Antworten

Internet

Alexandre1
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 1 von 11
694 Ansichten

Internet

reciever verliert seit 3 Tagen nach ca 3 Sek den Wifi-Internetanschluss.

Keinerlei Änderung zum vorherigen ZUstand.

Alle anderen Geräte ( einschl.Fernseher ) haben Internet ( im gleichen Raum)

Alle Antworten
Antworten
ekl69
Beleuchter
Posts: 76
Post 2 von 11
686 Ansichten

Betreff: Internet

Was für einen Router benutzt du?

Event. WLAN-Kanäle über 100 im Router freigeschaltet?

Nicht jedes WLAN-Gerät kommt mit Funkkanälen in den oberen Bereichen zurecht.

 

Gruß

Lucaffm
Castingleiter
Posts: 2,113
Post 3 von 11
681 Ansichten

Betreff: Internet

Nutzt du eine Fritz!Box und einen Fritz!Repeater?

Falls ja, schalte den Repeater aus, mit diesem ist es in letzter Zeit zu enormen Problemen gekommen, welche durch das neue Software Update Q140 aufgespielt wurde.

Alexandre1
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 4 von 11
679 Ansichten

Betreff: Internet

Danke für Nachfrage.

Router  Fritzbox 7490.

Über 5 Jahre keine Probleme und jetzt plötzlich??

Habe letzt versucht, feste IT-Adresse im Router zu speichern.

Jetzt funktionierte es. Wie lange??

 

Meld mich wieder, falls Problem nochmals auftritt.

Danke

Alexandre1
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 5 von 11
677 Ansichten

Betreff: Internet

Auch Danke!

Ja, ich benutze einen Fritz-Repeater.

Aber, siehe oben, mal sehen ,was jetzt passiert.

miika
Regie
Posts: 23,060
Post 6 von 11
642 Ansichten

Betreff: Internet

Versuch mal, ob es nützt, wenn du das WLAN im Router für Sky auf 2,4 Ghz einstellst.

Josimar
Tiertrainer
Posts: 11
Post 7 von 11
626 Ansichten

Betreff: Internet

Ich habe dasselbe Problem und nutze ebenfalls Fritz Router und Repeater. Hat nochmal jemand einen Tipp?

Alexandre1
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 8 von 11
601 Ansichten

Betreff: Internet

Die Anregung von Lucaffm hat _ bis Jetzt - tatsächlich dauerhaft geholfen.

Ich habe meinen Repeater entfernt (Wifi reichte erstaunlicherweise trotzdem in seiner Reichweite( und sofort war das Internet beim Resiever verfügbar.

Der Vorschlag, feste IP Adresse im Router zu definieren, war nur sehr kurzfristig erfolgreich.

Danke an alle " Ratgeber"

ppp333
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 9 von 11
460 Ansichten

Betreff: Internet

Ich habe das gleiche Problem, keine Internetverbindung, weder per Lan, noch per Wlan, Sky weigert sich den Recaiver ohne Gebühr auszutauschen und behaupter es lege an meinem Router, komisch, das nichts verändert wurde und alle anderen Geräte weiter funktionieren.

Ich habe jetztz die Lastschrift zurück gezogen, und gekündigt dann werden die sich sicherlich auch mal melden, E- Mails werden generell nicht beantwortet

kleines23
Castingleiter
Posts: 2,139
Post 10 von 11
456 Ansichten

Betreff: Internet

Wen Du dir so sicher bist das es am Receiver liegt kannst Du doch ein Vorortservice beauftragen , hat Sky es Dir nicht angeboten , ob Rückbuchung nun das richtige ist , klar wird Sky sich melden mit Mahnungen und Incasso. 

SaschaH
Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 368
Post 11 von 11
409 Ansichten

Betreff: Internet

Hallo @ppp333,

entschuldige die späte Rückmeldung.

Ich schaue mir das gerne mal genauer an.

Schicke mir bitte deine Kundennummer per Direktnachricht zu.
Zum Datenabgleich benötige ich außerdem noch dein Geburtsdatum und den Namen deiner Bank (bei Zahlung per Bankeinzug) deine Anschrift (bei Zahlung via PayPal) die letzten 4 Ziffern deiner Kreditkarte (bei Zahlung per Kreditkarte).

Um mich anzuschreiben, gehe auf mein Profil und dort dann auf "Nachricht".

VG, Sascha
Antworten