Antworten

Kein interesse mehr an stammkunden!!!Frechheit

Antworten
Highlighted
Maskenbildner
Posts: 347
Post 21 von 49
40 Ansichten

Re: Kein interesse mehr an stammkunden!!!Frechheit

Na ja, so ganz irrelevant ist es ja auch nicht ihm zu sagen, dass er im non-Sport Bereich auch Angebote mit mehr Content für viiiiel weniger Geld finden kann. Wir quatschen ihn ja auch nicht von Sky weg, er wirkte jetzt nicht wie ein liebend umsorgter Kunde der unbedingt bleiben will.

Und die Unterteilung Streaming / Linear ist doch schon längst passé. Entertain, Magine, Amazon mit Channels, Giga TV, es gibt soviel “Hybride“ mittlerweile, welche viel mehr liefern als alte Architekturen.

Maskenbildner
Posts: 347
Post 22 von 49
40 Ansichten

Re: Kein interesse mehr an stammkunden!!!Frechheit

Eben.

Ich kenne Sky schon ewig, schon aus dem Elternhaus aus ganz alten Zeiten. Und uch mochte es lange wirklich gerne.

Aber mittlerweile ist mir einfach schleierhaft, wie man sich das Produkt zu dem aufgerufenen Preis antun kann, wenn man kein Fussball Junkie ist.

Nicht anwendbar
Posts: 6,000
Post 23 von 49
40 Ansichten

Re: Kein interesse mehr an stammkunden!!!Frechheit

Macht der alten Gewohnheit

Maskenbildner
Posts: 347
Post 24 von 49
40 Ansichten

Re: Kein interesse mehr an stammkunden!!!Frechheit

Ja, mir wurde einiges erst klar, als ich vom Sky+ Pro zum MR401 gewechselt bin. Wenn ich an den Pro zurückdenke ist es wie wenn ich als Mercedes Fahrer an meinen alten gebrauchten Hyundai (RIP) zurückdenke.

Tiertrainer
Posts: 19
Post 25 von 49
40 Ansichten

Re: Kein interesse mehr an stammkunden!!!Frechheit

aber leider nicht so viele angebote in österreich so wie es aussieht :-(

habe kein kabel tv hier sondern sateliten

Tiertrainer
Posts: 19
Post 26 von 49
40 Ansichten

Re: Kein interesse mehr an stammkunden!!!Frechheit

ich finde es nur lächerlich schon wieder hier.habe eine ausführliche nachricht am anfange geschrieben ,welche telefonate geführt worden sind und was bekomme ich als antwort??

das kein angebot vorliegt sondern um 39.99 und aus kulanz um 29.99

entweder wollt ihr mich nicht verstehen oder ist weis es selbst nicht .....

ich komme mich hier nur vera.... vor

Maskenbildner
Posts: 347
Post 27 von 49
40 Ansichten

Re: Kein interesse mehr an stammkunden!!!Frechheit

Ich habe kein Satellit, aber ohne Kabelanschluss bist Du, so wie ich es auf den ersten Blick sehe im Satellitenumfeld für Discovery auf Sky angewiesen.

Oder eben A1 IPTV, da scheint es eine Unmenge an Sender zu geben. Wenn Du Dein Internet eh bei A1 hast wäre das auf jeden Fall Wert zu prüfen.

Ansonsten musst Du eben, genau wie wir Fussballfans, entscheiden, ob Dir das was Du willst es Wert ist, dich von Sky so zu behandeln zu lassen, wie sie es eben mittlerweile tun.

Schnitt
Posts: 1,435
Post 28 von 49
40 Ansichten

Re: Kein interesse mehr an stammkunden!!!Frechheit

Du hast den Vertrag auslaufen lassen , daran ist Sky bestimmt nicht schuld oder ?

Und jetzt soll ein Moderator Deine Telefonate kennen ?

Wieso willst Du unbedingt einen Vertrag mit jemand , der Dich angeblich verarscht ??? Versteh ich überhaupt nicht !

Tiertrainer
Posts: 19
Post 29 von 49
40 Ansichten

Re: Kein interesse mehr an stammkunden!!!Frechheit

so nochmals zum mitschreiben.

ich habe letzte woche mit einer dame telefoniert und ein angebot angenommen. und auf den bestehe ich.

jetzt auf einmal weis keiner mehr was davon???

schon komisch oder?

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 6,000
Post 30 von 49
40 Ansichten

Re: Kein interesse mehr an stammkunden!!!Frechheit

ja aber ohne Beweis und hier gibtes keine Angebote

Nicht anwendbar
Posts: 6,000
Post 31 von 49
40 Ansichten

Re: Kein interesse mehr an stammkunden!!!Frechheit

Du wärst nicht der erste Kunde der telefonisch ein Angebot erhält, welches im Nachhinein nicht eingehalten (wird/werden kann).

Schnitt
Posts: 1,435
Post 32 von 49
40 Ansichten

Re: Kein interesse mehr an stammkunden!!!Frechheit

Ich hab das schon verstanden !!! Du meine Antwort auch ?

Maskenbildner
Posts: 347
Post 33 von 49
40 Ansichten

Re: Kein interesse mehr an stammkunden!!!Frechheit

Sie hat vernünftig gehandelt. Es ist doch Sky welches das Signal sendet „sei treuer Kunde und zahl 80 pro Monat oder kündige kurz einmal pro Jahr und zahl 30“. Ich mein man wäre wirklich dumm 80 zu zahlen.

Und das komische Preismodell legitimiert doch Sky nicht zum bescheissen!

Maskenbildner
Posts: 350
Post 34 von 49
40 Ansichten

Re: Kein interesse mehr an stammkunden!!!Frechheit

wenn Sky dir kein Angebot mehr unterbreiten möchte, dann brauchen die es ja auch nicht unbedingt. Musst halt irgenwann ein Neukundenangebot nehmen. Bei deinen o.g. Preisen sieht es auch nach Rückholer aus, das hat doch nichts mit Stammkunde zu tun.

Tiertrainer
Posts: 19
Post 35 von 49
40 Ansichten

Re: Kein interesse mehr an stammkunden!!!Frechheit

So möchte euch nur ein kurze info geben. Habe mich ehrlich gesagt nicht mehr weiter bemüht , das ich meinen vertrag verlängere oder sonst etwas.im gegenteil , wir haben gesagt wir nehmen nur noch E und die sache ist erledigt kostet 12,90.

angerufen und wollten einen neuen vertrag abschliessen, haben eine nette dame dran gehabt. die mich gefragt was passiert sei usw.

und siehe da neuen vertrag abgeschlossen mit  E+C+HD um 14,99€  + 0AG +0CI

:-)

Nicht anwendbar
Posts: 6,000
Post 36 von 49
40 Ansichten

Re: Kein interesse mehr an stammkunden!!!Frechheit

Nein kommt man oft nicht, weil man das drum herum dabei völlig ausser acht lässt. Bis jetzt muss man immer noch seinen Analogen Kabel Anschluss bezahlen um überhaupt SD/HD/UHD oder Stream Inhalte theoretisch empfangen zu können und das sind je nach Anbieter schon mal bis zu 30-35€. Vergleichen wir das mit Sat, währe es so als wäre man beim Kauf einer Sat Analage gezwungen, einen Analogen Receiver dazu kaufen zu müssen! Abgesehen davon das man damit eh nix mehr empfängt, ist aber das gleiche Prinzipp, denn wer sich eine DVB-C Box hinstellt wird die dort empfangbaren Sender, kaum Analog schauen...Aber er zahlt es!

Dann das Altbewerte Sky Problem via Kabel. Etliche Sender sind in der Kabel Variante nicht enthalten aber dennoch zahlt der Kabel Sky Kunde den gleichen Preis, wie Sat Kunden.

Nun könnte man sich 2 Fragen stellen

1. Warum hab ich als Kabel Kunde nicht die Möglichkeit sogenannte Dritt Sender, entweder über meinen Kabel Anbieter oder Sky abonieren?!

2. Sky, seinen Kabel Kunden entgegen kommt und die Preise für sein verfügbares Sender Angebot anpasst?

Wenn Wir das alles beachten stellen wir ganz schnell fest, dass man als Kabel Kunde ganz schlecht da steht. Dabei hab ich Vergleiche zur Sender Vielfalt (TV/Radio) und Qualität gegenüber Sat noch gar nicht berücksichtigt.

Dieses Hinterherhinken seitens Kabel besteht seid dem Start des Ersten ASTRA Satelliten im Jahre 1988 und konnte nie wieder aufgeholt werden und auch die Alibi Kabel INTERNET Verbindungen können darüber nicht hinweg täuschen!

Regie
Posts: 6,000
Post 37 von 49
40 Ansichten

Re: Kein interesse mehr an stammkunden!!!Frechheit

hunter1960 schrieb:

2. Sky, seinen Kabel Kunden entgegen kommt und die Preise für sein verfügbares Sender Angebot anpasst?

Wie würdest du das umsetzen? Weg vom Paketpreis und hin zum Senderpreis wie Amazon Channels ? Und beim Sport/Buli dann pro Spiel? da wird ja selten auf allen Sendern gesendet, obwohl man immer auch für die nicht sendenden Sender bezahlt, im Extremfall auch in der Bundesligapause, wo gar kein Spiel gesendet wird?

Nicht anwendbar
Posts: 6,000
Post 38 von 49
40 Ansichten

Re: Kein interesse mehr an stammkunden!!!Frechheit

In diesem Falle ging es nun spezifisch um den Abo Preis zwischen Kabel und Sat..darauf bezogen hätte Sky von Anfang an einen sogenanntes Sky Cable Paket heraus bringen können.

Zu deiner Frage Pakete abschaffen? Ja bin ich schon lange dafür. Ich möchte selber entscheiden welchen Sender ich Finanziell unterstütze. Es reicht schon das ich mit der GEZ TV und Radio Stationen unterstützen muss die ich nie schaue. Nicht zu vergessen der Steuerliche Anteil für die DW, dabei muss man mitlerweile die Schüssel glaub auf 5W stellen um Überhaupt die deutsche Version zu ergattern!

Deswegen bin ich dagegen noch irgendwelche Kleinst Pay Sender am Leben zu halten.

Der Sport sollte allerdings in Pakete bleiben, aber wieder zusammen und nicht wie jetzt beim Fußball, da ein bissel dort ein bissel. Desweiteren sollten die Sportarten alle auf Wunsch auch einzeln gebucht werden dürfen. Wer also nur Golf will soll auch nur für Golf zahlen und nicht fürs Synchronschwimmen mitbezahlen müssen.

Regie
Posts: 6,000
Post 39 von 49
40 Ansichten

Re: Kein interesse mehr an stammkunden!!!Frechheit

hunter1960 schrieb:

In diesem Falle ging es nun spezifisch um den Abo Preis zwischen Kabel und Sat..darauf bezogen hätte Sky von Anfang an einen sogenanntes Sky Cable Paket heraus bringen können.

Zu deiner Frage Pakete abschaffen? Ja bin ich schon lange dafür. Ich möchte selber entscheiden welchen Sender ich Finanziell unterstütze.

Der Sport sollte allerdings in Pakete bleiben, aber wieder zusammen und nicht wie jetzt beim Fußball, da ein bissel dort ein bissel. Desweiteren sollten die Sportarten alle auf Wunsch auch einzeln gebucht werden dürfen. Wer also nur Golf will soll auch nur für Golf zahlen und nicht fürs Synchronschwimmen mitbezahlen müssen.

Einige Kabelkunden kommen aber fast an das Sat-Angebot heran. Woran soll sich dann der Preis orientieren? An dem Kabelnetzbetreiber, der die größten Senderverluste bringt? Dann regen sich die Sat-Kunden aber auf, dass die Kabelkunden so einen großen Zusätzlichen Rabatt bekommen und trotzdem fast so viel sehen, wie bei Sat? Was ist mit IPTV?

Warum stellst du dann nicht um auf das Amazonkonzept? Das ist doch wie für dich geschaffen? mthehell​ hat das hier mal sehr schön eingestellt gehabt.

Sollen die Sportrechte jetzt nun wieder von einem Anbieter komplett gekauft werden und trotzdem soll man alles einzeln buchen können? Das wär' schon praktisch, klingt aber schweineteuer...

Kostümbildner
Posts: 174
Post 40 von 49
40 Ansichten

Re: Kein interesse mehr an stammkunden!!!Frechheit

Leider kann man dem TE nur zustimmen. Auch ich bin jahrelanger Stammkunde und wollte verlängern, ohne mein CI Modul zu verlieren. Das würde sowohl an der Hotline, als auch im Chat abgelehnt. Da bleibt es dann eben bei der Kündigung.

Antworten