Antworten

Keine Aufnaheme bei Sky F1 möglich

Antworten
Rurhexe
Tiertrainer
Posts: 11
Post 41 von 92
771 Ansichten

Betreff: Keine Aufnaheme bei Sky F1 möglich

Sehr dubios...ich sitze gerade vorm Gerät und schalte hin und her und es ist immer noch so...auf Sport UHD funktioniert die Aufnahme, auf Sky F1 nicht! 🤔

Rurhexe
Tiertrainer
Posts: 11
Post 42 von 92
761 Ansichten

Betreff: Keine Aufnaheme bei Sky F1 möglich

Das rote "R" ist übrigens da, aber aufgezeichnet wird nix 🤔

rhtp
Special Effects
Posts: 4
Post 43 von 92
747 Ansichten

Re: Betreff: Keine Aufnaheme bei Sky F1 möglich

Ich benutze SKY Q Receiver von Sky direkt. Keine Aufnahme durchführbar. Bei Pause bleibt Bild stehen lässt sich aber nicht wieder starten. Man muss den Kanal wechseln und zurück schalten. Vor und Rückspülen ebenfalls Fehlanzeige. Auf der Handy App funktioniert's am Receiver nicht. Hoffe das ist nicht so gewollt. Das wäre für mich nicht hinnehmbar.

 

MfG

RHTP

ThomasF22
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 44 von 92
738 Ansichten

Betreff: Keine Aufnaheme bei Sky F1 möglich

Sky Q über Satellit

 

rhtp
Special Effects
Posts: 4
Post 45 von 92
719 Ansichten

Betreff: Keine Aufnaheme bei Sky F1 möglich

ja Satellit. HD. UHD habe ich nicht

Hausmann-76
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 46 von 92
714 Ansichten

Betreff: Keine Aufnaheme bei Sky F1 möglich

Hallo,

Ich habe auch das Problem das ich i  Sky F1 nicht aufnehmen kann.

Das Qualifying gestern konnte ich noch aufnehmen. Wo ist der Fehler? Wie kann ich Ihn beheben?

rhtp
Special Effects
Posts: 4
Post 47 von 92
704 Ansichten

Betreff: Keine Aufnaheme bei Sky F1 möglich

In der App kann man stoppen und Spulen. Also lizenzrechtliche Gründen glaube ich dann nicht. Eher was technisches

sonic28
Regie
Posts: 5,678
Post 48 von 92
653 Ansichten

Betreff: Keine Aufnaheme bei Sky F1 möglich


@rhtp  schrieb:

In der App kann man stoppen und Spulen. Also lizenzrechtliche Gründen glaube ich dann nicht. Eher was technisches


Lizenzrechtliche Gründe kann es nicht geben, denn auf dem Sky Q Sat-Receiver auf dem "Sky Sport UHD"-Sender auf Programmplatz 202 kann man während der Live Übertragung vom Formel 1 Rennen wunderbar aufnehmen und auch pausieren bzw. vor- und zurückspulen. Also so, wie es sein soll.

 

Gruß, Sonic28

toeck
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 49 von 92
653 Ansichten

Betreff: Keine Aufnaheme bei Sky F1 möglich

Hallo, 

hier das gleiche Problem. Alles ausser F1 HD ist aufnehmbar. Sehr ärgerlich da ich kein UHD besitze.....

Zurücksetzen des Receivers hat nichtvgeholfen.

Sky Q Receiver  mit SAT

 

Ffsto
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 50 von 92
627 Ansichten

Re: Betreff: Keine Aufnaheme bei Sky F1 möglich

Hallo,

Sky Q Receiver ganz normal über das Internet.

Aufnahme Kanal 201 F1 HD nicht möglich 😤

 

Das nervt mich echt tierisch da bezahlt man richtig Geld und muss auch noch so einen mittelmäßigen Receiver nutzen und dann geht  nichts.

Freut sich denn ganzen Tag darauf und dann sowas...

 

Eine Lösung habe ich jetzt irgendwie auch noch nicht gelesen.

Das wird ja nächstes Rennen ja toll...

 

Wenn man schon so restriktiv ist mit dem Empfang dann sollte es auch immer funktionierenden.

 

Bin echt mehr als genervt und liebes Sky Team so bekommt man kein gutes Image.

 

Xxpierre
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 51 von 92
594 Ansichten

Re: Betreff: Keine Aufnaheme bei Sky F1 möglich

Habe den normalen Sky q Receiver und kann F1 in uhd aufnehmen. Aber der spezielle F1 Kanal lässt sich nicht aufnehmen. Sollte schnellstens wieder gehen, da ich mein Abo nur wegen F1 habe. 

sonic28
Regie
Posts: 5,678
Post 52 von 92
578 Ansichten

Betreff: Keine Aufnaheme bei Sky F1 möglich

Hallo an alle,

 

hier ein Nachtrag zu meinem Beitrag Keine Aufnaheme bei Sky F1 möglich vom Sonntag (02. Mai 2021) gegen 16:20 Uhr:

 

Ich sehe gerade auf dem Sky Q Sat-Receiver auf dem Programmplatz 201 den "Sky Sport F1 HD"-Sender. Da läuft gerade die Live Übertragung der Analysen & Interviews. Auch dort gibt es das ganze Problem, was ich im anderen Beitrag geschildert habe, d. h. aufnehmen geht nicht. Und bei drücken auf die "pausieren"-Taste bzw. die "vorspulen"-Taste bzw. die "zurückspulen"-Taste bleibt das Bild stehen, ohne das die Zeitleiste eingeblendet wird. Wenn ich dann schaffe auf die Power-Taste zu drücken, dann geht der Sky Q Sat-Receiver aus und kurz danach fährt er ganz von alleine wieder hoch. Er macht dann einen Reset.

 

Das ganze ist auch jetzt gerade auf dem Programmplatz 201 auf dem "Sky Sport F1 HD"-Sender während der Werbung passiert.

 

Auf dem "Sky Sport UHD"-Sender auf Programmplatz 202 kann ich auf meinem Sky Q Sat-Receiver wunderbar die Live Übertragung der Analysen & Interviews und auch die Werbung aufnehmen und pausieren und vor- bzw. zurückspulen.

 

Gruß, Sonic28

tosa0815
Special Effects
Posts: 3
Post 53 von 92
538 Ansichten

Betreff: Keine Aufnaheme bei Sky F1 möglich

Hallo an alle, genau das gleiche Problem von @sonic28 habe ich auch heute festgestellt. Der Empfang läuft bei mir uber Sat. Die ersten beiden Rennen konnte ich aufnehmen, aber seit heute Fehlanzeige. Verdammt ärgerlich, da F1 der einzige Grund für Sky Sport war. Mal sehen ob es da in Kürze eine Lösung für gibt. Am Receiver kann es ja nun nicht liegen, was ich bis zum lesen des Beitrages vermutet hatte. Also Sky, ran an die Bouletten und Lösung finden, das nächste Rennen ist schon in einer Woche. Beste Grüße

PS. Habe einen Sky Q Receiver

mark234
Kulissenbauer
Posts: 69
Post 54 von 92
445 Ansichten

Betreff: Keine Aufnaheme bei Sky F1 möglich

Bei mir geht nicht mal die rote Lampe an, nichts passiert  ( sky q , sat )

sonic28
Regie
Posts: 5,678
Post 55 von 92
424 Ansichten

Betreff: Keine Aufnaheme bei Sky F1 möglich

Hallo an alle,

 

mir ist auch noch folgendes aufgefallen:

 

Wenn man auf dem Sky Q Sat-Receiver in den TV Guide geht, dann kann man mit dem Balken in der linken Spalte den Punkt Sport auswählen. Was muss ich dann rechts daneben sehen? Es fehlt der "Sky Sport F1 HD"-Sender auf Programmplatz 201. Kann man hier sehen Es fehlt Sky Sport F1 HD.jpg

 

Gruß, Sonic28

Greuter
Special Effects
Posts: 3
Post 56 von 92
422 Ansichten

Betreff: Keine Aufnaheme bei Sky F1 möglich

Habe das gleiche Problem sky q receiver über sat alles nimmt auf außer f1.

Technische Störung 11260

 

Was ist zu tun?

 

Überlege die Kündigung da ausschließlich für f1 angeschafft. 

sonic28
Regie
Posts: 5,678
Post 57 von 92
411 Ansichten

Betreff: Keine Aufnaheme bei Sky F1 möglich


@Greuter  schrieb:

Überlege die Kündigung da ausschließlich für f1 angeschafft. 


Laut Sky hast du das Abo wegen Sport im allgemeinen angeschafft, weil du das Sport Paket hast. Ein seperates Formel 1 Paket gibt es nicht.

 

Wenn du auf der Sky Homepage bzw. deinen schriflichen Unterlagen stehen hast, dass du die Formel 1 gebucht hast, dann könntest du eventuell vorzeitig aus dem Vertrag rauskommen. Aber das hast du garantiert dort nicht stehen.

 

Sollten die ersten 14 Tage der aktuellen Vertragslaufzeit bei dir noch nicht rum sein, dann könnte es mit einem Widerruf des Vertrages funktionieren. Ansonsten klappt es nur mit einer ganz normalen Kündigung zum Ende der aktuellen Vertragslaufzeit.

 

Gruß, Sonic28

sense
Kulissenbauer
Posts: 56
Post 58 von 92
383 Ansichten

Betreff: Keine Aufnaheme bei Sky F1 möglich

Sky Q Receiver mit Sateliten Empfang. ALLE anderen Sender lassen sich aufzeichnen nur Sky Sport F1 HD immer noch nicht.......

 

sense

toeck
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 59 von 92
375 Ansichten

Betreff: Keine Aufnaheme bei Sky F1 möglich

@Greuter @🤔🤔Kündigen weil heute die Aufnahme nicht geht......

Hattest das nicht extra wegen F1 schauen gebucht....????

Was machst dann nach der Kündigung? Froh sein das Du es Sky gezeigt hast?

Du wirst viel Zeit haben dich zu freuen, weil F1 kannst dann immer noch nicht schauen.... 😂 😂 😂

 

Evtl. ist ein wenig Geduld eine sehr gute Lösung! Garantiert wird es eine Lösung für das Problem geben. 

peter65
Castingleiter
Posts: 2,026
Post 60 von 92
333 Ansichten

Betreff: Keine Aufnaheme bei Sky F1 möglich

Ist schon ne merkwürdige Kiste.

Bis Post #18 waren VF Kunden betroffen, das war vor 14 Tagen, ab Post #19 Satkunden, wohl auch jene wo Sat auf DVB-C umgesetzt wird (?).

Antworten