Antworten

SKY GO weil SKY Q nix gut

genervt79
Special Effects
Posts: 14
Post 1 von 28
1.161 Ansichten

SKY GO weil SKY Q nix gut

Hallo Zusammen,

 

da die Fussballübertragungen über Q qualitativ eine Unverschämtheit sind,

hätte ich gerne gewusst, über welche Umwege ich Sky GO nutzen könnte. (Hier ist das Bild dann um einiges besser)

 

Ich nutze einen Beamer, daher kann ich da keine Apps laden. Mein Fire TV4k  lässt das ebenfalls nicht zu. 

Gibt es irgendeinen anderen Stick worüber Sky Go läuft ?

 

 

Alle Antworten
Antworten
kleines23
Produzent
Posts: 3,452
Post 2 von 28
1.152 Ansichten

Betreff: SKY GO weil SKY Q nix gut

@genervt79 Selbst wenn es funktionieren sollte, auf welchem Gerät hast Du Sky Go geschaut, da nicht auf dem Beamer, und da wird das Bild auf dem Beamer auch nicht besser sein. Schau Dir DAZN an, auf Handy oder Tablet alles ok, aber schon auf dem TV kannst Du vergessen, da kann man es nur vernünftig auf den linearen Sendern sehen. 

berlin69er
Synchronsprecher
Posts: 929
Post 3 von 28
1.147 Ansichten

Betreff: SKY GO weil SKY Q nix gut

Sind denn die Unterschiede zwischen SkyQ und SkyGo wirklich so groß? Ich dachte, die Signale kommen beide aus der gleichen Zuführung.

Wenn nicht, muss man halt den Receiver nutzen, wenn es denn das eigene Abo ist.

Aber ich fürchte, auch mit dem wird das Bild nicht für Beamer geeignet sein.

Sky spart an allem, außer am Abo Preis.

genervt79
Special Effects
Posts: 14
Post 4 von 28
1.141 Ansichten

Betreff: SKY GO weil SKY Q nix gut

Das Bild war an meinem LG 83C17 mit der App um einiges besser (Fussball)   Wahrscheinlich weil über WEB Und nicht über SAT. Daher möchte ich auch weiterhin die App für Sport etc. nutzen

berlin69er
Synchronsprecher
Posts: 929
Post 5 von 28
1.136 Ansichten

Betreff: SKY GO weil SKY Q nix gut

Ach, du hast den SkyQ Receiver genutzt und das Bild war darüber schlechter, als über die App?

Wenn das so ist, würde ich eher mal die Sat Anlage oder den TV / Beamer prüfen. 
Über Sat sendet Sky das beste Signal. Die Ursache muss dann also woanders liegen.

genervt79
Special Effects
Posts: 14
Post 6 von 28
1.117 Ansichten

Betreff: SKY GO weil SKY Q nix gut

Sat Anschluss an SKY Q . Dieser an TV bzw jetzt an Beamer.

An der SAT Anlage ist alles geprüft.

Alles andere AUßER Bundesliga läuft ohne Probleme.

Dies war wie erwähnt schon am LG der Fall. Da nutzte ich dann GO und war zufrieden.

Der Kern der Frage war: worüber kann ich GO noch beziehen?

 

stevie007
Synchronsprecher
Posts: 850
Post 7 von 28
1.082 Ansichten

Betreff: SKY GO weil SKY Q nix gut

@genervt79 Sky go ist für mobile Geräte gedacht. Läuft auf Smartphone, Laptop/PC, maximale Auflösung 720p. Steht alles auf der Sky Webseite, kann man alles nachlesen dazu.

uwe96
Kamera
Posts: 2,534
Post 8 von 28
1.054 Ansichten

Betreff: SKY GO weil SKY Q nix gut

Laptop/PC per HDMI an den Beamer.
Glaube aber nicht dass das Bild besser als Linear ist.

berlin69er
Synchronsprecher
Posts: 929
Post 9 von 28
1.039 Ansichten

Betreff: SKY GO weil SKY Q nix gut

Das denke ich auch nicht! Die Ursache wird woanders liegen...

digo
Regie
Posts: 6,439
Post 10 von 28
1.003 Ansichten

Betreff: SKY GO weil SKY Q nix gut

Ihr habt es geschrieben! SKY Go kann gar kein besseres Bild haben als der Receiver.

Es ist schlechter!

Und Beamer verschlechtern immer ein schlechtes Bild zusätzlich. 
Mit SKY Go einen guten Beamer betreiben? Da brauchst du schon eine richtige "Maschine".

Wenn du den Q Service hast, kannst du SKY Go auf dem PC ( für Beamer) nutzen. 
Aber auch nicht sooo einfach...

@genervt79 

Am LG hast du direkt Go genutzt? Wie? verschrieben Anfangspost

Du meinst SKYQ App!

uwe96
Kamera
Posts: 2,534
Post 11 von 28
993 Ansichten

Betreff: SKY GO weil SKY Q nix gut

Wieso ist das mit PC/Laptop nicht so einfach? Einfach TV oder Beamer per HDMI an den PC/Laptop anschließen.

Es darf nur kein 2. Bild aktiv sein.

digo
Regie
Posts: 6,439
Post 12 von 28
991 Ansichten

Betreff: SKY GO weil SKY Q nix gut

Ist das einfach ohne es zu wissen?😁


@uwe96  schrieb:

Wieso ist das mit PC/Laptop nicht so einfach? Einfach TV oder Beamer per HDMI an den PC/Laptop anschließen.

Es darf nur kein 2. Bild aktiv sein.


Es geht auch mit zwei Bildschirmen...PC und TV Bildschirm/ Beamer, natürlich! Bei mir mit 3 Bildschirmen, siehe öffentliche Bilder. Bildschirmverbund/ Erweiterung! Also zulässig! Hatte ich wegen der Verzögerungen so installiert!

Auf den Bildern habe ich sogar zweimal Sy Go über/ nebeneinander. Kann wechselweise schalten.

3x gleichzeitig habe ich!

Es ist eine Frage der Leistung des PC, bei einem "richtigen" Beamer z.B.

Gern auch noch ein Bild mit (über) drei Bildschirmen und zweimal SKY GO übereinander. Dazu den Laptop.

Es ist NUR ein Leistungsproblem des PC und die Einbindung der Bildschirme/ Beamer..

Ich kann dir das auch auf fünf Bildschirmen anzeigen, wenn du zweifelst. Mehr habe ich Im Keller nicht!

Verbund und Spiegelung im legalen Bereich. Alles angemeldet!

Beamer hatte ich mir mal ausgeliehen.... oha Leistungsanforderung.

 

 

digo
Regie
Posts: 6,439
Post 13 von 28
977 Ansichten

Betreff: SKY GO weil SKY Q nix gut

Konferenz1.jpg

borussiabvb2020
Schnitt
Posts: 1,314
Post 14 von 28
962 Ansichten

Betreff: SKY GO weil SKY Q nix gut

Was @genervt79 hier aber meinem könnte:

 

Ich empfinde die Übertragungen über Satellit auf den Sky-Sendern, besonders Sky Bundesliga und Sport, wenn live gesendet wird,  als ziemlich verwaschen. Ich meine gelesen zu haben, dass Sky die Bitrate da herunterschraubt, da sich viele Sendern ein und denselben Transponder teilen müssen. 

Auflösung ist nicht alles. Schaut euch bzw. vergleicht einfach mal das Satellitenbild bei Das Erste HDund ZDF HD, besser noch Arte HD!!

Ich sehe da einen Unterschied wie Tag und Nacht. Hier in der Community wird des Öfteren darüber geschimpft,  dass das HD Bild über Satellit einem SD-Sender der öffentlich rechtlichen Sender entspricht. 

Als Tipp für @genervt79 : Vielleicht wäre der Sky Q Mini als Zweitgerät etwas für dich. Dieser läuft rein über das Internet,  da es ein IP-Receiver ist.

Den Sky Q Mini kannst du bestellen, wenn du einen Q hast. Ich habe selbst zwei von denen und kamm bestätigen, dass das Bild des Q Mini um einiges besser ist beim Fußballschauen, als es beim Q der Fall ist.

Hier hilft auch stets mal ein netter Brief an die Geschäftsleitung von Sky.

digo
Regie
Posts: 6,439
Post 15 von 28
959 Ansichten

Betreff: SKY GO weil SKY Q nix gut

Wir haben es auch schon diskutiert! Ja

Scheinbar werden an "Hoch"tagen bestimmte Sender gedrosselt.

Kannst du, im (Nebeneinandervergleich Bundesliga) sehr gut feststellen.

Dafür mache ich die "Spielerei" mit der Mehrfachausstrahlung.

Dazu die Ansprüche einer Konferenz. auch noch.

Die hängt dann auch zeitlich hinterher.

SKY GO ja eh immer noch... über 90 Sekunden zum Receiver.

Wenn du dann noch mit dem Receiver vergleichst oder sogar mit einer gleichzeitigen Sendung im Free TV.

digo
Regie
Posts: 6,439
Post 16 von 28
944 Ansichten

Betreff: SKY GO weil SKY Q nix gut

"Den Sky Q Mini kannst du bestellen, wenn du einen Q hast. Ich habe selbst zwei von denen und kamm bestätigen, dass das Bild des Q Mini um einiges besser ist beim Fußballschauen, als es beim Q der Fall ist."

Also technisch hätte ich hier auf Bldschirmgrößen und Einstellungen verwiesen.

Sonst geht es "eigentlich" nicht.

Aber du siehst es ja. OK

berlin69er
Synchronsprecher
Posts: 929
Post 17 von 28
902 Ansichten

Betreff: SKY GO weil SKY Q nix gut

Sorry für das OT:

Der SkyQ Mini ist tatsächlich besser, als der SkyQ? Das hätte ich nicht gedacht. 
Wie sieht es dazu im Vergleich mit der SkyQ App aus? Besser, gleich oder schlechter als der Mini?

Und bekomme ich als Kabeluser über den Mini alle Sky Sender, also auch die es im Kabel nicht in HD oder gar nicht gibt?

digo
Regie
Posts: 6,439
Post 18 von 28
893 Ansichten

Betreff: SKY GO weil SKY Q nix gut

Wieso OT ? @berlin69er 

Der User sucht doch eine Alternative.

Kann ich an den Mini einen Beamer anschließen?

Leistung und Anschluß?

Frage noch dazu ..

Ich sehe bei der Vergleichbarkeit (Mini) eher das Problem der angeschlossenen Bildschirme.

Aber ... habe ich ja selbst nicht, also?

 

Meine Alternative ist ein sehr guter PC, SKY GO und der Beamer, mit Kontrollbildschirm.

Aber die Leistung ist wichtig! Sonst nur ein Bildschirm, siehe @uwe96 . 

https://community.sky.de/t5/Receiver/SKY-GO-weil-SKY-Q-nix-gut/m-p/674435/highlight/true#M350171

Öfter bei einem Laptop, wegen der Grafikeinheit.

 

Der User möchte ja nur SKY Go auf dem Beamer sehen und hofft auf gute Bildqualität.

Geht! Qualität haben wir in der Diskussion.

Bildqualität schlechter als vom Q Receiver. SKY Q App?

Sticks kann er vergessen.

Aber Fragen sind sehr interessant!

 

stevie007
Synchronsprecher
Posts: 850
Post 19 von 28
861 Ansichten

Betreff: SKY GO weil SKY Q nix gut

@berlin69er  Beim Mini bekommt man viele Fernsehsender nicht, deshalb habe ich mir diesen nicht geholt, obwohl ich es anfangs machen wollte.

borussiabvb2020
Schnitt
Posts: 1,314
Post 20 von 28
818 Ansichten

Betreff: SKY GO weil SKY Q nix gut

@digo Am besten funktioniert der Vergleich der Bildqualität natürlich, wenn man an ein und denselben Bildschirm den Q und den Mini anschließt.  An besten auch an denselben HDMI Port, weil viele TVs pro HDMI Eingang getrennte Bildeinstellungen verwenden

Zur Vergleichbarkeit Q Mini und Q App weiß ich, dass sich da in der Bildqualität das gegenseitig nicht viel nimmt. 

Antworten