Antworten

Receiver aus Alt-Vertrag + Sky Q Receiver funktionieren beide nach Umzug nicht! (11180)

Special Effects
Posts: 6
Post 1 von 12
369 Ansichten

Receiver aus Alt-Vertrag + Sky Q Receiver funktionieren beide nach Umzug nicht! (11180)

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem: Wir sind umgezogen und haben eine neue Satellitenschüssel angebracht. In der Mietwohnung zuvor hatten wir auch eine Satellitenschüssel, wo alles noch einwandfrei funktionierte. Der Sendersuchlauf funktionierte beim Receiver nicht ("Sendersuchlauf fehlgeschlagen"). Da der Vertrag wenige Tage später endete, kümmerte ich mich nicht weiter darum. Danach schlossen wir einen neuen Vertrag ab mit dem Sky Q Receiver, den wir nach ewigem Hin und Her dann auch endlich geliefert bekamen. Jedoch hatte er genau das gleiche Problem. Fehlercode 11180 (Sendersuchlauf fehlgeschlagen, 0 Sender gefunden!) Nachdem ich 23 Minuten in der Warteschleife hing, sagte empfahl die Dame mir den Reset-Knopf zu drücken und ein Update zu installieren, was ca. 45 Minuten dauern könnte. Wenn nicht solle ich mich noch mal melden, dann müsste die Festplatte ausgetauscht werden. Das Update dauerte dann tatsächlich 3 Stunden und der Fehler war natürlich nicht behoben. Beide Receiver ließen/lassen sich im Übrigen auch nicht mehr ausschalten! Sobald sie mit dem Stromnetz verbunden sind, gehen sie an und ich muss den Stecker ziehen, um sie auszuschalten. Beide! Daher bezweifle ich, dass es am Receiver liegt, allerdings bezweifle ich auch, dass es an der Satellitenanlage liegt, da ein Sendersuchlauf über den Fernseher funktionierte. Es ist alles korrekt angeschlossen, verbunden etc. Kann ich irgendwas tun? Ich glaube nicht, dass die Festplatten beider Receiver kaputt sein können und möchte mir die weitere Verzögerung durch Austausch der Festplatte sparen. Der neue Vertrag läuft jetzt schon einen Monat und konnte noch keinen Tag schauen. Das ärgert mich. Hat hier jemand ähnliche Erfahrungen?

Lg

Alle Antworten
Antworten
Regie
Posts: 20,013
Post 2 von 12
160 Ansichten

Re: Receiver aus Alt-Vertrag + Sky Q Receiver funktionieren beide nach Umzug nicht! (11180)

Gehört die Satschüssel dir?

Special Effects
Posts: 6
Post 3 von 12
160 Ansichten

Re: Receiver aus Alt-Vertrag + Sky Q Receiver funktionieren beide nach Umzug nicht! (11180)

Ja, die gehört mir!

Regie
Posts: 20,013
Post 4 von 12
160 Ansichten

Re: Receiver aus Alt-Vertrag + Sky Q Receiver funktionieren beide nach Umzug nicht! (11180)

Empfang ist aus der ferne schwierig.

Kommt ein Techniker in Frage?

Der Sky Umzug & Vor Ort Service - Sky

Special Effects
Posts: 6
Post 5 von 12
160 Ansichten

Re: Receiver aus Alt-Vertrag + Sky Q Receiver funktionieren beide nach Umzug nicht! (11180)

Ich dachte das Problem liegt woanders, weil der Empfang ja übers TV reibungslos funktioniert und das Signal auch nach Drehen und Wenden der Schüssel bei Sky nicht kam. Und auch, dass man beide Receiver nicht ausschalten kann wundert mich. Aber dann werde ich wohl in den sauren Apfel beißen müssen und die Kosten für einen Techniker zahlen müssen. 😞

Danke dir, trotzdem!

Regie
Posts: 20,013
Post 6 von 12
160 Ansichten

Re: Receiver aus Alt-Vertrag + Sky Q Receiver funktionieren beide nach Umzug nicht! (11180)

Special Effects
Posts: 6
Post 7 von 12
160 Ansichten

Re: Receiver aus Alt-Vertrag + Sky Q Receiver funktionieren beide nach Umzug nicht! (11180)

Mach ich, danke!

Synchronsprecher
Posts: 820
Post 8 von 12
160 Ansichten

Re: Receiver aus Alt-Vertrag + Sky Q Receiver funktionieren beide nach Umzug nicht! (11180)

wenn der software update geklappt hat, ist zumindest ein sat signal vorhanden. Es scheint aber gestört zu sein, d.h. die Schüssel schlecht ausgerichtet. Wie viel Programme werden im Suchlauf gefunden, bevor die Fehlermeldung kommt?

Special Effects
Posts: 6
Post 9 von 12
160 Ansichten

Re: Receiver aus Alt-Vertrag + Sky Q Receiver funktionieren beide nach Umzug nicht! (11180)

ja das Update brauchte lange, aber es hat geklappt! Es hat gar keinen Sender gefunden! Haben die Schüssel mit so einem Signalmessgerät ausgerichtet, übers Fernsehen wurden 1700 Kanäle gefunden! Die Receiver keinen einzigen, bereits nach wenigen Sekunden kommt die Fehlermeldung ‚Sendersuchlauf fehlgeschlagen ‚ 11180!

Synchronsprecher
Posts: 820
Post 10 von 12
160 Ansichten

Re: Receiver aus Alt-Vertrag + Sky Q Receiver funktionieren beide nach Umzug nicht! (11180)

Ah, 1700 Sender? dann hast du eine Mehrsatellitenanlage? Astra und Hotbird oder Turksat oder?? A1&HB sollte aber über 2000 Kanäle zusammen haben. Evtl nicht sauber ausgerichtete Antennenanlage?

Versuch mal Astra1  auf Diseqc A zu installieren. Wenn das nicht funktioniert, zieh mal (vorübergehend) die Kabel vom zweiten Satelliten ab vom Multischalter. Davor aber immer den Sky Receiver stromlos machen.

Special Effects
Posts: 6
Post 11 von 12
160 Ansichten

Re: Receiver aus Alt-Vertrag + Sky Q Receiver funktionieren beide nach Umzug nicht! (11180)

Oh je, ich glaube da habe ich mich falsch ausgedrückt...also der Sendersuchlauf zeigte an, dass 1700 Sender gefunden wurden, aber ich kann nicht alle sehen, manche sind verschlüsselt! Ich habe nur eine digitale Sat-Anlage mit Quattro LNB. Sorry falls ich mich falsch ausdrücke! Ich bin technisch ein absoluter Laie. Ich habe jetzt einen Techniker bestellt, da die Dame des Kundenservice mir auch nicht weiter helfen konnte. Der Spaß wird mich wohl 100 € kosten...ich danke euch dennoch für die konstruktiven Vorschläge!

Synchronsprecher
Posts: 820
Post 12 von 12
160 Ansichten

Re: Receiver aus Alt-Vertrag + Sky Q Receiver funktionieren beide nach Umzug nicht! (11180)

Das ist in diesem Fall bestimmt die beste Wahl. Und wenn es am rReceiver liegt ist es sogar gratis

Antworten