Antworten

Sendersuche: Fehlermeldung 11180

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
miregal
Schnitt
Posts: 1,311
Post 281 von 390
538 Ansichten

Betreff: Sendersuche: Fehlermeldung 11180

Wenn die Systemaktualisierung über den Bootloader keinen Fortschrittsbalken bringt ist definitiv die Antenne oder der Tuner defekt.

Tanjakai
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 282 von 390
495 Ansichten

Receiver

Brauche bitte hilfe, komme aus dem Sendersuchlauf nicht raus, erreiche niemanden von sky der helfen kann. Kann seit Tagen kein TV, netflix usw schauen. Festplatte wurde heute ausgetauscht. Funktioniert trotzdem nicht 

zsassa87
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 283 von 390
536 Ansichten

Betreff: Sendersuche: Fehlermeldung 11180

aber mit einem anderen receiver geht es ja auch 🤔

miregal
Schnitt
Posts: 1,311
Post 284 von 390
479 Ansichten

Betreff: Receiver

Antenne bzw Kabelanschluss prüfen. Funktioniert es wenn das Antennenabel am TV direkt angeschlossen wird?

Der Festplattenfehler 11180 kommt nur, wenn vorher bereits Sender gefunden wurden, dann aber das abspeichern der Kanaliste nicht klappt. Wenn 0 Kanäle gefunden werden liegt es am Signal. Oft ist das Anschlusskabel defekt (neues kaufen oder ein anderes verwenden), hilft das auch nicht, muss die Antenenanlage/Kabelanschluss überprüft werden. Selten geht auch der Tuner des Receivers defekt.

Gloria1984
Tiertrainer
Posts: 18
Post 285 von 390
526 Ansichten

Betreff: Sendersuche: Fehlermeldung 11180

Wir hatten am 3.10.2020 das Problem mit der Fehkermeldung, obwohl Sender gefunden wurden, mussten wir damals die Festplatte tauschen. Letzte Woche am 9.2.2021, nicht einmal ein halbes Jahr später, hatten wir wieder diese Fehlermeldung obwohl Sender gefunden wurden. Diesmal wurde "nur" der Receiver getauscht. Eine Frechheit! Und ohne mindestens eine Stunde in der Warteschleife vom technischen Dienst, geht sowieso nix!

Sky wird immer schlechter!

Hartmut-F
Moderator
Posts: 364
Post 286 von 390
510 Ansichten

Betreff: Sendersuche: Fehlermeldung 11180

Hallo @zsassa87,

tut mir leid, dass du Empfangsprobleme hast. Bitte führe folgende Diagnose aus unserem Sky Hilfecenter aufmerksam durch: https://bit.ly/3a8OSes

Gruß,
Hartmut
miregal
Schnitt
Posts: 1,311
Post 287 von 390
505 Ansichten

Betreff: Sendersuche: Fehlermeldung 11180

Momentan sind anscheinend alle möglichen Fehlerquellen des Suchlaufes in die Fehlernummer 11180 zusammengefasst. Darunter sind keine Kanäle gefunden- konnte Kanalreihung vom Datentransponder nicht laden- konnte Kanalliste nicht auf der Fetsplatte speichern- konnte Smartcard nicht lesen

Deshalb sind die Aktionen immer auf Verdacht, in der Reihenfolge des Kostenaufwandes: Antennenkabel wechseln-Festplatte wechseln-Receiver tauschen- Techniker schicken. Geht anscheinend momentan nicht anders (zumindest was den Vor Ort service angeht)

 

Hartmut-F
Moderator
Posts: 364
Post 288 von 390
455 Ansichten

Receiver

Hallo @Tanjakai,

damit ich dir helfen kann, schreibe mir bitte eine private Nachricht mit deiner Kundenummer.

Und so schreibst du mir: Klick hierfür auf mein Profil und dann auf "Nachricht".
Sollte der Button "Nachricht" nicht vorhanden sein, bitte einmal aus- und wieder einloggen, dann ist er da.

Gruß,
Hartmut
r4stl0s
Special Effects
Posts: 3
Post 289 von 390
546 Ansichten

Sky Q Fehler 11180 bei Sendersuchlauf Kabel nur Grundversorgung

Hallo Liebe Community.

 

Ich habe heute mein Sky Q Receiver bekommen und wollte freudig loslegen. Ausgepackt, angeschlossen, eingeschalten.

 

Der erste Sendersuchlauf blieb Erfolglos und gab mir nur Fehler 11180.

Ich empfange mein Fernsehen via Magenta von der Telekom. Mein Sky Q ist aber an der Kabeldose angeschlossen. Diese gibt aber nur die "Grundversorgung" her. Liegt es vielleicht daran, dass keine Sender gefunden werden und die Signalstärke 0 ist? Ich habe vor der Bestellung noch getestet, ob ich Senderempfang über Kabel habe. Die Antwort ist JA. Zwar nur in SD Qualität, aber Senderempfang ist da.  Sicher hätte ich auch über die Telekom Sky buchen können, aber die wollen ab den 13. Monat unverschämte 45€ für mein Sky Sport Paket...  Daher dachte ich, Sky Q über Kabel ist die gute Alternative.

 

Achja, Ein Softwareupdate blieb auch Erfolglos. Nach mehr als 1h nichtstun, hab ich den Receiver vom Strom genommen und lasse jetzt einen 2ten Suchlauf durchführen. Bisher aber ohne Erfolg. Signalstärke 0% ..

 

Da ich den Vertrag erst abegschlossen habe, könnte ich auch noch von meinem Widerrufsrecht gebrauch machen und dann via Telekom Sky empfangen. Aber das möchte ich eigentlich vermeiden.

 

Vielleicht habt Ihr ja die ein oder andere Idee.

 

Bleibt Gesund.

 

Gruß Sven

Lucaffm
Castingleiter
Posts: 2,297
Post 290 von 390
544 Ansichten

Betreff: Sky Q Fehler 11180 bei Sendersuchlauf Kabel nur Grundversorgung

Wohnst du in einem Mehrfamilienhaus? Falls ja, bringe bitte einmal in erfahrung, welchen Kabelanbieter ihr habt. Auch solltest du wissen, das die Sky Sport Sender nurnoch in HD ausgespielt werden.

Da für den Erfolg der Sender Sky Krimi HD gebraucht wird, sehe ich schwarz. 

MAch dich aber erstmal über den Anbieter schlau, den du hast.

r4stl0s
Special Effects
Posts: 3
Post 291 von 390
545 Ansichten

Betreff: Sky Q Fehler 11180 bei Sendersuchlauf Kabel nur Grundversorgung

 

Vielen Dank für die schnelle Antwort @Lucaffm . Ich habe mit dem Hauswart gesprochen.

 

Er sagte, die Schüssel ist auf Digital aber die Verteiler Anlage unten, ist noch Analog... Und einen richtigen Kabel Anbieter gibts hier derzeit auch nicht. Also kann das so nicht funktionieren. Hab ich mich von den Analogen Sendern verwirren lassen.  Dann werd ich wohl den Vertrag aufheben müssen.

 

Danke für die Hilfe. 🙂

 

Gruß Sven

Lucaffm
Castingleiter
Posts: 2,297
Post 292 von 390
524 Ansichten

Betreff: Sky Q Fehler 11180 bei Sendersuchlauf Kabel nur Grundversorgung

Ja , dann ist die Sache klar! 

Warte hier einfach mal auf einen Mod, der soll dir dein gebuchtes Paket auf die Magenta Box aufschalten. Dadurch sollte dann auch der Preissprunk entfallen!

Das könnt ihr dann alles klären!

Denke morgen sollte sich hier jemnd melden.

r4stl0s
Special Effects
Posts: 3
Post 293 von 390
516 Ansichten

Betreff: Sky Q Fehler 11180 bei Sendersuchlauf Kabel nur Grundversorgung

Ja, gerne kann sich ein Mod bei mir melden. Hab schon etwas voreilig den Widerruf per E-Mail versandt. Danach hab ich erst bei Magenta geschaut und gesehen, dass ich den Vertrag auch hätte übertragen können. Vielleicht kann da ja ein Mod noch "eingreifen" und den Widerruf rückgängig machen, wenn er noch nicht bearbeitet wurde.

 

Gruß Sven

SaschaH
Moderator
Posts: 408
Post 294 von 390
497 Ansichten

Betreff: Sky Q Fehler 11180 bei Sendersuchlauf Kabel nur Grundversorgung

Hallo @r4stl0s,

entschuldige die späte Rückmeldung.

Gerne helfe ich dir weiter. Schicke mir bitte deine Kundennummer per Direktnachricht zu.
Zum Datenabgleich benötige ich außerdem noch dein Geburtsdatum und den Namen deiner Bank (bei Zahlung per Bankeinzug) deine Anschrift (bei Zahlung via PayPal) die letzten 4 Ziffern deiner Kreditkarte (bei Zahlung per Kreditkarte).

Um mich anzuschreiben, gehe auf mein Profil und dort dann auf "Nachricht".

VG, Sascha
ronaldk
Beleuchter
Posts: 226
Post 295 von 390
439 Ansichten

Betreff: Receiver

@Tanjakai Seih froh. Somit kannst du wieder am normalen Leben teilnehmen. Zuviel TV ist eh schädlich.

asw777
Special Effects
Posts: 6
Post 296 von 390
432 Ansichten

Fehler 11180 nach wenigen Sekunden (SAT)

Hallo Zusammen,
als bislang überaus enttäuschter Neukunde hoffe ich mal auf Hilfe.
Neuer(?) Sky Q Receiver wird an funktionierenden (HD+ Receiver ohne Probleme) Sat-Anschluss angescchlossen, Netzwerkkabel, usw. Receiver gestartet und bis zum Sendersuchlauf auch so weit ok. (Ein-Kabel Anschluss an Quattro-LNB mit 5/8 Splitter)
Dann aber nach ca. 10 Sekunden Fehlern 11180. Signalstärke durchgehend 0, Qualität auch durchgehend 0. 
sky.de/hilfe bemüht, alle Schritte versucht durchzuführen - Softwareupdate nach 1,5 Stunden inaktivität abgebrochen -  Werkseinstellung. Alles wie gehabt.
Den Vorschlag für 120 Euro einen Techniker kommen zu lassen finde ich ehrlich gesagt an dieser Stelle etwas frech.
Zum Fernsehen jetzt erst mal wieder den HD+ Receiver anschlossen - Signal von der SAT Anlage wunderbar. Daher würde ich die Anlage und das Kabel als Fehlerquelle ausschließen.
Der Versuch die Hotline zu kontaktieren scheiterte bislang, da Blech-Anton bei Hinweis auf Fehler 11180 auf die Homepage verweist und mich rauswirft. Sage ich nur technische Probleme, darf ich ein paar Minuten Musik anhören und habe dann das Besetztzeichen - ganz schlechter Service.
Ich habe jetzt hier in Board schon ein wenig gesucht, aber noch nicht so richtig eine Lösung gefunden, die ohne Techniker oder kostenpflichtigem Tauschgerät auskommt. Wie schon gesagt, Kundenservice sieht m.M.n. anders aus, bin aber noch guter Dinge, das hier evtl. jemand eine Lösung hat.

asw777
Special Effects
Posts: 6
Post 297 von 390
425 Ansichten

Betreff: Fehler 11180 nach wenigen Sekunden (SAT)

Update - Im 6. Versuch und nach 8 Minuten Wartezeit bin ich dann zu einer, sehr freundlichen Mitarbeiterin durchgedrungen. 
Festplatten der Sky-Q Receiver sind wohl überaus anfällig und der Standardfehler.
Ich bekomme eine im Austausch, vsl. Dienstag oder Mittwoch.
Bin gespannt und lasse mich überraschen.

miregal
Schnitt
Posts: 1,311
Post 298 von 390
411 Ansichten

Betreff: Fehler 11180 nach wenigen Sekunden (SAT)

Es wird nicht an der Festplatte liegen, da die, falls defekt auch einen 1180 Fehler produzieren kann, aber erst am Ende des Suchlaufes, wenn die Kanalliste nicht weggespeichert werden kann.

Ich tippe bei deiner Konstellation darauf, dass Ebenen des LNB vor dem Multischalter vertauscht sind, manche Receiver können es automatisch ausgleichen, der Q leider nicht. Du Kannst das mit dem HD+ Reciever überprüfen, wenn du nur eine Ebene am MS belässt, für SD und Sky Programme HH, für die FTA HD /HD+ HL. diese sollten dann noch laufen. Halte diech an die Beschriftung am Multischalter. Viel Erfog!

asw777
Special Effects
Posts: 6
Post 299 von 390
387 Ansichten

Betreff: Fehler 11180 nach wenigen Sekunden (SAT)

Danke für den Tipp. Die Anlage ist jetzt seit ~10 Jahren istalliert (wurde von einem Fachbetrieb gemacht) und es hängen 6 Receiver dran (teilweise wurde auch mal einer getauscht). Nie Probleme. 
Jetzt nochmal auf das Dach geklettert und anschließend auf den Speicher -> VL und HH vertauscht. Ich fall' fast vom Glauben ab 🙂
Jetzt läuft der Suchlauf und findet auch jede Menge Programme. Im zweiten Versuch war sogar der Fehler 11180 weg.
Für den Tipp schon mal ganz herzlichen Dank!
Frustriert bin ich trotzdem - jetzt kann die Karte nicht freigeschaltet werden........

miregal
Schnitt
Posts: 1,311
Post 300 von 390
370 Ansichten

Betreff: Fehler 11180 nach wenigen Sekunden (SAT)

Prima! Es müssten knapp 1000 TV Programme sein, dann stimmt die Anlage

 

Antworten