Antworten

SKY Q App mit CI-plus modul als Kunde ausgeschlossen?

Antworten
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 32,899
Post 41 von 111
791 Ansichten

Re: SKY Q App mit CI-plus modul als Kunde ausgeschlossen?

Dan steig doch auf Ticket um müsset auf Samsung irgendwann auch wieder laufen und ist gerade was Sport angeht billiger als da Receiver Abo

ronny007
Tontechniker
Posts: 654
Post 42 von 111
791 Ansichten

Re: SKY Q App mit CI-plus modul als Kunde ausgeschlossen?

Eigentlich nur unnützer Kram, aber ich habe die Apps die ich brauche ja auf dem Samsung TV ...

schau mal hier --------> da kannst du alle sehen myHUMAX

Nicht anwendbar
Posts: 32,899
Post 43 von 111
791 Ansichten

Re: SKY Q App mit CI-plus modul als Kunde ausgeschlossen?

Ich habe ein Sky-Abo, das beinhaltet u.a. auch „Sky Go“ und „Sky on demand“. „Sky go“ kann ich problemlos nutzen auf meinem Tablet, „Sky on demand“ kann ich, obwohl die entsprechende App auf meinem TV verfügbar wäre, deshalb nicht nutzen, weil mir Sky den Zugang über diese App auf die von mir abonnierten Inhalte verwehrt. Für den Zugang über diese App auf die von mir bezahlten Inhalte verlangt nun Sky von mir, dass ich auf ein Q-Abo upgrade, sprich mehr zahle, und dass ich außerdem einen Receiver übernehme und bezahle, den ich nicht brauche. Und das alles nur, damit Sky diese App für mich freischaltet. Ist das GAGA? Wenn nicht, dann ist es halt einfach Sky!

Am 07.08.2018 um 14:32 schrieb herbi100 <sky-admin@sky.hosted.jivesoftware..com>:

SKY Q App mit CI-plus modul als Kunde ausgeschlossen?

Antwort von herbi100 in Das neue Sky - Komplette Diskussion anzeigen

Das klingt gaga? Ist es auch! Aber nicht von meiner Seite!

Warum sollte das gaga sein?

Sky (oder ein anderes Unternehmen) bietet etwas an,

Du möchtest das nicht und buchst es nicht.

Ist ein völlig normaler Vorgang, Bei meinem Handyvertrag sind Napster, Jampa usw. vorinstallier,

Zwei Karten in Telefon, dieses und jenes usw.

möchte ich nicht, also buche ich es nicht.

Du kannst auf diese Nachricht antworten, indem Du diese E-Mail beantwortest oder die Nachricht unter Sky & Friends aufrufst

Starte eine neue Diskussion in Das neue Sky per E-Mail oder unter Sky & Friends

Du folgst SKY Q App mit CI-plus modul als Kunde ausgeschlossen? in diesen Aktivitätenlisten: Posteingang

Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Medienallee 26, 85774 Unterföhring

Kommanditgesellschaft: Sitz Unterföhring, Amtsgericht München, HRA 80699

Komplementärin: Sky Deutschland Verwaltungs-GmbH, Sitz Unterföhring, Landkreis München, Amtsgericht München HRB 145451

Geschäftsführer: Carsten Schmidt (Vorsitzender), Dr. Holger Enßlin, Marcello Maggioni, Simon Robson

onzlaught
Regie
Posts: 8,430
Post 44 von 111
791 Ansichten

Re: SKY Q App mit CI-plus modul als Kunde ausgeschlossen?

Wenn Du eine Vertragsbestätigung o.ä. hast,

wo Sky on Demand explizit mit aufgeführt ist

(idealerweise natürlich auch die Module)

solltest Du Sky darauf hinweisen,

das Probleme hinsichtlich der Vertragserfüllung bestehen.

Nicht anwendbar
Posts: 32,899
Post 45 von 111
791 Ansichten

Re: SKY Q App mit CI-plus modul als Kunde ausgeschlossen?

Das ist ungefähr so, wie wenn Du ein Auto gekauft und auch schon bezahlt hast, und dann sagt der Verkäufer zu dir: „Okay, Herbi, das Auto gehört jetzt dir, aber den Schlüssel kriegst Du erst, wenn Du zusätzlich unser Q-Paket kaufst mit dem passenden Recovery-Set etc. Und wenn Du sagst, Du brauchst aber kein Recovery-Set, dann sagt der Verkäufer: „Herbi, du brauchst es ja doch nicht zu nehmen!“

Am 07.08.2018 um 14:32 schrieb herbi100 <sky-admin@sky.hosted.jivesoftware..com>:

SKY Q App mit CI-plus modul als Kunde ausgeschlossen?

Antwort von herbi100 in Das neue Sky - Komplette Diskussion anzeigen

Das klingt gaga? Ist es auch! Aber nicht von meiner Seite!

Warum sollte das gaga sein?

Sky (oder ein anderes Unternehmen) bietet etwas an,

Du möchtest das nicht und buchst es nicht.

Ist ein völlig normaler Vorgang, Bei meinem Handyvertrag sind Napster, Jampa usw. vorinstallier,

Zwei Karten in Telefon, dieses und jenes usw.

möchte ich nicht, also buche ich es nicht.

Du kannst auf diese Nachricht antworten, indem Du diese E-Mail beantwortest oder die Nachricht unter Sky & Friends aufrufst

Starte eine neue Diskussion in Das neue Sky per E-Mail oder unter Sky & Friends

Du folgst SKY Q App mit CI-plus modul als Kunde ausgeschlossen? in diesen Aktivitätenlisten: Posteingang

Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Medienallee 26, 85774 Unterföhring

Kommanditgesellschaft: Sitz Unterföhring, Amtsgericht München, HRA 80699

Komplementärin: Sky Deutschland Verwaltungs-GmbH, Sitz Unterföhring, Landkreis München, Amtsgericht München HRB 145451

Geschäftsführer: Carsten Schmidt (Vorsitzender), Dr. Holger Enßlin, Marcello Maggioni, Simon Robson

Nicht anwendbar
Posts: 32,899
Post 46 von 111
791 Ansichten

Re: SKY Q App mit CI-plus modul als Kunde ausgeschlossen?

Thnx! Werd‘ ma kucken! Aber ich glaub‘ eh nicht, dass ich meinen Vertrag verlängere, so wie die sich anstellen!

Am 07.08.2018 um 15:05 schrieb onzlaught <sky-admin@sky.hosted.jivesoftware.com>:

SKY Q App mit CI-plus modul als Kunde ausgeschlossen?

Antwort von onzlaught in Das neue Sky - Komplette Diskussion anzeigen

Wenn Du eine Vertragsbestätigung o.ä. hast,

wo Sky on Demand explizit mit aufgeführt ist

(idealerweise natürlich auch die Module)

solltest Du Sky darauf hinweisen,

das Probleme hinsichtlich der Vertragserfüllung bestehen.

Du kannst auf diese Nachricht antworten, indem Du diese E-Mail beantwortest oder die Nachricht unter Sky & Friends aufrufst

Starte eine neue Diskussion in Das neue Sky per E-Mail oder unter Sky & Friends

Du folgst SKY Q App mit CI-plus modul als Kunde ausgeschlossen? in diesen Aktivitätenlisten: Posteingang

Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Medienallee 26, 85774 Unterföhring

Kommanditgesellschaft: Sitz Unterföhring, Amtsgericht München, HRA 80699

Komplementärin: Sky Deutschland Verwaltungs-GmbH, Sitz Unterföhring, Landkreis München, Amtsgericht München HRB 145451

Geschäftsführer: Carsten Schmidt (Vorsitzender), Dr. Holger Enßlin, Marcello Maggioni, Simon Robson

herbst
Regie
Posts: 21,272
Post 47 von 111
791 Ansichten

Re: SKY Q App mit CI-plus modul als Kunde ausgeschlossen?

reissmannklaus schrieb:

Ich habe ein Sky-Abo, das beinhaltet u.a. auch „Sky Go“ und „Sky on demand“.

Falls in der Werbung steht, dass mit dem CI+ Modul Sky on Demand nutzbar ist (Habe ich aktuell keine gefunden. Ist die ganz alt oder ganz neu?) muss es auf auf der Vertragsbestätigung stehen:

VB.JPG

sod.png

euleuhu
Kamera
Posts: 2,721
Post 48 von 111
791 Ansichten

Re: SKY Q App mit CI-plus modul als Kunde ausgeschlossen?

gute Idee

Leider ist meine Dreambox-Zeit schon ein paar Jahre her.

Ich glaube ich hätte diese bis zur DB 6000... das war noch Bastelarbeit , aber schon mit HD

....und man konnte diese bei Bestellung selbst konfigurieren:

Wieviel Tuner, welche Tuner, wieviel Festplatten, welche Größe der FB, ich glaube Festplattenverbund im RAID-System ging auch....

Aktuelle Nutzer wären besser geeignet!

Nicht anwendbar
Posts: 32,899
Post 49 von 111
791 Ansichten

Re: SKY Q App mit CI-plus modul als Kunde ausgeschlossen?

Hast du Sat Anschluss? Wenn dir das SoD/SkyGo/SkyQ am TV so wichtig ist, dann hole dir doch ein AC Modul mit One4All (Google hilft) und tausche das Modul gegen einen SkyQ Receiver. Hat sogar den Vorteil, dass du mit dem AC Modul auch aufnehmen kannst am TV. Und da du dann SkyQ hast, kannste dann auch die App am Sami nutzen. Und für SoD haste zusätzlich noch den Receiver (must du allerdings die Smartcard jeweils umstecken). Aber informiere dich vorher, was dich SkyQ extra kostet.

Früher konnte man SkyGo auch auf nem FireTV instalieren. Kannst ja mal Google bemühen, ob das noch geht.

EDit: sehe du hast ja Kabel... Aber welcher KNB ist es? Das Modul von Sky?

onzlaught
Regie
Posts: 8,430
Post 50 von 111
791 Ansichten

Re: SKY Q App mit CI-plus modul als Kunde ausgeschlossen?

VU ist das neue Dreambox,

besseres Preis-Leistungsverhältnis.

Gibt aber noch andere am Markt.

Es gibt Händler die Tunerkonfigurator und interne HDD mit anbieten.

Die Communities sind glaube ich sogar belebter als die Dreamforen.

Nicht anwendbar
Posts: 32,899
Post 51 von 111
791 Ansichten

Re: SKY Q App mit CI-plus modul als Kunde ausgeschlossen?

Kann ich bestätigen... Zudem ist Dream mittlerweile ziemlich proprietär geworden.

Nicht anwendbar
Posts: 32,899
Post 52 von 111
791 Ansichten

Re: SKY Q App mit CI-plus modul als Kunde ausgeschlossen?

Well, ich muss mich korrigieren. Hab in meinen Abo Daten nachgeguckt: „Sky go“ ist dabei, „Sky on demand“ wohl eher nicht. Aber trotzdem, „Sky on demand“ ging ja früher nur über den Receiver, und ich hatte ja mein CI-Modul, und solange es die Sky App für den Samsung TV nicht gab, war „Sky on demand“ rein technisch bei mir nicht realisierbar. Mittlerweile gibt es die Sky App direkt auf dem Samsung TV. Technisch gesehen, brauche ich den Receiver nicht, ich kann direkt die App aufrufen und damit „Sky on demand“ nutzen, wenn, ja wenn Sky mein Abo dafür freischalten täte ....

Am 07.08.2018 um 15:29 schrieb herbst <sky-admin@sky.hosted.jivesoftware.com>:

SKY Q App mit CI-plus modul als Kunde ausgeschlossen?

Antwort von herbst in Das neue Sky - Komplette Diskussion anzeigen

>

onzlaught
Regie
Posts: 8,430
Post 53 von 111
791 Ansichten

Re: SKY Q App mit CI-plus modul als Kunde ausgeschlossen?

Wann kommt denn eigentlich die Goliath

Ich habe nie eine Dream besessen, bin erst mit VU dazugekommen,

der Hauptgrund waren die zunehmenden Eingriffe der Fa. Premiere/ Sky in meine Fernsehtechnik im Wohnzimmer.

Nicht anwendbar
Posts: 32,899
Post 54 von 111
791 Ansichten

Re: SKY Q App mit CI-plus modul als Kunde ausgeschlossen?

Will ich nich! Will kein Modul, will kein‘ Receiver, kein Tattitattaa ... Bin satt und zufrieden mit meinem CI+Modul und der Sky App aufm Sami. Will bloß, dass die Sky_nesen mein Abo freischalten für die Sky App auf meinem Sami, ohne zusätzliches Modul, Receiver, ohne weiteres Tattitattaa .... Brauch ich alles nich! Machen‘se aber nich!

Am 07.08.2018 um 15:45 schrieb berlin69er <sky-admin@sky.hosted.jivesoftware.com>:

SKY Q App mit CI-plus modul als Kunde ausgeschlossen?

Antwort von berlin69er in Das neue Sky - Komplette Diskussion anzeigen

Hast du Sat Anschluss? Wenn dir das SoD/SkyGo/SkyQ am TV so wichtig ist, dann hole dir doch ein AC Modul mit One4All (Google hilft) und tausche das Modul gegen einen SkyQ Receiver. Hat sogar den Vorteil, dass du mit dem AC Modul auch aufnehmen kannst am TV. Und da du dann SkyQ hast, kannste dann auch die App am Sami nutzen. Und für SoD haste zusätzlich noch den Receiver (must du allerdings die Smartcard jeweils umstecken). Aber informiere dich vorher, was dich SkyQ extra kostet.

Früher konnte man SkyGo auch auf nem FireTV instalieren. Kannst ja mal Google bemühen, ob das noch geht.

Du kannst auf diese Nachricht antworten, indem Du diese E-Mail beantwortest oder die Nachricht unter Sky & Friends aufrufst

Starte eine neue Diskussion in Das neue Sky per E-Mail oder unter Sky & Friends

Du folgst SKY Q App mit CI-plus modul als Kunde ausgeschlossen? in diesen Aktivitätenlisten: Posteingang

Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Medienallee 26, 85774 Unterföhring

Kommanditgesellschaft: Sitz Unterföhring, Amtsgericht München, HRA 80699

Komplementärin: Sky Deutschland Verwaltungs-GmbH, Sitz Unterföhring, Landkreis München, Amtsgericht München HRB 145451

Geschäftsführer: Carsten Schmidt (Vorsitzender), Dr. Holger Enßlin, Marcello Maggioni, Simon Robson

Nicht anwendbar
Posts: 32,899
Post 55 von 111
791 Ansichten

Re: SKY Q App mit CI-plus modul als Kunde ausgeschlossen?

Tja, wie war das mit den Kindern, die immer nur „ich will“ gerufen haben...

Ich hätte auch gerne so vieles, aber bekomme es nicht...

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 32,899
Post 56 von 111
791 Ansichten

Re: SKY Q App mit CI-plus modul als Kunde ausgeschlossen?

screenshot-www.myhumax.net-2018-08-07-15-58-48-084.png

naja Netflix und Videoload ist doch TOP und mit nem VPN zu hause auch witzig ZAattoo und BBC Iplayer

viel witziger finde ich das die Original Boxe nicht nur mehr hardware technisch zu bieten hat als der Sky Kübel sondern auch Software mässig total überlegen ist...

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 32,899
Post 57 von 111
791 Ansichten

Re: SKY Q App mit CI-plus modul als Kunde ausgeschlossen?

na da fallen mir einige ein die Günstiger und besser sind als VU+ und Dream nehmen wir mal schnell Gigablue ,AX, Mut@nt usw.

Nicht anwendbar
Posts: 32,899
Post 58 von 111
791 Ansichten

Re: SKY Q App mit CI-plus modul als Kunde ausgeschlossen?

Dream war mir immer schon überbezahlt...hätte auch nie eine.

Bei VU+ hat mir außerdem das Design besser gefallen. Zudem sind sie jetzt wirklich einfach zu konfigurieren und zu benutzen.

Und die Preise sind ja auch nicht mehr so teuer, so dass es verschmerzbar ist, sollte Sky mal den Riegel vorschieben.

onzlaught
Regie
Posts: 8,430
Post 59 von 111
791 Ansichten

Re: SKY Q App mit CI-plus modul als Kunde ausgeschlossen?

Als ich als kleiner Azubi das erste Mal vor einer dBox mit alternativer Software stand,

bekam ich den Mund nicht wieder zu, als ich sah wie schnell das Gerät umschalten kann,

wenn man es lässt.

Ich kannte die vorher ja nur aus Sicht des Premierehändlers,

dessen Azubi beim Kunden Sender sortieren musste.

herbst
Regie
Posts: 21,272
Post 60 von 111
791 Ansichten

Re: SKY Q App mit CI-plus modul als Kunde ausgeschlossen?

reissmannklaus schrieb:

Mittlerweile gibt es die Sky App direkt auf dem Samsung TV. Technisch gesehen, brauche ich den Receiver nicht, ich kann direkt die App aufrufen und damit „Sky on demand“ nutzen, wenn, ja wenn Sky mein Abo dafür freischalten täte ....

Telekomkunden mit dem Mediareceiver haben da auch ein Problem. Ich vermute, wenn das "falsche" Gerät im Abo steht, lässt sich Die SkyQ-App nicht freischalten. Das muss ja nicht für immer so sein. Über den Mediareceiver der Telekom war ja früher Sky on Demand auch nicht möglich und jetzt geht das.

Antworten