Antworten

Kündigung nicht erhalten - fragwürdige Kommunikation seitens sky

Highlighted
Special Effects
Posts: 13
Post 1 von 29
1.040 Ansichten

Kündigung nicht erhalten - fragwürdige Kommunikation seitens sky

Guten Tag zusammen!

Ich versuche hier mein Glück, da ich telefonisch und schriftlich wohl nicht zu einer Antwort bzw. Ergebnis komme.

Mein Vertrag wurde fristgericht am 02-08-2018 aud Ende Februar 2019 gekündigt.

Die Kündigung wurde per email durchgeführt. Das Schreiben im Anhang als pdf.

Die Eingangsbestätigung bei sky erfolgt am 02.08. um 09:58.

Vor kurzem habe ich mich auf sky.de eingeloggt und gesehen, dass der Vertrag bis 2020 läuft und das natürlich zum Vollpreis womit ich selbstverständlich bei den ganzen Programmveränderungen, okay nenne wir es besser KÜRZUNGEN nicht einverstanden bin.

Telefonisch wurde mir mitgeteilt eine meail zu Schreiben mit den dazugehörigen Beweisen.

Und jetzt kommt der Hammer:

Die Antwort lautete:

Guten Tag HERR XXX,

vielen Dank für Ihre E-Mail.

Wir bedauern sehr, dass Sie uns verlassen und auf die vielen besonderen Momente mit Sky verzichten möchten.

Doch selbstverständlich bestätigen wir Ihnen heute vertragsgemäß den 31.Januar 2020 als nächstmögliches Austrittsdatum. Sollten Sie uns eine Einzugsermächtigung für Ihr Konto erteilt haben, erlischt diese automatisch nach Einzug der letzten fälligen Beiträge.

Noch ein Hinweis: Filme oder Serien, die Sie eventuell im Sky Store gekauft haben, stehen Ihnen nach Vertragsende in digitaler Form nicht mehr zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen weiterhin viele besondere Momente mit Sky.

Freundliche Grüße


Also der Fehler seitens Sky zur Kündigung ist eine Sache. Was mich viel mehr aufregt ist diese Kommunikation und Ignorieren eines Anliegens.


Wenn sich jetzt keine Lösung findett muss ich wegen einem Fernseh- Abo zum Rechtschutz greifen. Echt traurig....


Gibt es ähnliche Erfahrungen?


Viele Grüsse,

Berni

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Schnitt
Posts: 1,110
Post 2 von 29
182 Ansichten

Re: Kündigung nicht erhalten - fragwürdige Kommunikation seitens sky

Da hat wohl jemand bei Sky deine frühere Kündigung und die eigene Kündigungsbestätigung von Sky nicht gelesen. Mußt du nochmal an Sky schreiben und nochmal und nochmal.... solange, bis ein Sky Mitarbeiter alles richtig gelesen hat.

Zum Glück hast du ja deine Kündigungsbestätigung vom 02.08.2018 schriftlich aufgehoben.

Wenn du ca. 4 Wochen wartest, dann kann sich ein Mod hier im Forum deinen Beitrag ansehen. Aktuell arbeiten die Mods Anliegen vom 24. November 2018 ab.

Highlighted
Special Effects
Posts: 13
Post 3 von 29
182 Ansichten

Re: Kündigung nicht erhalten - fragwürdige Kommunikation seitens sky

DAnke für die Info.

dann werde ich wohl parallel weiter E-Mails schreiben und die Community hier auf dem laufenden halten...

Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 28,272
Post 4 von 29
182 Ansichten

Re: Kündigung nicht erhalten - fragwürdige Kommunikation seitens sky

schreib aber an die Gescheftsfürung

Highlighted
Maskenbildner
Posts: 350
Post 5 von 29
182 Ansichten

Re: Kündigung nicht erhalten - fragwürdige Kommunikation seitens sky

Ist ja nichts Neues. Schaut man sich die diversen, gleichgelagerten Fälle an, die hier im Forum publiziert werden, ist das kein Fehler, sondern ein Masche.

Ich habe zum 1.1.2019 gekündigt. Das Kündigungsdatum war auch in meinen Daten im KC vermerkt, ist aber inzwischen verschwunden. Sky darf mich nicht mehr kontaktieren aufgrund eines hinterlegten Kontaktverbotes. Im Moment ist noch alles ok. Am 2.1. werden die Geräte zurückgeschickt. Interessant wird es dann, wenn Sky im Januar eine Abbuchung vornimmt. Das wird ein richtiger Spaß werden....

Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 28,272
Post 6 von 29
182 Ansichten

Re: Kündigung nicht erhalten - fragwürdige Kommunikation seitens sky

Nein es ist nur wo anders

Highlighted
Maskenbildner
Posts: 350
Post 7 von 29
182 Ansichten

Re: Kündigung nicht erhalten - fragwürdige Kommunikation seitens sky

???????????

Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 28,272
Post 8 von 29
182 Ansichten

Re: Kündigung nicht erhalten - fragwürdige Kommunikation seitens sky

Informationen zu Deinem Vertragsstatus

Vertragsnummer: ----------

Deine aktuelle Paketkombination:

Sky Starter

Vertrag gekündigt zum: 30.09.2019

Highlighted
Special Effects
Posts: 13
Post 9 von 29
182 Ansichten

Re: Kündigung nicht erhalten - fragwürdige Kommunikation seitens sky

den Punkt habe ich gar nicht erwähnt...gleiche bei mir.

Alle meine Abos/ Verträge habe ich bei aboalarm hinterlegt.  Die Kündigung wird so niemals verpasst. Auch bei mir war sie auf Sky.de hinterlegt, zumindest bis Ende November. Danach, also im Dezember war sie weg.

Laut KC stimmt das nicht.

ALso ihr könnt mir glauben, so penibel wie ich meine Verträge kontrolliere: es wurde nach der Kündigung definitiv kontrolliert ob das Aboende hinterlegt ist!

Highlighted
Special Effects
Posts: 13
Post 10 von 29
182 Ansichten

Re: Kündigung nicht erhalten - fragwürdige Kommunikation seitens sky

So, es wird immer besser...

Dachte immer es ist Weihnachten. Nach den Antworten von diesem Verein kommt es mir vor wie Karneval!

"Guten Tag HERR XXX,

vielen Dank für Ihre E-Mail. Bitte entschuldigen Sie die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Der von Ihnen mitgesendet Nachweis ist nicht ausreichend. Für den Fall, dass Sie einen Beleg von der Post haben, lassen Sie uns diesen bitte zukommen. Können Sie  keinen Nachweis erbrigen können, bleibt es bei dem Autrittsdatum zum 31. Januar 2020.

Wir wünschen Ihnen eine angenehme Woche."


Für Sky zählt wohl nicht Ihre eigens versendete email über den Empfang einer email als Beweis und man verlangt ein Beleg der Post...

Ohne Worte!

Zumindest hat eine Person geschrieben, was an den Schreibfehlern klar zu erkennen ist.

Das ist ja schon einmal ein Fortschritt.


Dann schreib ich halt nochmal. Hab ja sonst nichts zu tun...

Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 28,272
Post 11 von 29
182 Ansichten

Re: Kündigung nicht erhalten - fragwürdige Kommunikation seitens sky

Gib nicht auf soll ich dir  eine emel adresse von der Gf schicken

Highlighted
Maskenbildner
Posts: 350
Post 12 von 29
182 Ansichten

Re: Kündigung nicht erhalten - fragwürdige Kommunikation seitens sky

Das kann ich eigentlich nicht glauben - muss es aber wohl. Das ist wirklich mehr als tolldreist.

Highlighted
Maskenbildner
Posts: 350
Post 13 von 29
182 Ansichten

Re: Kündigung nicht erhalten - fragwürdige Kommunikation seitens sky

Was nützt im die, wenn derartige Verfahrensweisen doch Politik der GF ist?

bernie52 hat doch alle Möglicheiten, Sky ins Messer laufen zu lassen. Dazu benötigt er doch keine Einschaltung der GF.

Highlighted
Regie
Posts: 21,370
Post 14 von 29
182 Ansichten

Re: Kündigung nicht erhalten - fragwürdige Kommunikation seitens sky

in Ruhe auf e. Moderator*in warten. Dauert ca drei Wochen bis dahin. Meldet sich hier.

Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 28,272
Post 15 von 29
182 Ansichten

Re: Kündigung nicht erhalten - fragwürdige Kommunikation seitens sky

dann bekommt er schneller eine Antwort und suger einen Rückruf.

Und was sind das für möglickeiten

Highlighted
Beleuchter
Posts: 94
Post 16 von 29
182 Ansichten

Re: Kündigung nicht erhalten - fragwürdige Kommunikation seitens sky

Ob man da ruhig bleiben kann...

Highlighted
Regie
Posts: 21,370
Post 17 von 29
182 Ansichten

Re: Kündigung nicht erhalten - fragwürdige Kommunikation seitens sky

was bringt aufregen ? wenn die GL nicht eingeschaltet worden ist, meldet sich e. Moderator*in. Sicher.

Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 28,272
Post 18 von 29
182 Ansichten

Re: Kündigung nicht erhalten - fragwürdige Kommunikation seitens sky

Das fällt sicher schwer aber was bleibt einen übrig

Highlighted
Special Effects
Posts: 13
Post 19 von 29
182 Ansichten

Re: Kündigung nicht erhalten - fragwürdige Kommunikation seitens sky

John M schrieb:

Gib nicht auf soll ich dir  eine emel adresse von der Gf schicken

Gerne...

Jede Möglichkeit hier zu einem Ergebnis zu kommen pass für mich. Ich will auch auch nix schlimmes oder jemanden anschwärzen. Wenn es ein Fehler/ Irrtum von sky war, okay. Aber dann bitte dazu stehen. Vor allem wenn man noch Beweise liefert.

Highlighted
Special Effects
Posts: 13
Post 20 von 29
182 Ansichten

Re: Kündigung nicht erhalten - fragwürdige Kommunikation seitens sky

Also neue Zwischeninfo: Sky antwortet nicht mehr. Ich hatte ja dazu aufgefordert die Ablehnung zu begründen. Rechtlich gesehen ist das nämlich vollkommen ausreichend.

Bleibt jetzt nur noch die Hoffnung, dass sich hier ein Mod meldet und behilflich ist oder der Rechtsweg.

Antworten