Antworten

Keine HD+ - Sender bei Zweitkarte :/

Special Effects
Posts: 5
Post 1 von 14
260 Ansichten

Keine HD+ - Sender bei Zweitkarte :/

Hallo liebe Community,

 

ich weiss, dass die Frage bereits öfters gestellt wurde, und in manchen Foren allergisch darauf reagiert wird, wenn unter ein und demselben Thema/Frage mehrere Threads eröffnet werden...

...aber da - wie Kommentarverläufe in schon bestehenden/gleichen Themen Anlass zur Befürchtung geben - es wohl dauern kann, bis jmd. aus dem Moderatoren-Team sich Themen annimmt, möchte ich das Thema lieber in einem frischen Thread - als unter auch teilw. schon älteren, oder gelöst markierten - ansprechen...

 

Also wie die Überschrift schon teilweise besagt: Durch eine Vertragsverlängerung einheitlich mit Zubuchung einer Zweit-Karte und Zweit-(SkyQ)-Receiver (Sat) gibt es folgendes Problem: Die HD+ Sender sind nicht freigeschaltet.

Die Dame von der Hotline, mit der die Verlängerung und Zubuchung der Zweitkarte/Zweit-Receiver vereinbart wurde sagte mir, dass HD+ für die Zweitkarte über das Kundenportal aktivierbar sei. Was aber leider nicht so ist.

 

Bei Recherchen warum/wie/weshalb udgl. kam ich dann durch Tante google auf diese Community...

Die gebuchten Sky-Pakete funktionieren tadellos auf beiden Recievern. HD+ auf Hauptkarte/Hautreceiver ebenso.

Was mich hauptsächlich verwirrt ist aber, dass unter "Mein Abo" HD+ als inkludiert steht. Und so, als müsse es auch für die Zweitkarte gelten...

 

Also wäre sehr nett, wenn sich jemand aus dem Moderatorenthem meinem Anliegen annimmt Smiley (fröhlich)

Liebe Grüße Smiley (fröhlich)

Alle Antworten
Antworten
Regie
Posts: 6,407
Post 2 von 14
259 Ansichten

Betreff: Keine HD+ - Sender bei Zweitkarte :/


@HD1921  schrieb:

Was mich hauptsächlich verwirrt ist aber, dass unter "Mein Abo" HD+ als inkludiert steht. Und so, als müsse es auch für die Zweitkarte gelten...


HD+ muss für jede Karte extra gebucht aund auch bezahlt werden.

 

HD+ ist kein Bestandteil des Sky Abos und wenn man es für die Hauptkarte freigeschaltet/bezahlt

hat,

heißt das nicht, dass es für die Zweitkarte auch gespiegelt wird.

 

Ein Moderator wird sich bei Dir melden,

wenn Du möchtest,

kann der Dir HD+ kostenpflichtig für die Zweitkarte einbuchen.

Special Effects
Posts: 5
Post 3 von 14
257 Ansichten

Betreff: Keine HD+ - Sender bei Zweitkarte :/

Danke, herbi100 für Deine schnelle Antwort Smiley (fröhlich)

Ja, das wäre so gewünscht... Schade nur, dass man es nicht selbst übers Portal machen kann: Also z.B. über die Auflistungen der bestehenden Abos und zugehörige/zugeordnete Geräte...

Dann werd ich mal aufs Annehmen eines Moderators hoffen/warten Smiley (zwinkernd)

Moderator
Posts: 1,447
Post 4 von 14
187 Ansichten

Keine HD+ - Sender bei Zweitkarte :/

Hallo @HD1921,

bitte entschuldige die späte Rückmeldung. Ich werde das HD+ Sender-Paket gerne auf Deiner Zweitkarte freischalten. Dieses wird mit 5,75 Euro monatlich berechnet. Damit ich die Buchung veranlassen kann, schicke mir bitte Deine Kundennummer per Privatnachricht zu. Zum Datenabgleich benötige ich außerdem noch Dein Geburtsdatum und den Namen Deiner Bank.

Um mich anzuschreiben, gehe auf mein Profil und dort dann auf "Nachricht".

Viele Grüße,
Benni
Special Effects
Posts: 5
Post 5 von 14
164 Ansichten

Betreff: Keine HD+ - Sender bei Zweitkarte :/

Hallo Benjamin,

vielen Dank für das Annehmen meines Threads/Anfrage (auch nocheinmal an dieser Stelle) ... (ging doch schnell Smiley (zwinkernd) )

Habe die erforderten Daten per PN schon zugesendet... Smiley (fröhlich)

Ebenso liebe Grüsse, HD1921 Smiley (fröhlich)

 

Geräuschemacher
Posts: 9
Post 6 von 14
154 Ansichten

Betreff: Keine HD+ - Sender bei Zweitkarte :/

Hi schon interessant mir würde das von einem Sky Mitarbeiter anderster  verkauft.....  wenn ich einmal hd plus auf einer Karte  sehe ist die andere auch frei ohne zusätzlich 5,75 EUR.. .  Die mitarbeiter sollten besseres Wissen haben ....unterstelle da mal nicht dass es Absicht war

Special Effects
Posts: 5
Post 7 von 14
148 Ansichten

Betreff: Keine HD+ - Sender bei Zweitkarte :/

Wie herbi100 ja schon schrieb, ist HD+ ja nicht Sky selbst, wenn es - wie ich mir das vorstelle - durch Verträge/Zusammenarbeit (Sky mit HD+) über Sky, also die Sky-SmartCard angeboten/freigeschaltet werden kann.

 

Deshalb sind die Sky-Zweit-SmartCards dann auch "sofort" gespiegelt, also das auf der Hauptkarte gebuchte Programm auch über die Zweitkarte frei. Den Unterschied bildet nur das HD+-Angebot, was für Haupt- und Zweitkarte jeweilig "extra" läuft, also nicht in nur einem Sky-Abo vereinheitlicht werden kann...

Geräuschemacher
Posts: 9
Post 8 von 14
138 Ansichten

Betreff: Keine HD+ - Sender bei Zweitkarte :/

Wie das technisch ist und vertraglich abläuft weiss ich .... es geht um die kohle. mir wurde durch Sky es so verkauft ....einmal 5,57 EUR  bezahlen  und auf beiden smart Karten hd plus sehen .... aber dem ist ja nicht so man muss jeweils 5,57  bezahlen .pro  Karte ...und das ist fehlberatung wenn nicht sogar Täuschung 

Castingleiter
Posts: 2,355
Post 9 von 14
119 Ansichten

Betreff: Keine HD+ - Sender bei Zweitkarte :/


@AchimW  schrieb:

Wie das technisch ist und vertraglich abläuft weiss ich .... es geht um die kohle. mir wurde durch Sky es so verkauft ....einmal 5,57 EUR  bezahlen  und auf beiden smart Karten hd plus sehen .... aber dem ist ja nicht so man muss jeweils 5,57  bezahlen .pro  Karte ...und das ist fehlberatung wenn nicht sogar Täuschung 


Übrigens, es sind nicht 5,57 € im Monat pro Smartcard, sondern 5,75 € im Monat pro Smartcard.

 

Auch wenn Sky das ermöglichen wollte, dass man einmal die 5,75 € pro Monat für die HD+ Sender bezahlt, und man sieht die HD+ Sender dann auf beiden Smartcards, geht das nicht, weil die HD Plus GmbH, das ist der Betreiber, der für die HD+ Sender zuständig ist, das nicht will. Auch bei der originalen HD+ Smartcard, muss man pro Gerät, wo man die HD+ Sender sehen will, bezahlen. Also auch bei Sky. Wer bei Sky die HD+ Sender dazu bucht, schließt einen Vertrag mit der HD Plus GmbH ab. Wenn was sein sollte, weil z. B. der monatliche Preis sich geändert hat, dann bekommt man als Sky Kunde direkt Post von der HD Plus GmbH. Sky ist dabei der Zahlungsdienstleister, der das nötige Endgelt, was die HD Plus GmbH jeden Monat haben will, vom Girokonto des Sky Kunden abbucht und es der HD Plus GmbH zukommen lässt. Und Sky ist derjenige, der die HD+ Sender beim Kunden freischaltet.

 

Also pro Sky Smartcard jeweils die 5,75 € pro Monat für die HD+ Sender, was zum Sky Abo dazu kommt.

 

Gruß, Sonic28

Geräuschemacher
Posts: 9
Post 10 von 14
109 Ansichten

Betreff: Keine HD+ - Sender bei Zweitkarte :/

 Hallo Sonic,  Danke für die Antwort .... tja dann muss das Personal besser geschult werden  ....ich habe  die Aussage auf dem Sky Messenger bekommen 5,75 EUR  kostet es nur einmal bei 2 Karten ... ich habe Screens Shots gemacht und das ist falschaussage und Täuschung verbraucher .... gerne per pn ....wenn Sie wollen .... aber was mich immer noch nervt .... der  neuvertrag  den ich online bei ihnen  vor fast 1,5 Wochen abgeschlossen hab würde aufgrund technischem Fehler  immer noch nicht angelegt .... werde seit Tagen vertröstet.... gerade wenn was schief  läuft und man es erkannt  hat, dann müsste das doch bevorzugt  nun bearbeitet werden .... verstehe ich nicht ... sehe  das wird wieder ein Wochende ohne Fussball ... vermutlich wenn die Rückrunde vorbei ist hab ich dann die Receiver... Sorry wenn ich mir hier meinen Frust von der Seele  schreibe  aber es geht ja nichts vorwärts.... und Kundenservice sehe ich anderster .... wenn Sie z.b. morgen das aus Kulanz per Express verschicken damit es am Samstag da wäre  z.b. als Entschuldigung  ..... dann wäre das doch mal ein positiver  Kommentar hier zu erwähnen  .... bin gespannt  vielen dank

Castingleiter
Posts: 2,355
Post 11 von 14
110 Ansichten

Betreff: Keine HD+ - Sender bei Zweitkarte :/


@AchimW  schrieb:

 Hallo Sonic,  Danke für die Antwort .... tja dann muss das Personal besser geschult werden  ....ich habe  die Aussage auf dem Sky Messenger bekommen 5,75 EUR  kostet es nur einmal bei 2 Karten ... ich habe Screens Shots gemacht und das ist falschaussage und Täuschung verbraucher


Das ist tatsächlich eine Falschaussage und stimmt so nicht. Wenn man dann als Sky Kunde auf Grund dieser Aussage das bucht, dann wundert man sich hinterher, warum man auf einmal für jede Sky Smartcard die HD+ Sender einzeln bezahlen muss, d. h. pro Sky Smartcard ganze 5,75 € pro Monat.

 

 


 .... gerne per pn ....wenn Sie wollen ....


Kannst du machen, sobald sich hier ein(e) Sky Moderator(in) deswegen von selber zu Wort meldet. Das kann schnell gehen, bis sich ein(e) Sky Moderator(in) meldet und in ein paar Minuten erledigt sein. Das kann unter Umständen auch mal ein paar Stunden / Tage dauern, je nachdem wieviel hier im Sky Forum zu tun ist.

 

Ich schätze aber, dass du nicht damit durchkommst, dass du nur einmal jeden Monat die 5,75 € für die HD+ Sender bezahlst und diese dann auf beiden Smartcards sehen kannst, denn das ist eine Vorgabe der HD Plus GmbH und nicht von Sky so gewollt. Auch wenn Sky es hätte so machen wollen, wie du es angeboten bekommen hast, darf Sky das nicht.

 

 


 aber was mich immer noch nervt .... der  neuvertrag  den ich online bei ihnen  vor fast 1,5 Wochen abgeschlossen hab würde aufgrund technischem Fehler  immer noch nicht angelegt .... werde seit Tagen vertröstet.... gerade wenn was schief  läuft und man es erkannt  hat, dann müsste das doch bevorzugt  nun bearbeitet werden .... verstehe ich nicht ... sehe  das wird wieder ein Wochende ohne Fussball ... vermutlich wenn die Rückrunde vorbei ist hab ich dann die Receiver... Sorry wenn ich mir hier meinen Frust von der Seele  schreibe  aber es geht ja nichts vorwärts.... und Kundenservice sehe ich anderster

Ist nicht schön, aber das kann geregelt werden. Das geht halt per Telefon an der Sky Hotline oder im Chat oder man wartet hier auf eine(n) Sky Moderator(in), bis sich solch eine Person von selber hier im Thread zu Wort meldet.

 

 


wenn Sie z.b. morgen das aus Kulanz per Express verschicken damit es am Samstag da wäre  z.b. als Entschuldigung  ..... dann wäre das doch mal ein positiver  Kommentar hier zu erwähnen  .... bin gespannt  vielen dank

Sobald sich ein(e) Sky Moderator(in) von selber hier im Thread zu Wort meldet, kann diese Person in deine Kundendaten reinsehen, wenn du dieser Person deine persönlichen Daten per PN (Private Nachricht) zukommen lässt. Was an persönlichen Daten benötigt wird, wird dir der Sky Moderator / die Sky Moderatorin schon mitteilen. Ob das ganze dann per Express versendet werden kann (oder nicht), kann ich dir nicht sagen. Das müsstest du dann mit dem Sky Moderator / der Sky Moderatorin abklären.

 

Gruß, Sonic28

Geräuschemacher
Posts: 9
Post 12 von 14
102 Ansichten

Betreff: Keine HD+ - Sender bei Zweitkarte :/

Danke für die Ausführungen. .. ich hoffe nun das beste für morgen .... wenn ich nur als Kunde mein Feed back kurz geben darf ,  ist das alles aber schon verwirrend.... Sky Moderator  ..... castingleiter....sky Chat.... Sky Messenger,  Sky Service Sky Hilfe  und viele verweisen immer öfter auf den anderen ...für mich ist ein Ansprechpartner wichtig  der mir helfen kann und  nicht so schön wenn man von einem zum anderen verwiesen wird ..... das führt zu grosser Unzufriedenheit ..... 

Castingleiter
Posts: 2,355
Post 13 von 14
93 Ansichten

Betreff: Keine HD+ - Sender bei Zweitkarte :/


@AchimW  schrieb:

Danke für die Ausführungen. .. ich hoffe nun das beste für morgen .... wenn ich nur als Kunde mein Feed back kurz geben darf ,  ist das alles aber schon verwirrend.... Sky Moderator  ..... castingleiter....sky Chat.... Sky Messenger,  Sky Service Sky Hilfe  und viele verweisen immer öfter auf den anderen ...für mich ist ein Ansprechpartner wichtig  der mir helfen kann und  nicht so schön wenn man von einem zum anderen verwiesen wird ..... das führt zu grosser Unzufriedenheit ..... 


Ich kann dich verstehen. Es ist aber so, dass nicht jeder Mensch, der bei Sky arbeitet bzw. im Auftrage von Sky arbeitet, alles machen kann, was möglich ist. Ein(e) Sky Moderator(in) hier im Sky Forum kann z. B. in die Kundendaten sehen und einiges mehr machen, als ein(e) Call Center Agent(in) am Telefon oder im Chat. Und sollte selbst ein(e) Sky Moderator(in) nicht weiterkommen, weil deren Möglichkeiten, etwas zu machen, erschöpft sind, dann wird das an die entsprechende Fachabteilung weitergeleitet. So ist das nun mal.

 

Ich kenne das nicht nur von Sky, sondern auch von anderen Firmen, die über diverse Kanäle (Facebook ; Twitter ; Forum ; Chat ; Hotline ; etc.) Support anbieten.

 

Das du das nicht toll findest und demzufolge unzufrieden bist, kann man verstehen. Ist nicht toll, aber so ist das ganze nun mal. Wer das Problem in der Firma, in diesem Falle bei Sky, löst, kann dir als Kunde schlussendlich egal sein. Hauptsache es wird gelöst.

 

Manche Probleme kann man schnell und unkompliziert lösen. Manches dauert auch mal den einen oder anderen Tag länger.

 

Gruß, Sonic28

Special Effects
Posts: 5
Post 14 von 14
37 Ansichten

Betreff: Keine HD+ - Sender bei Zweitkarte :/

Oh, da hat sich eine interessante Unterhaltung entwickelt Smiley (fröhlich)

 

Da mein Anliegen (Freischaltung HD+ Zweitkarte) Danke nochmal an Benjamin, gelöst ist, möchte ich in die Unterhaltung auch etwas eintauchen...

 

Wir hatten im Familienkreis vor nicht allzulanger Zeit mit Sky auch ein Anliegen, was leider jedoch nicht gelöst werden konnte. Ging es um ein Rückkehrangebot, das wahrgenommen wurde, es von Anfang an jedoch praktisch ausnahmslos zu  nichts als Schwierigkeiten kam... Vorläufige PINs, die auf die alte Kundennummer liefen, obwohl eine neue vergeben wurde... somit nicht geändert werden konnte. (Zumindest nicht so, wie dann in der Anleitung stand/oder man gewohnt, sondern über "Rücksetzen des PINs, obwohl ja noch garkeiner selbst festgelegt).

Anstatt SkyQ wurde eine sky+ mit externer Platte geliefert. Dann das "Zuständigkeitsproblem". Genauer: Ein Call-Center-Mitarbeiter schob die Schuld auf den anderen. Gab schliesslich dann nur noch den "Rücktritt von der Rückkehr" :/

 

Deshalb freut es jetzt wirklich enorm, diese Community zu kennen. Wenn, wie ich (in Eurer Unterhaltung) las, Moderatoren ohnehin mehr Rechte am System haben, als CallCenter-Mitarbeiter, dann lohnt es sich bei sich komplizierter bereits anhörenden Dingen wohl prinzipiell schon, direkt hier zu schreiben. Soll kein Über-einen-Kamm-scheren von CallCenter-Mitarbeitern sein, aber bei leider nicht wenigen kann man durchaus den Eindruck gewinnen, dass nicht in der Sache gesteckt wird. Beim Mobilfunk-Anbieter ähnlich. Und mir wurde tatsächlich schon geraten "Kommen Sie vorbei und am besten garnix telefonisch..." Smiley (zwinkernd) Höchst-ironischer Zusammenhang: Telefonanbieter, der die Anweisung gibt, nichts telefonisch mit ihm zu vereinbaren Smiley (zwinkernd)

Antworten