Antworten

Sendersuche: Fehlermeldung 11180

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
Technikfreak
Special Effects
Posts: 27
Post 221 von 550
1.169 Ansichten

Betreff: Sendersuche: Fehlermeldung 11180

Hallo zusammen, ich hatte Heute das gleiche Problem. Ich habe einen Sky Q für SÄT und einen Maranz angeschlossen. Beim Sendersuchlauf springt er immer auf den Eingang von Sky Q. Das funktioniert bei mir aber nicht. Ich musste auf den Eingang HDMI1/DVI als Quelle gehen, damit er den Sendersuchlauf startet und erfolgreich abschließt. Vielleicht ist es bei anderen genauso.

Snowy94
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 222 von 550
1.140 Ansichten

Betreff: Sendersuche: Fehlermeldung 11180

Ohne Gewähr aber wenn ich das richtig verstanden habe funktioniert das manuelle Update ohne Internet weil es von Sky direkt in den Receiver eingespielt wird.

PeterD2
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 223 von 550
690 Ansichten

Betreff: Sendersuchlauf Fehler 11180

Hallo ... Er beginnt die Suche und ca. 20 Sekunden später kommt ohne gefundenen Sender die Fehlermeldung.

Ich habe es jetzt aus der Hand gegeben und nehme den Vor-Ort-Service in Anspruch.

Aber Vielen Dank!!!

PeterD2
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 224 von 550
689 Ansichten

Betreff: Sendersuchlauf Fehler 11180

Vielen Dank für die Antwort. Ja habe alles bereits probiert und nehme nun den Vor-Ort-Service in Anspruch. Schauen wir mal, morgen kommen die Jungs...

markusraese
Geräuschemacher
Posts: 5
Post 225 von 550
779 Ansichten

Sendersuche Fehlgeschlagen Fehler 11180

Hallo, bei mir liefen seit Samstag am frühen morgen einige Free-TV Sender nichtmehr... meine Vermutung war, daS dies an den Wetterverhältnissen lag. Nachmittags gingen die besagten Sender dann wieder, aber als ich dann BL schauen wollte, musste ich feststellen, das ich für sämtliche Sky Sender kein Signal mehr erhalten habe.

Später habe ich dann versucht eine Sendersuche zu starten, welche nun aber immer wieder fehlschlägt.

Erst tut sich bei der Suche immer garnichts und gegen ende steigen dann Signalstärke und -qualität, sodass zwar 225 TV-Sender und 89 Radiosender gefunden wurden, aber es erscheint trotzdem die Fehlermeldung, das die Suche fehlgeschlagen ist.

Den Tipp, mit dem Receiver aktualisieren habe ich auch schon versucht, aber auch da tut sich überhaupt nichts, daher stehe ich nun komplett ohne TV Programm da.

 

 

Lucaffm
Castingleiter
Posts: 2,322
Post 226 von 550
775 Ansichten

Betreff: Sendersuche Fehlgeschlagen Fehler 11180

Falls du über Satellit empfängst sind das viel zu wenig Sender. Müssten um die 1.000 sein.

Wieviele Sender findet der Fernseher, bzw. andere Geräte? Zum abschließen des Sendersuchlaufs braucht der Sky Q zwingen den Sender Sky Krimi HD, wird dieser bei deinem TV gefunden?

Falls die Sender auch beim TV fehlen musst du deine Anlage überprüfen bzw. überprüfen lassen und ggf. neu ausrichten lassen.

markusraese
Geräuschemacher
Posts: 5
Post 227 von 550
770 Ansichten

Betreff: Sendersuche Fehlgeschlagen Fehler 11180

Nein, ich empfange über Kabel und welche Sender überhaupt gefunden wurden weiß ich daher auch nicht, da die Suche ja aufgrund des Fehlers nicht abgeschlossen wurde.

Lucaffm
Castingleiter
Posts: 2,322
Post 228 von 550
768 Ansichten

Betreff: Sendersuche Fehlgeschlagen Fehler 11180

Bei welchem Kabelanbieter bist du den?

Kann den ein Fernseher die Sender suchen und finden?

miregal
Schnitt
Posts: 1,498
Post 229 von 550
759 Ansichten

Betreff: Sendersuche Fehlgeschlagen Fehler 11180

So wie es aussieht wird der Skyrferenztransponder nicht (mehr) bei deinem Kabelnetzbetreiber eingespeist, oder das Signal ist gestört. Welchen Anbieter hast du? Wie lange bleibt das Suchlaufergenis (% Fortschrittsbalken) auf 0?

Probier mal ein anderes Antennenkabel

markusraese
Geräuschemacher
Posts: 5
Post 230 von 550
747 Ansichten

Betreff: Sendersuche Fehlgeschlagen Fehler 11180

@miregal was ich genau für einen kabelanbieter habe, kann ich garnicht sagen. Das war erst eine Gemeinschaftsantenne hier im Ort, die dann aber vor einigen Jahren verkauft wurde... ich hab jedenfalls immer "sonstige kabelnetze" angegeben, wenn das mal war und das hatte eigentlich immer geklappt. 

Der ladebalken steht meist immer kurz nach der Hälfte (ca. zu 2/3) bis sich mal was tut. 

miregal
Schnitt
Posts: 1,498
Post 231 von 550
736 Ansichten

Betreff: Sendersuche Fehlgeschlagen Fehler 11180

es scheint ein Problem mit deinem Kabelanschluss /-anbieter zu geben. Entweder wird der tp81 von Astra nicht in dein Kabelnetz eingespeist. Evtl. ist auch derKabelanschluss gestört, dazu solltest du mal das Antennenkabel wechseln, falls vorhanden. Da wir deinen Anbieter nicht kennen, kann man auch nicht sagen, wie viele Kanäle fehlen bzw. nicht eingespeist werden. Wie viele TV Kanäle findet dein TV Gerät? Taucht dort Sky Krimi HD in der Liste auf (natürlich verschlüsselt)?

markusraese
Geräuschemacher
Posts: 5
Post 232 von 550
732 Ansichten

Betreff: Sendersuche Fehlgeschlagen Fehler 11180

Das antennenkabel funktioniert auf alle fälle, denn wenn ich es an den TV anschließe Funktioniert dort der Suchlauf und ich erhalte die free-tv Sender. Trotzdem habe ich jetzt mal ein anderes Kabel verwendet, aber über den sky reciver funktioniert ist die Sendersuchlauf weiterhin erfolglos. 

Nun habe ich es auch schweren Herzens das Gerät auf werkseinstellung zurückgesetzt... ohne Erfolg. 

Habe nun einen defekttausch in Auftrag gegeben, in der Hoffnung das ein anderes Gerät funktioniert.

markusraese
Geräuschemacher
Posts: 5
Post 233 von 550
723 Ansichten

Betreff: Sendersuche Fehlgeschlagen Fehler 11180

Herzlichen Dank für all eure Hilfe. Ich hatte gerade noch einen Rückruf von meinem Kabelanbieter und es hat sich herausgestellt, das der Fehler doch dort lag. 

Jetzt habe ich allerdings, wie erwähnt ein neues Gerät bestellt, aber ich hoffe mal das kann ich auch einfach zurückschicken.

miregal
Schnitt
Posts: 1,498
Post 234 von 550
720 Ansichten

Betreff: Sendersuche Fehlgeschlagen Fehler 11180

du musst das alte Gerät zurückschicken

 

eisman_63Z
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 235 von 550
793 Ansichten

Betreff: Fehler 11880 Reset nicht moglich

Hallöchen, miot diesem Problem, das sich der QReciever , beim Update aufhängt habe ich jetzt ,schon wieder, auch. das letzte mal war das letztes Jahr und ging über Tage. Selbst die Serivce- Hotline konnte mir nicht richtig helfen, ich hatte das Gefühl das der gute Mann ein wenig genervt und überfordert war. Er sagte fast nach jedem Satz ´´Ich helfe ihnen´.

Nur seit einer Woch habe ich wieder das gleiche Problem, mit dem Reciever. Softreset bringt nichts, schon mehrmals

ausprobiert. Wer kann mir weiterhelfen.

SaschaH
Moderator
Posts: 408
Post 236 von 550
775 Ansichten

Betreff: Fehler 11880 Reset nicht moglich

Hallo @eisman_63Z,

bitte setze den Sky Q Receiver einmal auf Werkseinstellung zurück. Die Anleitung findest du unter den Link: https://bit.ly/2M9jK6k
Falls die Störung weiterhin besteht sende mir eine Direktnachricht zu. Um mich anzuschreiben gehe auf mein Profil und dort dann auf Nachricht.

Viele Grüße, Sascha
jackm
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 237 von 550
762 Ansichten

Betreff: Fehler 11880 Reset nicht moglich

Hallo, auch ich habe dieses Problem. Ich habe auch meine Festplatte ersetzen lassen (heute angekommen). Bitte helfen Sie @SaschaH 
 

 

 
 
 
 
 
Juliane
Moderator
Posts: 3,145
Post 238 von 550
733 Ansichten

Betreff: Fehler 11880 Reset nicht moglich

Hey jackm,

magst du mir das Problem bitte näher erklären?

Dir wird der Hinweis 11180 bei der Einrichtung vorgeblendet, ja? Deine Festplatte wurde daraufhin getauscht und der Fehler besteht weiterhin, korrekt?

Kannst du eine Software-Aktualisierung über das Bootloader-Menü anstoßen oder das Gerät auf die Werkseinstellung zurücksetzen? -> https://bit.ly/2Ymu911 und https://bit.ly/2M9jK6k

Oder hängt sich dein Receiver bei diesen Prozessen auf?

VG, Jule
jackm
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 239 von 550
731 Ansichten

Betreff: Fehler 11880 Reset nicht moglich

Hallo Jule, ich versuche, den Sky einzurichten, aber leider kommt bei der Suche nach Kanälen der Fehler 11880 auf. Ich versuchte zu aktualisieren, aber es kam nicht voran und die Zahlen 92-6 blieben auf dem Bildschirm. Ich habe dann komplett eine Werkszurücksetzung durchgeführt, aber das hat das Problem nicht behoben. Nach den Schritten habe ich dann eine neue Festplatte bestellt, von der ich den gleichen Fehler hatte und die gleichen Korrekturen ausprobiert habe, aber es hat sich nicht geändert

Juliane
Moderator
Posts: 3,145
Post 240 von 550
731 Ansichten

Betreff: Fehler 11880 Reset nicht moglich

Bist du diese Schritte schon einmal durchgegangen? -> https://bit.ly/3a8OSes
Antworten