Antworten

Sky Q APP ersetzt zweitreceiver?

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 12
Post 1 von 21
3.086 Ansichten

Sky Q APP ersetzt zweitreceiver?

Servus zusammen.

Gestern hab ich Sky verlängert. Die Dame am Telefon meinte zu mir, die Zweitkarte entfällt wenn ich einen Samsung TV habe (2017er Modell).

Im Nachgang hab ich ein paar Unsicherheiten, die ich gerne klären würde:

Der neue Sky Q Receiver ist am alten TV ohne Smart TV im Keller.

Die App würde auf meinem 4K TV im Wohnzimmer laufen. Kann die App folgendes?:

- Aufnehmen wie bisher?

- Pause machen im Live TV?

- Inhalte in 4k abspielen?

- Übliche Sender wie RTL & Co abspielen?

- Sky Live TV abspielen? (wird das gestreamt, oder brauche ich das SAT Signal am TV?)

Und falls nein, kriege ich einen zweiten Sky Q Receiver ohne zusätzliche monatliche Kosten? (einmalig 100€++ ist bekannt)

Danke euch, ich finde dazu auf Youtubevideos noch zu wenig Infos.... Hoffe ihr könnt mir helfen

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 30,871
Post 2 von 21
1.025 Ansichten

Re: Sky Q APP ersetzt zweitreceiver?

turo84 schrieb:

Der neue Sky Q Receiver ist am alten TV ohne Smart TV im Keller.

Die App würde auf meinem 4K TV im Wohnzimmer laufen. Kann die App folgendes?:

- Aufnehmen wie bisher? NEIN

- Pause machen im Live TV?NEIN

- Inhalte in 4k abspielen?NEIN

- Übliche Sender wie RTL & Co abspielen?NEIN

- Sky Live TV abspielen? (wird das gestreamt, oder brauche ich das SAT Signal am TV?)NUR SPORT UND BUNDESLIGA DERZEIT

Highlighted
Regie
Posts: 21,328
Post 3 von 21
1.025 Ansichten

Re: Sky Q APP ersetzt zweitreceiver?

Und falls nein, kriege ich einen zweiten Sky Q Receiver ohne zusätzliche monatliche Kosten? (einmalig 100€++ ist bekannt)

Du kannst doch die App in Ruhe testen und bei Bedarf den Receiver jederzeit nachbestellen (149+12,90 einmalig).

Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 30,871
Post 4 von 21
1.025 Ansichten

Re: Sky Q APP ersetzt zweitreceiver?

herbst schrieb:

Und falls nein, kriege ich einen zweiten Sky Q Receiver ohne zusätzliche monatliche Kosten? (einmalig 100€++ ist bekannt)

Du kannst doch die App in Ruhe testen und bei Bedarf den Receiver jederzeit nachbestellen (149+12,90 einmalig)

.

Für den Preis kaufe ich mir einen eigenen Receiver

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,089
Post 5 von 21
1.025 Ansichten

Re: Sky Q APP ersetzt zweitreceiver?

Zusätzlich kosten die Sky Q Services 10 € pro Monat extra, wenn man ein rabattiertes Abo hat. Ohne Sky Q Services läuft der zweite Receiver nicht.

Highlighted
Maskenbildner
Posts: 368
Post 6 von 21
1.025 Ansichten

Re: Sky Q APP ersetzt zweitreceiver?

... und pro Q-Receiver kannst, nach derzeitigem Stand, noch 40 € Stromkosten per anno draufrechnen wenn sie dauerhaft am Stromnetz sind.

Highlighted
Regie
Posts: 21,328
Post 7 von 21
1.025 Ansichten

Re: Sky Q APP ersetzt zweitreceiver?

frankieboy schrieb:

Zusätzlich kosten die Sky Q Services 10 € pro Monat extra, wenn man ein rabattiertes Abo hat. Ohne Sky Q Services läuft der zweite Receiver nicht.

Die 10€ fallen ja schon mit der App an. Nochmal 10€ wegen dem zweiten Receiver kommen nicht dazu.

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,089
Post 8 von 21
1.025 Ansichten

Re: Sky Q APP ersetzt zweitreceiver?

Genau, es sei denn, man zieht den Netzstecker aus der Steckdose, wenn man die Receiver nicht benutzt.

Zusätzlich hat die aktuelle Q Software jede Menge Macken und es fehlen viele Funktionen, welche die alte Software noch hat.

Den Wechsel auf Q sollte man sich gründlich überlegen.

Highlighted
Regie
Posts: 5,924
Post 9 von 21
1.025 Ansichten

Re: Sky Q APP ersetzt zweitreceiver?

herbst schrieb:

Und falls nein, kriege ich einen zweiten Sky Q Receiver ohne zusätzliche monatliche Kosten? (einmalig 100€++ ist bekannt)

Du kannst doch die App in Ruhe testen und bei Bedarf den Receiver jederzeit nachbestellen (149+12,90 einmalig).

Warum soll er testen, wenn alle Fragen mit "NEIN" zu beantworten sind ?
.

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,089
Post 10 von 21
1.025 Ansichten

Re: Sky Q APP ersetzt zweitreceiver?

Er hat ja oben gefragt, ob es ohne zusätzliche monatliche Kosten geht. Das geht nur beim Standard Abopreis, nicht beim rabattierten Abopreis. Ohne Sky Q Services natürlich auch keine APP für den Samsung TV, da hast du völlig Recht.

Highlighted
Regie
Posts: 6,652
Post 11 von 21
1.025 Ansichten

Re: Sky Q APP ersetzt zweitreceiver?

Zu solchen Irrtümern kommt es wenn man vom Receiver bis zur Multiscreenfunktion

alles unter dem Namen " SkyQ " verkauft und die Feinheiten auch nur

unzulänglich am Telefon erklärt werden.

Highlighted
Regie
Posts: 21,328
Post 12 von 21
1.025 Ansichten

Re: Sky Q APP ersetzt zweitreceiver?

Ich hatte mich auf den ersten Satz fokussiert, dass die (jetzige?) Zweitkarte wegfallen kann, wenn der TV für die App geeignet ist. Kann durchaus sein, dass die Frage anders gemeint war, nämlich: Ob die Zweitkarte (mit monatlichen Kosten) wegfallen kann, wenn der TE Q-Service (mit monatlichen Kosten) zusätzlich zum Verlängerungsangebot bucht.

Highlighted
Regie
Posts: 21,328
Post 13 von 21
1.025 Ansichten

Re: Sky Q APP ersetzt zweitreceiver?

jonnycash schrieb:

herbst schrieb:

Und falls nein, kriege ich einen zweiten Sky Q Receiver ohne zusätzliche monatliche Kosten? (einmalig 100€++ ist bekannt)

Du kannst doch die App in Ruhe testen und bei Bedarf den Receiver jederzeit nachbestellen (149+12,90 einmalig).

Warum soll er testen... ?
.

Kann ja sein, dass die App doch ausreichend ist für den geplanten Einsatz.

Hast du noch nie over-engineered gekauft?

Highlighted
Regie
Posts: 5,924
Post 14 von 21
1.025 Ansichten

Re: Sky Q APP ersetzt zweitreceiver?

herbst schrieb:

Kann ja sein, dass die App doch ausreichend ist für den geplanten Einsatz.

Nein, kann nicht sein. Denn er schreibt:

Und falls nein, kriege ich einen zweiten Sky Q Receiver?

Bedeutet, er braucht die Funktionalität

Hast du noch nie over-engineered gekauft?

Es geht um "Under"

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 12
Post 15 von 21
1.025 Ansichten

Re: Sky Q APP ersetzt zweitreceiver?

Danke für die zahlreichen Antworten!

Also ich hab jetzt ein abo inklusive sky Q service und einem Q Receiver abgeschlossen.

10 € für die Zweitkarte fällt weg, dafür kommen 10 € Servicepauschale für Q.

Daher werde ich den zweiten receiver dazu nehmen, die servicepauschale von 10 für Q zahle ich ja bereits mit dem ersten Receiver, wenn ich euch richtig verstanden habe.

Mit der App hab ich ja nur Nachteile gegenüber einem Receiver, und die App unterstützt nichtmal 4k, was der einzige Grund für mich ist um vom klassischen Sky auf Q zu wechseln.

Im Grunde miete ich jetzt für 149€ einen zweiten Receiver, damit ich alle Funktionen wie vorher nutzen kann.

Und der einzige für mich sinnvolle Zusatz sind die wenigen Ausstrahlungen in UHD (in der Hoffnung das wird mehr in Zukunft).

Danke nochmal für die ganze Hilfe, wäre schöner wenn sowas gleich am Telefon kommuniziert werden könnte.

Highlighted
Regie
Posts: 6,652
Post 16 von 21
1.025 Ansichten

Re: Sky Q APP ersetzt zweitreceiver?

turo84 schrieb:

....

Daher werde ich den zweiten receiver dazu nehmen, die servicepauschale von 10 für Q zahle ich ja bereits mit dem ersten Receiver, wenn ich euch richtig verstanden habe.

.....

Da ist einiges durcheinander.

Eine Servicepauschale fällt nur einmalig an,

Der SkyQ Receiver kostet nichts extra.

Mit dem 10€ monatlich erhält man Zugang zu Sky für die APPs von Samsung & Apple

und ggf. kann man für einmalige 149€ Servicepauschale auch einen zweiten Receiver (mit zweiter Karte) erhalten.

Highlighted
Regie
Posts: 5,924
Post 17 von 21
1.025 Ansichten

Re: Sky Q APP ersetzt zweitreceiver?

onzlaught schrieb:

Da ist einiges durcheinander.

Nein, das ist schon alles richtig, nur mit den falschen Wörtern.....

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 12
Post 18 von 21
1.025 Ansichten

Re: Sky Q APP ersetzt zweitreceiver?

Ok das ist immernoch ein durcheinander. Oh man

Also mein Abo:

Sky Entertainment + Sky Cinema + Sky Sport + Sky Bundesliga + HD

Angeblich ist im Paketpreis die Sky Q APP und ein Sky Q Receiver inklusive.

Kosten Gesamt im Monat: 51,98€ inkl. Rabatt.

Jetzt hole ich den 149€ Receiver dazu, und bleibe bei monatlichen Kosten von 51,98€?

Oder muss ich zum zweiten Receiver noch irgendeine monatliche Pauschale dazukalkulieren?

Highlighted
Regie
Posts: 5,924
Post 19 von 21
1.025 Ansichten

Re: Sky Q APP ersetzt zweitreceiver?

turo84 schrieb:

Oder muss ich zum zweiten Receiver noch irgendeine monatliche Pauschale dazukalkulieren?

Nein

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 12
Post 20 von 21
1.025 Ansichten

Re: Sky Q APP ersetzt zweitreceiver?

Perfekt! Dann hab ich jetzt alle Infos die ich brauche

1000 Dank!

Antworten