Antworten

SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege

Antworten
Markus_79
Schnitt
Posts: 1,552
Post 21 von 35
931 Ansichten

Betreff: SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege

Für HLG-HDR wird HDMI 2.0b benötigt. Hat der Q überhaupt HDMI 2.0b schon ???

kleines23
Filmmusik
Posts: 4,014
Post 22 von 35
924 Ansichten

Betreff: SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege

 

Komischerweise funktioniert es bei mir auch, hab gerade nochmal probiert, zeigt nicht mehr es ist nicht verfügbar an, das einzig steht das nirgendwo HDR auf dem TV zu sehen ist. Ist aber HDR würde ich sagen, ist zwar nicht so wie bei den Sport Sendern, da sieht man es ja schon am Bild, wie ja schon geschrieben wurde das sieht ja ein Blinder mit Krückstock. 😉

sonic28
Regie
Posts: 8,190
Post 23 von 35
908 Ansichten

Betreff: SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege


@Markus_79  schrieb:

Hat der Q überhaupt HDMI 2.0b schon ???


Wenn es stimmen sollte, wie du schreibst, dass der Sky Q Sat-Receiver bzw. der Sky Q Kabel-Receiver für HLG HDR das HDMI 2.0b benötigt, dann muss der Sky Q Sat-Receiver bzw. der Sky Q Kabel-Receiver dieses haben, sonst kann er es nicht anzeigen, denn dieses wird von meinem LG Fernseher OLED77C18LA rechts oben im Bild kurz angezeigt, wenn ich auf dem Sky Q Sat-Receiver z. B. auf einem der sportlichen UHD Sender, die Sky im Angebot hat, was sehe. Die Anzeige HLG HDR kommt auch, wenn ich auf dem Sky Q Sat-Receiver bei den HD+ Sendern einen der dortigen UHD Sender

 

  • RTL UHD
  • Pro7Sat.1 UHD
  • UHD1 by Astra / HD+

ansehe.

 

Sollte der Sky Q Sat-Receiver bzw. der Sky Q Kabel-Receiver kein HDMI2.0b haben, dann stimmt deine Aussage nicht ganz, da HLG HDR bei den lineraen UHD Sendern, die ich aufgezählt habe, bei meinem LG Fernseher rechts oben im Bild kurz angezeigt wird.

 

Wenn ich auf dem Sky Q Sat-Receiver im "Sky on Demand"-Bereich z. B. bei der Serie Britannia eine Folge in UHD ansehe, dann zeigt mein LG Fernseher rechts oben im Bild kurz HDR an. Diesmal ohne das HLG vorweg, wie es bei den sportlichen UHD Sendern von Sky angezeigt wird.

 

Gruß, Sonic28

Markus_79
Schnitt
Posts: 1,552
Post 24 von 35
898 Ansichten

Betreff: SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege

Klickst du hier…  @sonic28 

 

Der Q hat aber nur 2.0a...Für HLG-HDR wird aber 2.0b benötigt...

 

IMG_0408.jpeg

berlin69er
Schnitt
Posts: 1,117
Post 25 von 35
863 Ansichten

Betreff: SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege

@Markus_79  Das ist doch alles uralt! Für den SkyQ gab es doch bereits diverse Updates.
Und die beiden linearen UHD Kanäle von Sky werden ja mit HDR HLG gesendet und vom Q weitergeleitet.

Das verarbeitet dann im Prinzip jeder TV, der auch einfaches HDR 10 kann. 

Wie geschrieben ist das alles statisches HDR, nix dynamisch...

sonic28
Regie
Posts: 8,190
Post 26 von 35
860 Ansichten

Betreff: SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege


@Markus_79  schrieb:

Der Q hat aber nur 2.0a...Für HLG-HDR wird aber 2.0b benötigt...


Ich hab mal zwei Screenshots von meinem Sky Q Sat-Receiver gemacht. Das Bild UHD1 HLG HDR.jpg ist vom Sender "UHD1 by Astra / HD+", wo HLG HDR angezeigt wird. Das andere Bild Britannia HDR.jpg ist von der Serie Britannia, wo nur HDR angezeigt wird.

 

Gruß, Sonic28

berlin69er
Schnitt
Posts: 1,117
Post 27 von 35
856 Ansichten

Betreff: SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege

@sonic28 Du könntest noch mal auf einen linearen Sky UHD Sender schalten. Der müsste ja auch HLG anzeigen.

sonic28
Regie
Posts: 8,190
Post 28 von 35
850 Ansichten

Betreff: SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege


@berlin69er  schrieb:

@sonic28 Du könntest noch mal auf einen linearen Sky UHD Sender schalten. Der müsste ja auch HLG anzeigen.


Das passiert auch beim Sky Q Sat-Receiver wenn ich auf den "Sky Sport UHD"-Sender gehe, wo gerade die Formel 1 läuft. Hier das dazu passende Bild Sky Sport UHD HLG HDR.jpg .

 

Gruß, Sonic28

berlin69er
Schnitt
Posts: 1,117
Post 29 von 35
821 Ansichten

Betreff: SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege

@sonic28  HLG ist ja extra für lineare TV Übertragung entwickelt worden, weil es dort auf hohe Datensparamkeit ankommt und man damit SDR und HDR in einem Datenstrom senden kann.

Bei SoD, welches über das Internet läuft ist das ja nicht unbedingt notwendig, zumindest nicht in diesem Umfang.

Ich vermute daher, dass über SoD ganz "normales" HDR10 gestreamt wird.

Womöglich ist das ja auch wieder ein Problem des SkyQ mit der Netzwerkgeschwindigkeit. Da ist er ja ein kleines Sensibelchen. 

Schnippelmann
Schnitt
Posts: 1,284
Post 30 von 35
814 Ansichten

Betreff: SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege

Sarlour
Special Effects
Posts: 18
Post 31 von 35
795 Ansichten

Betreff: SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege

@kleines23

 

Bei mir bleibt es zb. Bei Britannia bei dem sinnlosen Fehler das die HDR Inhalte nicht abrufbar sind 15021....

 

Ich habe inzwischen noch eine andere Vermutung, nämlich das es daran liegen könnte, das mein LAN Kabel an einen Switch geht. (alle anderen Geräte wie TV,  Sonos, ps5 funktionieren damit einwandfrei)

 

Interessant auch das es nun HDR ohne HLG gibt. Würde ich gerne mal testen, Dolby Vision fand ich viel besser als HLG HDR. 

 

Fazit:

Linear Läuft HDR wie gehabt und bei Serien in Demand nur die ich schon gesehen habe. Bin gespannt ob der Reset was bringt ansonsten muss/darf Sky auch gerne mal eine Lösung anbieten.... 

 

 

 

 

Schnippelmann
Schnitt
Posts: 1,284
Post 32 von 35
782 Ansichten

Betreff: SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege

Dolby Vision Bildtechnologie bieten aber nicht alle 4K Fernseher! Auch nicht jeder Mediaplayer und Android-TV-Box. 

berlin69er
Schnitt
Posts: 1,117
Post 33 von 35
760 Ansichten

Betreff: SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege

@Sarlour Sky sendet nichts in Dolby Vision. 
Der Switch wäre ein richtiger Ansatz. Vielleicht kannst du den SkyQ mal direkt per Kabel mit dem Router verbinden.

 

@Schnippelmann Üblicherweise wird Dolby Vision parallel zu HDR10 übertragen, sprich wenn ein Teil der Kette kein Dolby Vision kann wird auf HDR10 runtergeregelt.

Chrille610
Maskenbildner
Posts: 368
Post 34 von 35
673 Ansichten

Betreff: SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege

Ich würde auch mal den Switch außen vor lassen. Danach erst das HDMI-Kabel eventuell mal tauschen. Nur um hier einen Fehler auszuschließen. Ein 2.0a reicht ja, da braucht man kein mega hochwertiges Zeug. 

Sarlour
Special Effects
Posts: 18
Post 35 von 35
518 Ansichten

Betreff: SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege

Hallo zusammen, 

 

habe mich länger nicht mehr zurück gemeldet, weil ich das lästige Thema etwas aus den Augen verloren habe und auch im Urlaub war 😉

 

Jedenfalls wollte ich kürzlich den Receiver komplett zurücksetzen und neu einrichten, na aber eben noch mal getestet und ohne erkennbare Veränderung war auf einmal dann HDR überall da, so wie es früher ging....

 

Dafür ging es Dann Paar Tage bei vielen Serien aber bei der pass nur 4k ohne HDR. Heute auch wieder bei der Pass inkl. HDR. Absolut skuril. 

 

Mein Setup mit Switch oder Kabel werde ich nicht verändern, es ist offensichtlich das es an der Hardware von Sky liegt... 

 

Beste Grüße, 

Sarlour 

 

Antworten