Antworten

Sky Q Receiver Fehler und Aufnahme blockiert das Fernsehen

Geräuschemacher
Posts: 3
Post 1 von 5
96 Ansichten

Sky Q Receiver Fehler und Aufnahme blockiert das Fernsehen

Hallo zusammen,

mein Problem mit Sky dauert nun schon mehrere Wochen, bekomme aber keine klare Hilfe.

Das Problem was ich habe ist folgendes....

beim Starten des Receivers wird immer angezeigt, dass angeblich ein Problem mit der Antenne vorliegt.

Resette ich den Receiver nach dem starten läuft aber alles normal. ( kann ja kein normaler Zustand sein )

Desweiteren wird mir ebenfalls gesagt das es ein Signalfehler gibt zu dem Zeitpunkt wo ich eine Aufnahme beginne oder sie schon läuft. Resultat Aufnahme fehlerhaft + störung im Fernsehen.

 

Ich wäre euch sehr verbunden wenn Ihr mir helfen könntet.

 

Mit freundlichem Gruß Daniel.

Alle Antworten
Antworten
Regie
Posts: 4,425
Post 2 von 5
90 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler und Aufnahme blockiert das Fernsehen

Wie verhalten sich denn Bild & Ton wenn die Kiste mal ans laufen gebracht wurde?

Stundenlanger, störungsfreier Fernsehgenuß möglich?

Dann wäre ein Defekt der Empfangsanlage unwahrscheinlich und man kann bis auf weiteres von einem defekten Receiver augehen.

Geräuschemacher
Posts: 3
Post 3 von 5
85 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler und Aufnahme blockiert das Fernsehen

Hallo onzlaught,

 

vielen dank für deine schnelle Antwort.

 

Ja nachdem der Reciever resettet  wurde ist ein Stundenlanges und störungsfreies Bild vorhanden.

 

Was mich allerdings wundert, dass es auch bei dem zweiten Reciever ( einer im Wohnzimmer einer im Schlafzimmer) das gleiche problem gibt.

In der Hotline wird mir halt leider nur gesagt das Problem liegt an der Satelitenschüssel oder ich muss nen Techniker für 100€ kommen lassen.

 

 

 

 

Regie
Posts: 4,425
Post 4 von 5
79 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler und Aufnahme blockiert das Fernsehen


@Rushscout  schrieb:
....

In der Hotline wird mir halt leider nur gesagt das Problem liegt an der Satelitenschüssel oder ich muss nen Techniker für 100€ kommen lassen.


Der Techniker kostet nur Geld wenn die Skytechnik nicht Schuld ist. Dazu gilt es zu beweisen wo der Fehler wirklich liegt. Der Sky Vor-Ort-Service erstellt am Ende seines Besuches sein Protokoll wo alles schriftlich festgehalten wird.  u.a. auch wer was zu zahlen hat. Die 100€ werden ggf. hinterher über Sky abgebucht, was den Vorteil hat das man es zurückholen kann, wenn es doch Zweifel am Grund und/ oder der erbrachten Leistung gibt.

Der Vorteil ist das man für max. 100€ eine exakte Fehleranalyse erhält. Kosten für die Reparatur der Anlage kämen ggf. natürlich oben drauf.

 

Du könntest auch den Erbauer/ Betreiber der Anlage kontaktieren, ob der zum Festpreis eine Analyse vornehmen würde.

Geräuschemacher
Posts: 3
Post 5 von 5
72 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler und Aufnahme blockiert das Fernsehen

Dann werde ich mich wohl nochmals mit sky in Verbindung setzen  und ggf. einen Techniker anfragen.

Vielen Dank auf jedenfall für deine Zeit und bei dem versuch mir bei meiner lösung zu Helfen.

 

 

Antworten