden) Wenn nämlich immer zwischen diesen beiden gewechselt wird,
kann es zu Streaming Problemen und einer kompletten Aufhängens des Sky Q kommen.

SVKM
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 3 von 3
155 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver erst 17010 - Nun reagiert er nicht mehr

Danke für die ausführlichen Tipps. Es geht wieder. Die Lösung war das Zurücksetzen der Fernbedienung mit lange Drücken von 4 und 6 bis die rote LED 4mal blinkt. Danach konnte ich mit langem Drücken von 1 und 3 die Fernbedieung mit dem Receiver verbinden. Das konnte ich auch wieder bedienen.

Antworten