Antworten

SKY Q Receiver weit aus leiser als andere geräte kann das geändert werden?

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Highlighted
Beleuchter
Posts: 97
Post 1 von 9
2.252 Ansichten

SKY Q Receiver weit aus leiser als andere geräte kann das geändert werden?

Hallo an alle ich habe einen neuen SKY Q Receiver bekommen mir ist aber aufgefallen, das die Lautstärke am Receiver sehr leise ist gegenüber anderen Geräten. Immer wenn ich auf ein anderes Gerät umschalte brüllt mich der Fernseher an . Gibt es da eine Einstellung? oder liegt es an der Software wenn ja könnte man es beim nächsten Update ändern?

Würde mich über ein paar Antworten freuen und sag schon mal Danke an euch.

LG Stephan

Answer

Beste Antworten
Highlighted
Richtige Antwort
Filmmusik
Posts: 3,750
Post 7 von 9
618 Ansichten

Re: SKY Q Receiver weit aus leiser als andere geräte kann das geändert werden?

Hallo waldschreck,

du schreibst folgendes:

Gibt es da eine Einstellung? oder liegt es an der Software wenn ja könnte man es beim nächsten Update ändern?

Zu dem Problem mit der Grundlautstärke vom Sky Q Receiver hat der Sky Moderator Andreas R. hier in verschiedenen Threads einen Beitrag hinterlassen. Unter anderem auch hier Re: Sky-Q Mangelhaft - Mängelliste (ich zitiere):

Hallo zusammen,

einige von Euch haben in unterschiedlichen Threads zurückgemeldet, dass der Ton – nach dem Update auf Sky Q - zu leise sei und man dadurch die Lautstärke über die Fernbedienung exorbitant aufdrehen muss.

Vielen Dank an Euch für die zahlreichen Rückmeldungen hierzu – so konnte der Fehler zügig gefunden und an einer Behebung gearbeitet werden. Aktuell befindet sich die gefundene Lösung im Testing und kann idealerweise bis Ende Mai 2018 ausgespielt werden. Sobald es hierzu ein konkretes Datum gibt, werden wir dieses natürlich veröffentlichen.

Bitte beachtet: Wenn Ihr nach dem Ausspielen der Lösung das erste Mal Euren Sky Q-Receiver nutzt, wird die Lautstärke beim ersten Anschalten auf einmal deutlich zu hoch sein. Dieser Einmal-Effekt wird sich bedauerlicherweise nicht umgehen lassen.

Viele Grüße

Andreas

Gruß, Sonic28

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Beleuchter
Posts: 97
Post 2 von 9
618 Ansichten

Re: SKY Q Receiver weit aus leiser als andere geräte kann das geändert werden?

Gibt es dafür eine Möglichkeit oder ist das eine reine Softwarefrage

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 28,962
Post 3 von 9
618 Ansichten

Re: SKY Q Receiver weit aus leiser als andere geräte kann das geändert werden?

Aktuell gibt es dafür noch keine Abhilfe, ein Update dazu ist allerdings, soweit man im Forum erfahren kann, schon in Arbeit.

Highlighted
Beleuchter
Posts: 97
Post 4 von 9
618 Ansichten

Re: SKY Q Receiver weit aus leiser als andere geräte kann das geändert werden?

Uii Danke für die rasante Antwort  

Und schon weiß ich mehr schönen Abend Dir noch

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 28,962
Post 5 von 9
618 Ansichten

Re: SKY Q Receiver weit aus leiser als andere geräte kann das geändert werden?

Wünsche ich dir ebenso.

Highlighted
Synchronsprecher
Posts: 986
Post 6 von 9
618 Ansichten

Re: SKY Q Receiver weit aus leiser als andere geräte kann das geändert werden?

offox74 schrieb:

Aktuell gibt es dafür noch keine Abhilfe, ein Update dazu ist allerdings, soweit man im Forum erfahren kann, schon in Arbeit.

Hm, könnte da aber nicht auch ne Frage der Einstellung sein?

Der Ton läßt sich über einen Receiver regeln solange da nicht Dolby Digital bzw. Bitstream eingestellt ist.

Bei PCM oder auch Stereo sollte sich die Lautstärke über den Receiver regeln lassen.

Highlighted
Richtige Antwort
Filmmusik
Posts: 3,750
Post 7 von 9
619 Ansichten

Re: SKY Q Receiver weit aus leiser als andere geräte kann das geändert werden?

Hallo waldschreck,

du schreibst folgendes:

Gibt es da eine Einstellung? oder liegt es an der Software wenn ja könnte man es beim nächsten Update ändern?

Zu dem Problem mit der Grundlautstärke vom Sky Q Receiver hat der Sky Moderator Andreas R. hier in verschiedenen Threads einen Beitrag hinterlassen. Unter anderem auch hier Re: Sky-Q Mangelhaft - Mängelliste (ich zitiere):

Hallo zusammen,

einige von Euch haben in unterschiedlichen Threads zurückgemeldet, dass der Ton – nach dem Update auf Sky Q - zu leise sei und man dadurch die Lautstärke über die Fernbedienung exorbitant aufdrehen muss.

Vielen Dank an Euch für die zahlreichen Rückmeldungen hierzu – so konnte der Fehler zügig gefunden und an einer Behebung gearbeitet werden. Aktuell befindet sich die gefundene Lösung im Testing und kann idealerweise bis Ende Mai 2018 ausgespielt werden. Sobald es hierzu ein konkretes Datum gibt, werden wir dieses natürlich veröffentlichen.

Bitte beachtet: Wenn Ihr nach dem Ausspielen der Lösung das erste Mal Euren Sky Q-Receiver nutzt, wird die Lautstärke beim ersten Anschalten auf einmal deutlich zu hoch sein. Dieser Einmal-Effekt wird sich bedauerlicherweise nicht umgehen lassen.

Viele Grüße

Andreas

Gruß, Sonic28

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 28,962
Post 8 von 9
618 Ansichten

Re: SKY Q Receiver weit aus leiser als andere geräte kann das geändert werden?

Am Sky+ Pro mit SkyQ lässt sich derzeit die Lautstärke nicht separat regeln. Dieses Feature wurde mit SkyQ erst einmal wegoptimiert.

Highlighted
Synchronsprecher
Posts: 986
Post 9 von 9
618 Ansichten

Re: SKY Q Receiver weit aus leiser als andere geräte kann das geändert werden?

offox74​: Danke für die Info, die Lautstärke-Tasten auf der Fernbedienung des Sky Q sind nur dafür gedacht die TV Lautstärke zu regeln, wenn man die Sky Q Fernbedienung entsprechend programmiert, laut Anleitung.

Das müssen sich ja sehr findige Köpfe ausgedacht haben, nur haben die nicht richtig nachgedacht.

Wozu auch, würde ja nur die Bedienung etwas erleichtern.

Antworten