Antworten

Retoure: externe Festplatte angeblich nicht enthalten

Antworten
RonnyK
Moderator
Posts: 590
Post 21 von 25
222 Ansichten

Betreff: Retoure: externe Festplatte angeblich nicht enthalten

Hallo @Gurupradesh,

bitte entschuldige meine verspätete Antwort. Gern prüfe ich dein Anliegen. Dazu benötige ich Einsicht in deine Vertragsdaten.

Sende mir daher bitte deine Kundennummer und aus datenschutzrechtlichen Gründen einen Abgleich deines Geburtsdatums sowie den Namen der hinterlegten Bank in einer privaten Nachricht zu.

-> Wie versende ich eine private Nachricht? -> Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

VG, Ronny
Dorwi28
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 22 von 25
189 Ansichten

Betreff: Retoure: externe Festplatte angeblich nicht enthalten

Hallo,

ich hatte den Receiver letztes Jahr vor Vertragsende zurückgesendet inclusive Karte.

Ein halbes Jahr später meldet sich ein Inkassobüro, dass die Festplatte fehlt. Durch die Sendungsnummer wurde aber bestätigt, dass der Receiver und die Karte angekommen sind. Nach einem Anruf bei Sky bestätigte mir auch ein Mitarbeiter, dass dieses Schreiben vom Inkassobüro hinfällig sei, da alles wie vereinbart zugestellt wurde.

Nach wie vor soll ich aber die 131,04 Euro für die Festplatte zahlen, wobei ich wie geschrieben, alles wie vereinbart zurückgesendet habe.

 

Hoffe um rasche Rückmeldung

 

RonnyK
Moderator
Posts: 590
Post 23 von 25
184 Ansichten

Betreff: Retoure: externe Festplatte angeblich nicht enthalten

Hallo @Dorwi28,

Gern prüfe ich dein Anliegen. Dazu benötige ich Einsicht in deine Vertragsdaten.

Sende mir daher bitte deine Kundennummer und aus datenschutzrechtlichen Gründen einen Abgleich deines Geburtsdatums sowie den Namen der hinterlegten Bank in einer privaten Nachricht zu.

-> Wie versende ich eine private Nachricht? -> Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

VG, Ronny
tim2601
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 24 von 25
77 Ansichten

Betreff: Retoure: externe Festplatte angeblich nicht enthalten

Hallo zusammen,

 

ich habe nun ebenfalls das Problem, dass mir einfach ganz frech gesagt wird, dass die Festplatte fehlt. Gemerkt habe ich das Ganze lediglich an der Rechnung des letzten Monats. Bei dem Receiver handelte es sich um einen OVP Receiver, der mir mal zugeschickt wurde und ich nie verwendet habe, da ich keinen 2ten Sat Anschluss in der Wohnung habe. Leider war ich damals zu langsam und habe das Ganze nicht rechtzeitig widerrufen. 

 

Ich habe im Dezember ein Paket zu Sky geschickt mit Festplatte in OVP und allem Zubehör. 

Sendungsverfolgung liegt vor . Im Januar habe ich dann Post erhalten, in der Stand, dass die Festplatte fehlt. Also habe ich bei Sky angerufen und dem Herrn die Situation geschildert und er sagte mir, dass er das klärt. Jetzt beim Stöbern in meinen Kontoauszügen fällt mir auf, dass Sky über 100€ abgebucht hat im Monat März. 

 

Das hier ist Systematische Abzocke! Ich will mein Geld wieder haben. Vor allem bekomme ich nicht mal eine Info von Sky, dass man mehr abbucht oder ähnliches. Ich dachte der Fall sei geklärt, aber das Ganze sieht so aus, als ob ich das einem Anwalt geben muss.  Kann mir ein Moderator helfen?

 

Beste Grüße,

 

RonnyK
Moderator
Posts: 590
Post 25 von 25
67 Ansichten

Re: Betreff: Retoure: externe Festplatte angeblich nicht enthalten

Hallo @tim2601,

 

Gern prüfe ich dein Anliegen. Dazu benötige ich Einsicht in deine Vertragsdaten.


Sende mir daher bitte deine Kundennummer und aus datenschutzrechtlichen Gründen einen Abgleich deines Geburtsdatums sowie den Namen der hinterlegten Bank in einer privaten Nachricht zu.

 

-> Wie versende ich eine private Nachricht? -> Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht". 

 

VG, Ronny

Antworten