Antworten

SKY-Q Receiver

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Special Effects
Posts: 5
Post 1 von 13
320 Ansichten

SKY-Q Receiver

Hallo zusammen,

 

Erst vor kurzem wurde mir klar, dass man ja mit dem Sky-Entertainment Paket Serien anschauen kann. Jedoch wurde mir dann schnell klar, dass man hierfür einen Sky-Q Receiver benötigt, den wir jedoch nie bekommen haben. Vielleicht ist hierbei wichtig zu erwähnen, dass wir dieses Paket schon seit langer Zeit haben.

Vielleicht kann mir da ja jemand helfen, Gruß Raphael

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
Castingleiter
Posts: 2,253
Post 5 von 13
217 Ansichten

Betreff: SKY-Q Receiver


@Raphi00  schrieb:

Nein, haben keinen Sky+ Receiver. Ist wohl ein ganz normaler Sky HDTV Receiver.  @sonic28 @jonnycash 


Also doch den Sky+ Receiver. Was passiert, wenn du z. B. die blaue Taste drückst? Kommst du dann in den "Sky on Demand"-Bereich und kannst auch einen der dortigen Sachen auswählen, um dieses dann zu sehen? Oder bekommt du eine Einblendung, dass eine Festplatte fehlt? Oder anders gefragt, kannst du mit dem Gerät Sendungen aus dem Fernsehprogramm aufnehmen und danach auch ansehen? Solltest du was aufnehmen und es dir danach ansehen können, dann hast du auch eine Festplatte eingebaut und kannst somit auch in den "Sky on Demand"-Bereich. Und wenn du das ganze dann noch mit dem Internet verbunden hast, dann kannst du auch auf die Sachen vom "Sky on Demand"-Bereich zugreifen, die man nur bekommt, wenn man diese im Internet streamt. Und wenn das alles funktioniert, dann kannst du auch die Serien ansehen, die du möchtest.

 

Solltest du aber noch einen alten Vertrag haben, wo du nur einen Sky+ Receiver hast, wo keine Festplatte dabei ist (sowas gab es mal), dann kannst du, wenn du es willst eine Festplatte gegen eine einmalige Servicepauschale und eine einmalige Logistikpauschale dazu bekommen. Anschließen und es läuft. Somit würdest du dann auch in den Genuss vom "Sky on Demand"-Bereich kommen und demzufolge auch die Serien sehen können, wie du es willst.

 

Falls Sky dir die Festplatte nicht einzeln zu deinem Sky+ Receiver anbieten will, sofern du keine hast, dann wirst du wohl nicht drum herum kommen, dass Sky dir einen neuen Sky+ Receiver zusendet, aber dann ein Modell mit Festplatte.

 

Übrigens: Ein Nachbar von mir hat auch einen Sky+ Receiver, aber ein Modell ohne Festplatte. Würde ihm auch nichts bringen, weil er selber keinen Internetanschluss hat. Er könnte mit der Festplatte höchstens Sendungen aus dem Fernsehen aufnehmen und ansehen.

 

Gruß, Sonic28

Alle Antworten
Antworten
Regie
Posts: 4,702
Post 2 von 13
314 Ansichten

Betreff: SKY-Q Receiver

Wie guckt ihr denn jetzt Sky ? Mit welchem Receiver ?
Castingleiter
Posts: 2,253
Post 3 von 13
313 Ansichten

Betreff: SKY-Q Receiver


@Raphi00  schrieb:

Vielleicht kann mir da ja jemand helfen, Gruß Raphael


Hast du den altbewährten Sky+ Receiver (Gerät ohne UHD mit externer Festplatte)? Darüber kannst du auch auf den "Sky on Demand"-Bereich zugreifen, um die Serien sehen zu können. Ein Sky Q Receiver ist dafür zwingend nicht nötig.

 

Gruß, Sonic28

Highlighted
Special Effects
Posts: 5
Post 4 von 13
257 Ansichten

Betreff: SKY-Q Receiver

Nein, haben keinen Sky+ Receiver. Ist wohl ein ganz normaler Sky HDTV Receiver.  @sonic28 @jonnycash image.jpgHier mal ein Foto

 

Richtige Antwort
Castingleiter
Posts: 2,253
Post 5 von 13
218 Ansichten

Betreff: SKY-Q Receiver


@Raphi00  schrieb:

Nein, haben keinen Sky+ Receiver. Ist wohl ein ganz normaler Sky HDTV Receiver.  @sonic28 @jonnycash 


Also doch den Sky+ Receiver. Was passiert, wenn du z. B. die blaue Taste drückst? Kommst du dann in den "Sky on Demand"-Bereich und kannst auch einen der dortigen Sachen auswählen, um dieses dann zu sehen? Oder bekommt du eine Einblendung, dass eine Festplatte fehlt? Oder anders gefragt, kannst du mit dem Gerät Sendungen aus dem Fernsehprogramm aufnehmen und danach auch ansehen? Solltest du was aufnehmen und es dir danach ansehen können, dann hast du auch eine Festplatte eingebaut und kannst somit auch in den "Sky on Demand"-Bereich. Und wenn du das ganze dann noch mit dem Internet verbunden hast, dann kannst du auch auf die Sachen vom "Sky on Demand"-Bereich zugreifen, die man nur bekommt, wenn man diese im Internet streamt. Und wenn das alles funktioniert, dann kannst du auch die Serien ansehen, die du möchtest.

 

Solltest du aber noch einen alten Vertrag haben, wo du nur einen Sky+ Receiver hast, wo keine Festplatte dabei ist (sowas gab es mal), dann kannst du, wenn du es willst eine Festplatte gegen eine einmalige Servicepauschale und eine einmalige Logistikpauschale dazu bekommen. Anschließen und es läuft. Somit würdest du dann auch in den Genuss vom "Sky on Demand"-Bereich kommen und demzufolge auch die Serien sehen können, wie du es willst.

 

Falls Sky dir die Festplatte nicht einzeln zu deinem Sky+ Receiver anbieten will, sofern du keine hast, dann wirst du wohl nicht drum herum kommen, dass Sky dir einen neuen Sky+ Receiver zusendet, aber dann ein Modell mit Festplatte.

 

Übrigens: Ein Nachbar von mir hat auch einen Sky+ Receiver, aber ein Modell ohne Festplatte. Würde ihm auch nichts bringen, weil er selber keinen Internetanschluss hat. Er könnte mit der Festplatte höchstens Sendungen aus dem Fernsehen aufnehmen und ansehen.

 

Gruß, Sonic28

Regie
Posts: 6,000
Post 6 von 13
209 Ansichten

Betreff: SKY-Q Receiver


@Raphi00  schrieb:

Nein, haben keinen Sky+ Receiver. Ist wohl ein ganz normaler Sky HDTV Receiver.


Löse doch mal online einen Defekttausch aus: https://www.sky.de/hilfecenter/sky-hd-festplattenreceiver/mein-sky-receiver-geht-nicht-1000605

 

Da Sky keine alten HD-Receiver mehr versendet, müsste da ein Q-Receiver kommen...

 

Eine Festplatte zu deinem alten Sky-Receiver bekommst du wahrscheinlich eh nicht mehr geliefert.

Regie
Posts: 4,702
Post 7 von 13
205 Ansichten

Betreff: SKY-Q Receiver


@sonic28  schrieb:

 

Also doch den Sky+ Receiver

 


Ja, das könnte tatsächlich der Pace-receiver mit interner Festplatte sein.

https://www.pc-magazin.de/testbericht/festplattenreceiver-sky-hd-sat-receiver-im-test-1019965.html

Dann kann man auch Sky on Demand gucken.

Special Effects
Posts: 5
Post 8 von 13
187 Ansichten

Betreff: SKY-Q Receiver

@sonic28 Erst einmal vielen Dank für diese ausführliche Antwort. Es ist so, dass in den Sky On Demand Bereich komme, wenn ich dann jedoch zu den Serien gehe heißt es, dass der ausgewählte Inhalt nicht geladen werden kann. Denke dann bleibt mir wohl nichts anderes als den von dir erwähnten Receiver anzufordern.

Regie
Posts: 4,702
Post 9 von 13
176 Ansichten

Betreff: SKY-Q Receiver

Also kannst du "aufnehmen" oder nicht ?

 

Wenn ja, dann ist es ein Sky+, der das mit den Serien können muss. Internetverbindung ist natürlich Vorraussetzung. Hast Du ein Ethernetkabel daran ?

Special Effects
Posts: 5
Post 10 von 13
170 Ansichten

Betreff: SKY-Q Receiver

Nein, aufnehmen geht nicht. Es heißt: „Der Aufnahme- und Wiedergabemodus steht nur bei Anschluss einer für Sky geeigneten Festplatte zur Verfügung. Überprüfen Sie ggf. den korrekten Anschluss der externen Festplatte.“

Regie
Posts: 6,000
Post 11 von 13
173 Ansichten

Betreff: SKY-Q Receiver

Wenn es ein Sky+ Receiver wäre, stände Sky+ dran...

Special Effects
Posts: 5
Post 12 von 13
171 Ansichten

Betreff: SKY-Q Receiver

Eben, das dachte ich auch.

Regie
Posts: 4,702
Post 13 von 13
158 Ansichten

Betreff: SKY-Q Receiver

Stimmt.

Du kannst einen Austausch versuchen.........nur selbst wenn man dir zwar einen Sky+ oder gar einen SkyQ Receiver schickt, kann es sein, das man dir die Funktionalität nicht freischaltet, da Du ja ein Kunde ohne "+" bist..

Oder man schickt dir wirklich noch das gleiche Gerät wie jetzt.

 

Aber egal, schlechter kann es nicht werden. Austausch am besten hier sleber anstossen idem man die "richtigen" Antworten klickt.

https://www.sky.de/hilfecenter/sky-hd-festplattenreceiver/mein-sky-receiver-geht-nicht-1000605

Antworten