Antworten

Receiver hängt sich auf...

Kingfluffy12345
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 13
1.709 Ansichten

Receiver hängt sich auf...

Ich habe vor ein paar Wochen einen neuen Receiver bekommen weil der alte sich ständig aufgehangen hat und er lies sich nicht reseten(Bildschirm blieb schwartz und blauer Kreis pulsiert ohne Ende.Und das gleiche S...... Problem hab ich jetzt nach 2-3 Wochen mit dem Tauschgerät.Ich Zahl verdammtnochmal viel Geld für den Dreck obwohl ich dank der absolut unbrauchbaren Hardware kein Sky schauen kann.was kann ich da jetzt machen? Weil nochmal den Receiver tauschen bringt ja nix weil alle die ***** Fehler haben.bitte helft mir

Alle Antworten
Antworten
adler
Regie
Posts: 11,140
Post 2 von 13
1.701 Ansichten

Betreff: Receiver hängt sich auf...

@Kingfluffy12345 

versuche bitte noch Folgendes: vom Strom trennen, und wieder an….dann drücke die Reset-Taste am Receiver für etwa 10 Sekunden, bis sich ein sogenanntes Bootloader-Menü öffnet. Wähle dort "Software aktualisieren" und befolge die Hinweise auf dem Bildschirm……sollte es nicht gehen, es mal ohne FP versuchen…und auch darauf achten, dass deine SC richtig bis zum Anschlag drin steckt….

Wenn das nicht geht, evtl. auf Werkseinstellung zurücksetzten auf Einstellungen -> 001 und OK drücken -> auf zurücksetzen -> Werkseinstellung dann aber die FP raus, damit deine Aufnahmen bleiben….

länger als 45 - 60 Min. sollte es nicht dauern, dann kannst du abbrechen.....

wenn nicht die Hotline anrufen 089 99 72 79 00 (Technisches Problem) oder hier auf einen Mod. ca. 2 – 3 Tagen warten....dann wird dir ein Moderator helfen.....

https://www.sky.de/hilfecenter/artikel/software-ueber-bootloader-menue-aktualisieren-1002007

NorbertMueller
Special Effects
Posts: 5
Post 3 von 13
1.677 Ansichten

Betreff: Receiver hängt sich auf...

Genau das habe ich auch, genau das, 39,-- Euro für was ?? Seit dem neuen Receiver vor ein paar Wochen mindestens 20 mal reset und das endet nicht. Was ist da los ?? Den alten Receiver habe ich zurück geschickt und keine Antwort bekommen ob dieser defekt oder OK war. Denn bei einem Defekt wäre ja der Betrag nicht fällig geworden, oder ? Wie ich das hier sehe ist das den Verantwortlichen von SKY egal denn es wurde darauf nicht geantwortet zumal ich ein Kunde der ersten Stunde bin mit dem Vollprogramm. So etwas nennt man dann Kundentreue.      

adler
Regie
Posts: 11,140
Post 4 von 13
1.673 Ansichten

Betreff: Receiver hängt sich auf...

@NorbertMueller 

wenn dein Receiver defekt ist, musst du auch nichts bezahlen, auch keine 12,90 Versandkosten, geschweige die 39,90...

warte auf einen Moderator, dauert ca. 3 Tage, der sieht sich das dann an, und wird dir auch helfen...evtl. auch alles gutschreiben...

wenn du wieder mal defekte Hardware hast, das ist kostenlos....auch wenn du es Online machst, nicht dort anklicken, wo 39,90 steht...sondern weiter zur Lösung, bis zum Schluss der Tausch angestoßenen wird....

NorbertMueller
Special Effects
Posts: 5
Post 5 von 13
1.665 Ansichten

Betreff: Receiver hängt sich auf...

Also der ganze Mist ist viel zu kompliziert, warum macht man kein Feld auf um den Receiver zu überprüfen oder wenn man zurück schickt den nicht kontrollieren  die 39 Euro machen mich nicht arm, heute schon wieder rosa Screan 2 mal

adler
Regie
Posts: 11,140
Post 6 von 13
1.651 Ansichten

Betreff: Receiver hängt sich auf...


@NorbertMueller  schrieb:

Also der ganze Mist ist viel zu kompliziert, warum macht man kein Feld auf um den Receiver zu überprüfen oder wenn man zurück schickt den nicht kontrollieren  die 39 Euro machen mich nicht arm, heute schon wieder rosa Screan 2 mal


weil Sky gerne diese 39,90 noch einnehmen möchte, und viele Kunden das nicht wissen, deswegen wird es gleich auf der Startseite angezeigt.....nicht erst wenn man zum Schluss wenn man den Tausch anstoßen kann, wo stehen sollte......bei defekt geht das kostenlos, ansonsten kostet die neue Hardware 39,90.......dann würde Sky kein Geld zusätzlich verdienen........

das nennt man bei Sky Kundenfreundlich.......lach....

puhbert
Filmmusik
Posts: 3,793
Post 7 von 13
1.640 Ansichten

Betreff: Receiver hängt sich auf...

@NorbertMueller Den alten Receiver habe ich zurück geschickt und keine Antwort bekommen ob dieser defekt oder OK war.

 

Du wirst von keinem Provider hierfür eine Antwort bekommen, das wäre viel zu aufwendig! 

Die Receiver gehen zum größten Teil in Ausland, wer soll da den Defekt erfassen und dem Kunden zuordnen und dies dann auch noch dokumentieren? 

Receiver als defekt melden, umtauschen und gut ist. 

galaxis56
Synchronsprecher
Posts: 907
Post 8 von 13
1.635 Ansichten

Betreff: Receiver hängt sich auf...

Hi @NorbertMueller 

 

das von dir beschriebene Fehlerbild lässt auf ein bekanntes Problem schließen.

 

Kann es sein, dass du einen Router der Telekom vom Typ Speedport Smart 3 hast? Wenn der Sky Q Receiver mit diesem Router per 5 GHz WLAN verbunden ist, dann stürzt der Receiver laufend ab.

 

Sollte es so sein, dann gibt es mehrere Lösungsansätze:

 

entweder: im Router das 5 GHz WLAN ausschalten, sodass nur das 2,4 GHz WLAN verwendet wird.

oder: beim 5 GHz WLAN den Übertragungsmodus von ...ac auf ...n umschalten.

oder: dem 2,4 GHz und dem 5 GHz einen unterschiedlichen Namen geben, sodass sichergestellt werden kann, dass der Sky Q Receiver mit dem 2,4 GHz verbunden wird und nicht automatisch in das 5 GHz wechselt.

oder: per LAN-Kabel verbinden

 

Gruß Galaxis56

 

NorbertMueller
Special Effects
Posts: 5
Post 9 von 13
1.602 Ansichten

Betreff: Receiver hängt sich auf...

Danke für die Antwort, den Receiver habe ich jetzt beim 5GHz auf -n- gestellt. Ich habe den von der Telecom der angegeben wurde. Ich habe schon alle Ports am Router belegt und will nicht noch ein zusätzliches Kabel ziehen. 

Schau mer mal was jetzt passiert, gestern Abend hat er sich so weit verabschiedet das ich noch nicht einmal ausschalten konnte. Mit dem Reset läuft er ja wieder, hält aber nicht lange an und auf Werkseinstellung habe ich auch schon gestellt ohne Ergebnis und die Software neu geladen auch. Mal sehen was jetzt passiert. Schaue in der Regel nur Bundesliga und dann am Abend ab 19.00 Uhr Sky, die Laufzeit ist eher gering.     

galaxis56
Synchronsprecher
Posts: 907
Post 10 von 13
1.589 Ansichten

Betreff: Receiver hängt sich auf...

Hi @NorbertMueller 

 

ok, das sollte dann funktionierten.

kannst ja mal einen Film oder ne Serie per Abruf starten. Wenn er dann nicht mehr abstürzt, ist der Fehler behoben.

 

Gruß Galaxis56

NorbertMueller
Special Effects
Posts: 5
Post 11 von 13
1.590 Ansichten

Betreff: Receiver hängt sich auf...

Danke mache ich wenn alle Stricke reißen habe ich noch eine Möglichkeit mein Receiver ist mit LAN verbunden was ich nicht brauche kann ich dann umstellen.

Juliane
Moderator
Posts: 4,234
Post 12 von 13
1.509 Ansichten

Betreff: Receiver hängt sich auf...

Hallo NorbertMueller,

entschuldige bitte die späte Reaktion.

Besteht das Problem noch immer?

Sende mir wegen der Gebühr bitte deine Kundennummer in einer privaten Nachricht zu.

Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

Gruß, Jule
NorbertMueller
Special Effects
Posts: 5
Post 13 von 13
1.501 Ansichten

Betreff: Receiver hängt sich auf...

Hallo Jule, es geht mir nicht um die Gebühr, ich bin seit Anfang von Premiere und jetzt Sky dabei und der Grund weil ich die ÖR usw. nicht mehr ertragen kann  Gebt den Betrag in eine Kinderkrebsklinik. Und nochmals Danke für den Service  mfG Norbert Müller

Antworten