Antworten

Keine Programm Infos nur bei HD Sendern.

Chadracan
Special Effects
Posts: 4
Post 1 von 19
1.628 Ansichten

Keine Programm Infos nur bei HD Sendern.

Hallo zusammen, 

 

vielleicht kann mir einer helfen. 
mich habe keine Programminfos bei den HD Sendern. 
RTL HD, SAT1 HD, PRO7 HD.......

Bei den gleichen Sendern SD sind die Programminfos verfügbar. 

Sender wie ARD HD, ZDF HD ..... sind Programminfos verfügbar. 

Reset der Sky Q box hat nichts gebracht. 
hat irgendjemand eine Idee ? 
Gruß 

Alle Antworten
Antworten
peter65
Filmmusik
Posts: 3,774
Post 2 von 19
1.598 Ansichten

Betreff: Keine Programm Infos nur bei HD Sendern.

Nicht gut, aber ne Frage dazu.

Auf welchen Programmplätzen sind jene erwähnten HD Sender?

Welchen Empfangsweg nutzt du? Kabel TV, Sat TV? Bei Kabelempfang welcher Anbieter?

Chadracan
Special Effects
Posts: 4
Post 3 von 19
1.571 Ansichten

Betreff: Keine Programm Infos nur bei HD Sendern.

Hallo Peter. 

die Programmplätze sind etwas verteilt. 
1013 RTL HD
1014 SAT1 HD dann noch 

1098 - 1108 

ich suche jetzt nicht alle raus aber so grob. 
mich beziehe meine Sender über Kabel. 
Ich war bei Unitymedia (NRW) und jetzt bei Vodafone. 

 

kleines23
Regie
Posts: 4,140
Post 4 von 19
1.569 Ansichten

Betreff: Keine Programm Infos nur bei HD Sendern.

@ChadracanSoweit ich sagen kann gibt es ab Programm Platz 1000 keine EPG über den Sky Receiver. 😉Habe Sat, ist bei Kabel wohl auch so?

Chadracan
Special Effects
Posts: 4
Post 5 von 19
1.560 Ansichten

Betreff: Keine Programm Infos nur bei HD Sendern.

Soll das bedeuten das die von Sky nicht in der Lage sind den EPG von RTL auf RTL HD zu übertragen ? 

kleines23
Regie
Posts: 4,140
Post 6 von 19
1.556 Ansichten

Betreff: Keine Programm Infos nur bei HD Sendern.

@ChadracanScheinbar ja, ich als Sat Kunde kann nur sagen das es über 1000 noch nie ging, aber bei Kabel kann bestimmt ein Kabel Kunde mehr sagen wegen der unterschiedlichen Belegungen der Sender. 😉 Bei Sat liegen die Sender ja unter 1000 und da ist auch alles da.

puhbert
Regie
Posts: 4,224
Post 7 von 19
1.546 Ansichten

Betreff: Keine Programm Infos nur bei HD Sendern.

@kleines23 

Die genannten Sender sind bei SAT aber alle unterhalb der 1000.

kleines23
Regie
Posts: 4,140
Post 8 von 19
1.538 Ansichten

Betreff: Keine Programm Infos nur bei HD Sendern.

@puhbertHab ich ja noch geschrieben, hilft den Kunden aber auch nicht😉

sonic28
Regie
Posts: 8,209
Post 9 von 19
1.526 Ansichten

Betreff: Keine Programm Infos nur bei HD Sendern.


@Chadracan  schrieb:

die Programmplätze sind etwas verteilt. 
1013 RTL HD
1014 SAT1 HD dann noch 

1098 - 1108 


Seit auf dem Gerät, was sich der Sky Q Receiver nennt, die SkyQ Gerätesoftware drauf ist, d. h. seit dem 02. Mai 2018, ist das halt so, dass alle Fernsehsender, die auf einem Programmplatz ab 1.000 liegen, keinen EPG / TV Guide haben. Demzufolge kann man diese auch nicht aufnehmen und auch nicht pausieren und nicht vor- bzw. zurückspulen. Dabei ist es egal, ob es der Sky Q Sat-Receiver oder der Sky Q Kabel-Receiver ist.

 

Sollten die Fernsehsender beim Sky Q Kabel-Receiver, wie es beim Sat-Empfang mit dem Sky Q Sat-Receiver der Fall ist, auf einem Programmplatz von 100 bis 999 liegen, dann gibt es auch bei den privaten Sendern in HD den EPG / TV Guide. Und man kann dann mit dem Sky Q Kabel-Receiver, wie es auch beim Sky Q Sat-Receiver funktioniert, die privaten Sender der Pro7Sat.1 Gruppe in HD aufnehmen und auch pausieren und auch vor- bzw. zurückspulen. Die privaten Sender der RTL Gruppe in HD lassen sich dann auf dem Sky Q Receiver (egal ob für Kabel oder Sat) weiterhin nicht aufnehmen und nicht pausieren und nicht vor- bzw. zurückspulen, trotz das sie dann einen EPG / TV Guide haben.

 

In SD kann man alle privaten Sender der RTL Gruppe und der Pro7Sat.1 Gruppe auf dem Sky Q Kabel-Receiver bzw. Sky Q Sat-Receiver aufnehmen, sofern diese auf einem Programmplatz von 100 bis 999 liegen und einen EPG / TV Guide haben. Dann kann man diese Fernsehsender auch pausieren und auch vor- bzw. zurückspulen.

 

Gruß, Sonic28

sonic28
Regie
Posts: 8,209
Post 10 von 19
1.517 Ansichten

Betreff: Keine Programm Infos nur bei HD Sendern.


@kleines23  schrieb:

@ChadracanSoweit ich sagen kann gibt es ab Programm Platz 1000 keine EPG über den Sky Receiver. 😉Habe Sat, ist bei Kabel wohl auch so?


Ja, das ist auch beim Sky Q Kabel-Receiver so. Aber erst, seit auf dem Gerät die SkyQ Gerätesoftware drauf ist und das Gerät sich seitdem der Sky Q Sat-Receiver bzw. der Sky Q Kabel-Receiver nennt. Also seit dem 02. Mai 2018.

 

Gruß, Sonic28

Chadracan
Special Effects
Posts: 4
Post 11 von 19
1.499 Ansichten

Betreff: Keine Programm Infos nur bei HD Sendern.

Also hat das Sky ganz bewusst so gemacht und bietet auch keine Lösung dafür ? Sehr schwach ! 

berlin69er
Schnitt
Posts: 1,117
Post 12 von 19
1.489 Ansichten

Betreff: Keine Programm Infos nur bei HD Sendern.

Das ist von der SkyQ Software so vorgegeben und die kommt aus UK.

Wie schon bei anderen Problemen, wird sich auch daran wohl nichts ändern,  da Sky UK offensichtlich keine Anpassungen für Sky DE mehr vornimmt.

Lösen könnte man das ganz einfach, indem Sky den Sender EPG durchleitet, statt einen selbsterstellten zu nutzen.  Aber dazu müsste, wie geschrieben die Software angepasst werden.

puhbert
Regie
Posts: 4,224
Post 13 von 19
1.470 Ansichten

Betreff: Keine Programm Infos nur bei HD Sendern.

@kleines23 

Hatte scheinbar bei dir nicht bis zum Ende gelesen 🫣

kleines23
Regie
Posts: 4,140
Post 14 von 19
1.450 Ansichten

Betreff: Keine Programm Infos nur bei HD Sendern.

@puhbertDen letzten Satz hab ich nachträglich geschrieben, war schon ok. 😉

peter65
Filmmusik
Posts: 3,774
Post 15 von 19
1.428 Ansichten

Betreff: Keine Programm Infos nur bei HD Sendern.


@Chadracan  schrieb:

Also hat das Sky ganz bewusst so gemacht und bietet auch keine Lösung dafür ? Sehr schwach ! 


In deinem Fall eher ein Jain.

Weil, wie geschrieben es bei den Sendern auf den Plätzen über 1000 es generell keinen EPG gibt.

Problem aber, auch bei VF Empfang sollten die Privaten im 100 Bereich sein, dann auch mit EPG.

Hatte ja selber einenSky Q bei VF in Berlin, da waren die Privaten in HD im 100 Bereich mit EPG.

 

Keine Ahnung warum das bei dir nicht klappt, mögliche Ursache könnte die Umstellung bei VF sein wo nach Abschluß dieser Umstellung egal wo man wohnt, die über VF zu empfangenden Sender auf den gleichen Frequenzen sind.
Z.Z stockt diese Umstellung, auch sind im exUM Bereich (BaWü, Hessen, NRW) noch nicht alle umgestellt, so das sich da durchaus noch Unterschiede bei der Frequenzbelegung ergeben.

Markus_79
Schnitt
Posts: 1,560
Post 16 von 19
1.414 Ansichten

Betreff: Keine Programm Infos nur bei HD Sendern.

@peter65 

 

Bonn sollte am 11.02. umgestellt werden... Neuer Termin jetzt: 11.08

peter65
Filmmusik
Posts: 3,774
Post 17 von 19
1.343 Ansichten

Betreff: Keine Programm Infos nur bei HD Sendern.


@Markus_79  schrieb:

Neuer Termin jetzt: 11.08


Umstellungstermine bei der Senderumbelegung 2022 / 2023 – Vodafone-Kabel-Helpdesk (vodafonekabelforu...

03.05.2023 steht da.

Aber genau da könnte das Problem liegen.

In Bonn ist z.B. RTL HD noch auf einer anderen Frequenz (138 Mhz) wie nach der Umstellung (346 Mhz) dazu kommt eine andere Service ID. Das kann dazu zu führen das der Sender nicht mehr korrekt erkannt wird und dann in den 1000'er Bereich wandert.

 

miregal
Drehbuchautor
Posts: 1,865
Post 18 von 19
1.299 Ansichten

Betreff: Keine Programm Infos nur bei HD Sendern.

Normalerweise sind die Programme ab 1000 auch nicht über Sky empfangbar. Warum sollte Sky da einen EPG ausspielen? Den StandardEPG kann die Q Software ja nicht auswerten, bzw. nur den gerade laufenden event im Banner. Bei Signalumstellungen kann es natürlich zu Problemen kommen, je nachdem ob der neue oder noch der alte Kanal aktiv ist.

peter65
Filmmusik
Posts: 3,774
Post 19 von 19
1.255 Ansichten

Betreff: Keine Programm Infos nur bei HD Sendern.


@miregal  schrieb:

Normalerweise sind die Programme ab 1000 auch nicht über Sky empfangbar. 


Möglicherweise ein Gegenbeispiel, Sky One HD, der ist auch bei VF im Rahmen des Premium HD Abo zu sehen, der war oder ist sogar noch auf einem Platz über 1000.

SyFyHD, Discovery HD, Universal HD, die Sender gibt es über Sky als auch über VF, ergo dürfte es da auch keinen Unterschied geben was den EPG angeht.

Mit History HD was in Kürze auch bei VF im Kabel geben wird wird das wohl auch so aussehen, Programmplatz über 1000.

Es gibt auch durchaus Sender die nicht über Sky zu sehen sind, aber trotzdem auf den Plätzen unter 1000 sind, sogar gleich mit der Belegung wie über Sat, dann wohl inklusive dem EPG.

 

Abgesehen davon, die Privaten in HD, die ÖR Sender sind normalerweise nicht auf den Programmplätzen über 1000!

Antworten