Antworten

Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Antworten
mcmcrib
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 381 von 492
1.178 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Ich hab seit kurzem das gleiche Problem. Nur der Resetknopf auf der Rückseite hat das Problem behoben. Allerdings nur bis zum nächsten Tag, da startet Netflix dann schon nicht mehr. Alle anderen Apps laufen problemlos. Bin ratlos ?!

christina
Moderator
Posts: 3,374
Post 382 von 492
1.166 Ansichten

Re: Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Hallo @mcmcrib

 

hast du weitere Schritte, außer den Reset, versucht, um das Problem zu beheben? Wenn ja, welche? 

 

VG,

Christina

mcmcrib
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 383 von 492
1.164 Ansichten

Re: Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Habe sowohl Sky-Update als auch App-Update gemacht.

christina
Moderator
Posts: 3,374
Post 384 von 492
1.160 Ansichten

Re: Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

@mcmcrib, super, setze bitte einmal nur die Einstellungen, wie folgt, zurück:

 

- Gehe über "Mein Sky Q“ auf "Einstellungen" und drücke dann nicht "OK" oder die rechte Pfeiltaste, sondern schnell die Zifferntasten "001“ und gleich hinterher auf „OK".
- Schaue Dir den Text dazu an.
- Drücke also wie dort steht gleichzeitig die Tasten 4+6.
- Gehe dann über "Zurücksetzen" auf "Einstellungen zurücksetzen" 
- Drücke dann "OK".

 

VG,

Christina

mcmcrib
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 385 von 492
1.101 Ansichten

Re: Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Der Tip hat funktioniert. Netflix startet wieder. Hoffe es bleibt so. Vielen Dank !

djskek
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 386 von 492
1.032 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Problem ist halt nur, dass dieses Problem ständig wieder kommt. Aller 1-2 Tage muss hier manuell geupdatet, rundergeladen werder oder halt zurückgesetzt werden, damit die Netflix App startet. Es nervt einfach nur noch.

Cornelia_N
Moderator
Posts: 3,819
Post 387 von 492
1.017 Ansichten

Re: Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Hi @djskek,

hast du den Sky Q Receiver bereits auf Werkseinstellungen zurückgesetzt? Wie das geht, erfährst du hier: https://www.sky.de/hilfe/geraete/bedienung/sky-q-receiver/sky-q-receiver-auf-werkseinstellung-zuruec... Beachte bitte, dass dabei alle Aufnahmen und Einstellungen sowie die Favoritenliste gelöscht wird.

Die Fernbedienung ist dabei ebenfalls zurückzusetzen: Drücke dazu gleichzeitig die Tasten 7 + 9 und halte diese gedrückt, bis die Status-LED viermal kurz aufblinkt.

Viele Grüße, Conny

frankbuddi
Geräuschemacher
Posts: 6
Post 388 von 492
778 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Da bin ich wieder.

Und wieder habe ich dasselbe Problem.
Ich darf jetzt jeden Tag mein Receiver und/ oder Festplatte komplett zurücksetzten, damit ich Netflix schauen kann.
Und ja, alle die tollen Ratschläge von den Moderatoren habe ich schon mehrmals ausgeführt.
Diverse Einstellung, von W-LAN auf LAN und zurück usw.
Ja, die Apps sind aktuell, ebenso wie das "Betriebssystem" und es macht keine unterschied, wie ich Netflix starte. Sei es nun die Drei Punkte Taste oder der App.
Dann kann ich 1 Tag schauen, aber wenn ich am nächsten Morgen den Receiver wieder anmachen, Puff, alles wieder für die Katz.
Sprich, ich darf alles wieder von vorne machen.

So kann und darf das nicht weitergehen.
Nimmt eure Techniker und Programmieren, steckt die in einen Raum, und last sie erst nach Hause, wenn Sie eine Lösung gefunden haben.

Juliane
Moderator
Posts: 5,380
Post 389 von 492
754 Ansichten

Re: Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Hey frankbuddi,
 

deinen Unmut kann ich nachvollziehen. Lass mir bitte deine Kundennummer in einer Privatnachricht zukommen, damit ich dir weiterhelfen kann.
 

So kannst du mich per privater Nachricht erreichen: https://community.sky.de/t5/notes/composepage/note-to-user-id/8730

 

VG, Jule

digo
Regie
Posts: 11,343
Post 390 von 492
745 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

@frankbuddi 

Habe nur kurz gelesen.

Du mimmst in der Nacht den Receiver vom Strom?

Du bist im eco Plus Modus?

Nur nebenbei, du hast ja Kontakt.

 

Auf Werkseinstellung hast du nicht zurückgesetzt?

Was bedeutet Festplatte zurückgesetzt, also neu formatiert?

Die Festplatte speichert deine Einstellungen nicht, da ein Defekt vorliegt?

"Mit Ausnahme von Festplatte löschen und zurücksetzten.
Das werde ich mir nicht antun"

Du hast jetzt doch, richtig?

Ärgerlich!

 

Ergänzung:

Das beim Q die Festplatte der Steuerspeicher ist, wird ja immer erklärt.

Ohne Festplatte keine Appnutzung, oder eben nur kurzzeitig?

Festplattentausch ?

@Juliane 

Schreibt mal bitte!

frankbuddi
Geräuschemacher
Posts: 6
Post 391 von 492
695 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Nein, der Receiver hat ständig Strom
Der"Energiesparmodus"ist aus.

Mit zurücksetzten meine ich die, in den geheime Einstellung (Tastencode001)
Also"Einstellung","Festplatte","Werkseinstellung"
Und nein, die Festplatte ist die Originale, die damals mit dem Gerät mitgeliefert wurde.

 

Der ganze Klimbim mache ich quasi jetzt jeden Tag, damit ich was schauen kann bei Netflix.

 

Eventuell liegt es daran, dass mein Sky Q Receiver einer der ersten Generation ist.
Sprich, ich habe ihn bekommen, als Q Sky" Pflicht" wurde

digo
Regie
Posts: 11,343
Post 392 von 492
680 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

@frankbuddi 

Bei dieser Fehlerbeschreibung hätte ich eher eine defekte Festplatte vermutet.

Sie speichert deine Einstellung nicht ab.

Hast du dir deine Festplattenbelegung mal angesehen?

Stresse die mal!

Bedeutet, nimm eine gelöschte Aufnahme zurück!

Beispiel

Sondermenü!

 

Da du die eh formatierst hast eigentlich auch egal.

Normale Aufnahmen gehen ohne Probleme?

Mach mal zwei bis drei Stunden.

 

Receiverleistung nicht mehr ausreichend, eher bei UHD, mit anderen Auswirkungen.

Und nicht beim Start!

Ärgerlich!

 

Die alten Teile wurden etwa von 2016 bis 2018 hergestellt.

Die gibt SKY als Ersatz unter "fast wie neu" weiter.

Na... ja..,

 

Du hast ja Hilfe!

Viel Glück!

 

Anmerkung: (hatte ein User angefragt und ich habe hier die Info allg. genutzt)

Wenn du eh ein Computermensch bist, (oder den kennst) kannst du auch eine 1TB (auchSSD) zum Test einschieben.

Geht auch mal ohne Rahmen.

Sorry!

Wer hat das schon rumliegen...

Nur Info!
So kann ich das testen! Nutzt dir nichts!

cali65
Geräuschemacher
Posts: 6
Post 393 von 492
456 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Nach dem Zurücksetzen und mit Tasten 4 und 6 startet das Scheissding überhaupt nicht mehr. 😡

blaue Anzeige blinkt, keinerlei Reaktion auf FB.

ich möchte bitte ein funktionierendes Gerät. Bringt euren Laden in Ordnung.

digo
Regie
Posts: 11,343
Post 394 von 492
444 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

@cali65 

Was hat das mit dem Thread hier zu tun?

Du bekommst deine FB nicht neu gekoppelt, oder was?

Du must die Fernbedienung neu koppeln, nachdem du den Q zurückgesetzt hast.

https://www.sky.de/hilfe/geraete/bedienung/sky-fernbedienung/sky-q-sprachfernbedienung-mit-dem-sky-q...

cali65
Geräuschemacher
Posts: 6
Post 395 von 492
382 Ansichten

Betreff: Streams starten nicht

Seit dem Wechsel auf die neue FB nur noch Probleme. Erst ging die Netflix App nicht mehr, auch nicht nach Zurücksetzen des Receivers. Dann trotz Wechsel auf Netflix Bezug über Sky funktioniert es dennoch nicht, obgleich Aktivierung erfolgt.

mittlerweile kann ich nicht einmal mehr einen Stream starten. Nur noch normales TV über Sat bedienen.

sky Go funktioniert, alle andere Geräte am Internet funktionieren. Diese Technik ist einfach Müll. Ich bin Mega genervt und kann wohl nur noch kündigen.

happywolf
Maskenbildner
Posts: 421
Post 396 von 492
397 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

@digo schon zwar etwas veraltet. Aber manche Leute sollten erstmal das lesen können. Ich kannte auch eine der hat man  die Schritte einzeln erklären können und sie hat

nichts kapiert und lesen hat ja auch nicht kapiert. Ich muss doch nichts machen es muss doch funktionieren ohne dass ich etwas tun muss. Manche Leute lernen es nie sorry das musste ich mal loswerden auch wenn es spät ist nicht von der Uhrzeit her sondern lach

cali65
Geräuschemacher
Posts: 6
Post 397 von 492
379 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Was bist du denn für eine Luftnummer.?Seit der neuen FB geht nichts mehr. Streamen startet nicht, Netflix startet nicht. Was meinst du, warum ich überhaupt die FB wieder neu koppeln musste? Weil ich das nicht funktionierende Teil von Receiver komplett zurücksetzen musste. Leider. Und das dann wieder ohne Erfolg.  Das hätte dann pbroauch auf dem Bildschirm stehen können nach dem zurücksetzen. Koppeln sie die FB wie folgt, nicht "Starten Sie den Receiver"

super, solche Typen wie du sollten ihr Glück auf X mit der großen Klappe versuchen. Aber nicht hier.

cali65
Geräuschemacher
Posts: 6
Post 398 von 492
379 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Was bist du denn für eine Luftnummer? Seit der neuen FB geht nichts mehr. Streamen startet nicht, Netflix startet nicht. Was meinst du, warum ich überhaupt die FB wieder neu koppeln musste? Weil ich das nicht funktionierende Teil von Receiver komplett zurücksetzen musste. Leider. Und das dann wieder ohne Erfolg.  Das hätte dann pbroauch auf dem Bildschirm stehen können nach dem zurücksetzen. Koppeln sie die FB wie folgt, nicht "Starten Sie den Receiver"

super, solche Typen wie du sollten ihr Glück auf X mit der großen Klappe versuchen. Aber nicht hier.

cali65
Geräuschemacher
Posts: 6
Post 399 von 492
375 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Das Teil sagt einem ja nicht einmal ob man die neue Software drauf hat. Da steht die Neueste drin, drückt man OK, will er wieder Downloaden über Stunden. App aktualisieren-keine Rückinfo ha/nein/erledigt. Bildschirm steht.

Das ist wirklich das letzte Teil.

borussiabvb2020
Castingleiter
Posts: 2,389
Post 400 von 492
367 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Auch bei mir stürzt die Netflix-App nach wie vor ab. Egal, ob HD- oder UHD-Netflix-Paket.

Deshalb hatte ich extra einen Receiver tauschen lassen. Vom alten Modell mit Festplatte hinten auf einen mit Festplatte seitlich.

Netflix stürzt weiterhin im Menü beim Scrollen ab und plötzlich einfach während des Streams.

Gleiches auch bei YouTube, auch hier egal, ob 4K oder UHD.

Gerade bei Netflix als Teil des Abos muss der Anbieter Sky dafür sorgen, dass die Software auch mit in Paketen von Sky (Entertainment Plus inkl. Netflix) enthaltenen Inhalten und den Apps auf dem Receiver funktioniert.

Klar, Probleme kanns immer geben, aber das mit Netflix ist mittlerweile und seit Jahren ein Dauerzustand. Da könnte man mal über eine Gutschrift als Entgegenkommen nachdenken. 

Und nein, es ist nicht einzusehen, dass man Alternativen, wie Chromecast mit Google TV kauft, um dann darauf das bei Sky gebuchte Netflix-Paket störungsfrei sehen zu können.

Antworten