Antworten

Recieverrückgabe, trotz Verlängerung?

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Special Effects
Posts: 4
Post 1 von 7
328 Ansichten

Recieverrückgabe, trotz Verlängerung?

Guten Tag,

ich habe meinen Vertrag bei sky vor einigen Monaten verlängert, aber bekomme trotzdem immer wieder Post, dass ich den Reciever zurückgeben soll. Ich habe Mails geschrieben, auf Twitter habe ich den Support angeschrieben, habe mehrfach versucht anrzurufen und zu guter Letzt versuche ich es über den Chat auf der Seite, aber da ist anscheinend niemand erreichbar. Hat jemand noch ein Tipp, was man machen könnte? Weiter warten? Weiter versuchen zu erreichen?

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
Special Effects
Posts: 4
Post 7 von 7
2 Ansichten

Re: Recieverrückgabe, trotz Verlängerung?

Nachdem ich gerade an die 20 Minuten gewartet habe, ist endlich mal jemand rangegangen und es wurde geklärt.

Alle Antworten
Antworten
Regie
Posts: 19,635
Post 2 von 7
2 Ansichten

Re: Recieverrückgabe, trotz Verlängerung?

the0ne schrieb:

habe mehrfach versucht anzurufen

Hast du keinen telefonisch erreicht oder keine Geräteklärung erhalten?

Special Effects
Posts: 4
Post 3 von 7
2 Ansichten

Re: Recieverrückgabe, trotz Verlängerung?

Ich habe keinen telefonisch erreicht. Bei inzwischen 4 oder 5 Versuchen.

Regie
Posts: 19,635
Post 4 von 7
2 Ansichten

Re: Recieverrückgabe, trotz Verlängerung?

Vormittag sollte es günstiger sein. Hast du 0180 611 00 00 gewählt und "anderes technisches Problem"?

Special Effects
Posts: 4
Post 5 von 7
2 Ansichten

Re: Recieverrückgabe, trotz Verlängerung?

018061700004 und dann 2, dann 1. Dann kommt man zu Mahnungen und Abrechnungen.

Regie
Posts: 19,635
Post 6 von 7
2 Ansichten

Re: Recieverrückgabe, trotz Verlängerung?

Die Nummer sagt mir gar nichts und Mahnung, Abrechnung ist falsch. Das ist technische Geräteklärung.

Richtige Antwort
Special Effects
Posts: 4
Post 7 von 7
3 Ansichten

Re: Recieverrückgabe, trotz Verlängerung?

Nachdem ich gerade an die 20 Minuten gewartet habe, ist endlich mal jemand rangegangen und es wurde geklärt.

Antworten