Antworten

Sky Abzocke am Telefon so üblich?

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 8
806 Ansichten

Sky Abzocke am Telefon so üblich?

Guten Morgen,

wollte mich mal schlau machen ob das Vorgehen von Sky so üblich ist wie ich es unten schilder:

Vor ca. 3 Wochen wurde mir per Anruf ein Angebot gemacht, dass ich als langjähriger Bestandskunde den SKY Q Receiver kostenlos und ohne Aufpreis (mit Ausnahme der Logistikpauschale) dazu bekommen kann. Mein Abo sollte unverändert bleiben. Dies habe ich natürlich angenommen. Vertrag sollte mir per E-Mail zugeschickt werden, was niemals passiert ist.

5 Tage später kam der Receiver mit neuem Vertrag, Aufpreis 10 € + automatische Vertragsverlängerung um 23 Monate. Habe natürlich sofort widerrufen und da ich es absolut dreist finde Bestandskunden so über den Tisch zu ziehen auch mein Abo zum Laufzeitende gekündigt.

Hat wer ähnliche Erfahrungen gemacht? Mein Konto wurde bereits belastet, es wurde sogar eine einmalige Aktivierungsgebühr (19,00€) berechnet, kann ich damit rechnen ohne Gebrauch von meiner Rechtsschutzversicherung wieder das volle Geld (inkl. Logistikpauschale und Aktivierungsgebühr) zu erhalten?

Grüße

Alle Antworten
Antworten
Regie
Posts: 21,328
Post 2 von 8
384 Ansichten

Re: Sky Abzocke am Telefon so üblich?

Für Vollzahler-Bestandskunden kostet es keine 10€ Aufpreis. War wohl im Dialer der falsche Zielgruppenfilter geschaltet...

Special Effects
Posts: 29
Post 3 von 8
384 Ansichten

Re: Sky Abzocke am Telefon so üblich?

das mit den 10€ Aufpreis ist korrekt, so steht es auch in der Werbung. Die Aktivierung ist ebenso korrekt, bzw hätte man es dir sagen müssen. Selbst mit Wiederruf wirst du nicht viel Glück haben.

Schade leider habe die Werbung nicht mehr, aber ja es steht drin das eine automatische Verlängerung inbegriffen ist, zu den kontitionen die vorher waren, eben plus die 10€ und den kostenlosen Reciever plus halt die Gebühren.

Regie
Posts: 9,397
Post 4 von 8
384 Ansichten

Re: Sky Abzocke am Telefon so üblich?

Mein Konto wurde bereits belastet

Ist wie überall,

solange der Widerruf noch nicht bearbeitet wurde, wird abgebucht,

nach Bearbeitung bekommt man alles zurück

Special Effects
Posts: 29
Post 5 von 8
384 Ansichten

Re: Sky Abzocke am Telefon so üblich?

das dauert Monate lang

Moderator
Posts: 3,272
Post 6 von 8
384 Ansichten

Re: Sky Abzocke am Telefon so üblich?

Hallo timd91,

schade, dass Du den Widerruf geschickt hast. Besteht denn noch Klärungsbedarf oder konnte Dein Anliegen schon gelöst werden? Sofern noch Fragen offen sind, benötige ich bitte eine private Nachricht mit folgenden Daten:

- Deiner Kundennummer
- Deinem Geburtsdatum
- dem Namen der Bank, von der wir abbuchen

So geht´s: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

Viele Grüße,
Nadine

Castingleiter
Posts: 1,995
Post 7 von 8
384 Ansichten

Re: Sky Abzocke am Telefon so üblich?

ch.matschinski schrieb:

das dauert Monate lang

Übertreibe bitte nicht ...

Es waren jetzt nur 16 Tage !!!

Regie
Posts: 21,328
Post 8 von 8
384 Ansichten

Re: Sky Abzocke am Telefon so üblich?

roi_danton schrieb:

ch.matschinski schrieb:

das dauert Monate lang

Übertreibe bitte nicht ...

Es waren jetzt nur 16 Tage !!!

Das bezog sich darauf:

herbi100 schrieb:

Mein Konto wurde bereits belastet

Ist wie überall,

solange der Widerruf noch nicht bearbeitet wurde, wird abgebucht,

nach Bearbeitung bekommt man alles zurück

Und wenn wirklich jetzt erst mit der Bearbeitung begonnen wird, gibt es vor Februar kein Geld zurück.

Antworten