Antworten

SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege

Sarlour
Special Effects
Posts: 18
Post 1 von 35
1.415 Ansichten

SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege

Hallo zusammen,

 

ich bin leider durch das Pairing gezwungen die Sky Q Kiste nun auch zu nutzen... Nunja habe alles eingerichtet und funktioniert sogar besser als erwartet.

 

Seit neuesten habe ich aber dass Problem das HDR on Demand nicht mehr automatisch startet und es "nur" in UHD wiedergeben wird, was sehr unbefriedigend ist zumal UHD/HDR ja im Prinzip der einzige Benefit vom Q Receiver ist.

 

- LG Oled B9 TV

- HLG HDR linear bei Sport und Bundesliga UHD einwandfrei 

- Uhd und 10 Bit natürlich eingestellt 

- Bei den Serien steht es z. B. bei Formate auch da als Variante aber jedes mal beim Start kein HDR

- Der LG signalisiert mir auch immer Oben rechts ob HDR an ist und ich sehe das natürlich auch. 

 

Woran kann das liegen? Wenn ich ein bisschen rumspiele und zb the last of us eine Folge starte und dann während es läuft auf eine andere Episode schalte ist HDR auf einmal da. Das ist aber eher so sein Workaround und kann es ja wirklich nicht auf Dauer sein. 

 

Ist die Kiste wirklich nicht fähig mir dauernd UHD/HDR und Atmos zu geben? Irgendwie muss das Teil verkennen das ich ja doch HDR fähige Hardware habe. 

 

Am restlichen Setup liegt es garantiert nicht. (Atmos Sound Hardware, Receiver über Ethernet und TV hat zwar paar Jahre auf dem Buckel aber ist voll HDR fähig)

 

PS: Es ging zum Start auch mal das direkt HDR angezeigt und auch ausgegeben wurde... Auf einmal aber nicht mehr. 

 

Besten Dank

Sarlour

 

Alle Antworten
Antworten
berlin69er
Schnitt
Posts: 1,117
Post 2 von 35
1.400 Ansichten

Betreff: SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege

Um welche Sendungen geht es denn? Sky hat nicht alles in UHD und HDR, eher nur verhältnismäßig wenig.

kleines23
Filmmusik
Posts: 3,825
Post 3 von 35
1.366 Ansichten

Betreff: SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege

@Sarlour 

Screenshot_20230428_061936~2.png

Screenshot_20230428_061836~2.png

stevie007
Synchronsprecher
Posts: 941
Post 4 von 35
1.329 Ansichten

Betreff: SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege

@kleines23  Die Serie gibt es auf dem Q in HDR, bei meinem LG Fernseher einwandfrei. Dolby Atmos bei der englischen Tonspur.

IMG_1741.jpeg

Sarlour
Special Effects
Posts: 18
Post 5 von 35
1.326 Ansichten

Betreff: SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege

Hallo zusammen, 

 

Ja, ist natürlich klar das es nicht überall wo es UHD gibt, auch zwingend HDR, das Problem besteht aber explizit bei Inhalten mit HDR. The last of us hat definitiv HDR. Ich habe es schon lange durch. 

 

Update habe ich gemacht natürlich. Ist alles aktuell.

Das mit dem manuellen Update probiere ich Nochmal. Die Anzeige eines Updates beim Sky Q receiver ist eine Katastrophe. Man sieht nichts zb wie groß oder weit das Update ist... 

 

Beste Grüße, 

Sarlour 

KatjaZ
Moderator
Posts: 4,140
Post 6 von 35
1.302 Ansichten

Re: Betreff: SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege

Hallo @Sarlour,

 

es ist wirklich komisch, dass dir bei den Episoden von "The Last of Us" erst nach Wechsel auf eine andere Folge HDR angezeigt wird. Bitte gib mir eine Rückmeldung, sobald das Update durch ist. Eine pauschale Lösung habe ich leider nicht parat. 😶

 

Viele Grüße

Katja

kleines23
Filmmusik
Posts: 3,825
Post 7 von 35
1.247 Ansichten

Betreff: SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege

@stevie007So sieht es bei mir ja auch aus, aber der TV zeigt im Stream kein HDR an nur UHD, nur bei den beiden UHD Sport wird auch HDR angezeigt. Bin hier beim Probieren, bei Die Wespe genau das gleiche. 😉 Bin der Meinung das kann kein HDR sein, 😉 auch wenn es bei alle Formate steht.

Schnippelmann
Schnitt
Posts: 1,039
Post 8 von 35
1.236 Ansichten

Betreff: SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege

Ein HDR oder Dolby Vision Signal lässt aber sofort Farbe, Kontrast und Helligkeit kräftiger werden! Das merkt man sofort und muss nicht erst in's Menü der Glotze schauen. Das sieht ein Blinder mit Krückstock... 😂

Sarlour
Special Effects
Posts: 18
Post 9 von 35
1.201 Ansichten

Betreff: SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege

Also ich habe heute nochmal rumgespielt. 

 

Meistens sieht es so aus, nämlich als würde der Sky Q denken ich habe nur UHD aber nicht HDR fähige Hardware:

20230428_233224.jpg

Tatsächlich kann ich es bei Formate auch auswählen, aber es greift dann irgendwie nicht wenn ich Serie oder Film normal starte:

20230428_233236.jpg

  

Wenn ich eine Serie mit HDR schaue, startet die erst mit UHD, wenn ich aber in der Folge zb. Auf die nächste gehe ist HDR da. Bei Filmen das gleiche, muss da aber einen anderen auswählen, während der ursprüngliche läuft mit nach rechts drücken und dann wieder zurück zum ursprünglichen. Z. B Top Gun Maverick. 

 

Sehr ermüdend... Netflix über LG TV App oder PS5 erkennen und akzeptieren HDR bzw. DOLBY Vision immer sofort. 

 

Wie bekomme ich den Sch... Receiver nun dazu das er mir immer direkt HDR anzeigt wo es das gibt, nämlich so. Nach einem Neustart und paar mal Folge Wechseln zeigt er es nämlich nun richtig an und startet direkt aber eben jetzt nur einmalig:

20230428_233707.jpg

@Schnippelmann Genau, HDR erkennt man optisch sofort. Das sind Welten 

@stevie007 Ja so wie es bei dir aussieht, hätte ich es auch gerne, dann passt es nämlich.. 

@kleines23 Die Anleitung hat mit aber beim ersten schauen von Last of us geholfen, da hatte ich das Problem nämlich mit dem Update.. Da hatte der receiver gar kein HDR angezeigt 

 

stevie007
Synchronsprecher
Posts: 941
Post 10 von 35
1.169 Ansichten

Betreff: SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege

@Sarlour  Vielleicht ein hochwertigeres HDMI Kabel testen.

Sarlour
Special Effects
Posts: 18
Post 11 von 35
1.154 Ansichten

Betreff: SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege

Es liegt nicht am HDMI Kabel sondern am Elektroschrott SKY Q Receiver. 

 

@KatjaZ

Wie bekomme ich nun HDR? Es darf doch nicht wahr sein das ich dem Gerät hinterher nicht muss wegen sowas. Das muss einfach funktionieren 

Markus_79
Schnitt
Posts: 1,479
Post 12 von 35
1.145 Ansichten

Betreff: SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege

Es liegt bestimmt am HDMI Kabel. Für die Übertragung von Filmen mit sogenanntem dynamischem HDR (High Dynamic Range, größerer Farb- und Helligkeitsumfang) brauch man ein HDMI 2.1 Kabel.

Sarlour
Special Effects
Posts: 18
Post 13 von 35
1.137 Ansichten

Betreff: SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege

Warum funktioniert es dann hier und da z.B. Wenn ich während der laufenden Episode auf eine andere umschalte? Das HDMI Kabel wird währenddessen nicht geändert!!! 

Markus_79
Schnitt
Posts: 1,479
Post 14 von 35
1.133 Ansichten

Betreff: SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege

Das wird dann statiches HDR sein (HDMI 2.0a/b)

Sarlour
Special Effects
Posts: 18
Post 15 von 35
1.123 Ansichten

Betreff: SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege

Der Receiver macht mich wahnsinnig:

 

Bei Serien die ich schon gesehen habe zb Das Boot, Der Pass oder The last of us ist Standardmäßig UHD eingestellt, gehe ich dann zu "Alle Formate" kann ich uhd hdr manuell auswählen. Jedes Mal neu... Aber dann funktioniert HDR auch.

 

Bei Serien die ich noch nicht gesehen habe, kommt dann wenn ich HDR bei andere Formate wähle der Fehler 15021 (Es tut uns leid, gerade sind keine Inhalte verfügbar)

 

Bei Filmen klappt es z.b. Bei top gun Maverick nicht über andere Formate HDR auszuwählen. Es bleibt immer bei UHD.

 

Ohne Worte

berlin69er
Schnitt
Posts: 1,117
Post 16 von 35
1.107 Ansichten

Betreff: SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege


@Markus_79  schrieb:

Es liegt bestimmt am HDMI Kabel. Für die Übertragung von Filmen mit sogenanntem dynamischem HDR (High Dynamic Range, größerer Farb- und Helligkeitsumfang) brauch man ein HDMI 2.1 Kabel.


Dynamisches HDR? Sky streamt also in Dolby Vision oder HDR10+? Das glaube ich nicht...

Das ist sicher immer noch statisches HLG, wofür HDMI 2.0b ausreicht. 
Das dem SkyQ beigelegte Kabel muss dafür reichen.

 

@Sarlour Welchen TV nutzt du?

 

 

Sarlour
Special Effects
Posts: 18
Post 17 von 35
1.063 Ansichten

Betreff: SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege

LG Oled B9

 

Leute es liegt nicht am TV oder Kabel.... 🙂

 

PS:

Die super Lösung wird wohl ein Full reset und neu aufsetzen sein. Werde ich aber erst die Tage machen. Muss nämlich dann die Favoriten Liste wieder umständlich neu aufsetzen. Oder hat jemand noch ne Idee? 

 

 

kleines23
Filmmusik
Posts: 3,825
Post 18 von 35
1.054 Ansichten

Betreff: SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege

@SarlourDas ist bei mir genau so, hab gerade Britannia Probiert, und da kommt auch keine Inhalte verfügbar 15021 , Sat Kunde. vermutet es wird auch kein Full Reset helfen? 😉 bei Das Boot und der Pass funktioniert ja auch bei mir.

sonic28
Regie
Posts: 8,059
Post 19 von 35
1.023 Ansichten

Betreff: SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege


@kleines23  schrieb:

@SarlourDas ist bei mir genau so, hab gerade Britannia Probiert, und da kommt auch keine Inhalte verfügbar 15021 , Sat Kunde. vermutet es wird auch kein Full Reset helfen? 😉


Ich hab bei meinem Sky Q Sat-Receiver im "Sky on Demand"-Bereich bei der Staffel 1 von Britannia die erste Folge gestartet. Diese läuft bei mir wunderbar in UHD mit HDR, wobei bei meinem LG Fernseher OLED77C18LA rechts oben im Bild kurz HDR angezeigt wird. Ohne das HLG, wie es z. B. auf den sportlichen UHD Sendern, die Sky hat, der Fall ist.

 

Gruß, Sonic28

stevie007
Synchronsprecher
Posts: 941
Post 20 von 35
1.002 Ansichten

Betreff: SKY Q receiver kein HDR bei Ondemand bzw. Nur über Umwege

@sonic28  Richtig, der Fernseher (ich habe ja das gleiche Modell, wie du) zeigt bei manchen Inhalten von Sky "HLG-HDR", oder "HDR" an, was ja bedeutet, dass der Receiver beide Formate unterstützt, in meinem Fall Kabelreceiver.

Antworten