Antworten

Kein Satsignal - Austauschgerät

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 4
107 Ansichten

Kein Satsignal - Austauschgerät

Hallo Community,

 

seit März gibt es nur noch hin und her. Der Receiver findet kein Signal. Es wurde alles probiert, Festplatte raus, auch im laufenden Zustand, Kabel ausgetauscht, SmartCard raus, Reset etc.

Heute 5 !!!!! Monate später, hat man mir dann endlich gesagt, dass ich ein Austauschgerät bekomme. Hauptsache ich habe die 5 Monate umsonst gezahlt. Smiley (zwinkernd) 

Gemeldet habe ich mich mehrfach. Sogar Einschreiben habe ich an Sky geschrieben. 

 

So weit so gut... 

Heute bei dem Telefonat, wurde mir dann gesagt, dass wenn das neue Gerät nicht funktioniert ein Techniker kommen müsse, weil angeblich das ankommende Signal zu schwach sein könnte. Stimmt das wirklich so??

 

Denn schließlich ging bis Ende März 19 alles ohne Probleme und andere Receiver funktionieren ebenfalls. Der Fernseher findet ohne Receiver dazwischen auch Signal und lässt sich einstellen. Wie kann es dann sein, dass das Signal urplötzlich, nur für den Skyreceiver zu schwach sein könnte? :-/ 

 

Ich habe kein Lust, den Typen auch noch umsonst zu zahlen !! So wie die letzten 120 Euro !

Ich bin froh, dass ich im November aus dem Vertrag raus bin.

Alle Antworten
Antworten
Regie
Posts: 4,292
Post 2 von 4
84 Ansichten

Betreff: Kein Satsignal - Austauschgerät


@katha1982  schrieb:....Wie kann es dann sein, dass das Signal urplötzlich, nur für den Skyreceiver zu schwach sein könnte? :-/ 

...


In dem durch einen Defekt der Satanlage das Signal so schwach ist das es für den Fernseher gerade so reicht und für den Q nicht mehr. Gewissheit gibt ein Messprotokoll das Anschlusses, dann klärt sich ob die Satanlage normgerecht liefert.

 

Wofür wurden denn da schon mal 120€ gezahlt?

Tontechniker
Posts: 755
Post 3 von 4
83 Ansichten

Betreff: Kein Satsignal - Austauschgerät

Warum hats du vor 5 Monaten nicht den Techniker kommen lassen?  Sky ist nicht verantwortlich für deine Satanlage. Und wenn es wirklich am Receiver liegt (=defekt) ist der Besuch kostenloas und das Gerät wird getauscht.

Satanlagen gehen durch Windstoß oder Wassereindrung defekt bzw. verdreht sich die Schüssel.

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 4 von 4
44 Ansichten

Betreff: Kein Satsignal - Austauschgerät

So neuer Receiver funktioniert. 

 

Was ich schon bezahlt habe?

Ich konnte knapp 5 Monate nicht gucken und habe die gesamte Zeit den Beitrag umsonst geleistet, obwohl ich dem von Anfang an hinterher gerannt bin und immer wieder angerufen und geschrieben habe. 

Das ist schon ein Witz. Hätte man sofort getauscht, hätte es keine Probleme gegeben. Zum Glück bin ich im November da raus. Gibt bessere Angebote mittlerweile. 

Antworten