Antworten

Sky Q Receiver als Ersatz für Zweitkarte (CI-Modul für 1.Fernseher abgeschaltet)

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 1 von 6
677 Ansichten

Sky Q Receiver als Ersatz für Zweitkarte (CI-Modul für 1.Fernseher abgeschaltet)

Nachdem Sky seit Kurzem keine Zweitkarte mehr anbietet und dafür einen SKY Q Receiver stellen will habe Ich für die Verwendung eines zweiten Fernsehgerätes diesen Receiver (kostenlos) angefordert.

Leider wurde gestern mein bisher genutztes System für den ersten Fernseher (CI-Modul mit Smartcard) einfach deaktiviert! :-((

Bei mehren Anrufen bei der Hotline wurde mir dann mitgeteilt, daß das Zusammenspiel der 1.Version (CI-Modul/Smartcard) mit der 2. geplanten Version (Sky Q Receiver) nicht funktioniert und deswegen das CI-Modul ausgebucht wurde.

Mir ist vollkommen unverständlich, warum das nicht gehen soll. Sky teilte mir mit, dass Ich nun für das erste Fernsehgerät auch einen Q Receiver benötige. VOLLKOMMENER SCHWACHSINN!!! Wofür habe Ich denn ein CI-Modul (damit kein weiteres Gerät mehr benötigt wird!).

Der Sky Q Receiver ist inzwischen auf dem Versandweg. Ich werde den Empfang annahmeverweigern, sodass das Gerät umgehend zurückgeht.

Ich erwarte dann, dass mein CI-Modul dann wieder freigeschaltet wird. Bin gespannt, ob das so und auch schnell funktioniert?

Ergänzend muss Ich erwähnen, dass es nicht gerade einfach war mit den Hotline-Mitarbeitern darüber zu reden. Im Gegenteil - beim dritten Telefongespräch wurde von Sky sogar das Gespräch abgebrochen. Das ist für mich kein Kundenservice.

Ich überlege mir ernsthaft, das komplette Abonnement zu kündigen. Für den hohen Betrag im Monat wird einem als Kunden immer weniger geboten (siehe den Bereich Sport - für den Ich eigentlich Sky gebucht habe).

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Regie
Posts: 21,508
Post 2 von 6
173 Ansichten

Re: Sky Q Receiver als Ersatz für Zweitkarte (CI-Modul für 1.Fernseher abgeschaltet)

juwri schrieb:

Nachdem Sky seit Kurzem keine Zweitkarte mehr anbietet und dafür einen SKY Q Receiver stellen will habe Ich für die Verwendung eines zweiten Fernsehgerätes diesen Receiver (kostenlos) angefordert.

Leider wurde gestern mein bisher genutztes System für den ersten Fernseher (CI-Modul mit Smartcard) einfach deaktiviert! :-((

SkyQ funktioniert nicht mit CI+ Modul (so wie auch nicht mit dem Mediareceiver der Telekom oder der Horizonbox von UM, oder der GIGA TV Box von KDG/FV oder deren Receiver bzw. CI-Module), sondern ausschließlich mit einem SkyQ Receiver bzw, dem früheren Sky+ Pro Receiver, dem dafür das entsprechende Update aufgespielt wird. Den Q-Service kann man dann für bis zu 10€ zubuchen. Die frühere Zweitkarte 9,99/16,99/24,99€ heißt jetzt Multiscreen und kann entweder über die SkyQ-App kostenlos genutzt werden oder mit einem entsprechenden zweiten Q-Receiver, der einmalig 149€ Servicepauschale+12,90€ Versand kostet.

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 3 von 6
173 Ansichten

Re: Sky Q Receiver als Ersatz für Zweitkarte (CI-Modul für 1.Fernseher abgeschaltet)

Alles gut und schön. Dann sollte Sky aber auch dieses entsprechend kommunizieren! Es steht nirgendwo, dass bei Nutzung eines Sky Q Receivers das CI-Modul deaktiviert wird und nicht mehr genutzt werden kann! Das ist der Punkt!

Highlighted
Regie
Posts: 21,508
Post 4 von 6
173 Ansichten

Re: Sky Q Receiver als Ersatz für Zweitkarte (CI-Modul für 1.Fernseher abgeschaltet)

Hmm... zwei Geräte in der Hauptkarte gingen noch nie. Bei jedem Gerätewechsel musste das alte zurück. Wenn du das so verstanden hast, dann wurde es nicht ausreichend erklärt.

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 5 von 6
173 Ansichten

Re: Sky Q Receiver als Ersatz für Zweitkarte (CI-Modul für 1.Fernseher abgeschaltet)

Sorry, mein Freund - aber es geht hier darum, ein zweites Fernsehgerät mit meinem Sky-Abo laufen zu lassen. Bisher war es ja so:

--

Standard-Fernseher (CI-Modul/Smartcard) - vorhanden !

Zweit-Fernseher (Receiver mit Zweitkarte) - Receiver vorhanden !

--

Nachdem nun SKY keine Zweitkarte mehr anbietet, hatte Ich die Idee (so auch auf der Webseite suggeriert) statt Zweitkarte diesen Q Receiver zu nehmen !

Im Nachhinein stellt sich nun heraus dass diese Konstellation so nicht möglich ist!" :-((

Die absolute Frechheit ist auch noch, dass Sie mir vor dem Erhalt des Receivers (der ist erst auf dem Weg) schon einmal das CI-Modul abgeschaltet haben. Damit kann ich zur Zeit das SKY-Abo an meinem Standard-Fernsehgerät nicht nutzen!

Highlighted
Regie
Posts: 21,508
Post 6 von 6
173 Ansichten

Re: Sky Q Receiver als Ersatz für Zweitkarte (CI-Modul für 1.Fernseher abgeschaltet)

Ich verstehe schon, was du gerne wolltest und bedauere sehr, dass es dir nicht richtig erklärt wurde, dass es diese Konstellation der Zweitkarte seit dem 2.5. nicht mehr gibt.

Und ja, es ist extrem ärgerlich, dass der SkyQ (hat der Sky+Pro aber auch schon gemacht), beim Versand sofort das Altgerät deaktiviert und ich weiß, dass der Verweis auf Sky Go in der Übergangszeit nicht gut klingt.

Antworten