Antworten

Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Antworten
nolan
Special Effects
Posts: 26
Post 321 von 376
1.660 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Hallo,

 

vielen Dank für die Info und die Nachfrage!?


Ein Auszug aus meiner letzten Abrechnung :


01.01.2024 - 01.02.2024 Upgrade UHD Netflix 

 

...sonst würde es in der TV App ja auch nicht funktionieren und es betrifft nur die Netflix App auf den Sky q Receivern

Sanny_G
Moderator
Posts: 9,449
Post 322 von 376
1.642 Ansichten

Re: Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Hallo @nolan,

 

bitte nenne mir für eine nähere Prüfung per privater Nachricht deine Kundennummer und zum Datenabgleich das Geburtsdatum sowie:

- beim Lastschriftverfahren: den Namen der Bank
- bei Kreditkartenzahlung: die letzten 4 Ziffern der Kreditkartennummer
- bei PayPal oder Selbstüberweiser/in: deine Anschrift

-> So kannst du mich per privater Nachricht erreichen: https://rb.gy/owxraz 

VG, Sanny 
 

sonic28
Regie
Posts: 8,727
Post 323 von 376
1.639 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr


@nolan  schrieb:

Die Bildeinstellung im Sky Q ist 2160 10 Bit, passt also auch.


Hast du bei deinem LG Fernseher beim Punkt Geräte beim dortigen Unterpunkt HDMI-Einstellungen für den HDMI Anschluss, wo der Sky Q Receiver angeschlossen ist, den Punkt HDMI Deep Color aktiviert, d. h. 4K ist ausgewählt?

 

Ich frage deswegen, weil man ohne diese Einstellung auf dem Sky Q Receiver bei die "Disney+"-App kein UHD mit HLG HDR geboten bekommt. Dann ist dort das ganze höchstens in Full HD. Auch dann, wenn man das Premium Abo bei Disney+ hat, wo UHD dabei ist. Dieses könnte auch auf die Netflix-App auf dem Sky Q Receiver zutreffen.

 

Und noch was, was jetzt nichts mit die Netflix-App auf dem Sky Q Receiver zu tun hat: Falls du das Bundesliga Paket und/oder das Sport Paket bei Sky gebucht hast, hast du dazu auch UHD bei Sky dabei und kannst den dazu passenenden linearen sportlichen UHD Sender in HLG HDR sehen, was dir beim draufschalten auf diesen UHD Sender kurz im Bild eingeblendet wird?

 

Gruß, Sonic28

nolan
Special Effects
Posts: 26
Post 324 von 376
1.607 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Hallo SONIC28,

vielen Dank für die ausführlichen Infos!

Ich kann das erst heute Abend testen, aber wenn im TV 4K 60Hz angezeigt wird ist das nicht gleich HDR?

sonic28
Regie
Posts: 8,727
Post 325 von 376
1.572 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr


@nolan  schrieb:

Ich kann das erst heute Abend testen, aber wenn im TV 4K 60Hz angezeigt wird ist das nicht gleich HDR?


Bei meinem LG Fernseher OLED77C18LA wird , wenn ich was in UHD ansehe, das HLG HDR kurz rechts oben im Bild angezeigt, wenn es in HLG HDR angeboten wird. Was ich meine, kannst du auf folgendem Bild Sky Sport UHD HLG HDR.jpg sehen, was ich von einem der Sky eigenen sportlichen UHD Sender abfotografiert habe.

 

Sofern du  auch ein Abo von die "Disney+"-App hast, wo auch UHD dabei ist, kannst du dort ganz einfach nachsehen, ob du die Inhalte von die "Disney+"-App auf dem Sky Q Receiver auch in UHD und (falls vorhanden) in HDR empfangen kannst. Dazu gehst du auf dem Sky Q Receiver in die "Disney+"-App in die Einstellungen und klickst dort den Punkt App-Einstellungen an. Sollte das Häkchen bei


Auto
Immer in bestmöglicher Qualität bis zu HD (4,0 GB/h) streamen

stehen und UHD ist gar nicht angezeigt, obwohl im Abo der "Disney+"-App mit enthalten und auch bei die "Disney+"-App auf dem LG Fernseher in UHD funktioniert, dann musst du am Fernseher, falls noch nicht geschehen, die von mir erwähnte Einstellung ändern. Ist dies so geändert, wie ich es meine, dann sollte auf dem Sky Q Receiver bei die "Disney+"-App bei den App-Einstellungen das Häkchen bei

Auto

Immer in bestmöglicher Qualität von bis zu 4K UHD (7,7 GB/h) streamen



stehen, sofern UHD im Abo der "Disney+"-App mit dabei ist. Erst dann kannst du auf dem Sky Q Receiver die Inhalte von die "Disney+"-App in UHD und (falls vorhanden) in HDR sehen.

 

Kann sein, dass diese besagte Einstellung beim LG Fernseher auch für die Netflix-App auf dem Sky Q Receiver wichtig ist, damit man auf dem Sky Q Receiver die Inhalte der Netflix-App auch in UHD sehen kann, sofern man das Abo von die Netflix-App hat, wo auch UHD dabei ist.

 

Nur die Bildschirmauflösung beim Sky Q Receiver auf 2160p 10-bit stellen, reicht nicht aus, um z. B. bei die "Disney+"-App das ganze auch in UHD und (falls vorhanden) in HDR zu sehen. Erst wenn beim LG Fernseher der Punkt HDMI Deep Color beim HDMI Anschluss, wo der Sky Q Receiver angeschlossen ist, auf 4K steht und beim Sky Q Receiver die Bildschirmauflösung auf 2160 10-bit steht, bekommt man auf dem Sky Q Receiver die Inhalte von die "Disney+"-App auch in UHD und (falls vorhanden) in HDR, sofern das Abo von die "Disney+"-App auch UHD beinhaltet.

 

 

Noch was nebenbei: Wenn man beim LG Fernseher den Punkt HDMI Deep Color beim HDMI Anschluss, wo der Sky Q Receiver angeschlossen ist, auf 4K stehen hat und beim Sky Q Receiver die Bildschirmauflösung auf 2160p 10-bit stehen hat, dann kann man die beiden Sky eigenen sportlichen UHD Sender auch in HLG HDR sehen, was beim draufschalten rechts oben im Bild kurz angezeigt wird. Gleiches gilt auch, wenn man Sky über den Satelliten ASTRA 19,2° Ost mit dem Sky Q Sat-Receiver sieht und die HD+ Sender bei Sky dabei hat. Dann bekommt man damit die HD+ eigenen UHD Sender

 

  • RTL UHD
  • Pro7Sat.1 UHD
  • UHD1 by Astra / HD+

auch in HLG HDR zu sehen. Ansonsten sind diese UHD Sender, obwohl es angeboten wird, nicht in HLG HDR.

 

Gruß, Sonic28

nolan
Special Effects
Posts: 26
Post 326 von 376
1.542 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

IMG_1495.jpegIMG_1494.jpegIMG_1493.jpegIMG_1492.jpeg

die HDMI Einstellungen am TV sind okay, in der TV App und mit einem Apple TV am gleichen Eingang funktioniert es - auf dem Sky Q nicht.

Bei Disney + habe ich leider seit dem 1. Januar nur noch die kostenlose HD Variante, daher kann ich das leider nicht gegen checken. 

Vielen Dank für die Hilfe!

 

N1289
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 327 von 376
1.552 Ansichten

Netflix App funktioniert nicht

Netflix funktioniert trotz Aktualisierung der App und der Software andauern nicht. Gibt es dazu noch andere Tipps? 

woldtzungeheuer
Beleuchter
Posts: 92
Post 328 von 376
1.546 Ansichten

Betreff: Netflix App funktioniert nicht

@N1289 

 

Was hast du denn?

 

Kabel, SAT, IP

 

 

 

 

N1289
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 329 von 376
1.539 Ansichten

Betreff: Netflix App funktioniert nicht

@woldtzungeheuer 

 

Wir haben eine Satelliten Schüssel 

woldtzungeheuer
Beleuchter
Posts: 92
Post 330 von 376
1.525 Ansichten

Betreff: Netflix App funktioniert nicht

@N1289 

 

https://www.sky.de/hilfe/geraete/bedienung/sky-q-receiver/sky-q-receiver-auf-werkseinstellung-zuruec...

 

Werkseinstellungen zurücksetzen wäre die letzte Option,

wirkt oftmals, aber dann ist die Favoritenliste weg.

 

 

Warte am besten auf einen Moderator.

 

axels
Moderator
Posts: 8,318
Post 331 von 376
1.488 Ansichten

Re: Netflix App funktioniert nicht

Hallo @N1289,


schreibe mir bitte per privater Nachricht deine Kundennummer. Zum Datenabgleich benötige ich auch dein Geburtsdatum und den Namen der bei uns hinterlegten Bank. Falls keine angegeben ist, dann die aktuelle Anschrift. Bei Kreditkarte die letzten vier Ziffern.


So geht es: Klicke auf Mein Profil und dann auf "Nachricht".


Viele Grüße,
Axel
 

avenger
Tiertrainer
Posts: 25
Post 332 von 376
1.256 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

ich habe auch das Problem mit der Netflix App, diese beendet sich willkürlich.

Ab und zu im Menu oder am Anfang einer Serie. 

Alle Hilfestellungen habe ich abgearbeitet. 

borussiabvb2020
Castingleiter
Posts: 2,318
Post 333 von 376
1.248 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

@avenger bei mir trotz Receivertausch und neustem Q-Modell das gleiche Problem.

Bereits aufgefallen im Oktober 2023. Bisher nicht behoben worden.

Ärgerlich: Netflix ist bei mir Teil des Entertainment Plus Paketes und wird somit über Sky bezahlt!

Eigentlich ein Skandal. Anbieter sind dafür verantwortlich, dass Bestandteile des gebuchten Angebotes / Abos auf der vom Anbieter zur Verfügung gestellten Hardware funktioniert!

Andy288
Special Effects
Posts: 8
Post 334 von 376
1.248 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Da das Problem ja anscheinend nicht generell gelöst wird von Sky (welch Wunder), probiere mal folgendes:

 

Starte Netflix nicht mit der Apo selbst, sondern gehe ins Home Menue und wähle einen vorgeschlagenen Film aus, der auf Netflix läuft.

 

Wenn dann Netflix den Film starten würde, geh einfach einmal zurück auf die Startseite von Netflix.

 

Evtl. funktioniert das bei dir.

Andy288
Special Effects
Posts: 8
Post 335 von 376
1.246 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Probiere bitte auch mal, was ich eben geschrieben habe. Vielleicht hilft das....

Charlygsx
Tiertrainer
Posts: 20
Post 336 von 376
1.017 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Ich habe das gleiche Problem und das hat auch nicht funktioniert .:-(

 

chris-bay
Geräuschemacher
Posts: 10
Post 337 von 376
592 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Hallo miteinander. 

Bei mir gleiches Problem. Zurücksetzen etc alles nichts geholfen. Einzig wenn ich die Festplatte zurücksetzte. Dann geht es. Am nächsten tag dann wieder gleiches problem. Kann ja nicht die lösung sein das man vorm netflix schauen seine festplatte jedes mal zurück setzt. 

We kann helfen. 

borussiabvb2020
Castingleiter
Posts: 2,318
Post 338 von 376
561 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Seit Jahren keine Fehlerbehebung.

Aber Preise erhöhen......

Charlygsx
Tiertrainer
Posts: 20
Post 339 von 376
531 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Hallo ,

Einfach mal bei Sky anrufen . 

Hat bei mir funktioniert .

Gruß Charlygsx

chris-bay
Geräuschemacher
Posts: 10
Post 340 von 376
423 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

So nun klappt es auch nicht mehr mit dem zurücksetzte. Und Sky hat wohl immer noch keine Lösung

Antworten