Antworten

Seit Sonntag keine Lautstärke verstellen über HDMI

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
axt50
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 1 von 9
728 Ansichten

Seit Sonntag keine Lautstärke verstellen über HDMI

Hallo,

Ich kann seit Sonntag die Lautstärke nicht mehr verstellen nur noch über die FB vom TV. Habe schon 100 mal versucht die FB vom Receiver neu einzurichten, Heute hat es funktioniert, war aber nach 10 Minuten wieder weg.

Habe alle HDMI Anschlüsse am TV ausprobiert, aber es lässt sich  nicht einrichten.

 

Gruß und Danke im voraus

Kurt

 

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
uwe96
Schnitt
Posts: 1,307
Post 4 von 9
700 Ansichten

Betreff: Seit Sonntag keine Lautstärke verstellen über HDMI

Mit dem Sky Q konnte man noch NIE per HDMI die Lautstärke regeln.

Hast du die FB mit dem TV gekoppelt? Dann regelt die Q FB den TV

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
peter65
Drehbuchautor
Posts: 1,820
Post 2 von 9
719 Ansichten

Betreff: Seit Sonntag keine Lautstärke verstellen über HDMI

Hallo @axt50 welches Gerät nutzt du?

Prinzipiell gilt, bei einer Einstellung in dem Gerät auf Dolby Digital läßt sich die Lautstärke nicht mehr über den Receiver (egal welcher) regeln. Nur noch über das Tonausgebende Gerät, z.B. den TV.

Du müßtest also den Ton in dem Receiver übers Receiver-Menü auf Stereo oder PCM einstellen damit du über jenes Gerät den Ton regeln kannst.

axt50
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 3 von 9
713 Ansichten

Betreff: Seit Sonntag keine Lautstärke verstellen über HDMI

Ich benutrze den Skyq Receiver  und  ich habe nichts an den Einstellungen geändert  aber die Lautstärke ließ sich nicht mehr Steuern.

Nach deiner anregung habe ich die Audioeinstellungen auf Stereo geändert, die FB zurückgesetzt und es erneut verucht die FB einzurichten leider ohne Erfolg.

Trotzdem Danke für den Tip

Richtige Antwort
uwe96
Schnitt
Posts: 1,307
Post 4 von 9
701 Ansichten

Betreff: Seit Sonntag keine Lautstärke verstellen über HDMI

Mit dem Sky Q konnte man noch NIE per HDMI die Lautstärke regeln.

Hast du die FB mit dem TV gekoppelt? Dann regelt die Q FB den TV

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

peter65
Drehbuchautor
Posts: 1,820
Post 5 von 9
684 Ansichten

Betreff: Seit Sonntag keine Lautstärke verstellen über HDMI

@axt50: Mit HDMI hat das nichts zu tun.

Du versuchst über die Sky Q Fernbedienung die Lautstärke des TV zu regeln?

Der Sky Q gibt den Ton in einer bestimmten Stärke aus, welche du dann über entweder die TV Fernbedienung bzw. die dazu eingerichtete Sky Q Fernbedienung im TV regelst.

Da du wie du schreibst mittels der TV Fernbedienung den Ton regeln kannst, dürfte also auch was am TV ankommen.

Mit den Tasten der Sky Q Fernbedienung läßt sich aber ansonsten der Sky Q ordnungsgemäß bedienen?

 

 

axt50
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 6 von 9
663 Ansichten

Betreff: Seit Sonntag keine Lautstärke verstellen über HDMI

Ich habe bisher mit der Fernbedienung vom Sky Q Receiver die Lautstärke ändern können und sogar den TV ausschalten. Dafür muß im Sky Q Menü die FB eingerichtet  werden.

Seit Sonntag geht das so nicht mehr.  

peter65
Drehbuchautor
Posts: 1,820
Post 7 von 9
651 Ansichten

Betreff: Seit Sonntag keine Lautstärke verstellen über HDMI

@axt50: Nicht wirklich ne Idee warum das so ist.

Aber vielleicht mal die Batterien wechseln, dann erneut versuchen?

 

uwe96
Schnitt
Posts: 1,307
Post 8 von 9
643 Ansichten

Betreff: Seit Sonntag keine Lautstärke verstellen über HDMI

Oder FB resetten und neu für den TV einrichten

Sanny_G
Moderator
Posts: 3,811
Post 9 von 9
619 Ansichten

Seit Sonntag keine Lautstärke verstellen über HDMI

Hallo @axt50, ich bin ein wenig irritiert wegen der als richtig markierten Antwort.

Funktioniert es nun? Falls nicht:

Wenn die Bedienung des TVs oder z.B. dem Audiosystem nach der Programmierung/Kopplung mit der Sky Q-Fernbedienung nicht klappt, prüfe bitte einmal im TV-Menü, ob die HDMI-Steuerung (Anynet+ bzw. CEC bei Samsung) aktiviert ist. Falls nicht, stelle es ein.

Bezüglich der der Zifferntasten für das Einrichten oder Löschen der Koppelung:

1. Löschen der Koppelung:
- Über das gleichzeitige Drücken der Tasten 7 und 9 werden alle Programmierungen gelöscht.

2. Koppelung mit TV oder Audiosystem:
- Sky Q Fernbedienung ohne Sprachsteuerung: Einrichten über Infrarot mit den Zifferntasten 2 und 8*
- Sky Q Fernbedienung mit Sprachfunktion: Einrichten über Bluetooth mit den Zifferntasten 1 und 3*
* siehe http://bit.ly/38lSo3j

Zu beachten ist noch:

Bei einem eingerichtetem TV-Gerät sind folgende Funktionen über die Sky Q Fernbedienung möglich:

- Ein- und Ausschalten des TV-Geräts (die Taste Stand-by für ca. 3 Sekunden drücken, ansonsten wird der Sky Q Receiver angeschaltet)
- Lautstärke & Stummschaltung des TV-Gerätes (wenn nicht zusätzlich Audiosystem eingerichtet*)
- Wechsel des Eingangskanals
*(- hat man zusätzlich ein Audiosystem angeschlossen, kann man nur darüber die Lautstärke mit der Sky Q Fernbedienung regeln, nicht über den TV.)

VG, Sanny
Antworten