Antworten

Mit dem neuen Sky Q Receiver keine Pro 7 HD Aufnahme möglich

Antworten
Highlighted
Kamera
Posts: 2,721
Post 121 von 136
742 Ansichten

Re: Mit dem neuen Sky Q Receiver keine Pro 7 HD Aufnahme möglich

vor wem

Highlighted
Regie
Posts: 23,579
Post 122 von 136
742 Ansichten

Re: Mit dem neuen Sky Q Receiver keine Pro 7 HD Aufnahme möglich

OT liegt immer in der Luft

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 31,136
Post 123 von 136
742 Ansichten

Re: Mit dem neuen Sky Q Receiver keine Pro 7 HD Aufnahme möglich

bridget8888 schrieb:

OT liegt immer in der Luft

Ihr habt noch nie echtes OT hier erlebt.

Highlighted
Regie
Posts: 23,579
Post 124 von 136
742 Ansichten

Re: Mit dem neuen Sky Q Receiver keine Pro 7 HD Aufnahme möglich

ohhhh docccchhhhhh

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 31,136
Post 125 von 136
742 Ansichten

Re: Mit dem neuen Sky Q Receiver keine Pro 7 HD Aufnahme möglich

bridget8888 schrieb:

ohhhh docccchhhhhh

Ach quatsch! Wir haben hier als Piratengruppe in weniger als einer halben Stunde gleich mehrere Threads gleichzeitig in Schutt und Asche geschrieben. Frag mal die Aushilfs-Hausmeister Cash und Moserer!

Da ist das geringfügige Abschweifen vom Thema heutzutage ein Witz dagegen.

So, genug jetzt...

Highlighted
Regie
Posts: 23,579
Post 126 von 136
742 Ansichten

Re: Mit dem neuen Sky Q Receiver keine Pro 7 HD Aufnahme möglich

ach herrjeh, die guten alten Zeiten - wie konnte ich nur

Kaptn Blaubär, kannst du ein bisschen erzählen ?

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 31,136
Post 127 von 136
742 Ansichten

Re: Mit dem neuen Sky Q Receiver keine Pro 7 HD Aufnahme möglich

Nö.

Highlighted
Regie
Posts: 23,579
Post 128 von 136
742 Ansichten

Re: Mit dem neuen Sky Q Receiver keine Pro 7 HD Aufnahme möglich

irgendwann ....

Highlighted
Kulissenbauer
Posts: 56
Post 129 von 136
742 Ansichten

Re: Mit dem neuen Sky Q Receiver keine Pro 7 HD Aufnahme möglich

Diese Antwort entspricht nicht der Darstellung von Sky: Aufzeichnen der HD+ Sender - Sky - Hilfecenter

Rückmeldung von Sky am 24.12.2018:

Die Aufnahme- und Timeshift-Funktion kann bei den HD+ Sendern aus lizenzrechtlichen Gründen nicht genutzt werden.

Regie
Posts: 21,328
Post 130 von 136
742 Ansichten

Re: Mit dem neuen Sky Q Receiver keine Pro 7 HD Aufnahme möglich

tombln schrieb:

Diese Antwort entspricht nicht der Darstellung von Sky: Aufzeichnen der HD+ Sender - Sky - Hilfecenter

Rückmeldung von Sky am 24.12.2018:

Die Aufnahme- und Timeshift-Funktion kann bei den HD+ Sendern aus lizenzrechtlichen Gründen nicht genutzt werden.

Sky+ Pro

  • Satellit (via „HD+“ Paket): keine Aufzeichnung/Timeshift möglich

Sky Q

  • Aufzeichnungen sind ...über Satellit... *nicht*  möglich

Wo sieht du in der Darstellung einen Fehler?

Highlighted
Regie
Posts: 23,579
Post 131 von 136
742 Ansichten

Re: Mit dem neuen Sky Q Receiver keine Pro 7 HD Aufnahme möglich

Ebenso – allerdings ist das wohl auch vom Kabelanbieter abhängig – kann man bestimmte Sender nicht mehr aufnehmen. Premium HD Sender von Vodafone / Kabel Deutschland kann man beispielsweise nicht mehr aufnehmen, ebenso ist das Spulen nicht mehr möglich (Pro Sieben HD, Sat1 HD, Pro Sieben MAXX HD, TNT Film HD, Kinowelt HD usw.).

Sky nennt bei Aufnahmeversuchen über das Frontend des Receivers den Fehler „Aufgrund von Lizenzrechten kann die Sendung nicht aufgezeichnet werden“. Die Wahrheit ist allerdings eine andere, denn man muss Sky+Pro und Sky Q sowie die Empfangsarten Satellit und Kabel unterscheiden.

Bei Sky Pro ist es wie folgt: Satellit (via „HD+“ Paket): keine Aufzeichnung/Timeshift möglich, weder Pro7/Sat1- noch RTL-Gruppe. Kabel (via kabeleigene HD-Pakete): Pro7/Sat1 möglich, RTL-Gruppe nicht.

Sky Q: Aufzeichnungen sind weder über Satellit noch Kabel möglich. Dies hat keine lizenzrechtlichen Gründe, sondern technische und hängt mit der Art der Kanalverwaltung innerhalb der Sky Q-Software zusammen. Es handelt sich hierbei also auch nicht um einen Fehler, sondern eine technische Limitierung.

(Cashys blog)

edit: Absatz etwas lesbarer gestaltet.

Highlighted
Maskenbildner
Posts: 433
Post 132 von 136
742 Ansichten

Re: Mit dem neuen Sky Q Receiver keine Pro 7 HD Aufnahme möglich

Alles richtig, nur eins: über Vodafone Kabel D. kann mit dem Kabelreceiver auch die RTL Gruppe aufgenommen werden. Spulen ist aber nicht möglich.

Highlighted
Regie
Posts: 5,952
Post 133 von 136
742 Ansichten

Re: Mit dem neuen Sky Q Receiver keine Pro 7 HD Aufnahme möglich

Sicher ? Über 1000 kann man doch gar nicht aufnehmen. Und die Privaten in SD liegen doch da, oder ?

Highlighted
Kulissenbauer
Posts: 56
Post 134 von 136
742 Ansichten

Re: Mit dem neuen Sky Q Receiver keine Pro 7 HD Aufnahme möglich

Die Antwort bezieht sich auf die Wortmeldung:

Re: Aufnahme aus lizenzrechtlichen Gründen nicht möglich

obiwankenobi19Level 3

Re: Mit dem neuen Sky Q Receiver keine Pro 7 HD Aufnahme möglich

Schau dir diesen Post mal an... darin ist alles gesagt und übersichtlich erklärt.

Highlighted
Maskenbildner
Posts: 433
Post 135 von 136
742 Ansichten

Re: Mit dem neuen Sky Q Receiver keine Pro 7 HD Aufnahme möglich

jonnycash schrieb:

Sicher ? Über 1000 kann man doch gar nicht aufnehmen. Und die Privaten in SD liegen doch da, oder ?

Ich meinte mit dem Vodafone Kabelreceiver. Mit dem Sky Q Receiver natürlich nicht.

Mit dem Sky + Receiver war auch PRO SIEBEN / Sat1HD möglich, aber nicht die RTL Gruppe.

Alle HD Sender aufnehmen geht nur mit dem Kabelreceiver von Vodafone.

Highlighted
Regie
Posts: 21,328
Post 136 von 136
742 Ansichten

Re: Mit dem neuen Sky Q Receiver keine Pro 7 HD Aufnahme möglich

tombln schrieb:

Die Antwort bezieht sich auf die Wortmeldung:

Schau dir diesen Post mal an... darin ist alles gesagt und übersichtlich erklärt.

Genau aus diesem Post habe ich die das Zitat gesendet.

Darin widerspricht sich nichts mit der Sky-HP.

Antworten