Antworten

Sky Q Receiver Fehler 16120

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
BSausN
Special Effects
Posts: 7
Post 3781 von 4.821
910 Ansichten

Re: Betreff: Sky on demand bleibt nach 1:06 h stehen und bricht ab

@axels über WLAN ist es genau das gleiche.

Nach 1:06h bricht der Film ab mit Fehler 16120..

Kann danach sofort wieder alles starten.

Baue jetzt wieder auf Kabel zurück.

 

axels
Moderator
Posts: 6,551
Post 3782 von 4.821
907 Ansichten

Re: Sky on demand bleibt nach 1:06 h stehen und bricht ab

Hallo @BSausN,

 

danke, ich glaube aber nicht, dass es am Sky Q Receiver liegt. Man kann es ja mal über dem Hotspot vom Handy versuchen, aber ich weiß nicht, ob du genug Datenvolumen hast.

 

VG, Axel

Mysticwizard81
Special Effects
Posts: 5
Post 3783 von 4.821
1.340 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120

Habe auch schon länger das Problem mit dem Fehlercode. Das ist echt nervig und überlege auch zu kündigen. Es kann doch nicht sein sowas nicht funktioniert. Und ich werde sicher nicht mein WLAN Netzwerk dem Receiver anpassen. Der Receiver hat sich einzugliedern und das lief früher ohne Probleme.  Wenn ich den Receiver in den Router verbinde, hat das zu funktionieren. Das können andere Geräte auch. 

also hier ist Sky im Zugzwang. Die versprochene Leistung wird nicht erbracht und demnach werd ich mir das Geld zurück holen wenn nicht in kürzeste Zeit diese Fehler nicht mehr auftreten und ich nicht dafür alles hier zu Hause umbenennen oder sonst was machen muss.

 

Sanny_G
Moderator
Posts: 7,047
Post 3784 von 4.821
1.306 Ansichten

Re: Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120

Hallo @Mysticwizard81

 

wie hast du den Sky Q Receiver denn genau mit dem Internet verbunden? 

 

Wenn die Verbindung per WLAN vorhanden ist, wie weit steht der Router weg und hast du dieses Problem auch per LAN? Hast du ggf. noch einen Repeater oder ein Mesh-System in Verwendung? 

 

VG, Sanny

crocop
Tontechniker
Posts: 716
Post 3785 von 4.821
1.303 Ansichten

Re: Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120

@Sanny_Gdu kennst doch die Problematik. @Mysticwizard81 nutzt wahrscheinlich Fritzbox mit Fritzwlanrepeater im Meshmodus. Und das funktioniert beim Sky Q Receiver beim 5 GHz Wlan seit dem Update für den Q Receiver im November 2020 nicht mehr. Auf eine Behebung seitens Sky-Technik wartet man bis heute vergeblich.

Sanny_G
Moderator
Posts: 7,047
Post 3786 von 4.821
1.287 Ansichten

Re: Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120

Hi @crocop, dies geht so aus dem Text von @Mysticwizard81 nicht 100%ig hervor. Daher habe ich ihm diese Fragen gestellt. 😉

 

Des Weiteren konnten wir schon immer nur eine Verbindung direkt per LAN oder WLAN supporten. Aber auch nur eingeschränkt. Wir haben ja keine technischen Infos/Einstellungsmöglichkeiten der jeweiligen Router vorliegen. Somit können wir nur die standardmäßigen Abfragen vornehmen. 

Klar kann es sein, dass es ging oder ggf. noch vereinzelt geht, aber alles kann leider nicht 100%ig berücksichtigt werden. Das Thema kennst du ja auch mit der Verbindung des Sky Q mit einem Beamer etc. Auch gibt es immer mal wieder Meldungen zu einem Handshakeproblem. Aufgrund der vielen verschiedenen technischen Details/Programmierungen etc. der verschiedenen Hersteller kann leider nicht alles immer 100%ig miteinander kooperieren. Ob sich nun in Bezug auf "Fritzwlanrepeater im Meshmodus" noch was ergibt, steht leider in den Sternen, sorry.

 

 

Mysticwizard81
Special Effects
Posts: 5
Post 3787 von 4.821
1.293 Ansichten

Re: Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120

Hallo @Sanny_G 
Es ist genau so wie @crocop sagt. Ich habe eine Fritzbox, mit einem Repeater im Mesh. Per LAN Kabel kommt nicht infrage weil ich das Kabel nicht durch das halbe Haus legen möchte. Der Router steht zu weit weg, da ich ihn ja nur da anschließen kann wo sich der Telefonanschluss befindet. Daher  hängt ein Repeater dazwischen um alle Geräte mit Wlan zu versorgen. Es Lief auch immer einwandfrei. Nur eines Tages lief Sky damit nicht mehr sauber und ständig kommt die Fehlermeldung so dass man absolut nichts schauen kann

stiff2002
Special Effects
Posts: 5
Post 3788 von 4.821
1.233 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120

Hallo, habe seit ein paar Tagen das gleiche Problem mit dem 16120 Fehler bei Serien on Demand. Egal ob Receiver mit WLAN oder LAN verbunden. Receiver zurück gesetzt und alles andere auch probiert.

 

kann mir jemand helfen??

 

gruß

Mysticwizard81
Special Effects
Posts: 5
Post 3789 von 4.821
1.230 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120

Man müsste sich da mal zusammen tun und einen Nutzungsaufall geltend machen. Denn es sind ja erheblich Leute die deses Problem haben und es hat ja vorher funktioniert. Sky kostet schon genug und für den vollen Preis will man auch volle Leistung bekommen. Dem ist momentan ja nicht so.

onzlaught
Regie
Posts: 9,892
Post 3790 von 4.821
1.236 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120


@Mysticwizard81  schrieb:

Man müsste sich da mal zusammen tun und nutzungsaufall geltend machen....


Genau so funktioniert es nicht.

Betroffene Kunden müssen einzeln an Sky herantreten, Sky in Verzug setzen und für Ihren Vertrag eine Summe als Nutzungsausfall einfordern. Die Sky natürlich ablehnt.....und kann kann man klagen. Sky weiß genau das den Weg keiner geht.

Mysticwizard81
Special Effects
Posts: 5
Post 3791 von 4.821
1.233 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120

Mit dem richtigen Anwalt eventuell schon, die Frage ist nur ob sich Sky dann nicht trotzdem irgendwie herausredet. Am einfachsten ist es dann wohl den dort zu Kündigen. Ersparrt man sich den ärger damit. 

Andrea1960
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 3792 von 4.821
1.221 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120

Hallo, auch bei uns erscheint beim Versuch, en Demand Serien oder Filme aufzurufen die Fehlermeldung 16120 und das  seit mehr als einer Woche...... wir sind seit über 4 Jahren SKY Kunde und bisher lief alles (bis auf kleine Tagesausfälle) problemlos..... Kann uns jemand beim Lösen dieses Problems helfen, bitte?

 

liebe Grüße

Andrea

onzlaught
Regie
Posts: 9,892
Post 3793 von 4.821
1.216 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120

On Demand ist nur ein kleiner Teil eines Q Abos und mit den diversen Apps und Endgeräten die trotzdem noch funktionieren wird es auch schwer den "Schaden" genau zu beziffern. Handwerkerkosten für die LAN Kabel Verlegung von den Abokosten abzuziehen fänd ich lustig.

 

Dann wäre da noch die Beweislage.

Es ist mit Aussagen der entsprechenden IT Fachkräften zu belegen das das Problem wirklich im Q bzw. in den Contentschutzverfahren der Fa. Sky liegt und das sich Router inkl. der Einstellungen und der Repeater absolut normkonform verhalten. Die Kosten dafür dürften den Streitwert wohl um eine Vielfaches übersteigen.

 

Und ob man bei Verträgen mit monatlichem Kündigungsrecht überhaupt mehr als den Anteil der Kosten für einen Monat geltend machen kannst bezweifel ich auch.

Sanny_G
Moderator
Posts: 7,047
Post 3794 von 4.821
1.194 Ansichten

Re: Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120

Hallo @stiff2002 und @Andrea1960,

 

es wäre sehr nett und vor allem hilfreich, wenn man immer gleich genau beschriebt, wie die Internetverbindung genau besteht. Damit ist also gemeint, ob eine direkte Verbindung vorhanden ist oder wie bei anderen noch ein Repeater etc. verwendet wird. 

 

Wir raten immer die Verbindung per LAN. Natürlich funktioniert in der Regel auch WLAN, aber hier kommt es teils darauf an, wie weit der Router entfernt steht und ob das Signal durch diverse Wände noch ordentlich ankommt. Bei der "Zwischenschaltung" weiterer Geräte kann es leider Probleme geben. Gleiches gilt auch bei der Nutzung von einem Gast- oder Firmenzugang sowie VPN.

 

Bei Streamingproblemen sollte man auch immer einmal testen, ob die Probleme ebenfalls über einen Hotspot* auftreten. Wenn es darüber funktioniert, muss man schauen, warum die Verbindung über den Router Probleme macht. Natürlich sollte man dann auch mal den Router neu starten.

 

VG, Sanny

 

* Beim Smartphone das WLAN ausschalten, sodass nur mobile Daten eingeschaltet sind und den Hotspot einrichten, sofern noch nicht geschehen. Beim Sky Receiver dann das Netzwerk neu konfigurieren und die Verbindung über den Hotspot versuchen.

 

 

stiff2002
Special Effects
Posts: 5
Post 3795 von 4.821
1.170 Ansichten

Re: Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120

@Sanny_G 

 

Der reiceiver ist direkt per LAN angeschlossen, hat sonst immer über WLAN funktioniert. Hab das mit dem Hotspot probiert, da funktioniert es auch nicht. Ich will mayans mc schauen, die Staffel 3 Folge 3 kann ich schauen und bei Folge 4 kommt der Fehler. 
das kann doch kein Problem meiner Seits sein.

 

 

BenjaminM
Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 5,011
Post 3796 von 4.821
1.211 Ansichten

Re: Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120

Hallo @stiff2002,

 

betrifft es denn nur die eine Folge oder auch noch andere Inhalte?

 

Viele Grüße,

Benni

stiff2002
Special Effects
Posts: 5
Post 3797 von 4.821
1.666 Ansichten

Re: Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120

Das war jetzt bloß ein Beispiel, andere Inhalte sind auch betroffen.

BenjaminM
Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 5,011
Post 3798 von 4.821
1.654 Ansichten

Re: Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120

Sofern du die Schritte im Hilfecenter auf https://bit.ly/3kmfEGX bereits durchgegangen bist, schicke mir bitte eine private Nachricht mit deiner Kundennummer zu.

33Sabrina3
Tiertrainer
Posts: 28
Post 3799 von 4.821
985 Ansichten

Sky Menü

Und täglich grüßt das Mirmeltier. Ich kann schon wieder keine Filme, Serien oder Dokus anschauen. Es Lädt und dan kommt Fehlermeldung. Ich frage mich warum das in letzte Zeit solche Probleme macht. Es nervt langsam. Bitte um Hilfe. P.S Internet ist vorhanden und keine Fehler. 

schütz
Regie
Posts: 13,821
Post 3800 von 4.821
960 Ansichten

Betreff: Sky Menü

Welche Fehlernummer/Meldung?

Antworten