Antworten

Problem mit dem Sky Kundenservice

Antworten
mcenraw
Special Effects
Posts: 13
Post 21 von 32
827 Ansichten

Re: Problem mit dem Sky Kundenservice

Ok, so etwas hab ich schon befürchtet...

Mir hat man nämlich im Telefonat mit dem Sky Kundencenter (16.01.2019) bestätigt, das ich diese Gespräche anfordern kann.

naja, mittlerweile bin ich ja Kummer mit gewöhnt... 😉

Jonnycash
Regie
Posts: 6,168
Post 22 von 32
827 Ansichten

Re: Problem mit dem Sky Kundenservice

Abenteuerlich was am Telefon erzählt wird. Nur um das Gespräch beendet zu bekommen.

mcenraw
Special Effects
Posts: 13
Post 23 von 32
827 Ansichten

Re: Problem mit dem Sky Kundenservice

So,

einige Wochen sind vergangen, passiert ist allerdings nichts!!!

Ich bin ja eigentlich ein ruhiger Mensch den so schnell nichts aus der Ruhe bringen kann aber Sky hat es doch tatsächlich geschafft...

Nach mittlerweile gefühlten 100 Telefonaten mit Sky und dem Inkasso Büro bekomme ich mittlerweile immer weniger Auskunft.

Vor 2 Wochen hieß es "ihre Geräte sind bei uns angekommen". Heute heißt es "wir warten noch auf die Geräte".

Man bekommt keinerlei Auskunft über einen aktuellen Stand der Lage, es sind einem schlichtweg die Hände gebunden.

Vor 2 Wochen bekam ich die Auskunft das die Mitarbeiter, die meinen Vertrag Im Dezember 2018 verlängert haben, dieses gar nicht hätten tun dürfen, da ich bereits eine Mahnung erhalten habe (in der Mahnung wurde der Receiver zurück gefordert)... was ich komisch finde. Zum Einen: Das war die letzten Jahre nie ein Problem (hab schon öfter meinen Vertrag verlängert nachdem ich eine Mahnung erhalten habe, das Gerät konnte ich immer behalten)... Zum Anderen: Hätten die Mitarbeit das vielleicht wissen müssen?

Was mich an der Ganzen Misere doch am meisten erschreckt ist das man dermaßen alleine gelassen wird! Und das, obwohl Sky das ganze verbockt hat. Und das sie es selber verbockt haben ist das Einzige was mir von Sky bisher bestätigt wurde! Ich müsste ja lachen wäre das ganze nicht ein gewaltiger schlag in die Fresse!

ich bin mir im klaren das rechtliche Schritte wohl nichts nützen und sich das ganze im Sand verlaufen würde, mit der Konsequenz, das ich nach wie vor die Inkassokosten zahlen muss.

Am Ende muss ich mich wohl doch ans Fernsehen wenden... Gut wenn man einen Kumpel beim NDR hat...der freut sich immer über solche Fälle. Ist vielleicht auch die einzige Möglichkeit.

Hat man eigentlich eine Möglichkeit mit jemandem zu sprechen der in der Sache etwas weiß? oder besser, der was wissen will?

Von einem Mitarbeiter wurde mir am 18.01.2019 gesagt das ich die Gesprächsaufzeichnungen anfordern soll. Gesagt getan! Allerdings, Welche Wunder, es existieren keine Aufzeichnung...Wobei ich zugeben muss das ich eher überrascht gewesen wäre hätte man mir diese zukommen lassen. 🙂

Das Gute an der Sache: Nach mittlerweile fast einem Monat ohne Fernsehen ist mir klar geworden, ich vermisse das eigentlich gar nicht! 😉

Beste Grüße

Manuel

herbi100
Regie
Posts: 8,589
Post 24 von 32
827 Ansichten

Re: Problem mit dem Sky Kundenservice

hab schon öfter meinen Vertrag verlängert nachdem ich eine Mahnung erhalten habe

Evtl. war es jetzt einmal zuviel.

Am Ende muss ich mich wohl doch ans Fernsehen wenden... Gut wenn man einen Kumpel beim NDR hat...der freut sich immer über solche Fälle.

Ja, das ist gut.

Jonnycash
Regie
Posts: 6,168
Post 25 von 32
828 Ansichten

Re: Problem mit dem Sky Kundenservice

Das ist auch für den NDR kein wirkliches Thema, weil zu komplex. Und zu wenig eindeutig und plakativ.

mcenraw
Special Effects
Posts: 13
Post 26 von 32
828 Ansichten

Re: Problem mit dem Sky Kundenservice

Vermutlich hast Du recht... Aber da es ein guter Freund ist will ich es wenigstens versuchen. Er wird mir sicher sagen ob es ein Thema für "Markt" ist oder eher nicht.

miika
Regie
Posts: 23,658
Post 27 von 32
828 Ansichten

Re: Problem mit dem Sky Kundenservice

könnte sich mal ein bisschen durchs Forum lesen -  reicht dpch auch , wenn mal jemand öffentlich ein paar Fragen aufwirft.

BenjaminM
Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 5,011
Post 28 von 32
828 Ansichten

Re: Problem mit dem Sky Kundenservice

Hallo mcenraw,

bitte entschuldige die späte Rückmeldung und die entstandenen Unannehmlichkeiten. Schicke mir bitte Deine Kundennummer in einer privaten Nachricht zu, damit ich mir das genauer anschauen kann.

So kannst Du mich anschreiben: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

Viele Grüße,
Benni

mcenraw
Special Effects
Posts: 13
Post 29 von 32
828 Ansichten

Re: Problem mit dem Sky Kundenservice

Junge Junge, wie bemüht das "Fachpersonal" von Sky ist...WOW...

Heute kam dann eine Email vom Inkasso Büro. Die Forderung von denen bezieht sich jetzt nur noch auf die "Inkassogebühr" von 70 Euro... 🙂 Da der Receiver tatsächlich nach über einem Monat eingegangen ist...

Sky, könnt ihr bitte mal tätig werden!? Irgendjemand?

Das einzig Gute....der Verbraucherschutz war recht interessiert! Da werde ich dann nächste Woche mal persönlich vorsprechen müssen!

Ach und: Warum wundert es mich nicht das es hier keinen "gefällt mir NICHT" Button gibt!? 🙂

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 38,214
Post 30 von 32
828 Ansichten

Re: Problem mit dem Sky Kundenservice

Weil hier bei sky jeden alles gefallen muss

Jonnycash
Regie
Posts: 6,168
Post 31 von 32
828 Ansichten

Re: Problem mit dem Sky Kundenservice

Hattest du denn dem Benjamin geschrieben ?

mcenraw
Special Effects
Posts: 13
Post 32 von 32
828 Ansichten

Re: Problem mit dem Sky Kundenservice

Nicht wirklich... Er konnte mir nicht helfen, da ich mich vor 3 Woche an die Geschäftsführung gewandt habe. Also alles beim Alten...Keiner weiß vom anderen und man steht im Regen! Hatte aber auch nichts anderes erwartet...

Antworten