Antworten

Sky Box schaltet sich nach abschalten nach zwei stunden wieder an

Special Effects
Posts: 36
Post 1 von 71
1.915 Ansichten

Sky Box schaltet sich nach abschalten nach zwei stunden wieder an

Hallo,

ich habe ein etwas merkwürdiges Verhalten an meiner Skybox.

Die Skybox(mit Q) hängt an der All in one vom Fernseher(Samsung MU 8009 65Z, 6 Monate alt).

Wenn ich den Fernseher ausschalte, bleibt die Skybox an, d.h. ich muss die Skyboy über die Sky Fernbedienung ausschalten.

Exakt nach 2 Stunden schaltet sich die Skybox wieder an und schaltet den Fernsheher auch an. Zum Glück ist der Yamaha YSP 3300 optisch angeschlossen, denn sonst hätte ich wahrscheinlich schon massiv Ärger mit meinen Nachbarn, denn wenn ich bis 23:00 fernsehe, gehe dann ins Bett schaltet sich um 1:00 die Box und der TV an, zum Glück bleibts leise...

die Skybox kann das auch mehrmals hintereinander...

Habe letztens Tour de France geschaut, geht bis ca. 18:00, beide Geräte aus, Skybox + TV um 20:00 wieder an, wieder beides aus, 22:00 wieder beides an, wieder beides aus, 24:00 wieder beides an... habe dann den Stromstecker gezogen...

Und eine Merkwürdigkeit ist mir letztens auch noch aufgefallen: ich schaltete den Fernseher an, dann geht die Skybox mit an, sagen wir 20:00. Ich will aber nur Prime schauen, direkt über den TV, und schalte dann die Skybox aus, Der Film auf Prime ging bis 21:30. Dann hab ich auch den TV ausgeschaltet. Eigentlich hätte ich damit gerechnet, dass die Skybox sich um 22:00 anschaltet, was nicht der Fall war, sondern um 23:30, also zwei Stunden nach ausschalten des TV...

Und einen hab ich noch: wenn ich die Skybox vom Strom genommen habe, was ich leidigerweise momentan machen muss, und gebe ihr wieder Strom, mache sonst nichts, schaltet sie sich auch nach exakt 2 Stunden an, incl. TV...

Es muss(IMHO) an der Skybox hängen, denn wenn ich die vom Stromnetz nehme, was ich momentan machen muss, dann ist der Spuk vorbei...

Und IMHO, alles erst seit Update auf Q...

Was kann das sein?

Bin für jeden Tipp dankbar, denn der momentane Zustand ist nicht haltbar.

Freundliche Grüsse,

Frank

Alle Antworten
Antworten
Regie
Posts: 19,718
Post 2 von 71
227 Ansichten

Re: Sky Box schaltet sich nach abschalten nach zwei stunden wieder an

Special Effects
Posts: 36
Post 3 von 71
227 Ansichten

Re: Sky Box schaltet sich nach abschalten nach zwei stunden wieder an

ja, in dem thread bleibt aber die Skybox aus, bei mir geht sie aber zuerst an und schaltet dann den TV.

Wenn ich Gerätesteuerung im Sky Receiver deaktiviere, bringt mich das ja auch nur halb weiter, dann ist zwar der TV nicht mehr an, aber die Skybox sehr wohl...

Ich will dass einfach beides aus ist...

Highlighted
Regie
Posts: 19,718
Post 4 von 71
227 Ansichten

Re: Sky Box schaltet sich nach abschalten nach zwei stunden wieder an

Du hast das schon deaktiviert und dann geht der TV zwar nicht mehr an, aber der Receiver immer?

Special Effects
Posts: 36
Post 5 von 71
227 Ansichten

Re: Sky Box schaltet sich nach abschalten nach zwei stunden wieder an

nein, ist nicht deaktiviert. Ich verhindere doch mit der Abschaltung nur, dass die Skybox andere Geräte schaltet oder verhindere ich damit auch, dass die Skybox sich selbst anschaltet?

Castingleiter
Posts: 2,518
Post 6 von 71
227 Ansichten

Re: Sky Box schaltet sich nach abschalten nach zwei stunden wieder an

Hallo frankbur,

du schreibst folgendes:

Die Skybox(mit Q) hängt an der All in one vom Fernseher(Samsung MU 8009 65Z, 6 Monate alt)

Ich hab den Sky Q Sat-Receiver, der bei mir an dem HDMI 1 Anschluss an der One-Connect-Mini Box meines Samsung Fernseher UE65MU8009 hängt.

Du schreibst auch folgendes:

Wenn ich den Fernseher ausschalte, bleibt die Skybox an, d.h. ich muss die Skyboy über die Sky Fernbedienung ausschalten.

Bei mir genauso. Wenn ich aber beides ausgeschaltet habe und den Sky Q Sat-Receiver mit der Sky Q Fernbedienung einschalte, dann schaltet sich auch der Samsung Fernseher UE65MU8009 mit an. Wenn beides eingeschaltet ist und ich den Sky Q Sat-Receiver mit der Sky Q Fernbedienung ausschalte, dann bleibt der Samsung Fernseher UE65MU8009 an. Ich muss diesen Fernseher danach seperat mit der Fernseh-Fernbedienung ausschalten.

Du schreibst noch folgendes:

Exakt nach 2 Stunden schaltet sich die Skybox wieder an und schaltet den Fernsheher auch an.

Bei mir nicht. Was einmal ausgeschaltet ist, bleibt auch ausgeschaltet. Bei meinem Sky Q Sat-Receiver steht die HDMI Steuerung auf An. Und bei meinem Samsung Fernseher ist der Punkt Anynet+ (HDMI-CEC) eingeschaltet.

Ich hab an der One-Connect-Mini Box meines Samsung Fernsehers UE65MU8009 ein optisches Kabel hängen, was zu der Samsung Heimkinoanlage HT-E5550 geht. Soviel zum Ton. Und die Sky Q Fernbedienung hab ich so programmiert, dass sie bei der Samsung Heimkinoanlage HT-E5550 die Lautstärke regelt.

Du schreibst auch noch folgendes:

Was kann das sein?

Woran das jetzt genau liegt, kann ich dir auch nicht sagen, da bin ich nicht so der Technik-Freak.

Eines könnte ich dir empfehlen: Geh mal in die Samsung Community TV, Audio & Video - Samsung Community ! Logg dich dort ein und eröffne einen neuen Thread, falls es zu deinem Thema noch keinen passenden Thread gibt. Gibt es bereits was passendes, dann lies dich dort durch bzw. schreibe dort dann auch was dazu.

Gruß, Sonic28

Special Effects
Posts: 36
Post 7 von 71
227 Ansichten

Re: Sky Box schaltet sich nach abschalten nach zwei stunden wieder an

dann haben wir exakt die gleiche Konfiguration, ausser dass du anderen Sound hast.

nein, das ist eben das Problem, was aus ist bleibt nicht aus, sondern schaltet sich nach 2 Stunden wieder ein...

Wenn ich in's Samsung-Forum gehe und denen erzähle, dass der Spuk vorbei ist, wenn ich die Skybox vom Strom nehme, was werden die dann wohl sagen?

Mich in's Sky-Forum schicken?

Special Effects
Posts: 36
Post 8 von 71
227 Ansichten

Re: Sky Box schaltet sich nach abschalten nach zwei stunden wieder an

oder meinst Du allen Ernstes, das würde zu meinem Beispiel mit Prime passen, dass der TV ein Signal an die Skybox sendet ohne sich anzuschalten, dass sich dann, aufgrund des Signals vom TV die Skybox startet und die dann den TV startet?

Castingleiter
Posts: 2,518
Post 9 von 71
227 Ansichten

Re: Sky Box schaltet sich nach abschalten nach zwei stunden wieder an

Hallo frankbur,

du schreibst folgendes:

Wenn ich in's Samsung-Forum gehe und denen erzähle, dass der Spuk vorbei ist, wenn ich die Skybox vom Strom nehme, was werden die dann wohl sagen?

Mich in's Sky-Forum schicken?

Könnte passieren, muss aber nicht. Vielleicht liegt es auch daran, dass du ein neueres Update der Sub-Micom-Version benötigst, denn das soll angeblich in Sachen HDMI Steruerung geholfen haben. So hab ich das in der Samsung Community gelesen. Ob das jetzt stimmt, weiß ich nicht so genau. Ich hab es halt in der Samsung Community von einem dortigen User gelesen. Das Update der Sub-Micom-Version kann man nicht mit dem normalen Update der Gerätesoftware einspielen. Das ist eine extra Sache. Dazu müsstest du dich dann mit dem Samsung Support in Verbindung setzen. Kann sein (muss aber nicht), dass in dem Thread, welchen du dann dort erstellst bzw. in welchem du dann auch schreibst, dir vom Samsung Moderator DavidB oder dem Samsung Moderator AinoB oder der Samsung Moderatorin JuditH oder einem anderen Samsung Moderator / einer anderen Samsung Moderatorin empfohlen wird, den Samsung Support deswegen zu kontaktieren.

Warum ich auf die Sub-Micom-Version komme? Geh mal bei deinem Fernseher auf den Menü-Punkt Einstellungen und dort zum Unterpunkt Unterstützung und dort zum Unterpunkt Info zu diesem TV. Dort kannst du nachlesen, was du für eine Sub-Micom-Version hast.

Gruß, Sonic28

Special Effects
Posts: 36
Post 10 von 71
227 Ansichten

Re: Sky Box schaltet sich nach abschalten nach zwei stunden wieder an

habe einen thread zusätzlich bei Samsung erstellt, bin gespannt, was passiert...

Sky Box schaltet sich nach abschalten nach zwei stunden wieder an - Samsung Community

Castingleiter
Posts: 2,518
Post 11 von 71
227 Ansichten

Re: Sky Box schaltet sich nach abschalten nach zwei stunden wieder an

Hallo frankbur,

du schreibst folgendes:

oder meinst Du allen Ernstes, das würde zu meinem Beispiel mit Prime passen, dass der TV ein Signal an die Skybox sendet ohne sich anzuschalten, dass sich dann, aufgrund des Signals vom TV die Skybox startet und die dann den TV startet?

Keine Ahnung, da kenne ich mich nicht so aus.

Eines muss ich dabei sagen: Ich hab die Fernbedienung meines Samsung Fernsehers UE65MU8009 nicht auf den Sky Q Sat-Receiver programmiert. Ich hab des öfteren den Gag dass der Samsung Fernseher wärend ich den Sky Q Sat-Receiver einschalte, den HDMI 1 Anschluss, wo der Sky Q Sat-Receiver angeschlossen ist, neu abscannt und dann bemerkt, dass er ein unbekanntes Gerät gefunden hat, wo ich dann die Fernseh-Fernbedienung manuell drauf einrichten kann. War immer passiert, als der Sky Q Sat-Receiver noch der Sky+ Pro Sat-Receiver war und durch den Deep Standby, also den tiefsten Tiefschlaf, ganze 60 Sekunden benötigt hat, bis das "Sky Home"-Menü oder das laufende Fernsehprogramm erschien. Jetzt passiert das, wenn ich mal wieder den Reset-Knopf auf der Rückseite vom Sky Q Sat-Receiver drücken muss, weil der Sky Q Sat-Receiver mal wieder nicht so will, wie er eigentlich sollte. Deswegen bin ich es leid, immer wieder die Fernseh-Fernbedienung manuell auf den Sky Q Sat-Receiver zu programmieren.

Gruß, Sonic28

Castingleiter
Posts: 2,518
Post 12 von 71
227 Ansichten

Re: Sky Box schaltet sich nach abschalten nach zwei stunden wieder an

Hallo frankbur,

du schreibst folgendes:

habe einen thread zusätzlich bei Samsung erstellt, bin gespannt, was passiert...

Schaun mer mal. Ich drücke dir die Daumen, dass es eine Lösung zu deinem Problem gibt.

Vielleicht hilft es ja auch, dass du einen Power-Reset und einen Werksreset machst. Wie das geht, wird dir hier Betreff: Ruckelnde Bilder bei der K-Serie, der M-Serie und der Q-Serie – Seite 213 - Samsung Communi... vom Samsung Moderator DavidB im Beitrag vom 08. März 2018 gegen 16:11 Uhr erklärt. Das ist auf dieser Seite der zweite Beitrag von oben. Dort beschreibt er den Power-Reset und hat den Werksreset verlinkt, den du dann hier Wie setze ich meinen Smart TV auf Werkseinstellungen zurück? - Samsung Community findest.

Hast du wenigstens die neueste offizielle Gerätesoftware auf deinem Samsung Fernseher UE65MU8009 drauf? Das ist laut der Samsung Support Seite https://www.samsung.com/de/support/model/UE65MU8009TXZG/​ die Software-Version 1221.0 vom 22. Juni 2018. Wenn du nicht genau weißt, was du für eine Gerätesoftware drauf hast, dann geh mal bei deinem Fernseher auf den Punkt Einstellungen und dort zum Unterpunkt Unterstützung und dort zum Unterpunkt Info zu diesem TV. Dort kannst du sehen, was du für eine Gerätesoftware drauf hast.

Gruß, Sonic28

Kamera
Posts: 2,768
Post 13 von 71
227 Ansichten

Re: Sky Box schaltet sich nach abschalten nach zwei stunden wieder an

sonic28

Hallo,

danke für deinen Tipp „wie setze ich den smartTV zurück“.

Habe öfters das Problem, das ich im Bild oben eine Bildzeile habe mit der Frage, ob ich mit LAN verbinden will, obwohl die wLAN Verbindung ok ist (ursprünglich hatte ich diesen per LAN gekoppelt).

Vielleicht erledigt es sich ja damit.

frankbur

Das Phänomen mit dem selbstständigen Anschalten des TV hatte ich auch: Am 2. und 3. Tag nach dem Update auf Q (erste SW-Version). Danach hatte ich die Kopplung der Sky-FB zurückgesetzt und nach Neustart Q-Box und TV die Kopplung noch mal nach Vorgabe der Q-Box neu vorgenommen. Seitdem alles i.O.

Meine Erfahrung: Wenn ich auf der Q-FB 2-3sec die Powertaste drücke startet die Q-Box, dann der SamsungTV auf dem richtigen HDMI-Eingang und über ARC letztendlich auch der Receiver - so wie es sein soll.

Umgekehrt alles „aus“ mit 2-4 sec Powertaste der Q-FB. Wobei mir aufgefallen ist die FB in Richtung Sensor der SamsungTV zu richten.

Castingleiter
Posts: 2,518
Post 14 von 71
227 Ansichten

Re: Sky Box schaltet sich nach abschalten nach zwei stunden wieder an

Hallo euleuhu,

du schreibst folgendes:

danke für dennTipp wie setze ich den smartTV zurück.

Hast du überhaupt den Link in meinem Beitrag, auf den du geantwortet hast, angeklickt? Auf diesser Seite, die du dann erreichst, findest du die Erklärung vom Samsung Moderator DavidB (Beitrag vom 08. März 2018 gegen 16:11 Uhr), wie man einen Power-Reset durchführt und er hat verlinkt, wie man einen Werksreset durchführt. Den Link zum Werksreset hab ich in meinem Beitrag, auf den du geantwortet hast, auch erwähnt. Einfach anklicken und du weißt, wie es funktioniert. Vielleicht hilft es ja gegen dein Problem.

Gruß, Sonic28

Kamera
Posts: 2,768
Post 15 von 71
227 Ansichten

Re: Sky Box schaltet sich nach abschalten nach zwei stunden wieder an

Ja! hatte den Link mir angeschaut und mich einfach nur bedankt!

Hatte bisher keine Lust/ Zeit auf Werksreset, deshalb demnächst der Test mit SmartHub reset.

Danke, alles i.O.!

Frage: Was ist die Sub-Micom-Version ?

Kamera
Posts: 2,768
Post 16 von 71
227 Ansichten

Re: Sky Box schaltet sich nach abschalten nach zwei stunden wieder an

Auf einem bereits erstellten Thread auf der Samsung Seite, ist mir folgendes aufgefallen

Gelöst: Samsung Smart TV schaltet sich von alleine ein und aus - Samsung Community

Special Effects
Posts: 36
Post 17 von 71
227 Ansichten

Re: Sky Box schaltet sich nach abschalten nach zwei stunden wieder an

hallo euleuhu,

ok, dann brauch ich ja nicht weiter zu lesen als Punkt 1, denn dort steht:

"1. Externe Geräte ausschließen
Als erstes solltet ihr überprüfen, ob womöglich ein angeschlossenes Gerät dazu führt, dass sich euer TV aus- und einschaltet oder umgekehrt.

Trennt dazu bitte alles von eurem Smart TV (also DVD- und Blu-ray Player, CI+ Modul, USB-Sticks, Festplatten usw.) – bis auf die Stromversorgung.

Wenn sich euer Fernseher jetzt normal verhält, dann schließt wieder jedes Gerät einzeln an und beobachtet bei welchem Anschluss der Effekt auftritt.

Konntet ihr den problemverursachenden Zuspieler so identifizieren, wendet euch bitte an den Support des jeweiligen Herstellers."

Wie ich bereits erwähnte ist der Spuk vorbei, wenn ich die Skybox vom Strom nehme...

Somit wäre ja dann der "problemverursachende Zuspieler" gefunden, die Skybox, oder?

Kamera
Posts: 2,768
Post 18 von 71
227 Ansichten

Re: Sky Box schaltet sich nach abschalten nach zwei stunden wieder an

....JA, vermute ich!

Denn am SamsungTV gab es in der Zeit kein Software-Update, Pioneer BD vorher/nachher unauffällig, Apple TV4K unwahrscheinlich!

Wie oben beschrieben war es bei mir ein Anfangsphänomen. Zuerst vermutete ich nämlich eine fehlerhafte Ansteuerung des CEC-Signals, was sich nicht bestätigte.

Tipp:

Was ich aber damals noch aus Intuition gemacht hatte, um einen Softwarefehler beim 1. Update auszuschließen: Ich hatte die Software noch einmal manuell „übergebügelt“ (10sec. Resettaste Q-Box). Ob das den Fehler beseitigt hat oder? .... weiß der Geier!

Danach trat das Phänomen nie wieder auf!

Special Effects
Posts: 36
Post 19 von 71
227 Ansichten

Re: Sky Box schaltet sich nach abschalten nach zwei stunden wieder an

ich habe automatische Updates aktiviert...

schaue morgen aber dennoch nach der Version...

die resets versuche ich danach...

aber ich denke nicht, dass das der TV ist...

melde mich wieder...

Special Effects
Posts: 36
Post 20 von 71
227 Ansichten

Re: Sky Box schaltet sich nach abschalten nach zwei stunden wieder an

ja, der thread läuft super im Samsung-Forum...

0 Antworten...

Antworten