Antworten

Receiver Sky Q blaue Runde LED pulsiert und nichts passiert

DennisZ
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 4
187 Ansichten

Receiver Sky Q blaue Runde LED pulsiert und nichts passiert

Folgende Sachlage: 

wir haben den Sky Q Receiver ESD160s 

dieser hat immer sehr gut funktioniert, wir hatten vor kurzem einen Sturm dieser hat einige Beschädigungen an den Satkabeln verursacht. Hier habe ich diese neu ausgetauscht und die Schüssel über den SatFinder Pro neu eingestellt. 

Unsere Schüssel ist eine Flat Sat mit Single LNB. 

 

Der satfinder der sagt das Signal hat eine Qualität von 80 

bei der ersten Installation hat es hier keine Probleme geben den Receiver angeschlossen das Installationsmenü bei Sky abgeschlossen Sender suchlauf fertig Bild Ton alles ok. 

 

Jetzt ist es so das der Receiver startet und dann kommt der graue Bildschirm mit der Meldung Hallo gleich geht es los , danach kommt der blaue Bildschirm hier wird gesagt wenn der Bildschirm wieder schwarz wird die Home Taste drücken .... danach wird das Display schwarz und bleibt so . Der Receiver macht nichts mehr . Er regiert auch auf nichts 

 

Stecker ziehen und  Reset ist alles schon mehrfach gemacht worden sogar Werksteistellungen wurden durch geführt. Immer bei dem gleichen Ergebnis. 

Blaure runde Lampen pulsiert und nichts passiert 

Hilfe;)

 

Alle Antworten
Antworten
Lucaffm
Castingleiter
Posts: 2,315
Post 2 von 4
174 Ansichten

Betreff: Receiver Sky Q blaue Runde LED pulsiert und nichts passiert

Versuche bitte auch den Receiver einmal ohne Festplatte zustarten und zu schauen, inwie weit du dann mit diesem interagieren kannst.

Sollte dies der Fall sein, liegt ein Problem mit der Festplatte vor und diese muss getauscht werden, falls nicht, sollte der receiver getauscht werden.

Auch solltest du einmal dioe Fernbeidunung überprüfen, tun kannst du das wiefolgt:

Dann überprüfe die FB bitte so:
Sind die Batterien vollständig geladen?
Nehmt diese einmal raus und setzt sie wieder ein
Wartet eine halbe Minute und drückt anschließend die "Fragezeichen-Taste"
Die obere LED eurer Fernbedienung sollte aufleuchten
Dann bitte folgendes:
Haltet die Tasten 1 und 6 für etwa 3 Sekunden gleichzeitig gedrückt
Drückt anschließend nacheinander die Tasten 9, 8 und 1
Die Zahlenfolge muss innerhalb von vier Sekunden eingegeben werden, ansonsten müsst ihr von vorne starten. Bei jedem Tastendruck sollte oben auf der Fernbedienung aufleuchten.
Nach erfolgreichem Reset sollte sie auch noch einmal aufblinken, ist dem so, habt ihr eure Fernbedienung erfolgreich zurückgesetzt.
Anschließend könnt ihr die Fernbedienung mit eurem Receiver erneut verbinden. Hierfür drückt ihr zehn Sekunden lang bei laufendem Receiver die Tasten 1 und 3.
Und nur für dich als Info, der Sky Q startet auch, ohne das die FB aktiv verbunden wurde. Die Ein/Aus Taste ist "unabhängig" von der Kopplung
Falls dies nicht hilft, porbiere es über die ensptechende App:
Schön, wenn externe Anbieter Sky Q unterstützen: Die App "Sky Q Free Remote" lässt sich die Sky Q Oberfläche auch mit einem Android-Smartphone bedienen.
Nach dem Download einfach App starten, IP-Adresse des Sky Q Receivers eingeben oder die automatische Suche starten und dann verbinden. Q und Handy müssen sich lediglich im selben Heimnetzwerk befinden.

schütz
Regie
Posts: 9,614
Post 3 von 4
131 Ansichten

Betreff: Receiver Sky Q blaue Runde LED pulsiert und nichts passiert

Ich vermute mal eher ein SATanlagenproblem...

Ging der Receiver vor dem Sturm?

 

Erst sicherstellen dass die SATanlage auch einwandfrei funktioniert, bevor du was tauscht.

 

Was hast du denn alles nach dem Sturm an der Anlage ausgetauscht?😉

 

@onzlaught  bitte hilf mal...😉😍

onzlaught
Regie
Posts: 8,152
Post 4 von 4
122 Ansichten

Betreff: Receiver Sky Q blaue Runde LED pulsiert und nichts passiert

Bei Selfsat o.ä. ist das Signal immer recht knapp, entsprechend wichtig ist die optimale Ausrichtung.

Auch ist die Abdichtung des F-Verbinders an der Schüssel schwierig, da zieht schnell Feuchtigkeit ein.

Antworten