Antworten

Mehr Geld abgebucht als vertraglich vereinbart.

tascha993
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 2
228 Ansichten

Mehr Geld abgebucht als vertraglich vereinbart.

Hallo,

ich habe seit Oktober das Problem dass von meinem Konto zuviel Geld von Sky abgebucht wird. Den auslaufenden Vertrag habe ich im September 2018 verlängert mit der Vereinbarung von Oktober 2018 bis September 2020 monatlich 36,74€ zu bezahlen. Mit einer einmaligen Aktivierungsgebühr von 19€. Die Vertragslaufzeit und der Betrag von 36,74€ ist auch in meinem Account in der App von Sky vermerkt.

Ich bezahle seit Oktober den Vollpreis von knapp 67€. Die Aktivierungsgebühr wurde abgebucht aber die Gutschrift von 30€ pro Monat wurde nicht berücksichtigt.

Ich habe schon mehrmals bei der Hotline angerufen und es wurde gesagt ich bekomme eine Gutschrift. Bis jetzt ist nichts passiert. Ich habe mittlerweile 90€ zu viel bezahlt. In der App steht das die nächste Abbuchung im Januar stattfindet.

Wenn das so weiter geht dass mir zu viel Geld abgebucht wird und ich mein Geld nicht zurück bekomme werde ich zum Rechtsanwalt gehen.

Ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen.

VG Tascha993

Alle Antworten
Antworten
Ronald_S
Moderator
Posts: 1,755
Post 2 von 2
120 Ansichten

Re: Mehr Geld abgebucht als vertraglich vereinbart.

Hallo Tascha993, entschuldige bitte die Unannehmlichkeiten und unsere späte Rückmeldung. Ich möchte mir das Ganze gern einmal anschauen. Teile mir bitte Deine Kundennummer und zum Abgleich Dein Geburtsdatum in einer privaten Nachricht mit.

So schreibst Du mich privat an: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

Gruß, Ronald

Antworten