Antworten

Kein Antennensignal / Receiver spinnt.

Antworten
Filmmusik
Posts: 3,870
Post 41 von 106
482 Ansichten

Re: Kein Antennensignal / Receiver spinnt.

ok. Gelesen und verstanden.

Geräuschemacher
Posts: 4
Post 42 von 106
482 Ansichten

Re: Kein Antennensignal / Receiver spinnt.

Hallo,

mein Problem ist identisch!

Den Receiver habe ich erst am 22.12.2018 bekommen, lief auch erst super.

Dann plötzlich "es ist ein technischer Fehler aufgetreten".

Ich habe die SKY Hilfe daraufhin befragt und bin Schritt für Schritt durch die Fehlerbeseitigung gegangen.

Ende des Spiels war das der Receiver gar nichts mehr gemacht hat. Ein erzwungenes Update (10 sek. Reset Taste drücken) hat auch nichts bewirkt bzw. er hat nichts geupdatet. Nach einer Nacht mit pulsierendem blauen Kreis konnte ich ihn plötzlich wieder starten, aber funktioniert hat nichts! Bin dann auch wieder nach Anleitung vorgegangen und habe einen Werksreset durchgeführt. Dieser Schritt hat ewig gedauert da der Receiver auf die Eingabe erst nach 10 Minuten reagierte. Nun ist er zurück gesetzt. Jetzt hänge beim Einrichten fest.

Signalstärke und Qualität auf 0%. Er bricht diese Suche aber auch nicht ab. Ich denke er hat sich wieder aufgehängt. :-(

Gibt es noch Tips von eurer Seite? Da ich nachdem der Receiver nicht mehr funktionierte gleich einen neuen geordert habe kann ich morgen gerne mal ein Feedback geben ob es mit der neuen Hardware wieder funktioniert.

Gruß

Geräuschemacher
Posts: 4
Post 43 von 106
482 Ansichten

Re: Kein Antennensignal / Receiver spinnt.

Hallo,

nach dem Tausch des Receivers ist wieder alles so wie es sein soll.

Habe wieder ein Signal! :-)

Gruß

Geräuschemacher
Posts: 4
Post 44 von 106
482 Ansichten

Re: Kein Antennensignal / Receiver spinnt.

Hi N. Herden,
ich hatte absolut exakt dein Problem. Der Austauschreceiver hat dann ziemlich genau 3,5 Stunden funktioniert bevor er wieder das gleiche Problem erzeugt hat. Daraufhin bin ich vom Techniker abgezogen worden und der dritte Austauschreceiver zeigt jetzt nach ca. 4 Woche wieder genau das gleich Fehlerbild. zwischendurch hat es immer wunderbar funktioniert. Sky habe ich mittlerweile gekündigt und ich befinde mich mit den Herrschaften vom Forderungsmanagement in einem "leichten" Disput. Mein Anwalt ist informiert.
Wenn es dir nicht zu viele Umstände macht, halte mich doch bitte auf dem Laufenden, ob und wie der Austauschreceiver bei dir funktioniert.

Beste Grüße.
Alex

Regie
Posts: 4,454
Post 45 von 106
482 Ansichten

Re: Kein Antennensignal / Receiver spinnt.

alex151 schrieb:

....Daraufhin bin ich vom Techniker abgezogen worden ...

Die Geschichte würde mich interessieren, inkl. des Technikerprotokolls.

Grundsätzlich bedeutet die Receivermeldung "...nicht freigeschaltet..."

Ja ich habe den Sender, es ist alles so wie es sein soll, aber kann oder darf ihn nicht entschlüsseln.

Empfangsprobleme hingegen kommentieren Receiver mit

kein Signal

kein Empfang

Antenne prüfen

etc.

sehr schön zu prüfen wenn man Antennenanschluß abzieht während der Receiver "...nicht freigeschaltet..." meldet,

dann sollte die Meldung schlagartig auf "...kein Signal..." umspringen.

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 5
Post 46 von 106
482 Ansichten

Re: Kein Antennensignal / Receiver spinnt.

Ich habe leider auch so ein Problem. Angefangen hat es, dass 4 Sky Sender plötzlich aus der Senderliste verschwunden sind. Seit gestern funktioniert gar nichts mehr. Es wird angezeigt, dass keine Satellitenverbindung besteht, obwohl ich alle Kabel bereits überprüft habe und ich über den Fernseher ein Signal bekomme. Senderdurchlauf ein paar Mal versucht, 3 x wurde der Suchlauf abgebrochen. Beim 4ten Mal endlich wieder Sender gefunden, aber ab dem Hauptmenü steht dann immer nur "Laden" auf meinem Fernsehbildschirm und wieder keine Satellitenverbindung.

Also hab ich öfters Reset probiert und auch ein Software-Update durchgeführt. Ging immer noch nichts. Dann habe ich noch die Werksteinstellungen zurückgesetzt und das gleiche Problem besteht noch immer. Mein SkyQ Receiver ladet, aber er findet keine Satellitenverbindung. Ich bin schon am Verzweifeln .

Geräuschemacher
Posts: 4
Post 47 von 106
482 Ansichten

Re: Kein Antennensignal / Receiver spinnt.

Hallo Alex,

Derzeit funktioniert der Receiver wie er soll.

Ich hoffe das es auch so bleibt, habe allerdings ziemliche Bedenken da der Fehler aus dem Nichts, ohne ein erkennbares einwirken kam.

Ich werde dich auf dem laufenden halten.

Gruß

Nico

Special Effects
Posts: 7
Post 48 von 106
482 Ansichten

Re: Kein Antennensignal / Receiver spinnt.

So, ich klinke mich mal mit ein, denn seit heute habe ich dasselbe Problem mit diesem Mist.

SkyQ-Receiver zeigt an, dass er kein Signal hat.
Der Fernseh-Tuner hat Signal (Jaaaa, dasselbe Sat-Kabel)

Reset-Knopf gedrückt (ja, 5 Sekunden), Stecker gezogen (ja, länger als 10 Sekunden)

Reset-Knopf solange gedrückt, bis dies Bootmenü kommt, dann Update ausgewählt. Nichts passiert (Ja, 15 Minuten)

Nun möchte die Kiste nach Sendern suchen. Ok, soll sie machen und Voila: Kein Signal....

Da wirft man den Leuten gerne das hart verdiente Geld in den Rachen, denn "ich seh was besseres".

Lösungsvorschlag????

Geräuschemacher
Posts: 4
Post 49 von 106
482 Ansichten

Re: Kein Antennensignal / Receiver spinnt.

Hallo,

Ich kenne keine andere Lösung als neuer Receiver! Alle anderen Bemühungen haben zu keinem Erfolg geführt.

Gruß

Tiertrainer
Posts: 30
Post 50 von 106
482 Ansichten

Re: Kein Antennensignal / Receiver spinnt.

Meine Empfehlung wäre,einen zweiten Receiver in Reserve zu haben,so das

man im Notfall wenigstens die ÖR und Privaten sehen kann,geht natürlich auch mit einem

einem eingebauten Tuner im TV

Wie man sieht ist die Sky Hardware sehr unzuverlässig

Special Effects
Posts: 8
Post 51 von 106
482 Ansichten

Re: Kein Antennensignal / Receiver spinnt.

5 Monate hat alles zufriedenstellend funktioniert, seit einer Woche aber kann ich leider nur noch die Sky-Go App nutzen

Heute hatte ich Zeit, um mich mit der Sky-Q Box zu beschäftigen und habe jetzt alle mir bekannten Lösungswege durchprobiert, insbesondere Soft-Reset, Hard-Reset, Softwareaktualisierung und Freischaltung (Reaktivierung) der Smartcard. Trotzdem zeigt die Box im Einrichten Menü eine Signalstärke und Signalqualität von jeweils 0% an. Die Signalwerte, die mir mein TV für dasselbe SAT-Kabel anzeigt (an dem die Box ja auch 5 Monate ohne Probleme gearbeitet hat) sind jedoch beide im grünen Bereich.

Anscheinend ist nun auch in der Austausch-Box der SAT-Tuner defekt.

Wer kann mir nun weiterhelfen?

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 52 von 106
482 Ansichten

Re: Kein Antennensignal / Receiver spinnt.

Gleiches Problem: Kabel Receiver bleibt abends an macht dann Updates (Programm usw.), und geht dann automatisch auf Standby. Wenn ich am nächsten Tag einschalte: Kein Signal (Signalstärke, Qualität 0%) . Letzte Woche habe ich den Sendersuchlauf gestartet, daraufhin hat es bis gestern funktioniert. Heute das gleiche Problem wieder.

Stromlos machen und neu starten habe ich selbstverständlich schon mehrere Male hinter mir.

Das Problem trat vor ca 1 Monat schon mal auf , daraufhin machte ich ein Zwangsupdate, aber das hilft auf Dauer auch nicht. Im Moment kann ich nur direkt über TV schauen, da ist das Signal TOP.......

Gruß

Jens

Geräuschemacher
Posts: 4
Post 53 von 106
482 Ansichten

Re: Kein Antennensignal / Receiver spinnt.

Kleines Update:
Sky hatte mir zwischenzeitlich eine neue Festplatte zugeschickt, um zu testen, ob das die Lösung sein könnte. Leider keine Veränderung.
Heute hatte ich Kontakt zu einem sehr Fähigen Moderator, mit dem ich einige Optionen durchgesprochen habe. Er wird mir jetzt einen ALTEN Sky Receiver zusenden, da diese noch weitaus zuverlässiger sind. Diese Option ist mir schon von dem ein oder anderen User näher gebracht worden.

Geräuschemacher
Posts: 4
Post 54 von 106
482 Ansichten

Re: Kein Antennensignal / Receiver spinnt.

Nächstes Update:
Alter Sky Receiver funktioniert - zugehörige Festplatte defekt. Demnach kann ich noch keine on demand Funktion "genießen". Die wird also als nächstes getauscht.

Zwischenstand seit Oktober 2018:
Sky-Q Receiver getauscht: 4
Festplatte neu getauscht: 1

Festplatte alt getauscht: 1
Techniker vor Ort: 1

Special Effects
Posts: 8
Post 55 von 106
482 Ansichten

Re: Kein Antennensignal / Receiver spinnt.

Rückmeldung: Eine neue Sky-Q Box hat das Empfangsproblem nach drei Wochen behoben.

Special Effects
Posts: 10
Post 56 von 106
482 Ansichten

Re: Kein Antennensignal / Receiver spinnt.

Moin!

Knapp 4 Monate später exakt das selbe. Nichts geht mehr bei meinem Sky Q. Extrem ärgerlich wenn man das Wochenende sein Abo nicht nutzen kann. Ich bitte also erneut um ein neues Gerät, bitte wieder bis zum nächsten Wochenende. Außerdem wüsste ich gerne mal das Problem was das Gerät zu haben scheint irgendwann mal gelöst wird oder ob das sich nun alle 4 Monate wiederholt....

Grüße

Rafa

Geräuschemacher
Posts: 8
Post 57 von 106
482 Ansichten

Re: Kein Antennensignal / Receiver spinnt.

Hallo,

ich habe jetzt ebenfalls zum 2.Mal dieses Problem. Beim erstenmal habe ich zeitnah ein Ersatzgerät bekommen. Das habe ich angeschlossen und alles lief super. Nach 4 Wochen hat dieses Gerät das gleiche Problem. Antennensignal ist da. Funktioniert am TV ohne Problem. Jetzt habe ich seit 2 Wochen über Email Diskussionen was ich alles Probieren soll, wo ich mich Informieren kann und ich doch einen Techniker benötige. Da nervt. Wann bekommt Sky dieses Problem in den Griff ?

Regie
Posts: 19,636
Post 58 von 106
482 Ansichten

Re: Kein Antennensignal / Receiver spinnt.

Bei Empfang wird einmal das Gerät getauscht und dann der Techniker empfohlen, um die Ursache vor Ort zu finden.

Geräuschemacher
Posts: 8
Post 59 von 106
482 Ansichten

Re: Kein Antennensignal / Receiver spinnt.

Und dafür soll ich 99 Euro zahlen um festzustellen, dass es am Gerät liegt?

Filmmusik
Posts: 3,870
Post 60 von 106
482 Ansichten

Re: Kein Antennensignal / Receiver spinnt.

wenn es am Gerät liegt, also am Sky-Receiver, dann zahlst Du natürlich nix.

Antworten