Antworten

On Demand nicht Abrufbar

Kris1
Geräuschemacher
Posts: 11
Post 1 von 23
513 Ansichten

On Demand nicht Abrufbar

Hey!

Hab seit ein paar Tagen Sky Q Receiver. 

Alles funktioniert außer On Demand.

Alle Lösungen ausprobiert ohne Erfolg. 

Bitte Moderator um eine PN. Danke 

Gruß 

Alle Antworten
Antworten
rawe
Tiertrainer
Posts: 19
Post 2 von 23
482 Ansichten

Betreff: On Demand nicht Abrufbar

Hallo @Kris1

das manuelle Einträgen der IP-Adressen auch probiert?

Gruß @rawe 

KatjaZ
Moderator
Posts: 1,799
Post 3 von 23
476 Ansichten

On Demand nicht Abrufbar

Hallo @Kris1,

entschuldige die späte Reaktion auf dein Anliegen sowie die Probleme mit On Demand. Erhältst du einen Hinweis oder starten die Inhalte einfach nicht? Kannst du die Werbung vorab sehen? Ist der Receiver mit dem Internet verbunden? Falls ja, wie genau (per LAN-Kabel oder WLAN)?

Viele Grüße,
Katja
Kris1
Geräuschemacher
Posts: 11
Post 4 von 23
463 Ansichten

Betreff: On Demand nicht Abrufbar

Hallo! 

Der Receiver ist mit dem Internet verbunden.  Ich habe ihn zuerst per Netzwerkkabel an meinen Router angeschlossen gehabt und alles ausprobiert. Danach über WLAN und noch einmal alles ausprobiert. In beiden Fällen war alles absolut identisch. Alles bis auf die On Demand Inhalte funktioniert tadellos. Ich bekomme keine Fehlermeldung und kann aber die Trailer abspielen. 

Gruß 

Kris 

Kris1
Geräuschemacher
Posts: 11
Post 5 von 23
460 Ansichten

Betreff: On Demand nicht Abrufbar

Hey Rate!

Danke für den Tipp. 

Die Verbindung zum Router ist hergestellt, sonst würde ich die Inhalte von On Demand nicht sehen können. Das habe ich ausprobiert gehabt, in dem ich die Verbindung gekappt habe. Außerdem wird im Menü NETZWERK der Status "Mit Internet verbunden" angezeigt. Sowohl per Kabel wie auch per WLAN. 

Gruß 

KatjaZ
Moderator
Posts: 1,799
Post 6 von 23
454 Ansichten

Betreff: On Demand nicht Abrufbar

@Kris1,

ich danke dir für die Informationen. Schreibe mir bitte deine Kundennummer in einer privaten Nachricht und teile mir ebenfalls mit, was für einen Router du nutzt.

Und so geht das: Klick auf mein Profil und dann auf "Nachricht".

Viele Grüße,
Katja
rawe
Tiertrainer
Posts: 19
Post 7 von 23
440 Ansichten

Betreff: On Demand nicht Abrufbar

Hallo @Kris1

Die Anzeige "mit Netzwerk verbunden" hatte ich auch. Ging trotzdem nicht. Bis ich manuell die festen Adressen einstellte. Versuche es mal.

Gruß @rawe 

Kris1
Geräuschemacher
Posts: 11
Post 8 von 23
432 Ansichten

Betreff: On Demand nicht Abrufbar

Ok. Danke!

Gruß 

Kris1
Geräuschemacher
Posts: 11
Post 9 von 23
411 Ansichten

Betreff: On Demand nicht Abrufbar

Wenn dieser Schrott von Receiver bis Fr., den 29.01.2021 nicht vollständig funktioniert, schick ich euch den Dreck zurück!!!! Mir ist keine einzige Hardware aus diesem Jahrhundert untergekommen, die mit meinem Router oder früher mit meinem Modem nicht vollständig funktioniert hätte!!!! Ich verschwende keine einzige Minute mehr für diesen verfickten Schrott und erbärmlichen, kompetenzlosen Service!!!! Und ich kann nur hoffen, dass man für diesen ***** keinen Cent von mir verlangt!!!! 

daniel_reiss
Tiertrainer
Posts: 15
Post 10 von 23
395 Ansichten

Betreff: On Demand nicht Abrufbar

Hallo @Kris1,

Ich kann deinen Ärger verstehen. Es kann aber auch sein, dass dein Internetanbieter die Adressauflösung nicht richtig hinbekommt. Ich hatte schon Fälle bei Vodafone, wo meine eigenen Domains nicht aufgelöst wurden. Die Abhilfe war, dass ich entweder im Gerät oder im Router einen externen DNS Server (8.8.8.8 von Google zBsp.) eingetragen hatte. Danach ging alles wie von selbst.

 

Die Schuld kann also auch am ISP liegen!!!!

MfG Daniel

rawe
Tiertrainer
Posts: 19
Post 11 von 23
387 Ansichten

Betreff: On Demand nicht Abrufbar

Hallo @Kris1

Konnte der Moderator nicht helfen?

Was hat denn mein Tipp mit den festen Adressen gebracht? 

Gruß rawe 

 

 

Kris1
Geräuschemacher
Posts: 11
Post 12 von 23
375 Ansichten

Betreff: On Demand nicht Abrufbar

Hey! Ja, ich kenn das Problem mit den DNS. Hatte schon einige Male an meinem Rechner die Google DNS benutzt  Ich habe gestern schon am Receiver im Zusammenspiel mit meinem Router an Einstellungen "rumgespielt". Dabei habe ich festgestellt, dass der Receiver von meinem Router aus nicht "anpingbar" ist. Die logische Schlussfolgerung ist, dass es am Receiver selbst liegen MUSS. Denn eine Verbindung über den HOTSPOT meines Smartphones war auch nicht zustande gekommen. SkyGo kann ich allerdings uneingeschränkt nutzen. 

Gruß 

daniel_reiss
Tiertrainer
Posts: 15
Post 13 von 23
373 Ansichten

Betreff: On Demand nicht Abrufbar

Und wpa3 verträgt der Q auch nicht. Zumindest nicht meiner. Hab meinen am LAN Kabel, da geht's ohne Probleme. 

Kris1
Geräuschemacher
Posts: 11
Post 14 von 23
368 Ansichten

Betreff: On Demand nicht Abrufbar

Über LAN oder WLAN macht es mit meinem Fall keinen Unterschied. Wobei über LAN war der Receiver im Router nicht einmal feststellbar...

Wenn sich jedes andere Gerät problemlos mit meinem Router verbinden lässt, ist es doch einfach eindeutig, dass es an der betreffenden Hardware liegen muss. 

Und da hatte ich bereits alle Einstellungen geändert und ausprobiert, die möglich sind.

Gruß 

Kris1
Geräuschemacher
Posts: 11
Post 15 von 23
362 Ansichten

Betreff: On Demand nicht Abrufbar

Nein, es hat nichts geholfen. Der Vorschlag, den Receiver über HOTSPOT zu verbinden, hat auch nicht funktioniert. 

Ich habe festgestellt, dass der Receiver von meinem Router aus nicht erreichbar ist. 

Es liegt eindeutig am Receiver.... 🤮

Gruß 

daniel_reiss
Tiertrainer
Posts: 15
Post 16 von 23
359 Ansichten

Betreff: On Demand nicht Abrufbar

Dann hilft dir nur der "Defekttausch"

rawe
Tiertrainer
Posts: 19
Post 17 von 23
358 Ansichten

Betreff: On Demand nicht Abrufbar

Hallo @Kris1

Es besteht doch eine Internet-Verbindung. Was heißt denn nicht "anpingbar"? Nur bei Demandabruf geht es nicht. 

Soll ich Dir mal meine Konfiguration schicken, der Verbindung zwischen meiner Fritzbox und dem Q-Receiver?

Gruß rawe 

Kris1
Geräuschemacher
Posts: 11
Post 18 von 23
339 Ansichten

Betreff: On Demand nicht Abrufbar

Nicht anpingbar bedeutet: der Receiver wird von meinem Router wahrgenommen (der Receiver spricht) aber der Receiver ist nicht ansprechbar (der Receiver hört nicht). 

Deine Konfiguration hilft mir wenig, wenn bei mir jede mögliche nicht funktioniert. Ich hab zwar auch nur einen verruffen TECHNICOLOR TC 7200.20 Router, dennoch funktioniert jede einwandfreie Hardware mit dem Gerät. Selbst welche vom Anfang dieses Jahrhunderts. Das habe ich tatsächlich ausprobiert, ohne jetzt auf die Einzelheiten einzugehen. 

Danke nochmal für deine Mühe. 

Gruß 

Ich bekomme den Receiver ausgetauscht 

rawe
Tiertrainer
Posts: 19
Post 19 von 23
336 Ansichten

Betreff: On Demand nicht Abrufbar

Na dann!

Melde Dich doch bitte, wenn es mit dem neuen Receiver klappt. 

Gruß rawe 

fooly68
Schnitt
Posts: 1,068
Post 20 von 23
333 Ansichten

Betreff: On Demand nicht Abrufbar

Der Sky Q Receiver kommt tatsächlich mit einigen Router Typen nicht zurecht.

Da hilft wahrscheinlich auch der Austausch nicht wirklich 

Antworten