Antworten

Sky Q Receiver Fehler 11180, was tun?

Antworten
Special Effects
Posts: 7
Post 321 von 396
784 Ansichten

Betreff: Sat SCR mit Sky Q-Receiver - Fehler 11180

Wie bisher ist Hotbird als A und Astra als B angeschlossen.

 

Neben dem abgebildeten Anschluss befindet sich ein weiter Anschluss für meinen TV. Dort sind die Bänder 0 und 1 belegt. Das Sat-Kabel wird über ein T-Stück gesplittet und versorgt so die beiden Tuner des TV. Funktioniert alles.

 

Am Sky-Receiver ist nur der Sat-Anschluss 1 neben dem Lan-Port angeschlossen. Der Anschluss wurde gestern mit einem Messgerät getestet.

Die Anschlüsse hängen an einem Einkabel-Multischalter Kathrein EXR 1942 9 auf 2x4. 

Geräuschemacher
Posts: 3
Post 322 von 396
723 Ansichten

11180

Ich bin seid Donnerstag Neukunde bei Sky und Heute habe ich etliche male versucht den Reciver zu installieren. Leider kommt jedesmal bei Sendeesuche die Fehlermeldung 11180.  Kann wer helfen? Mir wurde gesagt das die Installation einfach gehen sollte.... Reciver ist mit Kabel an meinem Wlan Router angeschlossen. 

 

Vg

Synchronsprecher
Posts: 859
Post 323 von 396
716 Ansichten

Betreff: 11180

Moin @Elias95 

 

Wie du deinen Receiver mit dem Internet verbindest, ist erstmal zweitrangig und bei der Erst-Installation nicht unbedingt erforderlich.

Wichtig ist erst mal, dass ein Antennenkabel angeschlossen ist und ein Empfangssignal ankommt.

Je nach Empfangsart ein SAT-Kabel oder bei Kabelempfang ein Antennenkabel von der Antennendose zum Receiver.

 

Wenn ein Antennenkabel dran ist, wird beim Suchlauf eine Signalstärke und -Qualität angezeigt, oder bleiben diese Werte auf Null?

 

Gruß Galaxis56

Moderator
Posts: 3,363
Post 324 von 396
731 Ansichten

Kein Bild bei Sky Q Unicable Anschluss

Hallo Manni121,

es tut mir leid, dass sich die Antwort verzögert hat. Bitte lass mir deine Kundennummer in einer direkten Nachricht zu, damit ich weiterhelfen kann.

Du erreichst mich, indem du auf mein Profil gehst und "Nachricht" anwählst.

Viele Grüße, Dorina
Regie
Posts: 7,377
Post 325 von 396
727 Ansichten

Betreff: Sat SCR mit Sky Q-Receiver - Fehler 11180


@ruela  schrieb:

Wie bisher ist Hotbird als A und Astra als B angeschlossen.

 

Neben dem abgebildeten Anschluss befindet sich ein weiter Anschluss für meinen TV. Dort sind die Bänder 0 und 1 belegt. Das Sat-Kabel wird über ein T-Stück gesplittet und versorgt so die beiden Tuner des TV. Funktioniert alles.

 

Am Sky-Receiver ist nur der Sat-Anschluss 1 neben dem Lan-Port angeschlossen. Der Anschluss wurde gestern mit einem Messgerät getestet.

Die Anschlüsse hängen an einem Einkabel-Multischalter Kathrein EXR 1942 9 auf 2x4. 


Kannst/ darfst Du (wenigstens zu Testzwecken) Astra auf A und Hotbird auf B legen?

Sky hat SatCR nie sauber in den Q implementiert, da wäre es nicht unwahrscheinlich das der Q DiseqC B im SatCR nicht gebacken kriegt.

 

@DorinaN 

Ob der Q im SatCR Betrieb Astra auf DiseqC Position B findet kann doch bestimmt auch offen im Forum beantwortet werden.

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 326 von 396
719 Ansichten

Betreff: Keine Sender

Hi ich habe das problem das seit gestern ich keine sender mehr finden ich habe schon alles ausprobiert ich habe auch denn Einweisung gefolgt aber bis jetzt hat alles nichts funktioniert bin total verzweifelt   

vero3_0-1606039093417.jpeg

 

Geräuschemacher
Posts: 3
Post 327 von 396
784 Ansichten

Betreff: 11180

Vielen Dank für die Info !

 

Verstehe ich das richtig das Der sky Q Reciver nur mit Antennenkabel läuft? Ich habe das Hdmi Kabel von Reciver zum Tv angeschlossen und Das lan Kabel von dem Router zum Reciver. 

 

Grüße Elias95

Schnitt
Posts: 1,158
Post 328 von 396
783 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler 11180, was tun?

Der Q ungerstützt im Unicable /Satcr Modus nur einen Satelliten

Synchronsprecher
Posts: 859
Post 329 von 396
779 Ansichten

Betreff: 11180

Hi @Elias95 

 

Der Receiver benötigt zwingend ein Antennenkabel.

(und natürlich Stromkabel und HDMI-Kabel)

Internet ist nicht zwingend notwendig, erweitert aber die Funktionen.

 

Gruß Galaxis56

Geräuschemacher
Posts: 3
Post 330 von 396
764 Ansichten

Betreff: 11180

Leider wird mir immer noch angezeigt das die Signalstärke bei 0 % ist.

Software update schon gemacht und auch werkseinstellung  schon zurück gesetzt.  

 

Bin leider echt enttäuscht von Sky.... werde wahrscheinlich wieder Kündigen. 

 

Viele Grüße Elias95 

Moderator
Posts: 176
Post 331 von 396
744 Ansichten

11180

Guten Morgen @Elias95,

entschuldige die späte Reaktion.

Bitte gehe in folgendem Ablauf alle Schritte durch: https://www.sky.de/hilfecenter/mit-hinweisnummer/hinweis-11180-1001122
Falls das Problem danach noch immer besteht, kannst du am Ende unseren Vor-Ort-Service beauftragen.

Viele Grüße,
Coco123
Moderator
Posts: 176
Post 332 von 396
732 Ansichten

Betreff: Keine Sender

Guten Morgen @vero3,

entschuldige die späte Reaktion.

Bitte gehe in folgendem Ablauf alle Schritte durch: https://www.sky.at/hilfecenter/mit-hinweisnummer/hinweis-11180-1001122
Falls das Problem danach noch immer besteht, kannst du am Ende unseren Vor-Ort-Service beauftragen.

Viele Grüße,
Coco123
Special Effects
Posts: 7
Post 333 von 396
717 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler 11180, was tun?

Hallo,

hier zum Abschluss für mein Problem mit Einkabel-Sat-Anschluss und zwei Satelliten Astra und Hotbird. Die Info, dass in dieser Anschlusskonstellation der SKY-Q-Receiver nur die Signale des Satelliten auf Option A verarbeiten kann war goldrichtig. Ich habe die Satellitenkabel umgesteckt, so dass nun Astra auf Option A steckt. Und jetzt empfängt der Receiver auch alle Sender. Vielen Dank für die Hilfe.

Geräuschemacher
Posts: 4
Post 334 von 396
675 Ansichten

Fehlermeldung 11180

Ich habe gestern meinen sky q Receiver bekommen und den wollte ich mir auch gleich einstellen. Es werden Sender gefunden und wenn ich meinen Kabelanbieter auswählen möchte erscheint der Fehlercode 11180 und alles beginnt von vorne. Ich habe auch schon den reset Knopf gedrückt, wenn ich dann bei dem Menü bin kann ich mit der Fernbedienung keine Einstellungen bestätigen, was könnte ich denn noch ausprobieren? 

Moderator
Posts: 3,274
Post 335 von 396
639 Ansichten

Fehlermeldung 11180

Hallo @Flo91,

entschuldige bitte die späte Antwort. Gehe den Ablauf einmal durch: https://www.sky.de/hilfecenter/mit-hinweismeldung/hinweis-11180-1001122

Viele Grüße,
Nadine
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 336 von 396
584 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler 11180, was tun?

Hallo Nadine 

Ich hab alles ausprobiert, es funktioniert leider immer noch nicht 

Gruß Florian 

Moderator
Posts: 3,274
Post 337 von 396
592 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler 11180, was tun?

Guten Morgen Florian,

schicke mir bitte deine Kundennummer per Privatnachricht. Gehe dazu auf mein Profil und klicke auf "Nachricht".

Viele Grüße,
Nadine
Special Effects
Posts: 4
Post 338 von 396
580 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler 11180, was tun?

Suche auch dringend hilfe !!!

Geräuschemacher
Posts: 4
Post 339 von 396
524 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler 11180, was tun?

Ich habe eine neue Festplatte bekommen und der Fehler ist immer noch der selbe.

Was kann man noch tun. 

 

Special Effects
Posts: 6
Post 340 von 396
512 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler 11180, was tun?

Sky Q Receiver, Sat Anlage mit Multischalter und Unicable Set up. Auf meinen VU Receivern bekomme ich 1000+ Kanäle.

 

Sky Q Receiver:

1) Ich gehe davon aus, das SatCR die richtige Option ist

2) Sky Q sucht sich nicht automatisch freie Frequenzen, sondern ich soll mir aus einer angezeigten Liste 2 aussuchen. Egal, welche Kombination ich nehme, im nächsten Schritt der Suche bekomme ich 0 Sender. Ich habe schon geschaut, dass ich andere nehme als bei meiner VU. Aber egal ob ich die unteren oder die oberen Frequenzen aussuche. Da läuft nichts.

3) Ich habe alle Optionen der 11180 Hilfe durch. Softwareupdate hat ne Stunde gedauert, aber funktioniert.

4) gibt es ein Maximum db, was der SkyQ nicht verträgt? meine beiden VU Receiver, die ich sonst habe, bekommen sich manchmal in die Haare, weil das Signal zu stark ist (kommt mit 94 db vom Multischalter -8 für das Kabel, macht rechnerisch 86 db). Ich lass nochmal meinen SAT Menschen kommen zum messen, wenn es sein muss. Aber könnte das ein Grund sein? Ich wüsste nicht mehr, was sonst noch tun.

 

Kann ich nur noch einschicken oder Techniker oder hat es sonst noch Optionen?

Antworten