Antworten

Seit heute wieder Probleme mit der Fortsetzenleiste und ganz schlimme Äußerungen des Supports

trixie89
Kostümbildner
Posts: 137
Post 1 von 3
147 Ansichten

Seit heute wieder Probleme mit der Fortsetzenleiste und ganz schlimme Äußerungen des Supports

Hi,

seit heute habe ich plötzlich nur noch 3 Fenster in der Fortsetzen-Leiste statt wie bisher 7. Es gab ja schon immer Probleme, aber so langsam bin ich es wirklich leid. Nun sind schon wieder meine Serien weg, bei denen ich nicht mehr genau weiß in welcher Staffel und Folge ich war, da ich es beim "Fortsetzen" nicht sehe. Wozu wird dann dafür der Sky Q beworben?

Der erste Mitarbeiter, den ich anrief, meinte ich solle warten, aber die Verbindung wurde abgebrochen.

Ich versuchte es erneut. Danach hatte ich eine Frau am Telefon, die mich ebenfalls bat zu warten. Sie verband mich dann angeblich an die Technik. Dabei dachte ich, ich sei schon bei der Technik!

Dieser Mitarbeiter (xxx, hatte gleich am Anfang nach dem Namen gefragt) wusste dann nichtmal was die Option "Fortsetzen" überhaupt ist und war total unfreundlich und erklärte mir es gebe keine Unterscheidung bei dem Support mehr. Ud ich hätte auch keine VIP- Support, da ich kein Netflix hätte?!

Zudem sagte er mir es könne mir niemand mehr helfen und ich solle mich deshalb an die Geschäftsführung wenden.

Als ich nachfragte wofür der Support dann überhaupt noch zuständig sei, meinte er, es gehe ihn Zitat: "eine Scheiße an"!!! Ich war absolut sprachlos!!!

Erst versuchte er diese Aussage abzustreiten, aber dann bestätigte er es mir. Die beiden Abteilungen wurden wohl zusammengelegt und auch die Mitarbeiter hätten sich angeblich schon bei der Geschäftsführung beschwert, und er schiebt wohl mächtig Frust. Aber dafür kann ich als Kunde nichts und mein Problem ist damit auch nicht gelöst. Da ist mein Mitleid in Grenzen, wenn das mit solch einer Aussage an mir ausgelassen wird.

Das Niveau bei den Posts im Internet wird schon immer geringer, aber nun sogar am Telefon...

Ich konnte mich dann wenigstens noch gütlich mit ihm einigen, weil ich Verständnis zeigte und ihn bat es doch wenigstens an die echte Sky-Technik weiterzuleiten und die sich dann bei mir  melden.

Das verstehe ich aber nicht als Support...vielleicht sollte ich doch an die Geschäftsführung schreiben...

 

MOD-EDIT: Name entfernt.

Alle Antworten
Antworten
Sanny_G
Moderator
Posts: 4,329
Post 2 von 3
97 Ansichten

Re: Seit heute wieder Probleme mit der Fortsetzenleiste und ganz schlimme Äußerungen des Supports

Hallo @trixie89, es tut mir leid, dass du solch schlechte Erfahrungen mit unserem telefonisch Support machen musstest. 

 

Bitte nenne mir deine Kundennummer per privater Nachricht für eine nähere Abklärung diesbezüglich. 

 

Wegen der Fortsetzenleiste:

 

Dies kann u. U. ein Anzeigefehler sein. Wenn ein Reset (Receiver kurz stromlos machen) nicht hilft, kann man in diesem Fall auch mal die Einstellungen zurücksetzen. Dies geht so: 

 

- Gehe über "Mein Sky Q auf "Einstellungen" und drücke dann nicht "OK" oder die rechte Pfeiltaste, sondern "001 + OK". 
- Gehe dann über "Zurücksetzen" auf "Einstellungen zurücksetzen".
- Schaue Dir den Text dazu an. 
- Drücke dann "OK".

 

Führt dies nicht zum Erfolg, können wir leider nicht weiterhelfen, da die Fortsetzenleiste automatisch erstellt/angepasst wird und nicht individuell einstellbar und/oder änderbar ist. Unser Support hat darauf also keinen Zugriff. 

 

VG, Sanny

trixie89
Kostümbildner
Posts: 137
Post 3 von 3
76 Ansichten

Re: Seit heute wieder Probleme mit der Fortsetzenleiste und ganz schlimme Äußerungen des Supports

Hallo,

das Fortsetzenproblem habe ich mittlerweile ständig. Wenn man eine Serie mit mehreren Staffeln anschaut, ist das extrem ärgerlich, da man weder die aktuelle Staffel noch die Folge kennt. Und wenn man den Reciever mit 001 zurücksetzt ist alles in der Fortsetzenleiste weg. Vielleicht sollte die Technik endlich nach all den Jahren!!! eine Lösung finden, da sie schreiben, dass der Support nicht helfen kann.

Und unfreundliche Leute in der Sky-Hotline bin ich mittlerweile gewöhnt, aber der Mann war echt der Hammer.

Viele Grüße

Trixie

Antworten