Antworten

Sky Q = Katastrophe

Antworten
Regie
Posts: 19,109
Post 101 von 184
29 Ansichten

Re: Sky Q = Katastrophe

nennt sich Stille Post

Beleuchter
Posts: 91
Post 102 von 184
29 Ansichten

Re: Sky Q = Katastrophe

Ich habe seit Samstag den Sky Q Receiver. Ich habe die Kabel-Version. Die ist ja, bis auf einige spezielle Funktionen, gleich mit der Sat-Version.

Mir fehlen auch grundlegenede Funktionen, die ich mit dem Sky+ noch hatte. Am meisten ärgere ich mich, dass ich keine Sender manuell hinzufügen kann. Ich bin bei einem privaten Kabelnetzbetreiber und müsste ein paar Frequenzen manuell hinzufügen. So fehlen mir jetzt 2 wichtige Sender, FOX HD und Spiegel Geschichte HD. Hab die nur in Matschbild (SD). Vorher mit dem Sky+ hatte ich die in HD.

Das Hinzufügen von Favoriten, und auch das Sortieren dieser, ist dermaßen zeitaufwendig geworden. Man kann keine Kanalnummer mehr eingeben, um direkt zu dieser Nummer zu springen. Man scrollt sich die Finger wund. Auch aus dem laufenden Programm lassen sich Sender nicht mehr zu den Favoriten hinzufügen. Bei dem Sky+ hat man den Sender geguckt, dann 2x nach links und "zu Favoriten hinzufügen" gewählt. Fertig. Geht nicht mehr. Murks. In dem Favoriten-Menü ist ein Übersetzungsfehler drin. Da steht "Bestätigen" und soll mit Sicherheit "Bearbeiten" heißen ...

Bei Sky on Demand fehlen mir meine Favoriten. Man sucht sich hier auch nen Wolf nach seinen Lieblingsserien. Beim Sky + hatte ich meine Lieblingsserien in die Favoriten gepackt und konnte dann immer gucken ob es neue Folgen gibt.

Ebenso beim Store, fehlt mir die Übersicht meiner gekauften Filme. Das ist großer Mist, denn man sucht sich wieder nen Wolf.

Man kann bei Sendern, die bei der Nummer 1.000+ liegen, keine Programmfunktionen bekommen und demzufolge nix aufnehmen. Das ist blöd, denn Universal HD liegt bei mir auf der 1.028 und ich hatte dort immer ein paar Serien audgenommen. Auch aus den Favoriten, die ursprünglich aus dem 1.000+ Bereich kommen, geht kein EPG und keine Aufnahme. Manuell kann man auch keine Aufnahmen mehr programmieren.

Sender lassen sich nicht mehr nach Alphabet suchen. Großer mist, weil so ging das Programmieren der Favoriten fix. Fehlt einfach.

Der Standby ist quasi nicht mehr vorhanden, das Teil rödelt und rödelt trotz "Eco-Mode". Was ist daran Eco, wenn das Teil den ganzen lieben Tag lang an ist? Sollte "Anti-Eco-Mode" heißen ...

Ich hoffe, dass es bald ein großes Update gibt, dass die ganzen Kritikpunkte beherzigt.

Schnitt
Posts: 1,153
Post 103 von 184
29 Ansichten

Re: Sky Q = Katastrophe

...wenn Du die ganze Zeit den "normalen" und zuverlässigen Sky+ Receiver genutzt hast und zufrieden warst ob jetzt Kabel oder SAT und von der ganzen Q Problematik dank u.a. dieses Forum,s wußtest ...

Warum hast Du denn einen Sky Q Receiver und nicht weiter den Sky+ Reciever ?

Beleuchter
Posts: 91
Post 104 von 184
29 Ansichten

Re: Sky Q = Katastrophe

Ich habe erst, nachdem ich den Receiver hatte, von den Problemen gelesen. Aber ich hoffe ein Update ...

Regie
Posts: 19,109
Post 105 von 184
29 Ansichten

Re: Sky Q = Katastrophe

die Werbung ist unglaublich gut, dürfte es nur auf Rezept geben

Schnitt
Posts: 1,153
Post 106 von 184
29 Ansichten

Re: Sky Q = Katastrophe

...die Hoffnung stirbt zuletzt...

Schnitt
Posts: 1,153
Post 107 von 184
29 Ansichten

Re: Sky Q = Katastrophe

...wenn die Werbung so geht iss...

aber im Prinzip geb ich Dir Recht...Ich hatte da ich ja bei der Telekom mit dem Entertain TV Paket bin mit meinem Sky Abo incl. SoD auch Anfang Febr. deren UHD fähigen und ganz ganz neuen Media Receiver 401 den die mir auf gequatscht hatten ...nach 4 Wochen hatte ich die Nase von dem Teil wegen div. Bugs gestrichen voll und hab mir den Vorgänger MR 400 ( nur HD tauglich) genommen weil ich auch kein UHD TV und keine 100.000 Magenta L Leitung haben kann...technisch ist nun mal nur VDSL 25 mit Magenta M hier machbar ...aber was ich sagen will: der MR 400 läuft ohne Macken seit Anfang März und selbst das MR 401er Update bringt bei einigen Usern im Telekom Forum noch berechtigte Kritik weil anscheind immer noch nicht bei allen die Kiste so läuft wie mein MR 400...ABER man muß ja immer schnell das neuste haben.

Ohne mich...egal ob Sky Receiver oder Telekom Receiver. Meine Nerven danken es mir jeden Abend.

Regie
Posts: 19,109
Post 108 von 184
29 Ansichten

Re: Sky Q = Katastrophe

am liebsten würde ich deine Geschichte auf der ersten Seite sehen

bis vor kurzem war ich auch immer bei den ersten mit den technischen Sachen. UNd merke deshalb wie mich die sky Werbung triggert

Seit einiger Zeit reicht mir Laptop/smartphone  samt streaming der Sachen, die mich wirklich interessieren.

Tiertrainer
Posts: 32
Post 109 von 184
29 Ansichten

Re: Sky Q = Katastrophe

Sky Q = Katastrophe

und bleibt es auch.

Die bei mir fehlenden EPG-Daten bei vielen Sendern

wird es auch in Zukuft geben, so die Aussage von Sky,

die mir auf meine Anfrage telefonisch übermittelt wurde.

Die dadurch fehlende Informations- und Aufnahmemöglichkeit

liegt natürlich nicht an Sky (Q), sondern den anderen Sendern.

Rückkehrmöglichkeit zum "alten" Receiver wurde kategorisch

verneint. Danke Sky.

Regie
Posts: 19,109
Post 110 von 184
29 Ansichten

Re: Sky Q = Katastrophe

auf der alten Plattform laufen die Sachen, auf der neuen nicht. Wirklich eine Sache der anderen Sender ?

Regie
Posts: 19,109
Post 111 von 184
29 Ansichten

Re: Sky Q = Katastrophe

Tiertrainer
Posts: 16
Post 112 von 184
29 Ansichten

Re: Sky Q = Katastrophe

Auch ich habe gekündigt

Kein Videotext mehr

und zwar auf allen Kanälen....

Mit mir nicht mehr

Außersem kann ich WM auf SKI UHD nicht ansehen

Meldung

Ihr Fernseher unterstützt nicht UHD

Danke SKY,

das wars und zwar für immer

Schnitt
Posts: 1,153
Post 113 von 184
29 Ansichten

Re: Sky Q = Katastrophe

...bin ich froh bei der Telekom zu sein...

Maskenbildner
Posts: 473
Post 114 von 184
29 Ansichten

Re: Sky Q = Katastrophe

Sky Q ist ansich ja eine nette Sache aber nur ohne diese ganzen zahlreichen Bugs.

Wo bleibt das Update das wieder die

Programminfos zurück bringt (es werden gar keine Lizenzen benötigt)

Private SD wieder aufgenommen werden können (ist auch ein Q Bug)

Ein EU-Konformer Eco/Standby Modus vorliegt

Die Q App auf Samsung TVs endlich vollwertig macht sprich LiveTV und endlich diesen unsäglichen Pin Fehler ab 23 Uhr abschaltet.

Intuitiver wird

Beleuchter
Posts: 91
Post 115 von 184
29 Ansichten

Re: Sky Q = Katastrophe

Ich warte mal ab was sich noch tut. Ich hoffe, dass Sky auf die vielen Threads hier im Forum reagiert, eine T-Do-Liste erstellt und diese dann abarbeitet. Wenn der Sky Q receiver denselben Komfort bietet wie der Sky+, dann ist es in Ordnung.

Ich habe noch nie so lange gebraucht, eine Favoritenliste zu erstellen. Hab Samstag dafür fast 4 Stunden gebraucht. Musste 2x anfangen, weil er meinte einige Sender nicht übernehmen zu müssen. Das Scrollen von oben nach unten, und das ständig, hat mich Nerven gekostet. Ging vorher viel einfacher. Kanalnummer eingeben, fertig. Ich frage mich, ob das überhaupt jemand getestet hat. Dann hätte doch das ein oder andere auffallen MÜSSEN.

Mit der Updatefunktion stimmt auch irgendwas nicht. Es wird mir immer der Punkt "Installation" angeboten, obwohl ich die neueste FW drauf habe. Dann steht wieder, es wird geladeen. Nach ner halben Stunde steht da, das Update wird mit dem nächsten Standby gemacht. Nach dem Standby kommt im Menü immer noch der Punkt "Installation". Sehr verwirrend.

Heute Abend kommen 2 Serien die ich eigentlich aufnehmen wollte. Nur sind das 2 Sender die über der 1000 liegen, also kein EPG = keine Aufnahme. Das geht gar nicht. 2 Sender fehlen komplett. FOX HD (115) und Spiegel Geschichte HD.

Nun ist mir aufgefallen, dass über Nacht auf einmal, wie von Geisterhand, sämtliche Radiokanäle gefunden wurden. Vorher waren es 8, jetzt sind es knapp 70. Hatte die Hoffnung, dass das mit den 2 TV-Kanälen ebenso geht. Bisher leider nicht. Hier muss die Möglichkeit geschaffen werden, die Kanäle von Hand hinzuzufügen. Wie beim Sky+.

Tontechniker
Posts: 520
Post 116 von 184
29 Ansichten

Re: Sky Q = Katastrophe

Bezüglich Suche nach neuen Sendern: Ich habe gestern das mit Satellitensignal zurücksetzen gemacht und danach eine neue Sendersuche veranlasst. Auch wenn diese Vorgehensweise unfassbar umständlich ist, so muss ich doch positiv bemerken, das meine Favoritenliste danach noch vorhanden war. Leider hat der Receiver den neuen Kanal Spiegel TV-Wissen (noch) nicht gefunden. Ich dachte schon wenn ich den Satellitenempfang zurücksetze, wäre meine Favoritenliste futsch, aber das war wenigstens nicht der Fall.

Maskenbildner
Posts: 348
Post 117 von 184
29 Ansichten

Re: Sky Q = Katastrophe

Mich verwundert zunehmend, dass bisher überhaupt keine Antwort auf das Thema "Lizenzrecht und Programminhalte" kam. Außer natürlich "lizenzrechtlich verboten". Ich würde schon erwarten, dass man zumindest einen Rechtsverweis zur Verfügung stellt, der dieses belegt.

Dass das nicht funktioniert hat eben nur einen Grund: Es gibt kein Lizenzrecht auf Programminhalte!

Ich ärgere mich jeden Tag über diese fehlenden Inhalte bei etlichen Sendern. Will man wissen, worum es geht, muss man sich tatsächlich am PC oder übers Handy informieren. Allein das reichte mir schon für die bereits ausgesprochene Kündigung, insbesondere auch deswegen, weil hier der Vertragspartner SKY wahrheitswidrig informiert. DAS GEHÖRT SICH EINFACH NICHT!!

Ich frage mich die ganze Zeit, was der Grund sein könnte. Möglicherweise geht es um eine Reduzierung der Aktualisierungszeit der EPG. Schlimmer wäre noch, wenn Sky über diesen Weg versucht, bestimmte Sendergruppen zu benachteiligen.

Fazit ist, dass Sky wenig Interesse an einem fairen Umgang mit seinen Kunden hat. Diese müssen dort hinter den wirtschaftlichen Interessen weit zurückstehen. Bitter!

Regie
Posts: 5,085
Post 118 von 184
29 Ansichten

Re: Sky Q = Katastrophe

Wir haben dir doch vorher schon geschrieben, dass der neue Sender automatisch im EPG erscheint, wenn er von Sky eingespeist wird.

Ein manueller oder normaler Suchlauf ist dafür überflüssig.

Tontechniker
Posts: 552
Post 119 von 184
29 Ansichten

Re: Sky Q = Katastrophe

Gestern auf der FB Seite von Sky gefunden. Kommentare sind dementsprechend

123.png

Maskenbildner
Posts: 315
Post 120 von 184
29 Ansichten

Re: Sky Q = Katastrophe

Hallo marios_walter_cottbus,

Hoffentlich gehst du so nicht auch mit anderen Kunden von Sky um die SkyQ kritisch betrachten.

Warum sind eigentlich so einige Sky Mitarbeiter, ob direkt oder indirekt angestellt, der Ansicht das SkyQ der Heilsbringer im TV ist und alle die SkyQ kritisch betrachten einfach nur zu "dumm SkyQ zu verstehen"?

PS: Da Sky den Videotext als unnötig und veraltet ansieht, du selbst offenbar auch, wäre eine Einbindung von HbbTV sinnvoll gewesen, aber auch diese Funktion bekommt Sky leider seit Jahren nicht massentauglich umgesetzt.

Antworten