Antworten

Receiver defekt Tausch kostenplichtig obwohl kostenfrei zugesichert wurde

bennyruppert
Special Effects
Posts: 4
Post 1 von 4
152 Ansichten

Receiver defekt Tausch kostenplichtig obwohl kostenfrei zugesichert wurde

Bei meinem SKY Q Sat Receiver wurden verschiedenen Fehlermeldungen angezeigt und sämtliche Online Inhalte außer ARD, ZDF Mediathek konnten nicht mehr genutzt werden, einzig eine Filmvorschau war noch möglich..

Über mehrere Tage und mit unterschiedlichen Technikern an  der Hotline wurden alle Fehlerlösungsversuche durchgeführt, allerdings ohne Erfolg, letztlich hat die freundliche Dame an der Hotline einen kostenlosen Receivertausch in die Wege geleitet, mir wurde mehrfach versichert, dass dafür keine Kosten für mich entstehen.

Am nächsten Tag erhielt ich die Auftragsbestätigung dazu per eMail und darin waren dann auf einmal 39,90€ als Gebür vermerkt - da hab ich wieder die Hotline angerufen und meinen Fall geschildert, der freundliche Herr entschuldigte sich dafür sofort und meinte das liegt an einem Systemfehler er korrigiert das sofort; so wie er das ausgesprochen hatte folg ich aus der Leitung...

Das Tauschgerät kam am übernächsten Tag und nach dem Anschließen und Einrichten funktioniert alles wieder so wie es soll.

Im Onlinebereich von MeinSky wird mir diese Gebühr noch immer als offener Betrag angezeigt, nun befürchte ich, dass am 03.03. wenn meine monatliche Abbuchung erfolgt dieser Betrag fälschlicerweise mit abgebucht wird.

Was kann ich jetzt noch machen? In die Hotline habe ich was das angeht kein vertrauen mehr.

 

Alle Antworten
Antworten
Amsel11
Kostümbildner
Posts: 558
Post 2 von 4
146 Ansichten

Betreff: Receiver defekt Tausch kostenplichtig obwohl kostenfrei zugesichert wurde


@bennyruppert  schrieb:

Im Onlinebereich von MeinSky wird mir diese Gebühr noch immer als offener Betrag angezeigt, nun befürchte ich, dass am 03.03. wenn meine monatliche Abbuchung erfolgt dieser Betrag fälschlicerweise mit abgebucht wird.


Mist,

aber wenn der Betrag dem Buchungsumlauf wegen einem Systemfehler zur Abbuchung zugeordnet wurde,

dann wird der auch abgebucht werden, dass kann jetzt keiner mehr stoppen😪

 

Zu Info nebenbei, die Hotline behebt so etwas nicht selbst, sondern gibt es nur weiter,

da wird es geprüft und dann geregelt.🙄

 

Das gute ist es wurde Dir ja ein Systemfehler zugesagt, also bestreitet keiner das Dir der Betrag wieder zukommen muss.

Es wird sich ein Moderator hier melden, sich das ganze mal anschauen, Dir den Bearbeitungsstand mitteilen

und evtl. eine Rücküberweisung weitergeben. Zumindest kann er Dir alles erklären.

 

Kann alles etwas dauern, aber das wird schon in Deinem Sinn geklärt.😇

 

Wünsche kurze Wartezeit🤗

RonnyK
Moderator
Posts: 517
Post 3 von 4
132 Ansichten

Receiver defekt Tausch kostenplichtig obwohl kostenfrei zugesichert wurde

Hallo @bennyruppert,

Gern prüfe ich dein Anliegen. Dazu benötige ich Einsicht in deine Vertragsdaten.

Sende mir daher bitte deine Kundennummer und aus datenschutzrechtlichen Gründen einen Abgleich deines Geburtsdatums sowie den Namen der hinterlegten Bank in einer privaten Nachricht zu.

-> Wie versende ich eine private Nachricht? -> Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

VG, Ronny
bennyruppert
Special Effects
Posts: 4
Post 4 von 4
90 Ansichten

Betreff: Receiver defekt Tausch kostenplichtig obwohl kostenfrei zugesichert wurde

Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung, schaun wir optimistisch wie es weiter geht

Antworten