Antworten

Receiver findet kein Signal mehr - Fehler 11180

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 1
145 Ansichten

Receiver findet kein Signal mehr - Fehler 11180

Hallo liebe Community,

ich bin mit meinem Latein leider am Ende. Von heute auf morgen möchte mein Scy-Receiver keinen Empfang mehr haben. Ich konnte zwar in das „Home-Menü“ klicken, aber hab kein Bild bekommen. Es war das ewige „Lade-Zeichen“ vorhanden.

Also habe ich schön brav alle Lösungsvorschläge aus dem Internet durchgeführt:

Neustart

Reset

Karte rein und raus

Ausgesteckt und gewartet

Update gezogen

Nichts hat funktioniert.

Dann bin ich auf neuen Sendersuchlauf gegangen. Er findet zwar über 140 Kanäle, aber bei Bestätigung meines Netzanbieters (Sonstiger Netzanbieter, Pyur) bringt er die Fehlermeldung „keine Sender Fehler 11180“. Das Problem: Ich habe bei Signalstärke lediglich 51 Prozent erreicht. Bei der Signalqualität 100 Prozent. Das war aber auch schon VORHER so. Jetzt auf einmal möchte der Sky-Receiver kein Signal mehr finden? Von heute auf morgen? Obwohl sich NICHTS geändert hat?

Ich habe bei meinem Kabelanbieter angerufen. Dieser meinte, es könnte eine höhere Signalqualität sein, aber wenn es vorher geklappt hat, sollte es auch weiterhin klappen. Wie gesagt: Es hat vorher GEKLAPPT. Eine Störung im Kabelnetz liegt angeblich nicht vor.

Wenn ich das Antennenkabel (ja ich habe auch schon ein neues versucht) von der Dose direkt in den Fernseher stecke, findet dieser auch ein Haufen Sender. Also kann es doch wohl nicht am Kabel, bzw. am Empfang selbst liegen oder?

Vielleicht könntet ihr mir ja weiterhelfen? Wie gesagt, bin wirklich mit meinem Latein am Ende!

Vielen, vielen Dank schon mal!

Antworten
Antworten