Antworten

Netflix deaktiviert, weil angeblich ein Problem mit der Abrechnung

Special Effects
Posts: 4
Post 1 von 4
259 Ansichten

Netflix deaktiviert, weil angeblich ein Problem mit der Abrechnung

Ich habe sky q - nach zahlreichen Problemen mit der Freischaltung - nun über IPTV - läuft es heute endlich, dafür aber das mitgebuchte Netflix nicht mehr...

Ich habe bis gerade eben geschaut und beim Aufruf eines neuen Films heißt es plötzlich:

Netflix-Meldung „Ihr Konto wurde aufgrund eines Problems mit Ihrer letzten Zahlung vorübergehend deaktiviert“

Was ist da los?!?

Alle Antworten
Antworten
Nicht anwendbar
Posts: 27,593
Post 2 von 4
41 Ansichten

Re: Netflix deaktiviert, weil angeblich ein Problem mit der Abrechnung

Soweit ich mitbekommen habe, ist der vergünstigte Netflix-Preis nur in Kombination mit Q-Receiver möglich. Zuletzt wurde einem Kunden deshalb das CI-Modul verweigert.

Nicht anwendbar
Posts: 27,593
Post 3 von 4
41 Ansichten

Re: Netflix deaktiviert, weil angeblich ein Problem mit der Abrechnung

Per IPTV geht kein SkyQ mehr und damit auch kein Netflix über Sky!

Special Effects
Posts: 4
Post 4 von 4
41 Ansichten

Re: Netflix deaktiviert, weil angeblich ein Problem mit der Abrechnung

Na super, das sagt einem da bei der kompetenten und immer kostenpflichtigen Sky Hotline niemand....

Antworten