Antworten

Sky Q Mini mit Sky Q verbinden?

laberbla
Special Effects
Posts: 5
Post 1 von 12
871 Ansichten

Sky Q Mini mit Sky Q verbinden?

Hallo zusammen, 

 

vielleicht war ich etwas blauäugig oder durch die komfortable Sky Go App geblendet, allerdings vermisse ich auf unserem frisch eingetroffenen Sky Q Mini die direkte Verbindung zum "großen Bruder" im Wohnzimmer. 

 

In Sky Go kann ich problemlos alle Sender vom Wohn- ins Arbeitszimmer streamen und aufgenommene Dinge sehen. Wird es diese Funktion auch für den Mini geben? Oder ist das reines Wunschdenken?

 

Viele Grüße, 

 

Manuel

Alle Antworten
Antworten
onzlaught
Regie
Posts: 10,340
Post 2 von 12
870 Ansichten

Betreff: Sky Q Mini mit Sky Q verbinden?


@laberbla  schrieb:

.....Wird es diese Funktion auch für den Mini geben?.....


Eher nicht.

Ronald_S
Moderator
Posts: 3,712
Post 3 von 12
833 Ansichten

Re: Sky Q Mini mit Sky Q verbinden?

Hallo @laberbla, die Möglichkeit Aufnahmen vom Sky Q Receiver über die Sky Q Mini zu streamen gibt es leider nicht. Es liegen mir keine Informationen vor, ob etwas in diese Richtung für die Zukunft geplant ist. Gruß, Ronald

laberbla
Special Effects
Posts: 5
Post 4 von 12
814 Ansichten

Re: Sky Q Mini mit Sky Q verbinden?

Das ist sehr schade. Dann hätte eine Android-Set-Top-Box mit Sky Go vermutlich mehr gebracht 😕

 

onzlaught
Regie
Posts: 10,340
Post 5 von 12
810 Ansichten

Re: Sky Q Mini mit Sky Q verbinden?


@Ronald_S  schrieb:

.... Es liegen mir keine Informationen vor, ob etwas in diese Richtung für die Zukunft geplant ist. Gruß, Ronald


Schönen Gruß an Eure Häuptlinge, mit sowas könnte man sich von der Konkurrenz abheben.

digo
Regie
Posts: 10,577
Post 6 von 12
795 Ansichten

Re: Sky Q Mini mit Sky Q verbinden?


@laberbla  schrieb:

Das ist sehr schade. Dann hätte eine Android-Set-Top-Box mit Sky Go vermutlich mehr gebracht 😕

 


Android-Set-Top-Box mit SKY Go, geht das so einfach?

SKY Q  App?

@laberbla 

laberbla
Special Effects
Posts: 5
Post 7 von 12
787 Ansichten

Re: Sky Q Mini mit Sky Q verbinden?

Auf meinem Android-Smartphone läuft Sky Go problemlos. 

Solange ich zuhause bin, kann ich Aufnahmen und Live-TV direkt vom Sky Q im Wohnzimmer abrufen.

Warum also nicht auf einer Set-Top-Box, auf der nativ Android läuft?

Würde mich wundern, wenn ich die Sky Go App auf solch einem Gerät nicht via PlayStore herunterladen und nutzen könnte. 

 

Nun ja... jetzt bin ich ein wenig verblüfft (und auch etwas schlauer), dass man bei der Sky-eigenen Hardware solche Magie offenbar für unnötig hält. 

digo
Regie
Posts: 10,577
Post 8 von 12
782 Ansichten

Re: Sky Q Mini mit Sky Q verbinden?

Mich würde es schon wundern. 
Also einfach nicht, such mal.

Zeig das bitte mal an. Playstore wo und was?

Laden kannst du fast alles, aber oft nicht nutzen.

Wäre interessant... @laberbla 

Bestimmte alte Umgehungen funktionieren auch nur kompliziert, wenn überhaupt.

Dachte ich...

 

SKY Go App bedient bestimmte Geräte (Smartphones .... z.B.) und die SKY Q App andere. (Smart TV  und bestimmte Boxen z.B.!)

 

Schau mal hier:

https://www.sky.de/hilfe/s/article/einfach-ueberall-zu-hause-und-unterwegs

Mit der SKY Q App kannst du nicht auf die Aufnahmen des Q zugreifen.


Thema Magie:

Wenn die Apps und Minis.... alles könnten, würden die Q Receiver eventuell öfter mal einstauben? Möglich!

Fragen der Zugriffssteuerungen eventuell.

laberbla
Special Effects
Posts: 5
Post 9 von 12
758 Ansichten

Re: Sky Q Mini mit Sky Q verbinden?

Okay - für Android TV muss man offenbar "Hürden" nehmen - verstanden. 


Ich hab hier noch eine staubige NUC rumstehen, für die ich aus alten Zeiten sogar noch eine Fernbedienung habe: Hierauf würde Sky Go laufen. 

digo
Regie
Posts: 10,577
Post 10 von 12
753 Ansichten

Re: Sky Q Mini mit Sky Q verbinden?

Was mal vor mehr als einem Jahr war kenne ich.

Es sollte NICHT mehr normal gehen.

Also auch dein Altgerät nicht.

Das ist ... @laberbla 

Kleiner Scherz... sorry dafür!

Nicht böse gemeint. Mich interessieren nachweisbare Lösungen, zu Testzwecken, sehr!

 

Für Android TV's hast du die SKY Q App.

Multiscreen hast du ja. (Oder ein Altabo!)

 

 

laberbla
Special Effects
Posts: 5
Post 11 von 12
752 Ansichten

Re: Sky Q Mini mit Sky Q verbinden?

Da auf dem Altgerät Windows 10 läuft - und auch mein Desktop-Rechner mit Windows keinerlei Probleme mit der offiziellen Sky Go-App hat - würde das durchaus funktionieren.

 

Hier ein Screenshot: Sky Go (ganz normal) auf Windows 11. Mit Verbindung zur Sky Q Box und Zugriff auf die Aufnahmen.

laberbla_0-1694022749251.png

 

Die Logik des Gesamtpakets erschließt sich mir dennoch nicht: Sky Go ist für unterwegs konzipiert, kann daheim aber den kompletten Umfang von Sky Q abbilden. Die Sky Q App ist für daheim und kann das nicht. Genau so wenig, wie die Sky Q Mini... das macht überhaupt keinen Sinn.

digo
Regie
Posts: 10,577
Post 12 von 12
744 Ansichten

Re: Sky Q Mini mit Sky Q verbinden?

@laberbla 

Die SKY Go App ist dafür auch vorgesehen!

Das ist normal auf dem PC, wenn alles korrekt läuft!
Lese mal in Ruhe den Link!

Ich habe noch virtuelle Maschinen ( Win 10, 11, Linux Win Maschine und...

dazu und nutze SkY Go intensiv. Sogar mit Bild in Bild als zwei Geräte.

siehe meine öffentlichen Fotos

Du willst den Unterschied nicht lesen?
@laberbla 

"

Die Sky Go App 

Egal ob auf Tablet, Smartphone oder PC. Viele Inhalte deines Sky Abonnements kannst du überall und wann du willst sehen."

siehe PC, Tablet, Smartphone .... normal Ende!

 

Du kannst mit SKY Go sogar dafür vorgesehene Inhalte downloaden und offline sehen.
Also auf das Gerät laden!

Meist zeitbegrenzt!

 

Der Sinn soll in bestimmten Schutzmechanismen liegen.

Teilweise zu verstehen.

 

Hinweis:

SKY Go ist 1x in jedem Q Service Abo enthalten.

Die SkY Q App nur mit Multiscreen oder einem Altabo.

Mehr Sky Go gleichzeitig liegt ähnlich.

 

Ob eine alte NUC das stemmt, habe ich noch nicht probiert. Du hast ja ein altes Gerät.

Oft fehlt die Grafikleistung.

Schreib mal deinen Versuch.

Gerätebezeichnung und System

Eher nicht!

Antworten