Antworten

Rechnungsstellung nach Vertragsverlängerung nicht korrekt.

Special Effects
Posts: 4
Post 1 von 10
208 Ansichten

Rechnungsstellung nach Vertragsverlängerung nicht korrekt.

Hallo. Im Juni 2018 habe ich meinen Vertrag zu anscheinend besseren Konditionen verlängert. Juli und August 2018 wurde richtig abgerechnet.

Für September wurde der fast 3 fache Betrag abgebucht. Das Kundencenter teilte mir daraufhin telefonisch mit, dass der Vertrag fehlerhaft sei.

Nicht nur der Betrag sei falsch, nein auch die Dauer von 12 Monaten wurde auf 24 Monate verlängert. Jetzt Achtung.Ich habe es hier schriftlich:

Für Sky Welt + Cinema + Fussball Bundesliga + HD Cinema + HD Bundesliga natürlich mit Sky Q für monatlich 24,49 € bei einer Laufzeit von 12 Monaten.

Jetzt gilt mein Vertrag auf einmal ab 1.10.2018 bis 31.05.2020 für Monatlich 34,99 €.

Ich nenne das einfach BETRUG !! Der Gedanke geht natürlich in Richtung RA.

Ach und der junge Mann am Kundencenter hat nur gelacht. Sky sei auf der sicheren Seite. Da bin ich mal gespannt !!!!

Mit unfreundlichem Gruß

BL

Alle Antworten
Antworten
Regie
Posts: 2,000
Post 2 von 10
13 Ansichten

Re: Rechnungsstellung nach Vertragsverlängerung nicht korrekt.

belilimo schrieb:

Jetzt gilt mein Vertrag auf einmal ab 1.10.2018 bis 31.05.2020 für Monatlich 34,99 €.

Hast du dafür auch eine schriftliche Bestätigung erhalten? Wenn ja, solltest du dies auf jeden Fall schriftl. widerrufen, um auf der sicheren Seite zu sein!

Ansonsten kann Sky natürlich deinen Vertrag  nicht eigenmächtig ändern und plötzlich höhere Beträge abbuchen.

Da solltest du hier auf einen Moderator warten oder dich schriftlich an service@sky.de wenden.

Wenn dir dann nicht zu deiner Zufriedenheit geholfen wird, so kannst du immer noch einen RA einschalten.

Regie
Posts: 2,000
Post 3 von 10
13 Ansichten

Re: Rechnungsstellung nach Vertragsverlängerung nicht korrekt.

Der RA könnte eine Auflösung bewirken.

Special Effects
Posts: 4
Post 4 von 10
13 Ansichten

Re: Rechnungsstellung nach Vertragsverlängerung nicht korrekt.

Hallo Didi Duster,

ich habe dafür KEINE schriftliche Bestätigung. Nur Online bei "Mein Abonnement" zu sehen.

Gruß

Highlighted
Regie
Posts: 2,000
Post 5 von 10
13 Ansichten

Re: Rechnungsstellung nach Vertragsverlängerung nicht korrekt.

ok. Dann kannst du höchstens eine generelle mail schreiben, in der du jeder eigenmächtigen Vertragsänderung seitens Sky widersprichst und um Wiederherstellung des korrekten Vertrages bittest.

Parallel dazu auf einen Mod warten und den Gang zum RA im Hinterkopf behalten.

Special Effects
Posts: 4
Post 6 von 10
13 Ansichten

Re: Rechnungsstellung nach Vertragsverlängerung nicht korrekt.

Wie lange muss man hier auf Antwort warten ? Hat da jemand Erfahrung ?

Regie
Posts: 2,000
Post 7 von 10
13 Ansichten

Re: Rechnungsstellung nach Vertragsverlängerung nicht korrekt.

Könnte noch 2 - 3 Tage dauern! Vor ein paar Tagen betrug die Antwortzeit zwischen 5 und 6 Tagen!

Special Effects
Posts: 4
Post 8 von 10
13 Ansichten

Re: Rechnungsstellung nach Vertragsverlängerung nicht korrekt.

Hallo Didi, danke dir.

Maskenbildner
Posts: 342
Post 9 von 10
13 Ansichten

Re: Rechnungsstellung nach Vertragsverlängerung nicht korrekt.

Ich würde dieser Vertragsänderung einfach widersprechen, die nicht rechtmäßige Abbuchung zurückrufen und den korrekten (alten) Beitrag überweisen.

Sky hat überhaupt keine Möglichkeit hier raus zu kommen. Die können den Vertrag zum Ablauf kündigen. Das ist aber auch wirklich alles.

Moderator
Posts: 855
Post 10 von 10
13 Ansichten

Re: Rechnungsstellung nach Vertragsverlängerung nicht korrekt.

Hallo belilimo,

entschuldige meine späte Reaktion.

gern prüfe ich Dein Anliegen. Sende mir dazu bitte Deine Kundennummer per Privatnachricht. Zum Datenabgleich benötige ich Dein Geburtsdatum und den Namen Deiner Bank.

Wie Du mich privat anschreiben kannst, erfährst Du hier: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

VG,
Christina

Antworten