Antworten

Nach umstieg auf SkyQ-Receiver kein Netflix und kein Sky Store

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 3
195 Ansichten

Nach umstieg auf SkyQ-Receiver kein Netflix und kein Sky Store

Hallo,

 

ich versuch seit geraumer Zeit auf meinem neuen SkyQ Receiver Netflix und den Sky Store zum laufen zu bekommen. Bei Netflix fehlt die ESN + die Fehlermeldung "Die App ist aktuell nicht verfügbar..." und beim Sky Store kommt der Hinweis 1-1-9-0. Die Tipps aus der Community (Reset, Software aktuallisiert, Apps aktuallisiert, Receiver auf Werkseinstellung zurück) führten alle zu keinem Erfolg. Die Zugänge funktionieren über Tablet/Apple-TV einwandfrei. Vielleicht kann sich ja mal ein Moderator dieses Prblems annehmen. Vielen Dank.

Answer

Beste Antworten
Highlighted
Richtige Antwort
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 3 von 3
131 Ansichten

Betreff: Nach umstieg auf SkyQ-Receiver kein Netflix und kein Sky Store

Hallo @Sanny_G 

 

vielen Dank für die Tipps. Jedoch hat sich der Receiver wohl über Nacht eines besseren besonnen und funktioniert gerade wieder. Sicherlich hat eines der vielen Dinge, welche ich gestern versucht habe, gewirkt und der Receiver benötigte einige Zeit zum umsetzten. Welcher Tip nun entgültig zur Lösung beigetragen hat, leider keine Ahnung. Das letzte war, glaube ich, die Werkseinstellung. Vielen Dank nochmals.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Moderator
Posts: 2,861
Post 2 von 3
138 Ansichten

Nach umstieg auf SkyQ-Receiver kein Netflix und kein Sky Store

Hallo @SommiFNO,

wenn es Probleme mit den Apps gibt, schaue mal hier: https://www.sky.de/hilfecenter/problem-loesen/auf-dem-sky-q-geraet-fehlen-apps-oder-sie-starten-nich... -> Sofern es nur Netlix betrifft, findest du via https://www.sky.de/hilfecenter/funktioniert-nicht/netflix-fehlermeldungen-und-fehlerbehebung-1001372 Infos.

Wegen 1-1-8-0, 16120 etc. ist es wichtig, dass man sich jeden Schritte über https://www.sky.de/hilfecenter/keine-hinweisnummer/hinweis-es-gibt-aktuell-ein-technisches-problem-1... genau durchliest und diese durchgeht.

- Wie ist der Sky Q Receiver mit dem Internet verbunden?
- Besteht die Verbindung 100%ig über das Heimnetz und nicht per VPN oder z.B. einem Gastzugang?
- Hast du es z. B. mal statt WLAN per LAN versucht und auch einmal testweise über dein Smartphone/Tablet als Hotspot?
- Hast du alle Geräte mal in den Routereinstellungen bekannt und einen festen Wert (2,4 GHz oder 5 GHz) eingestellt?

VG, Sanny
Highlighted
Richtige Antwort
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 3 von 3
132 Ansichten

Betreff: Nach umstieg auf SkyQ-Receiver kein Netflix und kein Sky Store

Hallo @Sanny_G 

 

vielen Dank für die Tipps. Jedoch hat sich der Receiver wohl über Nacht eines besseren besonnen und funktioniert gerade wieder. Sicherlich hat eines der vielen Dinge, welche ich gestern versucht habe, gewirkt und der Receiver benötigte einige Zeit zum umsetzten. Welcher Tip nun entgültig zur Lösung beigetragen hat, leider keine Ahnung. Das letzte war, glaube ich, die Werkseinstellung. Vielen Dank nochmals.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Antworten