Antworten

Sky A Receiver reagiert sehr langsam

etp100
Tiertrainer
Posts: 16
Post 1 von 26
1.179 Ansichten

Sky A Receiver reagiert sehr langsam

Hallo zusammen,

vielleicht hat hier jemand einen Tipp.

ich habe im Mai von Sat auf Kabel gewechselt und dementsprechend einen neuen Receiver bekommen.

Auf diesem habe ich dann alles eingerichtet und funktioniert erst auch mal alles ABER

beim Umschalten dauert es teilweise (nicht immer) bis zu 10 Sekunden bis er das Programm wechselt.

Auch beim Druck auf die Home Taste dauert es teilweise ewig (also +20sec) bis sich das Sky Home Menü aufbaut (dann wird das TV Bild dunkler und irgendwann erscheint dann das Menü), genauso ist es dann auch, wenn man auf die Sendervorschau geht, reagiert oft erst nach mehr als 5 Sekunden.

So, jetzt habe ich auch schon einen neuen (na, das er neu war bezweifle ich) Receiver bekommen, genau das selbe Problem!!!

Hat hier jemand einen Tipp?...das nervt schon 🤣.

 

was ich bisher alles gemacht habe:

Werksreset, FP neu formatiert, mehrfach einen Sendersuchlauf gemacht, ohne FP getestet usw.

Bin hier in NRW um Vodafone Netz, Neubau, Internetleitung 1000 Mbit/s

 

 

LG

Thomas

Alle Antworten
Antworten
digo
Regie
Posts: 9,861
Post 2 von 26
1.166 Ansichten

Betreff: Sky A Receiver reagiert sehr langsam

Oha.. Toll!

Internetleitung 1000 Mbit/s

WLAN / LAN?

Was bringst du davon zum Gerät, wenn WLAN?

Nur Interesse

On Demand ist schnell genug?

etp100
Tiertrainer
Posts: 16
Post 3 von 26
1.163 Ansichten

Betreff: Sky A Receiver reagiert sehr langsam

Ist per LAN und angeschlossene und läuft störungsfrei, auch UHD!

digo
Regie
Posts: 9,861
Post 4 von 26
1.164 Ansichten

Betreff: Sky A Receiver reagiert sehr langsam

Dann warten wir auf gute Einfälle.

 

Receiver Festplatte hinten?

Zum Thema "neu"...

Netzteil ? Kaum...
Software hattest du von Hand aktualisiert?

Festplatte in die Jahre gekommen?

Die speichert ja z. B. Senderplätze und Informationen.

Die wurde nicht getauscht?

Time Shift geht?

Aufnahmen problemlos?

etp100
Tiertrainer
Posts: 16
Post 5 von 26
1.152 Ansichten

Betreff: Sky A Receiver reagiert sehr langsam

Festplatte ist von der Seite...

Aufnehmen mach ich gar nicht 🙈

Das die Senderliste auf der FP gespeichert wird weis ich, deswegen auch mal neu formatiert  und auch ohne getestet (hier dann die Fehlermeldung ignoriert)

......irgendwie bin ich da auch Ratlos, vorher mit Sat gab es so Probleme nie!

digo
Regie
Posts: 9,861
Post 6 von 26
1.149 Ansichten

Betreff: Sky A Receiver reagiert sehr langsam

Test:

Aufnahmem und Timeshift

Timeshift:

Bei linearen Programmen stoppen und fortführen.

Dabei auch Senderwechsel...

 

Seite ist schon der "neue" Q!

Dann hattest du ja auch eine neue Festplatte bekommen.

 

 

Softwareupdate?

https://www.sky.de/hilfe/s/article/software-aktualisieren-sky-q

schütz
Regie
Posts: 15,177
Post 7 von 26
1.094 Ansichten

Betreff: Sky A Receiver reagiert sehr langsam

@etp100 

Ich gebe dir recht 20 sek sind entschieden zu lang.😮

Meiner ist zwar auch nicht der schnellste obwohl ein 4 Kern CPU darin arbeiten soll..was ich pers stark bezweifele...

Aber 20 sek, geht schonmal gar nicht.

 

Wenn er auch ohne Festplatte solange braucht ist da was nicht in Ordnung.

Du hast ja schon alles durch wie ich lese...

Auch einen Receivertausch...😶

Nochmal als defekt melden und kostenlos tauschen...hilft ja nichts.

 

Festplatte vorher mal auf NULL stellen und mehr kann man als Kunde auch nicht machen.

Und man hat keinen Anspruch darauf welchen Receiver man bekommt -kann auch ein überprüfter gebrauchter oder auch wie bei mir ein sehr alter sein.😏

 

 

puhbert
Regie
Posts: 4,510
Post 8 von 26
1.080 Ansichten

Betreff: Sky A Receiver reagiert sehr langsam

@etp100 

Würde eventuell auch noch die FB zurück setzen und neu an lernen.....ob es dein Problem löst keine Ahnung !

Zumindest hast du damit eine weitere Fehlerquelle ausgeschlossen! 

etp100
Tiertrainer
Posts: 16
Post 9 von 26
1.074 Ansichten

Betreff: Sky A Receiver reagiert sehr langsam

Die FB muss man ja sowieso neu einrichten und zurück setzen beim Receiver Tausch.

Ich werde jetzt noch mal ein anderes HDMI Kabel testen, aber ehrlich gesagt, glaube ich nicht das es daran liegt.

Heute Morgen beim Einschalten z.B hat es bestimmt 30sec. gesauert und dann hatte ich nur oben Links das TV Bild und der Rest war schwarz für bestimmt 1 Minute.

nach mehrmaligen drücken der Hometaste kam dann das Startbild.

 

 

borussiabvb2020
Castingleiter
Posts: 2,162
Post 10 von 26
1.069 Ansichten

Betreff: Sky A Receiver reagiert sehr langsam

@etp100 

Das von @digo beschriebene Zurücksetzen / neue Aufspielen der Software kannst du gerne auch mal über das Bootloader-Menü probieren. In dieses Menü kommst du, indem du die Reset-Taste hinten am Receiver im laufenden Betrieb drückst und wartest, bis du in ein schwarzes Menü (weiße Schrift auf schwarzem Hintergrund) kommst. Beachte in diesem Menü, dass dabei die Bluetooth-Verbindung zwischen Receiver und Fernbedienung nicht aktiv ist und du mit Infrarot Kontakt zum Receiver brauchst: Heißt, Fernbedienung beim Tippen auf den Receiver halten, sonst tut sich da nichts. Im Bootloader-Menü ist Zudem das Navigieren etwas gewöhungsbedürftig:

 

Man wählt dort die einzelnen Menü-Einträge über Drücken der Home-Taste (Springen zwischen den einzelnen Menüpunkten) an und bestätigt mit der Sky-Taste.

 

In diesem Menü solltest du auch mal die Software aktualisieren.

 

Vorteil hierbei. Der Receiver startet "blöd" mit den simpelsten Einstellungen und hat im Hintergrund nicht noch die GUI (Benutzeroberfläche parallel zur Software-Aktualisierung laufen).

 

Lange Rede, kurzer Sinn....Deine Schritte sollten sein

1. Durch langes Drücken der Reset-Taste hinten am Sky Q ins Bootloader-Menü. Dort alle Rücksetzoptionen durchspielen und jeweils wieder ins Bootloader-Menü zurück.

2. Im Bootloader auch die Festplatte zurücksetzen.

3. Zuletzt im Bootloader-Menü die Software neu laden und installieren lassen (Vorsicht: Kann manchmal ein paar Stunden dauern).

 

Hier nochmal ein Leitfaden, wie du in den Bootloader kommen kannst.

 

https://www.sky.de/hilfe/s/article/hinweis-11170

 

Edit: Bedenke, dass beim Zurücksetzen / Neuinstallation der Software über Bootloader auch die Fernbedienung nicht mehr gekoppelt ist. Glaube durch langes Drücken der 7 und 9 oder 3 und 6 nach Neustart lässt sie sich wieder mit dem Sky Q koppeln.

 

Viel Erfolg!!!! Und berichte uns! 😊

etp100
Tiertrainer
Posts: 16
Post 11 von 26
1.068 Ansichten

Betreff: Sky A Receiver reagiert sehr langsam

Hallo,

beim ersten Receiver hatte ich es auch mal so gemacht, bei dem neuen jetzt nicht, da ich einfach mal davon aus gehe, wenn ich von Sky einen neuen bekomme, das nicht nötig ist.

Aber ein Versuch kann ja nicht schaden 😉

puhbert
Regie
Posts: 4,510
Post 12 von 26
1.039 Ansichten

Betreff: Sky A Receiver reagiert sehr langsam

@etp100 

Aus welchem Modus fährst du den Receiver hoc

Eco oder Eco Plus?

 

etp100
Tiertrainer
Posts: 16
Post 13 von 26
1.024 Ansichten

Betreff: Sky A Receiver reagiert sehr langsam

Habe alles Energie Optionen aus geschaltet!

Aber das hätte ja auch nichts mit den Schwierigkeiten beim Umschalten im Betrieb zu tun!

Zeitweise funktioniert auch alles recht gut, aber das es nicht funktioniert ist häufiger 🙈

digo
Regie
Posts: 9,861
Post 14 von 26
1.012 Ansichten

Betreff: Sky A Receiver reagiert sehr langsam

@etp100 

Deine Antworten zur Festplatte waren bisher nicht ausreichend!

Hattest du eine "neue" Festplatte erhalten?

https://community.sky.de/t5/Receiver/Sky-A-Receiver-reagiert-sehr-langsam/m-p/731680/highlight/true#...


Hast du die Festplatte entfernt und so gelassen?

Leider kannst du dann nicht auf viele Funktionen zurückgreifen.

Lass die mal draußen und schreib mal..

Dann noch:

Hast du deine Festplatte mal mit Timeshift und Aufnahmen stärker belastet?

Zweiter Schritt..

Ergebnis?

 

Du antwortest einfach nicht darauf.. 

 

Schade, wenn es die Festplatte ist, um den neuen Receiver!

siehe auch @schütz 

 

https://community.sky.de/t5/Receiver/Sky-A-Receiver-reagiert-sehr-langsam/m-p/731670/highlight/true#...

Eigentlich dann nicht!

Nimm mal LAN raus und teste mal über WLAN.

Du testest doch gern?

 

 

schütz
Regie
Posts: 15,177
Post 15 von 26
992 Ansichten

Betreff: Sky A Receiver reagiert sehr langsam

@etp100 


Habe alles Energie Optionen aus geschaltet!

Aber das hätte ja auch nichts mit den Schwierigkeiten beim Umschalten im Betrieb zu tun!

Zeitweise funktioniert auch alles recht gut, aber das es nicht funktioniert ist häufiger 🙈


Das ist ein Irrtum.😉

etp100
Tiertrainer
Posts: 16
Post 16 von 26
988 Ansichten

Betreff: Sky A Receiver reagiert sehr langsam

Wie gesagt, nutze ich die FO nicht für Aufnahmen und auch kein Timeshift.

Hatte sie schon mal raus, neu gestartet und den Fehler ignoriert, das halt die FO fehlt.

 

wlan kann ich noch mal testen, aber den Sinn dahinter sehe ich nicht, LAN ist immer noch die erste Wahl!!!

schütz
Regie
Posts: 15,177
Post 17 von 26
986 Ansichten

Betreff: Sky A Receiver reagiert sehr langsam

@etp100 


beim ersten Receiver hatte ich es auch mal so gemacht, bei dem neuen jetzt nicht, da ich einfach mal davon aus gehe, wenn ich von Sky einen neuen bekomme, das nicht nötig ist.

Aber ein Versuch kann ja nicht schaden 😉


Das ist der klassische Fehler den jeder macht.

 

Mein Tauschgerät zB hatte eine uralte Softwareversion drauf.

Inzwischen wird jedoch schon im Homemenü darauf hingewiesen.

 

Software neu laden im Einstellungsmenü oder über den Bootloader sind zwei verschiedene Dinge.

Einmal kalt und einmal warmstart - wie es früher mal hies.

So etwas immer im Bootmenü machen - wenn er wieder mal spinnt.

Da wird dann auch nichts gelöscht und meist hilft es bei sehr vielen Problemen.

 

Der Werksreset ist eigentlich das gleiche, nur dass dabei auch noch Festplatte und alle Einstellung dabei gelöscht werden.

Ganz so als hätte man den Q noch nie installiert.

Schon deshalb wird er gerne empfohlen.

 

 

schütz
Regie
Posts: 15,177
Post 18 von 26
985 Ansichten

Betreff: Sky A Receiver reagiert sehr langsam

@borussiabvb2020 

Die Zahlen sind falsch.

Bei der Sprachfernbedienung sind es...


Fernbedienung reset: 7 + 9 gleichzeitig gedrückt halten (4x Blinken lassen).
Fernbedienung zu Koppeln: gleichzeitig die 1 + 3 gedrückt halten (auch hier 4x Blinken lassen).

 

und hier mal kurz alle...wichtigen?

Tasten 1 & 3 Verbindung via Bluetooth (nach Einrichtung)
Tasten 4 & 6 Umschalten von Bluetooth auf Infrarot
Tasten 7 & 9 Reset der Fernbedienung

 

 

etp100
Tiertrainer
Posts: 16
Post 19 von 26
984 Ansichten

Betreff: Sky A Receiver reagiert sehr langsam

Aber um Ehrlich zu sein, schade ist es um die Hardware nicht, den das ist billigste Hardware und von einem Qualitativen guten Produkt kann man hier nicht reden!

Deshalb schaue ich auch Netflix und Co. direkt über die TV App, das Bild ist da nicht vergleichbar!

Ich sehe sowas immer sofort, aber da es ja die CI Module nicht mehr gibt um bessere Hardware zu nutzen, bleibt ja nur der Q🙈🙈

Muss jetzt aber auch sagen, das ich ein 83Zoll Oled habe und da erkennt man die Unterschiede sehr schnell!

 

 

schütz
Regie
Posts: 15,177
Post 20 von 26
980 Ansichten

Betreff: Sky A Receiver reagiert sehr langsam

@etp100 

ACK.

 

Ich pers schaue Streams selten/gelegentlich über den Q.

Und wenn dann nur das SoD. (Sky On Demand)

 

Meist schaue ich sehr gerne über den Amazonstick 4k

DasTeil ist echt der Hammer.

Und mE dem Q da klar überlegen.😉

 

Antworten