Antworten

Immer wieder technische Störung 11040 - Bild friert ein

Antworten
schütz
Regie
Posts: 15,192
Post 561 von 954
3.658 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver hängt sich regelmäßig auf (u.A. Fehlercode 11040)

Oh Mann...😖

 

Na gut, du könntest den Receiver tauschen.

Online selber oder über Hotline oder hier warten bis sich ein Mod meldet.

Kostenlos (alles umsonst), aber ob das Problem dann beseitigt ist.

Hat in letzter Zeit jemand an deinem Modem rumgemacht?

Sind Zugriffbeschränkungen eingerichtet worden ect usw...?

maximilian01
Kulissenbauer
Posts: 41
Post 562 von 954
3.651 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver hängt sich regelmäßig auf (u.A. Fehlercode 11040)

mach mal folgendes:

 

- gib deinem WLAN verschiedene Namen (2,4 ghz = WLAN1 // 5 ghz = WLAN2)

- trenne das LAN Kabel vom Q (ist wichtig!)

- leite über die Einstellungen eine neue Netzwerksetup ein und verbinde den Q mit WLAN1 (bitte ohne LAN Kabel)

 

anschließend kannst du das LAN Kabel wieder stecken und der Receiver wechselt dann selbstständig von WLAN auf Ethernet (LAN)

 

Da aber 5ghz nach wie vor aktiv ist, kann es sein, das sich dies auch weiterhin auf den Q auswirken wird. Teste das bitte. Über Feedback würden wir uns freuen.

 

Gruß

Aciere28
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 563 von 954
3.632 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver hängt sich regelmäßig auf (u.A. Fehlercode 11040)

Hab das 5GHz Netz deaktiviert und den Reciever über das 2,4 GHz Netz ins W-Lan eingebunden.

Ergebnis: Nach 15 Minuten zappen und einer kurzen Runde auf Youtube hängt das Teil wieder. Ich bin beim zappen auf einen UHD Sender gekommen und nun ist das Bild eingefroren.

KatjaZ
Moderator
Posts: 4,484
Post 564 von 954
4.129 Ansichten

Sky Q Receiver hängt sich regelmäßig auf (u.A. Fehlercode 11040)

Hallo @Aciere28,

für die technischen Schwierigkeiten sowie die fehlende Telefonische Unterstützung, kann ich mich nur entschuldigen. Laut deinen Schilderungen, soll ein Techniker bei dir anrufen? Ich prüfe gerne, ob alles notwendige dafür hinterlegt wurde. Schreibe mir dazu bitte deine Kundennummer in einer privaten Nachricht.

Zum Datenabgleich benötige ich außerdem dein Geburtsdatum und den Namen der bei uns hinterlegten Bank.
Sofern du PayPal angegeben hast, deine Anschrift.
Erfolgen die Zahlungen per Kreditkarte, bitte die letzten vier Ziffern deiner Kreditkartennummer.

Und so schreibst du mir: Klick auf mein Profil und dann auf "Nachricht".

Viele Grüße,
Katja
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 39,680
Post 565 von 954
4.401 Ansichten

Betreff: Fehlercode 11040

Heute hat wohl der Chef vom Top Sky Techniker angerufen und er will morgen vorbei kommen um die regulierung des Schadens die sein Mitarbeiter angerichtet hat klären will.

Mal sehen was dabei raus kommt.

 

schütz
Regie
Posts: 15,192
Post 566 von 954
4.397 Ansichten

Betreff: Fehlercode 11040

Lecker Kuchen und Kaffee nicht vergessen. 😎

Wenn schon der Chef pers vorbeischaut was da los war...😍

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 39,680
Post 567 von 954
4.385 Ansichten

Betreff: Fehlercode 11040

Nur kurze Info der Tauschreceiver ist heute angekommen. Und das ich die 119 Euro für den 1 Technikerbesuch nicht erstattet werden kann,  ich aber 4 Monate frei bekomme. 

 

Und ja der Chef des Technikers war heute da,  laut meines Technikers genauso eine Gummihose und eher keine Ahnung. 

Er wollte erst nicht für dem Schaden aufkommen, doch dann habe ich mit einer Anzeige gedroht und mein Techniker hat ihm den Schaden nochmal klar gemacht.

Er hat dann eingelenkt das er den Schaden seiner Versicherung, meldet und hat sich nochmal entschuldigt. 

schütz
Regie
Posts: 15,192
Post 568 von 954
4.372 Ansichten

Betreff: Fehlercode 11040

Und zufrieden damit?😍

Läuft jetzt alles? 😋

 

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 39,680
Post 569 von 954
4.372 Ansichten

Betreff: Fehlercode 11040

@schütz 

Ich denke das alles so eingerichtet ist wie davor.

Der Receiver hat erstmal trotz Glasfaser direkt ins Haus rund 1 Stunde ein Update gemacht.

Nach dem alles wieder so eingestellt wurde bisher alles gut.

Und das am Receiver gelegen hat, zeigt, das der Receiver den Beamer der über den AV geschaltet ist aufeinmal als UHD Endgerät erkennt, ist ein UHD Beamer.

Und ja der Ton aufeinmal automatisch auf Dolby Digital Pro Logig II sich einstellt.

Was ja beim Zweitreceiver der Fall war am gleichen Anschluss.

Erkennung UHD und Ton war ja beim alten Hauptreceiver schon immer bescheiden, eher schlecht.

 

Ok keine Ahnung ob es am Update gelegen hat, aber eines ist Fakt erstmal, der Tauschreceiver funktioniert zumindest in Sachen Ton und Bild besser.

Ich gehe aber davon aus das er der am Receiver gelegen hat, da der ja am Ende gar nicht mehr ging, bzw alles als korrekt angeschlossen angezeigt hat, aber eben die besagte Fehlermeldung kam.

Bild war ok, doch der Ton eben grausam, der sich jetz zusammen mit dem Bild merklich verbesser hat.

 

Aber warten wir mal ab.

 

didi
Regie
Posts: 5,911
Post 570 von 954
4.365 Ansichten

Betreff: Fehlercode 11040

Falls du statt Erstattung die 4 Freimonate akzeptieren solltest, dann würde ich an deiner Stelle in den kommenden Monaten immer schön die Abbuchungen von Sky im Auge behalten - dürften ja eigentlich keine kommen, aber man weiss ja nie! Die Buchhaltung von Sky ist ja nun einmal nicht so toll (um es mal freundlich auszudrücken).

bria6711
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 571 von 954
11.511 Ansichten

Betreff: Immer wieder technische Störung 11040 - Bild friert ein

Hallo Juliane,

bei meinem Sky Receiver besteht seit längerem das gleiche Problem wie bei bernie77. Ich habe schone mehrere Resets, Zurücksetzungen etc. pp durchgeführt, auch die Kabel geprüft,aber nichts hilft. Derzeit habe ich zwar Empfang, aber die blaue LED-Anzeige leuchtet nicht. Es wird also erfahrungsgemäß nicht lange dauern, bis das Bild wieder einfriert oder der Ton verschwindet...  

 

Ich bitte ganz dringend um einen Lösungsvorschlag. 

 

Vielen Dank und einen schönen Abend!

bria6711_1-1594494571970.png

 

bria6711
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 572 von 954
11.499 Ansichten

Betreff: Immer wieder technische Störung 11040 - Bild friert ein

Hallo Juliane,

 

leider hat mein Sky Receiver das gleiche Problem wie der von bernie77. Ich habe bereits mehrere Resets, Zurücksetzungen, Konfigurationen etc. durchgeführt sowie die Kabel geprüft, aber nichts hilft. An "guten" Tagen läuft es mal fast eine Stunde am Stück, an "schlechten" Tagen möchte ich gar nicht zählen, wie oft ich nicht neu starten muss.

Auffällig ist, dass die blaue LED-Anzeige nur beim Start leuchtet, und sich dann sehr schnell verabschiedet.

 

Ich bitte daher um schnelle Problemlösung.

 

Besten Dank vorab & einen schönen Abend!

 

bria6711_1-1594495335010.png

 

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 39,680
Post 573 von 954
4.345 Ansichten

Betreff: Fehlercode 11040

@didi 

Das war ja der Deal, da die ersten 119 Euro nicht erstattet werden können, eben das Angebot mit 4 Freimonaten um so ca auf 119 Euro zu kommen.

 

 

didi
Regie
Posts: 5,911
Post 574 von 954
4.284 Ansichten

Betreff: Fehlercode 11040

Mir schon klar. Sky möchte dir den Betrag nicht rücküberweisen. Die machen jetzt wahrscheinlich irgendwelche internen "Mauschelbuchungen".

Was ich meinte - für die nächsten Monate - "Holzauge sei wachsam!"

schütz
Regie
Posts: 15,192
Post 575 von 954
4.272 Ansichten

Betreff: Fehlercode 11040

big smile.JPG

Big Brother is watching you!

Mayk
Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 3,776
Post 576 von 954
11.352 Ansichten

Betreff: Immer wieder technische Störung 11040 - Bild friert ein

Hallo @bria6711,

sei bitte so nett und kontaktiere mich diesbezüglich privat. Ich benötige auch deine Kundennummer. Dazu klickst du auf mein Bild und gehst dann auf 'Nachrichten'.

Gruß, Mayk
clehong
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 577 von 954
3.796 Ansichten

11040 Fehlermeldung, keine Aenderung nach Reset und neu-scan

Wer kann mir helfen, ich kann nicht mehr TV schauen.

Skyforscher20
Special Effects
Posts: 4
Post 578 von 954
3.894 Ansichten

Fehlermeldung 11040 oder andere

Hallo liebe Skynutzer, nachdem ich seit zwei wochen Probleme mit sky habe wurden diese gestern ganz einfach gelöst!!

 Das Problem war Bild ist ständig eingefroren. Sämtliche Fehlermeldung wurden in zwei Wochen angezeigt. Nach 3 Gesprächen mit dem Kundenservice und ständigen Lesen in dieser community, kaufen von neuen Hdmi und lan labeln... neuer Receiver...1000 resers kam dann doch der Technicker....

und jetzt die Lösung .... die mir keiner mitteilte...

am Telekom Router gibt es ein bedienerfeld 

dieses Öffnen und die Einstellung 2.4 gb und nicht 5 gb ... schwubbb und das Problem war gelöst!!

leider will jetzt Sky den technicker bezahlt bekommen also bin ich jetzt dabei diese Rechnung zu widerrufen.

Lucaffm
Castingleiter
Posts: 2,104
Post 579 von 954
3.890 Ansichten

Betreff: Fehlermeldung 11040 oder andere

Hallo @Skyforscher20 

Wie blöd es sich jetzt anhört, aber das ist leider nichts neues und du bist keineswegs der einzige mit diesem Problem. Fast immer konnte das Problem selber behoben werden wenn man es weiß....

Ich kann dir in Zukunft nur Raten, immer erst hier zu fragen, da du die Antwort hier erhalten hättest.

Da das Problem aber sehr bekannt ist, MUSS das die Hotline trotzdem wissen.

Ich wünsche dir viel Glück, bei deinem Widerruf.

puhbert
Regie
Posts: 4,540
Post 580 von 954
3.886 Ansichten

Betreff: Fehlermeldung 11040 oder andere

Dann hattest du hier aber nicht alles  mitgelesen!

Da der Fehler nicht an einer SKY Hardware besteht, wirst du wohl oder übel die Rechnung bezahlen müssen.

Würde mich hier einmal an einen Mod wenden, vielleicht kann der kulanderweise etwas regeln. 

Rechnung widersprechen.... Mh... du hattest dafür doch sicherlich einen Auftrag vergeben.

 

 

 

 

Antworten