Antworten

On Demand, Zweitkarte - Kein Sky Q

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 6
Post 1 von 8
219 Ansichten

On Demand, Zweitkarte - Kein Sky Q

Guten Tag. Über den Receiver mit der Zweitkarte haben wir bei „On Demand“ deutlich weniger Auswahl als mit dem Receiver der Hauptkarte. M.W. sollte die Zweitkarte das Abo 1:1 „spiegeln“. Oder nicht? Wir haben keine Sky Q Receiver.

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Regie
Posts: 8,262
Post 2 von 8
214 Ansichten

Betreff: On Demand, Zweitkarte - Kein Sky Q

Beide am Internet?

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 6
Post 3 von 8
211 Ansichten

Betreff: On Demand, Zweitkarte - Kein Sky Q

Ja, beide Receiver sind am Internet. Beide Geräte wurden gestern aktualisiert.

Highlighted
Kulissenbauer
Posts: 693
Post 4 von 8
210 Ansichten

Betreff: On Demand, Zweitkarte - Kein Sky Q

Hallo @19alle19 ,

ich habe ebenfalls die Zweitkarte auch ohne das Sky Q Paket, jedoch sind mir solche Probleme noch nicht aufgefallen. Kannst du da Beispiel nennen unter Umständen kann es auch sein, dass auf der Zweitkarte ein Fehler unterlaufen ist und die Pakete nicht freigeschaltet wurden, bei uns war es das trendSport Paket was verloren ging jedoch durch eine Moderatorin kostenlos hinzugefügt wurde. Des weiteren werden alle Pakete gespiegelt, ausmahne ist hier HD+, da man hier pro Smartcard und TV bezahlen muss, jedoch ist HD+ auch kein von Sky angebotener Service.

 

LG

 

Luca

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 6
Post 5 von 8
204 Ansichten

Betreff: On Demand, Zweitkarte - Kein Sky Q

Mit der Hauptkarte können wir z.B. alle 3 Staffeln von Babylon Berlin schauen, mit der Zweitkarte keine einzige Folge.

Highlighted
Kulissenbauer
Posts: 693
Post 6 von 8
197 Ansichten

Betreff: On Demand, Zweitkarte - Kein Sky Q

Ich habe eben mal kurz bei mir geschaut, es geht. Welche Receiver nutzt du? Nur die Sky+ Receiver oder ne Mischung aus beiden Modellen. Betrifft es nur das Entertainment Paket oder auch andere Pakete ?(wie z.B. Sky Cinema)

Wenn du nach den Inhalten suchst, findest du diese dann?

Des weiter schau mal nach ob es ein Update gibt (für Sky+):

  1. Drücke auf der Fernbedienung die Taste MENÜ. Service-Menü ist vorausgewählt. Bestätige mit OK. Navigiere weiter zu System, Software-Aktualisierung und bestätige auch hier mit OK.
  2. Der Receiver prüft nun, ob eine neue Software-Version verfügbar ist.
  3. Folge anschließend den Hinweisen am Bildschirm.

Hast du das Gerät schon mal neugestartet?

  1. Ziehe den Netzstecker deines Sky+ Receivers im laufendem Betrieb aus der Steckdose.
  2. Warte ca. 10 Sekunden und stecke ihn dann wieder ein. Der Receiver startet anschließend in den Stand-by- bzw. Energiesparmodus. Dieser Vorgang kann mehrere Minuten dauern.
  3. Um den Receiver einzuschalten, drücke auf deiner Sky+ Fernbedienung die Taste Stand-by.

 

LG

 

Luca

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 6
Post 7 von 8
169 Ansichten

Betreff: On Demand, Zweitkarte - Kein Sky Q

Wir haben 2 SKY+ Receiver.

Es betrifft ausschließlich „SKY On Demand“, alle anderen Pakete sind identisch zur Hauptkarte.

Beide Receiver haben die aktuelle Software-Version geladen.

Der Receiver mit der Zweitkarte wurde in den letzten 24 Stunden einige Male neugestartet.

Highlighted
Moderator
Posts: 1,354
Post 8 von 8
125 Ansichten

On Demand, Zweitkarte - Kein Sky Q

Danke @Lucaffm

Hallo @19alle19, ich möchte gern erst einmal einen Blick in deinen Vertrag werfen. Kannst du mir deine Kundennummer bitte per Privatnachricht nennen.

Um mich per Privatnachricht anzuschreiben, klicke einfach auf mein Profil und wähle dann "Nachricht" aus.

Gruß, Ronald
Antworten