Antworten

Sendersuche: Fehlermeldung 11180

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
schütz
Regie
Posts: 11,065
Post 501 von 554
819 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler 11180

Anderes Kabel schon probiert, evt auf anderen HDMI Eingang umstecken?

 

War dein anderer TV evt 4k und jetzt hast du nur HD?

Auch für gäbe es eine Lösung.

 

 

Mayk
Moderator
Posts: 3,154
Post 502 von 554
890 Ansichten

Re: Betreff: Sendersuche: Fehlermeldung 11180

Hallo @luisfec,

 

ich habe deine Nachricht erhalten und kümmere mich gleich darum.

 

Gruß, Mayk

bluemonkey
Special Effects
Posts: 9
Post 503 von 554
924 Ansichten

Sendersuche Fehlermeldung 11180

Hallo zusammen,

ich habe das folgende Problem:

Habe vorgestern meinen Sky Q Receiver (Kabel) bekommen, er findet aber bei der Kabel-Einrichtung gar keine Sender (11180). Signalquali zeigt 0, sowie Signalstärke.

Ich habe sowohl den SmartCard sauber gemacht als auch die Festplatte raus, dann wieder rein bzw. ein Software-Update (im Bootloader Menü) mit der Hilfe der hinteren Taste versucht. Normalerweise wollte ich Sky mit WLAN verbinden, während des Updates habe ich aber einen Ethernet-Kabel benutzt, leider ohne Erfolg. Update hängt, lädt nicht. (WLAN kann man ja erst im Schritt 2 einrichten, deshalb dachte ich, dass das Update mit so einem Kabel erfolgreich wäre.) Ich habe auch versucht den Antennenkabel während der Sendersuche erst nach 4 Minuten wieder in den Receiver reinzustecken, wie es einer von euch empholen hat.

Ein Kabelanschluss ist an meiner Adresse laut Vodafone vorhanden.

Woran kann's liegen?

Danke für eure Hilfe.

sonic28
Regie
Posts: 6,054
Post 504 von 554
904 Ansichten

Betreff: Sendersuche Fehlermeldung 11180


@bluemonkey  schrieb:

Ich habe sowohl den SmartCard sauber gemacht als auch die Festplatte raus, dann wieder rein bzw. ein Software-Update (im Bootloader Menü) mit der Hilfe der hinteren Taste versucht. Normalerweise wollte ich Sky mit WLAN verbinden, während des Updates habe ich aber einen Ethernet-Kabel benutzt, leider ohne Erfolg.


Damit der Sky Q Kabel-Receiver die SkyQ Gerätesoftware aktualisieren kann, ist der Empfang der Sky Sender über das Kabelnetz notwendig, denn das Update kommt immer über den Weg, wie man auch die Fernsehsender empfängt, nämlich über ein Kabelnetz oder per Satellit. Das Update geht nicht über Internet.

 

 


@bluemonkey  schrieb:

Ein Kabelanschluss ist an meiner Adresse laut Vodafone vorhanden.

Woran kann's liegen?


Ist das Kabelnetz auch freigeschaltet? Wenn du zur Miete wohnst, dann schau mal in den Mietvertrag oder frage deinen Vermieter, ob der Grundanschluss vom Kabelnetz bereits mit den Mietnebenkosten bezahlt wird.

 

Solltest du nicht zur Miete wohnen bzw. der Grundanschluss vom Kabelnetz wird nicht in den Mietnebenkosten mit bezahlt, dann frage ich dich, ob du selber jeden Monat für den Grundanschluss vom Kabelnetz bezahlst.

 

Ich frage deswegen, weil man nur dann über ein Kabelnetz was empfangen und sehen kann, wenn jeden Monat der Grundanschluss an das vorhandenen Kabelnetz bezahlt wird.

 

Wenn dein Fernseher einen eingebauten Kabel-Tuner hat, dann verbinde mal die Kabeldose an der Wand mit dem im Fernseher einegbauten Kabel-Tuner und mach mal am Fernseher einen Sendersuchlauf. Danach schaust du mal, was du zu sehen bekommst. Kannst du dann Sender, wie z. B. ZDF und Das Erste etc. sehen? Wenn ja, dann schau mal die Senderliste vom Fernseher durch, ob du dort die Sky Sender empfängst. Dabei sei gesagt, dass du die Sky Sender bei dem im Fernseher eingebauten Kabel-Tuner nicht entschlüsselt bekommst, d. h. sie sind dunkel. Trotzdem sollten sie gefunden werden.

 

Gruß, Sonic28

mipi
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 505 von 554
920 Ansichten

welchen Satelit? und wie finde ich den?

Hallo Freunde,

 

ich habe jetzt seit einigen Jahren einen 4er-LNP in Verwendung gehabt, und nun seit 1 Woche ein SKY Abo abgeschlossen.

Leider erkennt der SKY-Q kein Programm, und beendet die SAT Suche mit 11180.

 

Ich habe nun den er-LNP getauscht gegen einen neuen 8er, der sogar 8k  können sollte.

Die Verkabelung ist nun auf 135Ohm getauscht, und irgendwie ist jetzt massiv der Wurm drinnen.

Ich bekomme  am alten SAT Receiver eine SignalStärke von 75%, aber 0% Qualität.

 

Frage: so soll ich nun suchen, bin kanpp davor, alles rauszuhauen, und nur noch mit dem AmazonPrime zu schauen,  der geht nämlich problemlos.

 

Lucaffm
Castingleiter
Posts: 2,323
Post 506 von 554
914 Ansichten

Betreff: welchen Satelit? und wie finde ich den?

Mal die Schüssel neu ausrichten und die verkabelung und vorallem die Stecker prüfen (lassen).

Benötigter Satellit ist Astra 19.2 Ost

 

charly1511
Kostümbildner
Posts: 137
Post 507 von 554
905 Ansichten

Betreff: welchen Satelit? und wie finde ich den?

@mipi 

Am bestem du baust wieder alles auf die 4er LNB´s zurück, denn die Octos können sehr zickig sein.

Am besten holst du dir dann einen Fachmann.

Ich wünsche euch gutes gelingen.

lg

mipi
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 508 von 554
848 Ansichten

Betreff: welchen Satelit? und wie finde ich den?

Der Q ist ja das volle Mädchen, so ein zickiges Gerät habe ich ja selten erlebt.

Egal, ich hab mir jetzt ein QuattroSet (mit Multischalter) mit einem neuen 80er Spiegel  bestellt, der dezitiert Sky unterstützt.

Ich hoffe, das neue Set hält dann wieder 15 Jahre 😉 

Ich hab mir bei der Q-Installation offensichtlich den Multischalter geschossen, weil er jetzt  lange nicht mehr in Betrieb war, und kurz nach dem Wiedereinschalten den Heldentod gestorben ist... damit nahm das Drama seinen Lauf... Quad und Octo-NLP installiert, alles neu verkabelt, Schüssel getauscht, undundund... 

 

 

helmutl1
Sky Technik Mitarbeiter
Posts: 8
Post 509 von 554
822 Ansichten

Betreff: welchen Satelit? und wie finde ich den?

Hallo @mipi ,

 

gerne kannst du hier berichten, wenn du deine neue Satanlage installiert und ausgerichtet hast. Die Ausrichtung muss sehr genau, idealerweise mit einem Messgerät, erfolgen, um die bestmögliche Signalqualität zu erhalten.

 

Viele Grüße

HelmutL1

 

 

happyhippo2
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 510 von 554
864 Ansichten

Sendersuchlauf nicht erfolgreich 111880

Hallo !

Immer wieder 111880 Fehler.

Sendersuchlauf nicht erfolgreich.Werksreset durchgeführt ,immer wieder das selbe der Q findet sender aber bricht nach 1 Minute ab.

Festplatte  ist neu,Kabel auch getauscht, Signalstärke ist wohl nur bei 48 %.Signalqualität liegt bei 100%.

Software aktualisieren funktioniert auch  nicht bei 1 h...

 

Wo ist das Problem?

 

Hat jemand eine Idee??

 

 

 

Ronald_S
Moderator
Posts: 2,205
Post 511 von 554
836 Ansichten

Re: Sendersuchlauf nicht erfolgreich 111880

Hallo @happyhippo2, du hast dir schon einmal die Hilfestellung angeschaut?: https://www.sky.de/hilfecenter/problem-mit-hinweis/hinweis-11180-1001122 Gruß, Ronald

Cross545
Geräuschemacher
Posts: 6
Post 512 von 554
829 Ansichten

Betreff: Sendersuchlauf nicht erfolgreich 111880

Hallo zusammen,

 

ich habe das selbe Problem.

 

Einer meiner beiden SKY-Q-Receiver findet seit heute keine Sender mehr.

Ich hab dann alle Punkte von der "Hinweis 11180 - Diagnose" durchgearbeitet.

Hat leider nichts funktioniert. Das Software-Update im Bootmenü läd nicht und die Werkseinstellungen haben auch nichts gebracht, es wird einfach kein Sender mehr mehr gefunden.

Der intere Tuner meines TV's sowie mein Zweit-SKY-Q-Receiver funktionier einwandfrei an der Satellitenanschluss-Buchse.

Also liegt es definitiv am Sky-Q-Receiver. Er muss wohl defekt sein.

 

Können Sie mir einen neuen Sky-Q-Receiver zuschicken?

 

Bitte um schnellstmögliche Hilfe!

 

Danke!

 

Gruß

Johann

 

Sissi2507
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 513 von 554
828 Ansichten

Fehlermeldung 11180

Habe heute meinen SKY Q Receiver erhalten. Soweit so gut. Angeschlossen und es werden rund 400 Sender gefunden. Sobald ich dann den Kabelbetreiber auswählen soll (Unitymedia, Vodafinde Deutschland, Kabelnetze Österreich, sonstige Kabelnetze) steht da Sendersuchauf fehlgeschlagen 11180. habe alle Kabelnetze probiert. 2x Stromreset und auch wie schon hier von einigen anderen probiert, erst das Antennenkabel nach 4 Min angeschlossen. Alles hat nichts gebracht, nach 5 Anrufen, mit 5 verschiedenen Personen kommt es mir vor als wäre es dennen eh egal. Auf Anfrage ob die Smartkartennummer noch evtl in der Pending Liste (Anmeldeliste) ist, hieß es ja, dann verstehe ich nicht warum man nicht einfach die anmelden kann?!?!?! Jemand noch eine andere Idee?

RonnyK
Moderator
Posts: 764
Post 514 von 554
810 Ansichten

Re: Fehlermeldung 11180

Hallo @Sissi2507,

 

Gern prüfe ich dein Anliegen. Dazu benötige ich Einsicht in deine Vertragsdaten.


Sende mir daher bitte deine Kundennummer und aus datenschutzrechtlichen Gründen einen Abgleich deines Geburtsdatums sowie den Namen der hinterlegten Bank in einer privaten Nachricht zu.

 

-> Wie versende ich eine private Nachricht? -> Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht". 

 

VG, Ronny

Cross545
Geräuschemacher
Posts: 6
Post 515 von 554
780 Ansichten

Re: Fehlermeldung 11180

Hallo Ronny,

 

kannst du mir bitte auch helfen?

Ich habe bis jetzt auch noch keine Hilfe bei meinem Problem erhalten.

 

Gruß

Johann

ronaldk
Beleuchter
Posts: 245
Post 516 von 554
778 Ansichten

Re: Fehlermeldung 11180

@Cross545  Was ist los

Cross545
Geräuschemacher
Posts: 6
Post 517 von 554
775 Ansichten

Re: Fehlermeldung 11180

Hallo Ronald,

ich habe mein Problem etwas weiter oben schon geschildert.

Gruß

Johann

RonnyK
Moderator
Posts: 764
Post 518 von 554
748 Ansichten

Re: Fehlermeldung 11180

Hallo @Cross545,


Gern prüfe ich dein Anliegen. Dazu benötige ich Einsicht in deine Vertragsdaten.


Sende mir daher bitte deine Kundennummer und aus datenschutzrechtlichen Gründen einen Abgleich deines Geburtsdatums sowie den Namen der hinterlegten Bank in einer privaten Nachricht zu.

 

-> Wie versende ich eine private Nachricht? -> Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht". 

 

VG, Ronny

Cross545
Geräuschemacher
Posts: 6
Post 519 von 554
742 Ansichten

Re: Fehlermeldung 11180

@RonnyK  Habs dir geschickt.

Cross545
Geräuschemacher
Posts: 6
Post 520 von 554
628 Ansichten

Betreff: Sendersuche: Fehlermeldung 11180

Bitte um Hilfe!!

@RonnyKantwortet seit ein paar Tagen nicht mehr.

Gruß

Johann

Antworten