Antworten

Sendersuche: Fehlermeldung 11180

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
Rita4
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 541 von 1.123
2.364 Ansichten

Betreff: Fehlercode 11180

Ok danke für den Tipp. 

Österreich (Wien) 

Ich habe es auch schon mit so einem T-Stück probiert. Dann ist die signalstärke 60% aber dasselbe Prinzip. 

miregal
Drehbuchautor
Posts: 1,766
Post 542 von 1.123
1.635 Ansichten

Betreff: Fehlercode 11180

Der Kabelanschluss im Schlafzimmer scheint gestört zu sein. Entweder defektes Antennenkabel oder ein zu schwaches Antennensignal. Um einen Receiverdefekt auszuschließen, könntest du probehalber die beiden Receiver inkl. Kabel tauschen. Ansonsten muss ein Techniker den Anschluß überprüfen. Alternativ einen Q Mini bestellen, der läuft über wlan und braucht keinen Kabelanschluss.

manu1987
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 543 von 1.123
1.631 Ansichten

Betreff: Fehlercode 11180

OK ..Also werde ich mal die Signalstärke vom Kabelanschluss überprüfen ...Danke 😃

axels
Moderator
Posts: 6,578
Post 544 von 1.123
2.335 Ansichten

Re: Betreff: Fehlercode 11180

Hallo @Rita4,

 

wenn du Kunde bei Magenta TV ehemals UPC bist, dann funktioniert unsere Hardware nicht.

 

VG, Axel

Rita4
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 545 von 1.123
2.331 Ansichten

Betreff: Fehlercode 11180

Hallo!

 

Vielen Dank, hat mir der Kundenservice per Mail mitgeteilt. Ich muss das zurück schicken und mir skyX nehmen dass soll angeblich funktionieren in Österreich wenn mann A1 oder Magenta als Kabelnetzbetreiber hat. 

Sanny_G
Moderator
Posts: 7,127
Post 546 von 1.123
2.322 Ansichten

Re: Betreff: Fehlercode 11180

Hi @Rita4

 

du kannst den Vertrag widerrufen und Sky X bestellen oder schaue mal hier: https://community.sky.de/t5/Abonnement/Abo-Umstellung-von-Kabel-Sat-auf-IPTV-A1/m-p/541492

 

Voraussetzung für die Umstellung ist aber ein aktiver A1 TV Plus Anschluss. Kurz gesagt, du musst dort schon einen Vertrag haben.

 

VG, Sanny

Zarri
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 547 von 1.123
1.831 Ansichten

Kein Empfang

Hallo, ich habe seit heute früh 03:40 Uhr keinen Empfang mehr und es ist mitlerweile10:17 Uhr. Bitte fehler beheben.Habe auch schon Neustart gemacht, kommt Fehler 11180.

sky-bot
Tontechniker
Posts: 546
Post 548 von 1.123
1.825 Ansichten

Betreff: Kein Empfang

@Zarri Welche Empfangsart hast Du? Hilfe zu 11180 findest Du hier .

Zarri
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 549 von 1.123
1.815 Ansichten

Betreff: Kein Empfang

ich schaue über Satalit und führe gerade ein Rest aus, wie unter Hilfe steht, also Software aktualisieren. Hoffe es geht dann wieder, sonst weis ich auch nicht weiter und kann nur eventuell abwarten.

nitalein
Special Effects
Posts: 7
Post 550 von 1.123
2.331 Ansichten

Fehler 11180 auch nach Festplattentausch

Hallo Zusammen,

vor ein Paar Tagen hat der SKY Q plötzlich über Nacht keine Sender mehr gefunden.

Nach einem Sendersuchlauf kam Fehlermeldung 11180 Sendersuche fehlgeschlagen.

Er findet zwar Sender aber immer ist die Suche erfolglos.

Ein Festplattentausch wurde auch schon vorgenommen. Ohne Erfolg.

Sofware-Aktualisierung und Werkseinstellungen haben keine Abhilfe gebracht.

Das Antennsignal ist optimal, kann als Fehler ausgeschlossen werden. 

 

Was kann man denn tun??????

DANKE schon mal!!

Vg

schütz
Regie
Posts: 13,836
Post 551 von 1.123
2.324 Ansichten

Betreff: Fehler 11180 auch nach Festplattentausch

@nitalein 


Das Antennsignal ist optimal, kann als Fehler ausgeschlossen werden. 


Sagst du.😉

/hilfecenter/problem-mit-hinweis/hinweis-11180 

 

Zuerst mal schreiben wie du empfängst?

Wäre schon hilfreich...😁

 

Der hier hat das Problem auch...Kein-Empfang 

 

nitalein
Special Effects
Posts: 7
Post 552 von 1.123
2.310 Ansichten

Betreff: Fehler 11180 auch nach Festplattentausch

🙂 über Kabel Empfange ich 

und Signalstärke ist bei 88 % und Signalqualität bei 100 %

schütz
Regie
Posts: 13,836
Post 553 von 1.123
2.313 Ansichten

Betreff: Fehler 11180 auch nach Festplattentausch

Welcher Kabelanbieter...

Ich vermute es ging vorher alles problemlos?

Übrigens; Ich habe niedrigere Werte bei mir.

 

Warum wurde die Festplatte getauscht?

Und nicht der Receiver?

Auch der Tausch wäre kostenlos...

onzlaught
Regie
Posts: 9,901
Post 554 von 1.123
2.298 Ansichten

Betreff: Fehler 11180 auch nach Festplattentausch


@nitalein  schrieb:
...

Das Antennsignal ist optimal, kann als Fehler ausgeschlossen werden....


Wenn gesichert ist das die Signale den beteiligten DIN Normen entsprechend am Receiver ankommen bleibt nur der Receivertausch.

miregal
Drehbuchautor
Posts: 1,766
Post 555 von 1.123
2.271 Ansichten

Betreff: Fehler 11180 auch nach Festplattentausch

Die Signalstärke und Qualität wird nur von Kanälen angezeigt, die auch gefunden wurden. Gibt e sstörungen auf einzelnen Kanälen, und nicht generell, wird so ein korrekter Empfang vorgetäuscht.

Fehlen Programme?

Welchen Netzanbiete rhast du, hat diese rin jüngster Zeit Änderungen durchgeführt? Es geht um den Empfang des EPG kanals "GFD", ein reiner Datenkanal. Ist der nicht empfangbar, kommt besagte Meldung. Dann spielt es auch keine Rolle wenn alle anderen Services empfangen werden.

Mayk
Moderator
Posts: 3,741
Post 556 von 1.123
1.768 Ansichten

Re: Betreff: Kein Empfang

Guten Morgen @Zarri,

 

diese Fehlermeldung 11180 ist fast immer ein Empfangsproblem, welches mehrere Ursachen haben kann. 

 

Überprüfe zunächst einmal das Antennenkabel und dessen Sitz an der Buchse SAT IN 1. Sofern für dich die Möglichkeit besteht, den Q Receiver bitte an einem anderen Satellitenanschluss im Haus zu testen. Ich gehe davon aus, dass die Empfangsbox direkt mit der Antennendose verbunden ist.

 

Gruß, Mayk

nitalein
Special Effects
Posts: 7
Post 557 von 1.123
2.223 Ansichten

Betreff: Sendersuche: Fehlermeldung 11180

Sorry für die Verspätete Antwort..

 

Anbieter: Unitymedia

 

Mittlerweile auch einen neuen Receiver bekommen, aber das Problem ist das selbe 😞

Und ja, vorher hat alles normal funktioniert. Ohne Probleme! Und von heute auf morgen geht nichts mehr. 

 

 

miregal
Drehbuchautor
Posts: 1,766
Post 558 von 1.123
2.205 Ansichten

Betreff: Sendersuche: Fehlermeldung 11180

Da ein Receiverdefekt nun auszuschließen ist, bleibt als Selbsthilfe  nur noch das Antennenkabel auszutauschen, im weiteren Verlauf wirst Du einen Techniker brauchen, u.U. kostenpflichtig, d.h. es gibt noch eine gewisse Chance, den Technikerbesuch von der Hausverwaltung erstattet zu bekommen, wenn der Fehler auf die Hausverteilung zurückzuführen ist. (Was bei einem selbst bewohnten Eigentumsimmobilie eher nicht der Fall ist)

Traveller
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 559 von 1.123
2.520 Ansichten

Kein TV-Empfang/Sendersuchlauf findet nichts mehr

Hallo!

 

Ich habe seit Dienstag Abend keinen TV-Empfang mehr. Es kam auf allen Kanälen die Fehlermeldung 11180. Dann habe ich die Satelliten-Einstellungen zurückgesetzt. Der Sendersuchlauf brachte keinen Empfang. Inzwischen habe ich mehrfach die Hilfe ausgeführt. Alles nach Anleitung. Bis zum Software aktualisieren bin ich gekommen, aber selbst nach 2 Stunden tat sich am Fernseher nichts.

 

Ein paar Hinweise:

 

Hinweis 1: Vor etwa einer Woche hat meine Smartcard oder der Sky Q Receiver ein bisschen zu spinnen angefangen. Es kam öfter die Meldung ich solle die Smartcard mit dem Chip nach unten in den Sky Q Receiver einschieben, obwohl die Smartcard richtig eingesteckt war. Dann konnte ich zwar wieder Sky-Programme anschauen, aber einige Sender gaben mir eine Fehlermeldung durch das es ein Problem mit meinem Empfang gibt. Ich solle das Antennenkabel überprüfen. Habe ich gemacht. Trat trotzdem keine besserung ein. und immer wieder der Hinweis das die Smartcard "angeblich" nicht richtig eingesetzt ist.

 

Hinweis 2: Bei uns in der Gegend gab es in den letzten Tagen dauernd heftige Unwetter. Ein Grund dafür das kein Satelliten-Empfang da ist?

 

Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

onzlaught
Regie
Posts: 9,901
Post 560 von 1.123
2.516 Ansichten

Betreff: Kein TV-Empfang/Sendersuchlauf findet nichts mehr


@Traveller  schrieb:
...Bei uns in der Gegend gab es in den letzten Tagen dauernd heftige Unwetter. Ein Grund dafür das kein Satelliten-Empfang da ist?...

Nur wenn das Unwetter zum Zeitpunkt des Suchlaufs gewütet hat. Es reichen auch schon massive Gewitterwolken zwischen der Schüssel und dem Satelliten. d.h. es kann bei Dir sogar noch trocken & sonnig sein, es reicht eine Gewitterfront die südlich von Dir vorbeizieht, die braucht nur zwischen Satschüssel und Satellit sein.

 

Oder bei einem der Unwetter war es recht windig und die Schüssel hat sich leicht verdreht. Wie sieht es denn mit anderen Geräten an der Schüssel aus?

Antworten