Antworten

Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
Beleuchter
Posts: 137
Post 161 von 1.134
261 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Liegt also doch an der Software und nicht nur an einem neuen Sendersuchlauf Auch mein Versuch ohne Internet den Receiver zu betreiben ist fehlgeschlagen. Weiterhin gleiche Aussetzer. Wie gesagt hab keine Tonaussetzer und nur ganz selten Ruckler. Mal mehr mals weniger. Hab heute mit der Service Hotline telefoniert und da wurde mir gesagt dass angeblich demnächst neue Q Updates nachkommen sollen. Weiß nur nicht wie sehr man dem Glauben schenken darf/kann.

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 162 von 1.134
261 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Anschluss des Sky Q Receivers an den TV:

  • Anschluss direkt über HDMI oder sind Geräte dazwischengeschaltet (z.B. AV-Receiver mit HDMI, Switches, Splitter etc.)?

Direkt über HDMI


  • Welches TV Modell wird verwendet (Bitte mit Angabe Hersteller UNDModellbezeichnung)?

Grundig 55VLX8582BP


  • Über welche Empfangsart (Kabel, Satellit, etc.) empfangt Ihr Sky?

Kabel


  • Wird der Ton über HDMI ausgegeben oder über den optischen Ausgang?

HDMI


  • Worüber wird der Ton ausgegeben (z.B. direkt über den TV, Soundbar, AV-Receiver, SPDIF-Weiterleitung am TV oder ähnliches)?

Direkt über TV


Was tritt auf:


  • Bild UND Tonaussetzer immer gleichzeitig

Mit welchen Inhalten?

  • Live und/oder 
  • VOD und/oder 
  • Aufnahmen auf HDD und/oder
  • Offline-Inhalte von HDD

Beim normalen Fernsehen auch bei Live, alles andere nicht probiert

Mit welchem Programmen:

  • Verschlüsselte Sender von Sky und Partner-Sender ja
  • Free-to-Air-Sender

Unter welchen Umständen:

  • Im laufenden Betrieb
  • Wahllos oder mit einer wiederkehrenden Regelmässigkeit
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 163 von 1.134
261 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Also extreme Bildaussetzer seit der Umstellung auf Q und zeitweise kein Bild keine Sender, Festplatte neu und trotzdem das Problem. An manchen Tagen nur 2 - 3Sender von Tausenden.Dieser Tage kommt ein Techniker und ich hoffe er findet das Problem und leiert nicht das übliche von wegen Sat Anlage schlecht oder Kabel kaputt. Fehlermeldung meistens 11010 und 11040.Also für fast 80.- wünsche ich mir baldige Aufklärung da so Fernsehen keinen Spaß macht.

Ein mehr als enttäuschter Kunde ☹️

Geräuschemacher
Posts: 7
Post 164 von 1.134
261 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Anschluss des Sky Q Receivers an den TV:

  • Anschluss direkt über HDMI oder sind Geräte dazwischengeschaltet (z.B. AV-Receiver mit HDMI, Switches, Splitter etc.)? Direkte Verbindung zum TV
  • Welches TV Modell wird verwendet (Bitte mit Angabe Hersteller UND Modellbezeichnung)? LGOLED C7D
  • Über welche Empfangsart (Kabel, Satellit, etc.) empfangt Ihr Sky? SAT
  • Wird der Ton über HDMI ausgegeben oder über den optischen Ausgang? HDMI
  • Worüber wird der Ton ausgegeben (z.B. direkt über den TV, Soundbar, AV-Receiver, SPDIF-Weiterleitung am TV oder ähnliches)? TV und AVR

Was tritt auf:

  • Nur Bildaussetzer?
  • Nur Tonaussetzer?
  • Bild UND Tonaussetzer? JA
  • Immer kombiniert oder unabhängig voneinander? kombiniert

Mit welchen Inhalten?

  • LIVE Bild, Aufnahmen und OnDemand

Mit welchem Programmen:

  • Alle Programme

Unter welchen Umständen:

  • Im laufenden Betrieb
  • Wahllos oder mit einer wiederkehrenden Regelmässigkeit? Wahllos
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 165 von 1.134
261 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Hallo,hier die Antworten !!

Über HDMI zum TV

SAMSUNG UE82MU7000

Sat anschluss

Opti.ausgang

5.1 Sounds.

Bildaussetzer und tw.Ton

Live bild

versch.Programme,meistens alle betroffen und wahllos

hoffe die Antworten helfen

--

Gesendet über myMail für Android

Dienstag, 03 Juli 2018, 09:47Vorm. +02:00 von mitti2004 sky-admin@community.sky.de<mailto:sky-admin@community.sky.de>:

<https://community.sky.de/?et=watches.email.thread>

Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Antwort von mitti2004<https://community.sky.de/people/mitti2004?et=watches.email.thread> in Das neue Sky - Komplette Diskussion anzeigen<https://community.sky.de/message/475793?et=watches.email.thread#475793>

Beleuchter
Posts: 137
Post 166 von 1.134
261 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Schön langsam habe ich wirklich die Schnauze voll hier...

Alles läuft super und seit dem Q Update ständig immer wieder einmal diese kurzen Bildruckler (Ton ist ok). Nachdem hier schon Unmengen von Leuten ihre Bild- und Tonaussetzer beschrieben haben, findet keiner die Mühe uns einmal auf dem Laufenden zu halten. Wird speziell daran gearbeitet? Ist diese Problem bekannt? Warten wir umsonst etc?

Das kann doch nicht sein dass es immer nur heißt "sie können einen neuen Receiver haben" wenn vorher alles geklappt hat? Und wieso sollte jetzt die Empfangsstärke nicht mehr passen usw? Schämt euch. Das ist kein Support!!!

Ich bin mir sicher ich schreibe im Namen vieler hier: Wir haben alles schon ausprobiert und es treten wenn nur kleine/kurze Verbesserungen auf also MUSS das Problem bei Sky und speziell beim neuen Q Update liegen.

Beleuchter
Posts: 137
Post 167 von 1.134
261 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Hat sich bei dir schon was verbessert?

Geräuschemacher
Posts: 7
Post 168 von 1.134
261 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Leider nein...

Am 03.07.2018 um 12:28 schrieb fc9487 <sky-admin@community.sky.de>:

Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Antwort von fc9487 in Das neue Sky - Komplette Diskussion anzeigen

Hat sich bei dir schon was verbessert?

Du kannst auf diese Nachricht antworten, indem Du diese E-Mail beantwortest oder die Nachricht unter Sky & Friends aufrufst

Starte eine neue Diskussion in Das neue Sky per E-Mail oder unter Sky & Friends

Du folgst Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog in diesen Aktivitätenlisten: Posteingang

Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Medienallee 26, 85774 Unterföhring

Kommanditgesellschaft: Sitz Unterföhring, Amtsgericht München, HRA 80699

Komplementärin: Sky Deutschland Verwaltungs-GmbH, Sitz Unterföhring, Landkreis München, Amtsgericht München HRB 145451

Geschäftsführer: Carsten Schmidt (Vorsitzender), Dr. Holger Enßlin, Marcello Maggioni, Simon Robson

Kulissenbauer
Posts: 79
Post 169 von 1.134
261 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

unfassbar meine Satellitten Anlage gerade eben nochmal prüfen lassen.

Ich hab perfekte Werte und eine Signalstärke im Schnitt von 95-100.

Mein Receiver von Sky zeigt eine Stärke von 77 und da liegt der Hund begraben.

In meinem Internen Tuner vom TV hab ich eine stärke von 100 und Qualität von 95.

Alos es liegt definitiv am Sky Q Update.

Vor dem Update war alles bestens.

Da nutzt kein Receiver Tausch was und schon garnicht ein TV Update !

So wird meine Kündigung in Kraft treten.

Hab im Februar schon gekündigt sollte sich keiner um mich kümmern war ich Sky Kunde und werde denen den Rücken kehren !

Es ist ein skandal von Sky so eine Kinderkrankheit auf die Receiver zu spielen und zu behaupten DAS NEUE SKY AUS DEINEN WÜNSCHEN GEMACHT

Geräuschemacher
Posts: 7
Post 170 von 1.134
261 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Ich habe zum 31.07. gekündigt.

Ich warte gerade die Thematik ab. Sollte es sich nicht bessern bleibt die Kündigung aktiv und ich lebe ohne Sky.

Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 171 von 1.134
261 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Kurzes Update:

Nachdem ich nun bereits 3 X eine Nachbesserung verlangt habe, keine Reaktion seitens SKY kam und im Vorwege immer nur von angeblichem Receivertausch, Software Update etc. pp. von den Mitarbeitern/Technikern erfolgte, werde ich heute die Klage fertigmachen.

Vielleicht wacht dann jemand bei SKY auf und macht sich mal Gedanken über den gemeinsam geschlossenen Vertrag und die Verpflichtungen hieraus!!

Eine Antwort hier von irgendwelchen Moderatoren zu erhalten ist sinnlos, da man sich lieber in Schweigen hüllt.

Das Problem denke ich wird bestens bekannt sein.

Sollte jemand Interesse haben, bin ich gerne bereit dies als Sammelklage zu verfassen, damit die Herren merken, dass Sie nicht einfach nur mtl. abkassieren können, sondern auch etwas efizientes dafür tun sollten!

Nach über 20 Jahren treuer Kundenbindung bedanke ich mich ganz herzlich bei SKY für so ein Verhalten!!

Tiertrainer
Posts: 50
Post 172 von 1.134
261 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Guten Tag, bei uns in Österreich gibt es keine Sammelklagerecht...bin aber ebenso enttäuscht. Mein erster Schritt ist das Einfrieren meines Abbuchers und dies solange bis eine ordentliche Vertragserfüllung bzw. Aufklärung seitens sky erfolgt.

Maskenbildner
Posts: 437
Post 173 von 1.134
261 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

fc9487 schrieb:

Alles läuft super und seit dem Q Update ständig immer wieder einmal diese kurzen Bildruckler (Ton ist ok). Nachdem hier schon Unmengen von Leuten ihre Bild- und Tonaussetzer beschrieben haben, findet keiner die Mühe uns einmal auf dem Laufenden zu halten.

Bitte nicht alle Symptome in einen Topf werfen. Die von Dir beschriebenen "Bildruckler" haben defintiv NICHTS mit den bekannten Bild/Tonaussetzern zu tun und sind daher in diesem Thread nicht richtig aufgehoben. Um deinem Problem weiter nachgehen zu können, wäre ein Video hilfreich, auf dem das Problem zu erkennen ist.

Was die Bild/Tonaussetzer Problematik angeht: daran wird zusammen mit den TV Herstellern gearbeitet. Manche Hersteller haben bereits Software-Updates dafür auf den Weg gebracht (zb. LG, Telefunken, Toshiba), bei anderen wird noch daran gearbeitet.

Ein Feedback ob die Updates erfolgreich waren (bitte immer mit Angabe des TV Modells) hier in diesem Thread wäre in jedem Fall hilfreich und würde die Arbeit für alle Beteiligten sehr erleichtern.

Vielen Dank.

Kulissenbauer
Posts: 79
Post 174 von 1.134
261 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Das hat doch nichts mit den TV Herstellern zu tun.Es liegt verdammt nochmal am Sky Q Update !!!!!

Von AOL Mobil gesendet

Tiertrainer
Posts: 24
Post 175 von 1.134
261 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Unfassbar wie die Tatsache das die Software bescheiden ist ignoriert wird und stattdessen der Kelch an die TV hersteller weitergereicht wird. Mit der alten Software lief es und jetzt gibt es Probleme...ind bald sagt man mir wieder ich kann doch einen Techniker kommen lassen der mit dann wieder erzählt das mein hdmi oder mein TV Kabel angeblich schuld sind. An der sky hard oder software liegt es nämlich nie.

Aber auch schön wenn sich jetzt die TV hersteller drum kümmern. Dann kann man sich bei sky ja wieder zurück lehnen und die Sache aussitzen

Highlighted
Beleuchter
Posts: 137
Post 176 von 1.134
261 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Also das ist ja wohl eine Frechheit. Es liegt nicht am TV sondern an der Software von Sky!!!

Nicht alle haben komplette Bild- und Tonaussetzer, einige haben auch "nur" kurze Bildruckler und manchmal Verpixelungen.

Das kann man auch nur schwer filmen da es willkürlich kommt und beim Zurückspuhlen nicht mehr da ist...

Ich schaue jeden Tag TV und bis vor dem Update war alles prima. Jetzt ist der TV schuld, alles klar. Wake up!!!

Beleuchter
Posts: 137
Post 177 von 1.134
261 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Habe gerade noch einmal geschaut und es gibt sehr viele die nur Bildaussetzer bzw Bildruckler usw haben.

Kümmert euch um euren eigenen Q Mist und verkauft nicht die Kunden und die TV-Hersteller für blöd!

Tiertrainer
Posts: 20
Post 178 von 1.134
261 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Anschluss des Sky Q Receivers an den TV:

  • Anschluss direkt über HDMI oder sind Geräte dazwischengeschaltet (z.B. AV-Receiver mit HDMI, Switches, Splitter etc.)?

          HDMI

  • Welches TV Modell wird verwendet (Bitte mit Angabe Hersteller UND Modellbezeichnung)?

          MEDION  X18230

  • Über welche Empfangsart (Kabel, Satellit, etc.) empfangt Ihr Sky?

          Satellit

  • Wird der Ton über HDMI ausgegeben oder über den optischen Ausgang?

        HDMI

  • Worüber wird der Ton ausgegeben (z.B. direkt über den TV, Soundbar, AV-Receiver, SPDIF-Weiterleitung am TV oder ähnliches)?

          Soundbar

Was tritt auf:

  • Nur Bildaussetzer? -
  • Nur Tonaussetzer? -
  • Bild UND Tonaussetzer? Ja
  • Immer kombiniert oder unabhängig voneinander? kombiniert

Mit welchen Inhalten?

  • Live und/oder Ja
  • VOD und/oder  Ja
  • Aufnahmen auf HDD und/oder Ja
  • Offline-Inhalte von HDD Ja

Mit welchem Programmen:

  • Verschlüsselte Sender von Sky und Partner-Sender Ja
  • Free-to-Air-Sender Ja

Unter welchen Umständen:

  • Nur beim Start von Inhalten oder beim Umschalten -
  • Im laufenden Betrieb Ja
  • Wahllos oder mit einer wiederkehrenden Regelmässigkeit? wahllos

Ich habe erst seit ca. 5 Wochen SKY und dachte eigentlich das das Problem schneller behoben werden könnte.

Habe fast alle hier vorgeschlagenen Problemlösungen (nur Festplatte noch nicht ausgebaut!) ausprobiert, aber bisher hat nichts geholfen.

Geräuschemacher
Posts: 7
Post 179 von 1.134
261 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

TV Hersteller sollen daran schuld sein... das Argument kenne ich. Das ist in der Tat lächerlich. Sowohl mit einem Technisat als auch mit dem Sky + Receiver bei meinem neuen Panasonic weder Bildruckler noch Ton oder Bildstörungen... Es liegt nur an dem Pro Receiver mit der Q Software. Wie bereits erwähnt hatte ich die Tonaussetzer allerdings auch vorher.

Wie ich aber sehe weigert sich Sky vehement ein Update für die Software bzw. meine Vermutung der HDMI Schnitstelle des Humax bereit zu stellen. Ich warte bis Ende August ab, dann ist für mich ebenfalls Schluss mit Sky!

Regie
Posts: 4,454
Post 180 von 1.134
260 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Soll Sky doch einfach nur den Fehler finden, dokumentieren und

dem Kunden übergeben, damit dieser den Fernsehhersteller in die Pflicht nehmen kann.

"der Fernseher ist schuld“

reicht dafür aber nicht,

der HDMI/ HDCP Datenverkehr muß dann halt ausgewertet werden.

Antworten